• Merkliste
  • de
    Store auswählen Select Store
    Alle Länder All Countries
  • 0

Elysia xfilter 500

Stereo Equalizer

  • 100% Class-A Topologie
  • echter Stereo-Link
  • High- und Low Shelf-Filter
  • resonanzfähige Hoch- und Tiefpass-Filter
  • zwei parametrische Mitten mit schaltbarem Q
  • zusätzliches passives High-Band
  • gerasterte Potentiometer (Computer-selektiert)
  • spezielle Niedertoleranz-Kondensatoren
  • durchgehende Masse-Abschirmung
  • Frequenzumfang: < 10 Hz - 400 kHz (-3,0 dB)
  • Rauschen: 20 Hz - 20 kHz -98 dBu
  • Dynamikumfang: 20 Hz - 22 kHz 120 dB
  • maximaler Pegel Eingang/Ausgang: +21 dBu
  • Eingangsimpedanz 10 kOhm
  • Ausgangsimpedanz 68k Ohm
  • Lieferumfang: xfilter 500 Modul ohne Rahmen
  • Bauweise: API Serie 500 Format
No JavaScript? No Audio Samples! :-(

Soundbeispiele

 
0:00
  • Bass Off On
  • Drums Off On
  • Guitar Pickup Off On
  • Vocal Off On

Weitere Infos

Pre-Amp Nein
48 V Phantomspeisung Nein
Kompressor Nein
Limiter Nein
Equalizer Ja
De-Esser Nein
Sonstige Prozessoren Nein
Rack/Frame Nein
Zubehör Nein

Creative Bundle selbst zusammenstellen und sparen

Wenn Sie diesen Artikel zusammen mit Anderen im Set bestellen, können Sie zusätzlich bis zu 8 % sparen!
15 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
5 / 5.0
  • Bedienung
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
8 Textbewertungen Alle Bewertungen lesen
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung

Wunderbarer EQ

randomowitsch, 05.06.2014
Ich hatte vor dem Kauf des xFilter schon einen xPressor von elysia als 19" Rack-Gerät und da mich die Qualität restlos überzeugt hat war ich mir sicher, dass der EQ nicht weniger gut sein wird. Meine Erwartungen wurden voll erfüllt! In mein 500er Fredenstein Rack (Bento 10) eingesteckt funktioniert er sofort, und der Klang überzeugt. Schöne, solide Bässe, die ich derart mit keinem Plugin hinbekommen habe kriege ich hier im Handumdrehen.
Genauso die Mitten und Höhen, sie fühlen sich 'kompakter', 'echter' und einfach solider an als bei der digitalen Bearbeitung. Die Stärke digitaler EQs liegt meiner Meinung nach eher in der schmalbandigen Entzerrung, das ist mit dem xFilter nicht machbar. Die Güte ist relativ breit gewählt, wenn auch in 2 Stufen schaltbar. Die sonstigen Features sind gut in den zahlreichen Besprechungen in Fachzeitschriften ausgebreitet, die führe ich hier nicht nochmals auf.
Aber ich kann das durchweg positive Fazit der Tester bestätigen, dass es funktioniert wie beworben, der Sound bleibt immer schön organisch und wirkt nie künstlich. Da ich ihn bisher nur auf der Summe vor einem xPressor sozusagen als Mastering-EQ einsetze ist das Konzept als konsequentes Stereogerät für die Bedienung perfekt und deutlich angenehmer und effektiver als bei meinen Dual-Mono EQs (Neve 8803 und Calrec PQ1549). Deshalb wird er dort auch vorerst bleiben. Ich bin aber fast schon sicher, dass ich mir (mindestens) einen Weiteren für Stereoinstrumente im Mix zulegen werde. Ich mische und mastere vor allem Jazz und suche schon lange einen guten EQ für die Bearbeitung des Flügels - der Neve ist da für mich nicht optimal, der kommt dafür super beim Schlagzeug. Ich denke beim Flügel könnte der xFilter glänzen (auf allem anderen aber auch :-).

Super, vor allem wenn man an mehreren Projekten parallel arbeitet, ist die Möglichkeit des exakten Recalls mit Hilfe der gerasterten aber trotzdem sehr fein abgestuften Regler. Für mich war das mit ein Entscheidungskriterium und das ist von elysia (genauso wie beim xPressor) perfekt gelöst.
Ein Kritikpunkt wäre für mich der etwas geringere Headroom im Vergleich zu (meinen) anderen Geräten. Das ist sicher teilweise dem 500er Format geschuldet, wobei ich da leider keinen Vergleich zu anderen Modulen habe. Da es keine Übersteuerungsanzeige gibt muss man hier ein bischen aufpassen. Für mich kein Problem, da ich meine Wandler eh' lieber im grünen Bereich anfahre.
Alles in allem ein super gelungener Equalizer der, wenn auch transparent, wohl so ziemlich jedem Audiosignal noch 'mehr' verleihen kann. Meine Angst, die Transparenz könnte sich als langweilig enttarnen war völlig unbegründet, die Kraft und den Glanz die der xFilter den Signalen verleihen kann ist das vergleichsweise kleine Geld mehr als wert.
Danke elysia!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung

Analogmonster vs.xfilter

Jochen-A., 17.12.2016
Ich besitze zwei xfilter. Einen für die Drums und den zweiten nutze ich nicht mehr, weil ich doch eine leichte Schwäche im Tiefbassberich ausgemacht habe. Vorgeschaltet waren zwei Api 512c, davor zwei analoge Bassynthesizer (stereo), Nachgeschaltet war ein Thermionic Culture Lim. Edition Röhrenmixer, zwei analoge PAS Enstufen und große JBL 3-wege Monitore mit 30cm Tieftöner. Die beiden Apis liefern einen solchen Wumms ab, der durch den xfilter doch geringfügig verliert. Also xfilter raus aus der Kette. Diese Schwäche habe ich nur in Verbindung mit den Apis ausmachen können, weil nur die diesen extrem stabilen Tiefbass weiterleiten.
Elysia macht alles richtig mit seinen Produkten.
Nur zur Créme de la Créme gehören xfilter und Co. nicht. Sie sind ja auch nicht so teuer.
Der zweite xfilter bleibt aus Kostengründen erst mal im Rack. Die Wucht der Bassdrum ist schon mal ganz nett.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
769 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-30
Fax: 09546-922328
Kostenloser Download
* Preise inkl. MwSt. und Versandkosten. Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei ab einem Bestellwert von 25 €. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers
Toontrack Superior Drummer 3 Upgrade Roland SH-01A gray Toontrack Superior Drummer 3 Orange Fur Coat Boss Katana Mini Fender Standard Telecaster MN BB Kala Spruce Mahagony Sopran Ukulele Stairville RevueLED 120 COB RGB WW DMX Arturia KeyLab Essential 61 Digitech SDRUM Strummable Drums Varytec LED Theater Spot 100 3000K Arturia KeyLab Essential 49
(5)
Für Sie empfohlen
Toontrack Superior Drummer 3 Upgrade

Toontrack Superior Drummer 3 Upgrade (ESD), virtuelles Drum-Production-Studio; Upgrade von Toontrack Superior Drummer 2 auf Superior Drummer 3; aufwändig produzierte Drumsoftware, basierend auf akribisch aufgenommenen Samples hochwertiger Drums; aufgenommen in 11.1 Surround von George Massenburg in den Galaxy Studios; über...

Zum Produkt
169 €
Für Sie empfohlen
Roland SH-01A gray

Roland SH-01A gray, Sound des Roland SH-101 Synthesizer durch ACB Technologie; Unison, Chord und 4 stimmige Polyphonie erweitern die Möglichkeiten des Originals; Eingebauter Sequenzer mit 64 Patterns; Arpeggiator mit 3 Playback Modes, Note Hold, 3-Wege Transpose Schalter; CV/Gate Ausgang; Vielseitige...

Zum Produkt
399 €
(1)
Für Sie empfohlen
Toontrack Superior Drummer 3

Toontrack Superior Drummer 3 (ESD), virtuelles Drum-Production-Studio; aufwändig produzierte Drumsoftware, basierend auf akribisch aufgenommenen Samples hochwertiger Drums; aufgenommen in 11.1 Surround von George Massenburg in den Galaxy Studios; über 230 GB natürliche Drumsamples ohne Effekte; 6 Drumkits von Ayotte, Gretsch,...

Zum Produkt
329 €
Für Sie empfohlen
Orange Fur Coat

Orange Fur Coat, Fuzz Pedal für E-Gitarre, inspiriert durch Foxx Tone Machine, Regler Volume, Fuzz regelt das Fuzz Gain, EQ Tone-Control, Octave addiert eine höhere Oktave, Betrieb über 9V-Batterie oder optionales 9V- oder 12V DC-Netzteil, wobei 12V den Headroom und...

Zum Produkt
155 €
(2)
Für Sie empfohlen
Boss Katana Mini

Boss Katana Mini, Modeling Combo Verstärker für E-Gitarre, 3 Basis Verstärkertypen wählbar (BROWN / CRUNCH / CLEAN), Analog multi-stage Gain-Schaltung mit 3-Band analog EQ, Kanäle: 1, Leistung: 7 Watt, Bestückung: 1 x 4" Lautsprecher, Gehäuse Konstruktion: geschlossen, Regler: (Mono): Gain...

Zum Produkt
98 €
Für Sie empfohlen
Fender Standard Telecaster MN BB

Fender Standard Telecaster MN BB E-Gitarre, Mexiko, Erle Korpus, Ahorn Hals, Modern C-Shape, Ahorn Griffbrett, 21 Medium Jumbo Bünde, 42mm Sattelbreite, 648mm Mensur (25,5"), 2 Standard Tele Single Coil Tonabnehmer, 3 weg Schalter, Volume und Toneregler, Standard Brücke mit Saitenführung...

Zum Produkt
598 €
Für Sie empfohlen
Kala Spruce Mahagony Sopran Ukulele

Kala Spruce Mahagony Sopran Ukulele, Sopran Korpusgröße, 348 mm Mensur, Gesamtlänge 533 mm, Fichte Decke, Mahagoni Zargen und Boden, Mahagoni Hals, 12 Neusilber Bünde, Schwarznuss Griffbrett, Schwarznuss Brücke, chrom-farbene, übersetzte Mechaniken, Aquila Super Nylgut Saiten, seidenmatte Oberfläche, inkl. Sopran Tasche...

Zum Produkt
79 €
Für Sie empfohlen
Stairville RevueLED 120 COB RGB WW DMX

Stairville RevueLED 120 COB RGB WW DMX, LED-Spot farbiger COB-LED, Sehr gleichmäßige Beleuchtung für Künstler, Aussteller, Messestände und vieles andere. Die RevueLED-120 ist ideal um Lampen der 500 - 650 W Klasse zu ersetzten. Mit dem Flügeltor können Kunden das...

Zum Produkt
289 €
Für Sie empfohlen
Arturia KeyLab Essential 61

Arturia KeyLab Essential 61; USB Midi-Keyboard mit 61 anschlagdynamischen Tasten; 8 anschlagdynamische Pads mit Aftertouch; ein klickbarer Encoder; 9 Drehregler; 9 Fader; 13 Taster; Transportsektion mit 4 Funktionstasten; LCD-Display; Pitchbend- und Modulation-Rad; Chord Play Modus; Mackie/HUI Control kompatibel; Anschlüsse: USB,...

Zum Produkt
249 €
(1)
Für Sie empfohlen
Digitech SDRUM Strummable Drums

Digitech SDRUM Strummable Drums, Drum Computer im Stompbox Format, kreiert Drum Rhythmen basierend auf Scatches und Strums über die gedämpften Saiten, 5 Drumkit Sounds in Studioqualität, 12 verschiedene Hats/Rides Styles, speichert bis zu 36 verschiedene Songs, jeweils 3 Song-Teile programmierbar,...

Zum Produkt
219 €
Für Sie empfohlen
Varytec LED Theater Spot 100 3000K

Varytec LED Theater Spot 100 3000K, LED Theaterscheinwerfer mit Fresnel-Linse und 3000K Farbtemperatur, ersetzt konventionelle Stufenlinsen-Scheinwerfer der 500 - 650 W Klasse, einstellbarer Abstrahlwinkel durch manuellen Zoom, sehr leiser temperaturgeregelter Lüfter für geräuscharmen Betrieb, Technische Daten: Lichtquelle: 100 W COB...

Zum Produkt
329 €
Für Sie empfohlen
Arturia KeyLab Essential 49

Arturia KeyLab Essential 49; USB Midi-Keyboard mit 49 anschlagdynamischen Tasten; 8 anschlagdynamische Pads mit Aftertouch; ein klickbarer Encoder; 9 Drehregler; 9 Fader; 13 Taster; Transportsektion mit 4 Funktionstasten; LCD-Display; Pitchbend- und Modulation-Rad; Chord Play Modus; Mackie/HUI Control kompatibel; Anschlüsse: USB,...

Zum Produkt
199 €
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.

Bitte schreiben Sie einen Kommentar. Bitte tragen Sie Ihre E-Mail-Adresse ein.