Ibanez GB10SE-BS George Benson

13

E-Gitarre

  • George Benson Signature Modell
  • Decke: Fichte
  • Boden und Zargen: Ahorn
  • Korpustiefe: 9,21 cm (3 5/8")
  • Korpusbreite: 36,83 cm (14 1/2")
  • geleimter 3-streifiger GB Ahornhals
  • Griffbrett: Ebenholz
  • Griffbrettbinding
  • Acryl & Abalone Block Einlagen
  • Mensur: 628 mm
  • Sattelbreite: 43 mm
  • 22 Medium Bünde mit Bundkantenbearbeitung
  • Halsstababdeckung: Palisander (Dalbergia latifolia)
  • Knochen/Messingsattel
  • Tonabnehmer: 2 GB Spezial Humbucker
  • Ebenholzsteg
  • GB 10 Saitenhalter
  • vergoldete Hardware
  • Farbe: Brown Sunburst
  • inkl. Koffer
Erhältlich seit März 2016
Artikelnummer 379249
Verkaufseinheit 1 Stück
Farbe Sunburst
Korpus Ahorn
Decke Fichte
Hals Ahorn
Griffbrett Ebenholz
Bünde 22
Mensur 628 mm
Tonabnehmerbestückung HH
Tremolo Nein
Inkl. Koffer Ja
Inkl. Gigbag Nein
B-Stock ab 1.189 € verfügbar
1.385 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
In ca. einer Woche lieferbar
In ca. einer Woche lieferbar

Dieser Artikel trifft bald bei uns ein und kann anschließend sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
1

13 Kundenbewertungen

10 Rezensionen

A
Meisterstück!
Anonym 18.10.2016
Die Ibanez GB10 ist eine Jazzgitarre der etwas anderen Art. Sie wurde in den siebziger Jahren in enger Zusammenarbeit mit George Benson entwickelt. Benson wünschte sich damals ein einfach zu handhabendes und robustes Instrument, daß auch in höheren Lautstärken den typischen Klang einer Vollresonanz-Jazzgitarre wiedergibt. Er sollte es mit der GB10 bekommen.
Seitdem sind etwa vierzig Jahre vergangen und dieses Modell blieb seitdem durchgehend Bestandteil des Sortiments dieser Marke. Neben der hochpreisigen Japan-Ausführung gab es in den Neunzigern noch ein etwas günstigeres Korea-Modell mit der Bezeichnung GB 10 JS (Jazz Standard), welches in Details etwas vereinfacht wurde. Die hier besprochene GB 10 SE (Standard Edition) wird nun in China gebaut, was sie deutlich erschwinglicher macht. In den wichtigen Features (Holzauswahl, Konstruktion, Pickups, Hardware) entspricht die Gitarre dem japanischen Original. Lediglich das Korpusdesign wurde im Bereich der oberen Zarge und des Cutaways minimal verändert. Die Gitarre wirkt insgesamt sehr hochwertig und die Verarbeitung ist tadellos. Saitenlage, Halskrümmung - alles war sozusagen "out of the box" perfekt eingestellt (D?Addario Flatwounds inklusive). Der Hals hat eine (für mich angenehme) kräftige D-Form. Die Bespielbarkeit würde ich als perfekt bezeichnen.
Zum Klang: Trocken angespielt hat sie natürlich nicht die Lautstärke einer großen Jazzgitarre, aber der kleine Korpus bringt, abgesehen vom Handling, auch klangliche Vorteile mit sich. Die Töne wirken irgendwie "entschlackt". Sie kommen sehr leichtfüßig und akzentuiert, mit einem leichten "Schmatz" und gutem Sustain daher. Entsprechend verstärkt tritt die Korpusgröße dann komplett in den Hintergrund: Der Klang der GB10 SE hat alles was eine hochwertige Vollresonanz-Gitarre ausmacht: Warme, lebendige Klangfülle und eine sehr gute, ausgewogene Ansprache in allen Lagen.
Mein Fazit: China hin - Japan her, ich bin von dieser Gitarre begeistert. Die chinesische Modellvariante des Ibanez-Klassikers GB 10 erfüllt für mich in jeder Beziehung die Erwartungen, welche dem Namen des großen Endorsers George Benson gerecht werden. Die GB10 SE ist eine wirklich professionelle, und (im positivem Sinn) perfekte Jazzgitarre. Sie hat von Haus aus viel Charakter (...und sieht dabei noch unverschämt gut aus) !
Features
Sound
Verarbeitung
11
0
Bewertung melden

Bewertung melden

S
Wunderbare Gitarre
SayNoMore 18.02.2022
Aufgrund des im Vergleich zur in Japan gefertigten GB10 deutlich günstigeren Preises hat das George Benson Signatur Modell nach vielen Jahren schließlich doch noch den Weg im meine Gitarrenkollektion gefunden.
Die Gitarre ist nach meiner Ansicht hervorragend verarbeitet und bietet ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.
Bereits akustisch angespielt erklingt die Gitarre in einem warmen und, für dieses Modell typischen, perlig-perkussiven Ton, der es schwer macht, das Instrument wieder beiseite zu legen. Elektrisch verstärkt setzt sich dieser Eindruck 1:1 fort, sodass die Gitarre auch ohne Effekte solo oder im Bandkontext gespielt werden kann. Neben dem wunderbar klingenden Hals-Pickup bietet auch der Steg-Tonabnehmer einen sehr gut nutzbaren Sound, der beispielsweise Funky-Riffs ermöglicht.
Das Instrument ist vom Gewicht, nach meinem Geschmack, perfekt und der Hals ist sehr angenehm zu bespielen, ermöglicht bereits in Kombination mit der werkseigenen Seitenauswahl mühelos schnelle Läufe.
Aufgrund der exzellenten Bespielbarkeit und des außergewöhnlich schönen Sounds hat sich die Gitarre inzwischen zu meinem Lieblingsinstrument gemausert, noch vor erheblichen teureren Modellen aus meiner Sammlung.
Das Instrument wurde perfekt eingestellt geliefert und kommt mit einem Koffer, der die Gitarre auch im Bandeinsatz sehr gut schützt.
Features
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

A
Die kleine George Benson aus Indonesien
Almi 08.01.2022
Ich spiele schon seit über 40 Jahren Gitarre und bin schon seit den 80er Jahren ein Riesenfan von George Bension und auch seiner Signature Gitarre aber irgendwie hat sie nie den Weg in meine Gitarrensammlung von immerhin gut 30 Gitarren geschafft... - bis jetzt.
Die neue GB10SE Serie aus Indonesien ist für so ein Instrument erfreulich preiswert, in Anbetracht der makellosen Verarbeitungsqualität und des überraschend hochwertigen Klangerlebnisses sogar ein Schnäppchen. Ich hatte vorher einige andere Ibanez Jazzboxen in meinem Sortiment (AF105NT, AS153JBB, AG75) aber klanglich hat die GB10SE sogar meine AS153 übertrumpft mit ihren Floating-Mini-Humbuckern. Die GB10SE ist eine meiner Top 3 Jazzgitarren in meiner Sammlung und da spielt eine Gibson L5 Wes Montgommery die Hauptrolle...
Features
Sound
Verarbeitung
0
1
Bewertung melden

Bewertung melden

GJ
Schön leicht
Guitar Joi 30.01.2021
Die Größe ist sehr angenehm. Allerdings muss der Sattel nachgearbeitet werden. Feintuning- Der Sattel ist im unteren Bereich eckig so dass ich ihn abgerundet habe und auch der Steg ist so kantig das er beim Handauflegen einschneidet. Nach dem abrunden ist das aber Top. Jetzt noch die Saitenauflage nachfeilen denn ich glaube da gleitet die Saite nicht sondern ist eingeklemmt. Aber dann...... einfach TOP
Features
Sound
Verarbeitung
0
1
Bewertung melden

Bewertung melden