Kundencenter – Anmeldung
Land und Sprache Country and Language

Harley Benton BS113F Vintage Tremolo Chrom

31

Vintage Tremolo

  • mit "Zink-Block"
  • Saitenabstand: 11 mm
  • Chrom TV10S
  • wie das alte Original
  • gebogene Reiter
  • mit gesenkten Saitendurchführungslöchern
  • komplett mit M5 Hebel, Federn, Federblech und Innensechskantschlüsseln
Befestigungsart 6-Punkt
Farbe Chrom
Artikelnummer 186861
45 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Dienstag, 26.10. und Mittwoch, 27.10.
1
38 Verkaufsrang

31 Kundenbewertungen

5 15 Kunden
4 10 Kunden
3 4 Kunden
2 2 Kunden
1 0 Kunden

Verarbeitung

s
Ein Gutes Preiswertes Tremolo
sannyh 03.02.2021
Für den preis echt Gut ich Finde gerade gut das es mit einem full size Block kommt
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

H
Robustes Teil
Hans-WernerK 04.09.2014
Ich habe eine alte "Brazen-Picker-Professional" Japan-Strat, eine 100% Kopie einer Fender Strat, die ich Anfang der 80er erworben habe und immer noch sehr gerne spiele, zu viele Erinnerungen und Erlebnisse sind mit dieser Gitarre verknüpft - so habe ich sie nun eingen Modifikationen unterzogen.Eine davon war die originale alte Tremolo/Saitenhaltereinheit. Die einzelnen Saitenreiter waren nicht ganz passend zum Griffrett bzw. den Pickups auszurichten , obwohl Hals korrekt in der Halstasche sitzt usw.Zudem war der "Tremoloblock" kein Block sondern nur ein gebogenes Blech, in dem die Saiten eingehängt wurden.

Ich habe daher einen Tausch durchgeführt.Das neue Tremolo erforderte einige Anpassungen, da es für einen etwas größeren Saitenabstand als das alte gebaut ist (56mm im ganzen).Daher mussten die alten 6 Schraublöcher verschlossen werden (Schaschlikspieße) und neue Löscher gebohrt werden.Ausserden musste ich die Tremolofräsung im Body etwas weiten,da der neue Block länger ist als der alte.Das ging aber mit einen Holzraspel ganz leicht (die Gitarre hab ich mal komplett entlackt und mit Wachs behandelt,daher ist das von der Oberfläche her kein Problem).Danach hab ich die ganze Einheit eingebaut-allerdings mit geblockter Funktion,also mit angezogenen Federn und passenden Holzblöcken im Fach.Passt wunderbar.Die Reiter verrichten Ihren Dienst klapperfrei und sind gut einstellbar.Der Saitenabstand hat sich wie gesagt etwas erhöht,ist aber kein Problem.Durch den neuen Tremoloblock und die Blockierung des Tremolos zum Body hin hat die Gitarre wesentlich mehr Sustain als früher,als weiteres ist sie nun absolut stimmstabil.
Ich bin zufrieden.
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

A
Schönes, stabiles Tremolo für eine Squier oder Fender Strat
Anonym 19.09.2016
Dieses Tremolo passt auf eine Fender Made in Mexico aus der Serie 57/60 classic. Ich habe es ohne Probleme in meine ältere Rosewood 60 MiM eingebaut.

Achtung: Vor dem Einbau habe ich mal probiert, ob es auch auf eine Harley Benton Strat Vintage Series passt. Leider ist das zu verneinen, denn die 6 Kreuzhalteschrauben haben dort etwas andere Abstände. Dafür war die Bestellung allerdings auch nicht gedacht (ist auch nicht nötig). Die Saitenreiter des Tremolos sind übrigens etwas breiter als diejenigen auf der Harley Benton Strat.Ob das Tremolo auch auf eine Squier passt, weiss ich nicht, wäre anzufragen.
Insgesamt ist das Tremolo sehr stabil und arbeitet gut. Es zahlt sich tonal aus, dass der schwere Block offenbar aus höherwertigem Material als der alte Gussblock (der sich nach über 10 Jahren abnutzt-Saitenzug-) ist. Daher insgesamt 5 Sterne.
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

JG
Gutes Replacement!
Jörg G. 05.09.2010
Das Gewinde von meinem Tremoblock habe ich selbstverschuldet geliefert :-( Original Fender Replacements... Ich dachte mir : wozu ? Ok, hab also das Thomann Teil bestellt und bin absolut zufrieden. Identische Abmessungen, schneller Wechsel, alles dabei, schnell noch die Saitenlage und Oktave justiert, nach 20 Minuten war alles wieder bestens. Sehr stimmstabil, Material ist genauso gut wie der alte Fenderblock, nur ist der neue eben nicht so ausgelutscht ;-)
Würde ihn wieder kaufen!
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

Beratung