ESP LTD Alexi -200 E-Gitarre schwarz

30
ESP Online Beispielkursinhalte

Inklusive 3 Monate Onlinekurs!

Mit dem Kauf einer neuen ESP, E-II oder LTD Gitarre oder eines Basses erhält der frischgebackene Besitzer einen dreimonatigen kostenlosen Zugang zu erweiterten Online Beispielkursinhalten aus sieben Programmen des renommierten Musicians Institute: Gitarre, Bass, Gesang, Schlagzeug, Visuelle Medien, Keyboard und Musiklehre! Außerdem steht den Käufern ein vollständiges PDF des Lehrplans für den Gitarren- und Bass-Technikkurs des Musicians Institute zur Verfügung. Die angebotenen Kurse sind mit denen identisch, die die derzeit eingeschriebenen MI-Studenten verwenden und mit denen sie von ihren renommierten Ausbildern unterrichtet werden!

E-Gitarre

  • Korpus: Mahagoni
  • geschraubter Hals: Ahorn
  • Griffbrett: Roasted Jatoba
  • Griffbretteinlagen: Sawtooth Triangle
  • Griffbrettradius: 350 mm (13,78")
  • Mensur: 648 mm (25,51")
  • Sattelbreite: 42 mm (1,65")
  • Locking Sattel
  • Halsprofil: Thin U
  • 24 X-Jumbo Bünde
  • Tonabnehmer: ESP Designed LH-301B Humbucker (Steg)
  • Volume-Regler
  • Floyd Rose Special Tremolo
  • LTD Mechaniken
  • Nickel Hardware
  • Originalbesaitung: .009-.042
  • Farbe: Schwarz
Erhältlich seit Juni 2007
Artikelnummer 109998
Verkaufseinheit 1 Stück
Form V-Style
Farbe Schwarz
Korpus Mahagoni
Decke Keine
Hals Ahorn
Griffbrett Palisander
Bünde 24
Mensur 648 mm
Tonabnehmerbestückung H
Aktive Tonabnehmer Nein
Tremolo FR-Style
Inkl. Koffer Nein
Inkl. Gigbag Nein
B-Stock ab 575 € verfügbar
679 €
915,11 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Freitag, 12.08. und Samstag, 13.08.
1

30 Kundenbewertungen

19 Rezensionen

C
LTD Alexi-200 Black
Christian372 31.10.2009
Mit dem Kauf dieser Gitarre macht man absolut nichts falsch. Vorraussetzung ist auch hier wieder, dass man ein Freund der Bauform und des Sounds sein sollte.

Mit einer unglaublich flachen Saitenlage auf 24 Bünden ist es einfach nur genial auf dieser Gitarre zu spielen. Der Sound der von dem einen EMG-ESP LH-300 Pickup kommt ist brachial und eignet sich hervorragend für Leute die es heavy mögen, aber auch fette Klien-Sounds lassen sich damit erzeugen.

Auch erwähnenswert ist das Floyd Rose Tremolo mit welchem sich z.B. "Divebombs" ala Dimebag Darrell zaubern lassen. Und bei dem Preis braucht man echt nicht mehr zu sagen...Kurz: geniale Gitarre für wenig Geld!
Features
Sound
Verarbeitung
8
0
Bewertung melden

Bewertung melden

M
Preis-Leistung sehr überzeugend!
Markus895 09.10.2009
Spiele die Gitarre seit fast einen Jahr. Mir persönlich gefällt die Gitarre von der Optik sehr aber das ist ja alles Geschmackssache. Also kommen wir zu den wichtigen Dingen.

Nachdem ich den Hals begradigt habe und somit die Saitenlage der Gitarre optimiert habe, kann ich sagen das Spielgefühl auf der Klampfe ist einfach spitze! Das lic. Floyed Rose Tremolosystem ist außerdem sehr stimmstabil! Die Gitarre ist 1A verarbeitet worden. Somit ist die Gitarre sehr robust. Aber man muss aufpassen denn an den Ecken und Kanten platzt bei leichten stößen schnell der Lack ab.

Nun zu den Sound. Der Sound ist schon ganz ordentlich, jedoch so richtig hat er mich nicht vom Hocker gehauen. Ein gewisses Grundrauschen bringt die Klampfe auch mit sich. Das liegt am Tonabnehmer. Deshalb habe ich nun ein aktives System nachgerüsten und siehe da keinerlei Grundrauschen mehr.

Eine weitere schlechte Erfahrung habe ich mit der Locking-Nut gemacht, bei mir ist in der Mitte das Gewinde mit der Zeit kaputt gegangen. Naja und nun warte ich bis ich eine Austausch-Nut zugeschickt bekomme. Selber kann ich mir nicht erklären wie das zustande kommen konnte.

Naja aber als Fazit muss ich sagen. Anderen Tonabnehmer rein, am besten aktives System. Hals begradigen und Saitenlage optimieren und die Axt ist obergeil. Also ich geb meine nicht mehr her. Für das Geld eine sehr gute Wahl!!!
Features
Sound
Verarbeitung
2
0
Bewertung melden

Bewertung melden

T
Sinnvolle Investition
TobiasB 12.11.2009
Nachdem man die Gitarre eingespielt hat was seine Zeit dauert und sie sich nicht mehr verstimmt macht vor allem das spielen von Bodom Songs viel Spass.

Das Floyd Rose bietet viele Möglichkeiten zum herumspielen und der sound stimmt trotz nur einem Humbucker. Auch der clean Sound kann sich hören lassen. Ich spiele selber seit längerer Zeit in einer metalband und ich habe mit dieser Gitarre viel weniger Rückkopplungen als mit meiner anderen aktiven.

Bespielen lässt sich die Gitarre sehr gut auch wenn manchen die Seitenlage ein wenig zu hoch sein könnte. Mich persönlich stört die weiße Lackierung am Rande des Griffbrettes etwas aber das ist Geschmackssache. Außerdem sollte man zu der Gitarre nicht den gigbag "THOMANN GIGBAG1 FV"
kaufen da dieser an einer Seite zu klein für die Gitarre ist und sie oben ein kleines Stück herausschaut

Ändert jedoch nichts daran das die Gitarre für den Preis absolut empfehlenswert ist!
Features
Sound
Verarbeitung
2
0
Bewertung melden

Bewertung melden

L
Ganz okay
Lukas124 03.07.2021
Insgesamt gute Gitarre für den Preis. Der Sound vom verbauten Humbucker ist auch okay . Das einzige was mich wundert und ich auch vorher noch nie bei einer anderen Gitarre erlebt habe ist, dass der Hals ein bisschen Spielraum hat sich zu bewegen, wodurch sich die Gitarre verstimmt. Laut Thomann ist das aber normal und bei jeder Gitarre von diesem Model so. Ich weiß ja nicht ..
Features
Sound
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

Passend von YouTube