EV EKX-15P

25

Aktiver 15" Lautsprecher

  • Leistung: 1500 W
  • Maximalpegel: 134 dB
  • Frequenzbereich: 48 - 20.000 Hz
  • Abstrahlverhalten 90° x 60°
  • Impedanz: 8 Ohm
  • 2 Eingänge XLR mit jeweils XLR oder Klinke (davon 1x mit Cinch)
  • XLR Ausgang
  • Abmessungen: 685 x 432 x 429 mm
  • Gewicht: 24,4 kg
  • passendes Cover: Art. 486356 (nicht im Lieferumfang enthalten)
Erhältlich seit Mai 2015
Artikelnummer 363015
Verkaufseinheit 1 Stück
Breite 432 mm
Tiefe 429 mm
Höhe 685 mm
Gewicht 24,4 kg
Bauform Standard
Tieftöner in Zoll 15
Anzahl Tieftöner 1
Wege 2-Wege
Leistung laut Hersteller 1500 W
Monitorschräge Ja
Input zeitgleich 2
Mic Preamp 2
Klangregelung/Ch. Nein
Bluetooth Play Nein
USB Player Nein
Low Cut Regelbar
Lüfter Ja
Gehäuse Holz
Farbe Schwarz
Hochtöner in Zoll 1
Anzahl Hochtöner 1
Mitteltöner in Zoll Kein Mitteltöner
Anzahl Mitteltöner 0
Schalldruck in dB 134 dB
Abstrahlwinkel Hor 90 °
Abstrahlwinkel Ver 60 °
Frequenzbereich (-3dB) von 55 Hz
Frequenzbereich (-3dB) bis 18000 Hz
Frequenzbereich (-10dB) von 48 Hz
Frequenzbereich (-10dB) bis 20000 Hz
Summenklangregelung 1
Line Out XLR
Flugfähig M10
Ständerflansch 35 mm
110V fähig 1
Hersteller Hülle 363029
Mehr anzeigen
969 €
1.248,31 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
In 15-19 Wochen lieferbar
In 15-19 Wochen lieferbar

Dieser Artikel trifft bald bei uns ein und kann anschließend sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
1

Mit Druck in die Profiliga

Sie sind ein echter Klassiker und die perfekte Wahl, wenn es um Beschallung von kleineren Bands und Events mit reichlich Druck geht: 15“-Fullrange-Boxen mit integrierter Endstufe. Kein Wunder, sind sie doch immer noch gut transportierbar, bieten einen ausgewogenen Sound, lassen sich bei Bedarf problemlos mit Subwoofer(n) erweitern – und sind vor allem bezahlbar. Kein Wunder, dass auch Electro-Voice in diesem Bereich in verschiedensten Preisklassen diverse Modelle im Programm hat. Wenn man durchaus professionelle Ergebnisse erreichen möchte aber dennoch auf sein Budget achten muss, ist die EV EKX-15P der Speaker der Wahl. Denn hier bekommt man ein solides Holzgehäuse, eine fette digitale Endstufe inklusive DSP-Steuerung sowie die ganze Erfahrung von Electro-Voice im Bereich Beschallung zum sehr fairen Preis.

Bass-Power die überzeugt

Du suchst eine aktive Beschallungsbox für deine Band, als Beschaller oder als DJ? Dann ist die EV EKX-15P ein heißer Kandidat. Ob als Beschallungsbox mit oder ohne Subwoofer, fürs Bühnenmonitoring, für Sprache oder sogar in der Festinstallation - dieser 15“-Speaker mit digitaler Endstufe überzeugt. Besonders interessant für Nutzer, die sich ihr erstes Beschallungssetup zusammenstellen und ein Komplettpaket wollen, dessen Komponenten perfekt aufeinander abgestimmt sind. Jeweils ein Signal-Kabel vom Mischpult in den Input der Boxen, Strom dran – fertig. Auch mehr als ein Boxenpaar ist kein Problem: Über den Output auf der Rückseite kann man zum nächsten (aktiven) Lautsprecher weiterverbinden. Dank des integrierten Signalprozessors kann man die EV EKX-15P blitzschnell für verschiedene Anwendungen (mit oder ohne zusätzlichen Subwoofer, als Bühnenmonitor, für Sprache usw.) optimieren. Top!

Auspacken, aufstellen - los!

Gerade, wer als Band, Beschaller oder DJ seine erste Anlage zusammenstellt, möchte keine Unsummen ausgeben, aber dennoch einen überzeugenden Sound und genug Durchsetzungskraft. Dabei überzeugen die Electro-Voice-EKX-15P zweifelsfrei. Mehr als ein ordentliches Mischpult, die passenden Kabel und ein Pärchen dieser Aktiv-Speaker braucht man nicht, um ein solides, jederzeit problemlos erweiterbares Setup zu betreiben. Die kompakte 15“-Box hat eine Leistung von (beindruckenden) 1500 Watt bei 134 dB maximalem Schalldruck. Damit kann man locker auch mittlere Locations bespielen und mit richtig erwachsenem Sound versorgen. Und das Beste dabei: Man kann sein Setup nach und nach erweitern, beispielsweise mit Subwoofern für mehr Druck im Bassbereich. Und dank des großen Zubehörangebots des US-amerikanischen Traditionsherstellers kann die EKX-15P jederzeit an verschiedenste Einsatzzwecke angepasst werden.

Über EV

Electro-Voice wurde 1927 gegründet und widmet sich bereits seit den 1930er-Jahren dem Bau von Beschallungsanlagen und Mikrofonen. Die ursprünglich in Indiana, USA beheimatete Firma gilt dabei als einer der Pioniere der Branche und brachte viele neue Technologien, die bis heute Verwendung finden, hervor. So war beispielsweise die von Electro-Voice entwickelte Brummkompensationsspule nicht nur ein Meilenstein für den Mikrofonbau, sondern lieferte auch die Grundlage für die in vielen Gitarren zum Einsatz kommenden Humbucker-Tonabnehmer. In der langen Firmengeschichte erweiterte Electro-Voice sein Portfolio ständig und bietet heute eine große Produktpalette für Beschallungsaufgaben vom Einsteigersegment bis zum professionellen Bereich.

Raumfüllender Klang

Mit einem Paar Electro-Voice EKX-15P kann man durchaus Locations mit Fassungsvermögen von 300 bis zu 350 Personen problemlos beschallen, und zwar sowohl mit Sprache als auch mit Musik oder einer Band. Lediglich, wer sehr viel Bass benötigt (beispielsweise für modernen Metal oder heftige Elektrosounds, sollte über die zusätzliche Anschaffung eines (oder gar mehrerer) passendes Subwoofers wie des EV EKX-18SP nachdenken. Neben des großartigen Sounds erwarten die Nutzer dabei ein extrem einfacher Auf- und Abbau sowie ein entspannter Betrieb auch über viele Stunden. Dabei helfen auch Features wie der eingebaute Limiter, der im Bedarfsfall anspringende Lüfter zur Kühlung sowie die verschiedenen Programme des leicht bedienbaren DSPs.

25 Kundenbewertungen

15 Rezensionen

E
Handliches Leistungspaket
Edi_28 30.11.2017
Eins vorne weg:
Ich bin mit dem aktiven Fullrange-Lautsprecher vollkommen zufrieden, auch wenn ich ihm nicht die volle Punktzahl gegeben habe. Aber das ist eher der Tatsache geschuldet, dass sich der Klang im Hochtonbereich an der derzeitigen Mode orientiert und diese deshalb, wie bei vielen anderen Herstellen auch, etwas überzeichnet sind.

Die Verarbeitung ist Top und die klanglichen Möglichkeiten über den DSP sind wirklich gut, weil man neben 4 Klang-Presets und 3 Aufstelloptionen auch noch einen 3-Band EQ für rasche, grobe Korrekturen integriert hat.

Das Handling ist von einem normal kräftigen Erwachsenen problemlos, selbst das Aufsetzen der Topteile auf die Stative geht zur Not alleine. Ob's auf Dauer gesund ist, ist die andere Frage.

Die Verarbeitung lässt nichts zu wünschen übrig.
In ganz leisen Umgebungen (z.B. Lesung, oä.) kann eventuell der Lüfter störend sein, aber wahrscheinlich ist der Lautsprecher dort ohnehin überdimensioniert.

Ich habe ihn (im Paar) gemeinsam mit zwei EV EKX-18SP in unserer Veranstaltungshalle (BxLxH ca. 12x45x6) getestet und ohne EQ in der Summe mit dem dort installierten Line-Array der österreichischen Lautsprecher Schmiede "Luger" verglichen.... Klar, das Line Array kann lauter (hat ja auch doppelt soviel Gesamtleistung) und "wirft" weiter, aber hinsichtlich Druck, Definition und Klarheit war das EV EKX System klar überlegen, und brachte zumindest bis zur 2/3 Länge des Saals genügend Leistung um unter Veranstaltungsbedingungen die Stimme klar & laut klingen zu lassen und auch den Boden durch die Subs zum Vibrieren zu bringen.

Würde auf jeden Fall wieder zuschlagen und Preis / Leistung stimmen mehr als!
Features
Sound
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

J
Guter Sound mit deiner sehr klaren höhen und mitten
JulianU 25.11.2017
Ich habe lange eine preislich günstige Pa besessen, mich aber nach einiger Zeit dazu entschlossen mir eine Qualitativ hochwertigere Pa anzuschaffen.

Die Unterschiede zwischen der EKX-15P und meiner alten Anlage sind sehr zu bemerken wenn man die Lautstärke anhebt. Bei der EKX hat man kein kreischen in den höhen oder das empfinden das die Box Übersteuert. Die EKX bleibt Klanglich von laut bis leise immer auf einem Sehr guten Niveau (mit DSP gut auf seine Ansprüche einstellbar).

Das was einige als Manko empfunden haben, ist der Lüfter. Für mich ist dies kein Problem.
Man kann es mit dem Geräusch eines PC Lüfters Vergleichen, dieses Geräusch geht bei leiser Musik unter und ist auch nur in nähe der box zu Hören.

Zusammengefasst kann man sagen diese Box ist sehr leistungsstark und sehr ausgewogen im Klang. Jedoch muss man sagen will man einen kräftigen Bass, muss man Supwoofer dabei stellen. Mit denen zusammen hat man ein ziemlich gute Setup was einem aus dem staunen nicht mehr herausbringt.
Features
Sound
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

TZ
Wahres Höllenmonster
Thomas Zettl 19.08.2020
In Kombination mit entsprechenden Subs wird ein abnormaler Pegel erreicht. Der Klang ist für Stand alone auch brauchbar. Schön wäre noch eine Bluetoothanbindung für Handys. Verarbeitung Top, Gewicht im Vergleich zu anderen Herstellern im selben Preissegment wirklich leicht.
Würde sie sofort wieder kaufen.
Features
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

A
EV EKX-15P
Anonym 17.04.2022
Moin, ich habe lange gesucht und überlegt was man für ein kleines Event ca 30 Leuten halb draußen halb drinnen nehmen kann die Anlage steht in einer Grill Hütte. Nach langem hin und her hab ich mich Dan für die ekx-15p mit dem passenden bass dem ekx-18SP gewählt und war überrascht was da alles raus kahm. Der Boden unter mir in meinem Zelt hat wiebriert und selbst ein Dorf weiter hat sich "beschwert" das wir nicht bescheid gegeben haben sie waren auch vorbei gekommen.
Features
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

Passend von YouTube