Kundencenter – Anmeldung

Jakob Winter GL JW 51051 Guitar Case

Formkoffer für Konzertgitarren

  • aus nachwachsenden Naturfasern
  • Innenfütterung aus 100 % hochwertigem Baumwollsamt
  • Koffer-und Überzugsmaterial werden ohne Zusatz von Klebstoff miteinander verpresst
  • starke Innenfütterung für optimalen Schutz des Instruments
  • 5 abschließbare Bügelschlösser aus Metall
  • komfortabler Tragegriff
  • 4 Bodenfüße
  • Rucksackkonstruktion mit 2 Rucksacktragegurten
  • Außenmaße (L x B x H): 1070 x 440 x 170 mm
  • Gewicht: 2,35 kg
  • Farbe: Carbon Gray
  • made in Germany

Innenmaße:

  • Länge: 1020 mm
  • Höhe: 142 mm
  • Korpuslänge: 490 mm
  • Breite Unterbug : 375 mm
  • Breite Oberbug: 290 mm
4 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
5 /5
  • Handling
  • Verarbeitung
Gesamt
Handling
Verarbeitung
Leicht wie ein Carbonkoffer
01.10.2016
Da ich auch hin und wieder mit dem Flugzeug unterwegs bin, brauche ich einen Gitarrenkoffer mit möglichst geringen Abmessungen, weil ich die Gitarre in das Handgepäck mitnehmen möchte. Hierzu eignen sich z.B. die Glasfaser- und Carbonkoffer von Jakob Winter (Wobei ich vermute, dass die Glasfaserkoffer von Thomann vom gleichen Hersteller, JW Eastman, und somit identisch sind). Ich besitze auch den Carbonkoffer, der quasi dem Glasfaserkoffer entspricht (außer Material, Gewicht und Preis von über 600,- ¤).

Dieser Gitarrenkoffer aus der Jakob Winter GreenLine Serie, der hier bewertet werden soll, hat sehr ähnliche Abmessungen wie die oben genannten Glasfaser- oder Carbonkoffer. Er ist fast genauso leicht wie der Carbonkoffer, kostet aber genauso wenig wie der Glasfaserkoffer (zumindest hier bei Thomann).
-Die Gitarre sitzt wie angegossen drin (etwas satter wie im Carbonkoffer). Eine Gitarrenstütze muss man also vorher von der Gitarre entfernen bevor man sie in den Koffer legt, auch wenn es sich um eine Stütze handelt, die sich zusammenklappen lässt, wie z.B. die Hagi Gitarrenstütze. Die Maße meiner Gitarre: Korpuslänge: 48cm, Breite: 28cm (Oberbug)/36,5cm (Unterbug) Zargenhöhe 8,7cm am Halfuß/9,3cm am Unterklotz).
-Die Schnallen erscheinen mir robuster, schließen fest und gehen nicht von alleine wieder auf, im Gegensatz zu den Schnallen bei meinem Carbonkoffer.
-Der Koffer ist zwar aus einer harten Schale, im geöffnetem Zustand aber leicht flexibel, gleich wie bei den Glasfaser/Carbonkoffer.
-Die Rucksackkonstruktion ist deutlich besser, als alles andere was ich bisher kenne. denn damit kann man tatsächlich mit der Gitarre auf dem Buckel Radfahren, ohne dass der Gitarrenhals einem den Kopf nach vorne auf?s Lenkrad drückt.
-Es gibt kein Zubehörfach! Unter dem Gitarrenkopf/Hals (bis zum 3.Bund) ist aber genügend Platz für Zubehör. Kleinteile würde ich aber zuvor in eine Art Schlamper-mäppchen legen. Gitarre und Fußbank passen nicht gleichzeitig in den Koffer. Wenn man die Ergoplay Gitarrenstütze auseinander schraubt hat sie aber unter dem Gitarrenkopf Platz. Insofern habe ich damit kein Problem, dass es kein extra Zubehörfach gibt. Das Notenheft lege ich unter die Gitarre, sofern es keine Spiralbindung hat.
-Keine Gummidichtung wie bei den Glasfaserkoffer. Nachdem ich den Koffer mit Imprägnierspray behandelt hatte, habe ich ihn kurz in der Dusche getestet. Es ist kein Wasser eingedrungen und der Koffer hat sich nicht aufgelöst, allerdings waren es nur ca. 5 Sekunden. (länger habe ich mich nicht getraut) Längerem Regenschauer würde ich dem Koffer aber nicht aussetzten.
-Koffer ist aus Naturfasern ohne Verwendung von giftigen Klebstoffen und somit fast geruchsneutral.
-Übrigens sieht der Koffer viel schöner aus, als das Bild zuerst vermuten lässt.
-Zuletzt sei noch erwähnt, dass dieser Koffer das Siegel ,,Made in Germany" trägt und angeblich komplett in Deutschland produziert wird, was mich auch dazu bewogen hat, mich dafür zu interessieren.

Langzeit oder Crashtests habe ich keine durchgeführt. Insgesamt macht der Koffer aber einen robusten Eindruck bei gleichzeitig geringem Gewicht. Genau das was man braucht, besonders wenn man ohne Auto unterwegs ist. Als Verbesserungsvorschläge hätte ich nur: Ein herausnehmbares Zubehörfach (wie beim BAM-Koffer) wäre wünschenswert.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Handling
Verarbeitung
hervorragend
austronaut, 01.01.2018
für meine Zwecke perfekt. Ich war auf der Suche nach einem Koffer für eine 102cm lange Stahlsaitengitarre (Einzelanfertigung). Der Korpus ist zwar fast unmerklich breiter als der einer Akustikgitarre aber der Schaumstoff lässt genügend Spielraum. Die Gurte sind gut durchdacht. Auf der einen Seite mit Gummiauflagen, sodass nichts rutscht. Durch die 360°-Gelenke an beiden Enden ist der Gurt dann im Nu umgedreht und über die glatte Seite leicht abnehmbar und die Gitarre gleitet samten von der Schulter ;-) Feines Teil. Würd ich wieder kaufen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
fr Originalbewertung (Übersetzung anzeigen)
Leider ist ein Fehler aufgetreten. Bitte wiederholen Sie diese Aktion später.
Gesamt
Handling
Verarbeitung
Excellent produit
F.volcan, 02.02.2020
J'ai téléphoné au service de Thomann pour obtenir des renseignements sur les dimensions précises du produit . J'ai eu les informations demandées immédiatement grâce à une consultation directe avec le fabricant et avec courtoisie .
Très bel étui léger et pratique. Un excellent choix
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
gb Originalbewertung (Übersetzung anzeigen)
Leider ist ein Fehler aufgetreten. Bitte wiederholen Sie diese Aktion später.
Gesamt
Handling
Verarbeitung
Very handsome!
Hanna_B, 07.05.2021
Very light and stylish guitar case, close fitting, feels solid albeit a little flexible when open. Perfect for carrying a guitar to concerts/lessons and storage at home (particularly that it looks so nice), but something much more sturdy would be recommended for air travel etc. Haven't tried it in the backpack configuration yet, but the provided straps look very well padded and comfortable. Very pleased with the purchase - my new J. Ramirez looks very cosy! The pictures are a good representation of the actual case. A good quality product at this price range.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand

Versandkostenfreie Lieferung bis voraussichtlich Dienstag, 28.09.

Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Gitarrenzubehör
Gitar­ren­zu­behör
Welches Zubehör benötige ich für meine Gitarre? Was gehört zu den sinnvollen Dingen, was kann man sich sparen?
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Ab 25 € versenden wir versandkostenfrei. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. Die Rechnung wird in EUR ausgestellt.