Joranalogue Audio Design Generate 3

15

Eurorack Modul

  • analoger Through-Zero-Oscillator
  • präzises 1 Volt/Oktave Tracking über den gesamten Audiobereich
  • exponentieller FM-Eingang mit Attenuverter
  • linearer Through-Zero FM-Eingang mit Attenuator, Bias-Schalter und AC-Coupling-Schalter
  • Through-Zero Phasenmodulation mit bis zu 900° Versatz
  • Through-Zero Amplitudenmodulation für Fundamental-, Odd- und Even-Ausgänge
  • Hard-Sync (Reset) und Soft-Sync
  • (Flip) parallel verfügbar
  • schaltbarer LFO-Mode
  • 5 getrennte Signalausgänge: Core (Dreieck), Fundamental (Sinus), Even (Sägezahn), Odd und Full-Mix
  • Strombedarf: 130 mA (+12 V) / 115 mA (-12 V)
  • Breite: 12 TE
  • Tiefe: 30 mm
Erhältlich seit Dezember 2019
Artikelnummer 478960
Verkaufseinheit 1 Stück
Analog Ja
Digital Nein
Breite 12 TE / HP
349 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Montag, 12.12. und Dienstag, 13.12.
1

Through-Zero VCO mit Charakter

Generate 3 ist ein kompakter VCO, der es mit jedem Complex Oscillator aufnehmen kann. Seine Besonderheit liegt in der Aufteilung des harmonischen Spektrums in vier Bestandteile, die separat gesteuert und an Einzelausgängen abgegriffen werden können. Außerdem ist der vollständig analog aufgebaute Oszillator mit Through-Zero-Technik für die lineare FM ausgestattet, was eine saubere Frequenzmodulation über einen weiten Bereich ermöglicht. Zusätzlich stehen Phase Modulation sowie Hard- und Soft-Sync zur Verfügung, wodurch bei geeigneter Modulation schon innerhalb des VCOs eine Vielzahl von dynamischen Klangveränderungen möglich ist, ohne dass ein nachfolgendes Filter oder ein Waveshaper erforderlich wäre.

Das Spektrum zerlegen

Generate 3 arbeitet mit einer Schaltung, die auf einem Triangle-Core basiert. Anstelle der üblichen Standardwellenformen besitzt das Modul Einzelausgänge für Fundamental (Sinus), Even und Odd Harmonics sowie die Dreieckswellenform am Core-Ausgang. Durch die CV-steuerbare Mischung der Bestandteile kann bereits auf dieser Ebene eine dynamische Klangformung erfolgen, die sich durch Hard- und Soft-Sync noch erweitern lässt. Durch die Through-Zero-Technik kann im Zusammenspiel mit einem zweiten VCO ein sehr klarer, stimmstabiler FM-Sound erzielt werden. Auch die Modulation der Phase und der Amplituden der spektralen Bestandteile erfolgt auf Basis der Through-Zero-Technik. Für Phase Shift beträgt der Bereich sagenhafte 900°.

Mehr als Saw-Square-Sine

Generate 3 wirkt zunächst wie ein klassischer VCO, ist mit seinen spektralen Möglichkeiten aber eher mit einem Complex Oscillator nach der West Coast-Philosophie vergleichbar, obwohl er keinen internen Modulator besitzt. Damit bietet sich das Modul für Systeme an, in die zwar kein platzraubender Complex Oscillator passt, für die aber trotzdem ein spannender VCO gebraucht wird, der bereits vor dem Filter eine umfangreiche Klanggestaltung ermöglicht. Damit die Vorteile der Through-Zero-Technik richtig zur Geltung kommen, sollte Generate 3 in einem Umfeld von hochwertigen Modulen betrieben werden.

Über Joranalogue Audio Design

Joranalogue Audio Design ist eine kleine, in Belgien gegründete und ansässige Firma, die sich auf die hochwertige Herstellung anspruchsvoller Eurorackmodule spezialisiert hat. Aufgrund der „unerbittlichen Leidenschaft zu analogen Schaltkreisen“ der Köpfe hinter Joranalogue Audio Design sind alle Module rein analog aufgebaut. Die moderne Interpretation der Geräte soll dabei weit über die bekannten Funktionsumfänge hinausgehen und somit ganz neue Möglichkeiten eröffnen. Die gesamte Entwicklung und Produktion der Module findet mithilfe moderner Fertigungsmethoden vor Ort in Belgien statt. Der Herstellungsprozess sowie das Design basieren dabei auf langjähriger Erfahrung in der modernen Hardwareentwicklung sowie in der Wartung von Vintage-Synthesizern. Das Ziel von Joranalogue Audio Design ist es, stets neue Ansätze und Techniken auf den Eurorack-Markt zu bringen und Wellen in der analogen Welt zu schlagen.

Spektrale Welten

Als Single-Oszillator lebt Generate 3 von der Mischung und Modulation der spektralen Teilbereiche. Darüber hinaus können diese extern separat bearbeitet werden: Even und Odd Harmonics lassen sich unterschiedlich filtern, Fundamental und Core können ringmoduliert oder mit einem Waveshaper bearbeitet werden und vieles mehr. Mit zwei Generate 3 eröffnen sich die Möglichkeiten von FM sowie Phase Modulation, AM und Synchronisation auf klanglich sehr hohem Niveau. Die Through-Zero-Technik lässt Modulationen in einer viel größeren Bandbreite zu, als es mit normaler linearer Steuerung möglich ist. Sowohl als Single-Oszillator als auch im Doppelpack kann Generate 3 auch als anspruchsvoller LFO eingesetzt werden, der mit seinen Möglichkeiten vielfältige Modulationssignale mit bis zu sechs Minuten Durchlaufzeit für eine Amplitude erzeugt.

Im Detail erklärt: Exponentiell, Linear, Through-Zero

Wird die Frequenz eines Oszillators über einen exponentiellen Eingang moduliert, ändert sich die Tonhöhe entsprechend. Dies bietet sich in erster Linie im Subaudiobereich an, etwa für Vibrato, Bending oder bei Hard-Sync. Erfolgt die Frequenzmodulation linear, bleibt die Tonhöhe des Oszillators erhalten und es entstehen Seitenbänder, die ein neues Frequenzspektrum bilden. Normale lineare FM ist jedoch nur in einem gewissen Bereich möglich. Erst durch die Through-Zero-Technik, bei der eine gleichmäßige Modulation im positiven als auch (durch einen Trick) im negativen Bereich erfolgt, kann die Frequenzmodulation im vollen Umfang stimmstabil vonstatten gehen.

15 Kundenbewertungen

10 Rezensionen

C
Modulation galore!
Cheleganta 22.04.2020
Ein Oszillator der Extraklasse: 5 Wellenformen gleichzeitig (in unterschiedlichen Oktaven); FM und Phase-Modulation "through Zero" also bipolar; Hard- und Softsync: fette Bässe, schmatzendes Kreischen, komplexe Wellenformen: alles in allem ein sehr variabler, sehr durchsetzungsfähiger Sound. Außerdem auf LFO schaltbar und dadurch alternativ eine vielschichtige Modulationsquelle. Wie stets eine gute Adresse, um sich einen Überblick zu verschaffen: DivKid ( bin sehr zufrieden und glücklich mit meinem Generate3 :-)
Bedienung
Features
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

F
Sound palette
Flipper 21.06.2020
Generate 3 is a high quality, multi-faceted module. Can get an incredible amount of tones out of it and it's a modulation work horse. Mental pairing it with the TZO from SSF.
Bedienung
Features
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

n
Herausragender »Signal Generator«
nicolasrom 18.10.2022
Einzigartiger Klang- und Signalerzeuger in gewohnter Joranalogue Qualität. Mit »Through-Zero Modulation«, separater »Fund«, »Even«, »Odd« Steuerung und Ausgängen, Through-zero phase modulation with 900° of shift range, FM. Reicht sogenannten »Complex Oscillators« locker das Wasser. Must have Modul.
Bedienung
Features
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

google translate fr
Leider ist ein Fehler aufgetreten. Bitte wiederholen Sie diese Aktion später.
G
Meilleur VCO analogique
Gangrn 26.09.2020
Pour moi c'est un indispensable. Il est unique dans le monde des oscillateurs analogique pour une simple raison : la modulation de phase.

On peut donc en retirer des son très "FM numérique" abec toute les qualités de l'analogique.
La synchronisation est pour moi la meilleur de tous les VCO que j'ai pu tester. Elle répond directement à une large plage de fréquences.

Le son est incroyables et les possibilités infinies.

Si je devais ne garder qu'un VCO ça serait celui là
Bedienung
Features
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

Passend von YouTube