Kundencenter – Anmeldung
Land und Sprache Country and Language

D16 Group Punchbox

7

Virtueller Drumsynthesizer (Download)

  • spezieller Synthesizer zur Erzeugung elektronischer Kickdrums-Sounds
  • bis zu vier parallel verwendbare Generatoren
  • 'Click' ist ein samplebasierter Kick-Generator
  • 'Tops' generiert samplebasierte Hihat
  • Percussions und Rauschen
  • 'Tools' liefert volle Kicks ohne Sub
  • 'Kick' produziert sample- oder synthbasierte Kicksound mit den Modellen 606, 808, 909 und Sinus
  • integriertes Effektrack mit fünf Effekten: Equalizer, Bit Crusher, Distortion, Filter, Limiter
  • 1100 Samples mit Taggs
  • 800 Presets mit Kategorien
  • Exportfunktion zum Erzeugen von Wave-Dateien
Systemvoraussetzungen
  • Lieferform: E-Mail
  • Lizenzgültigkeit: Unbegrenzt
  • Kopierschutz: Online-Aktivierung
  • gleichzeitige Freischaltungen: 3
  • Windows: ab 7
  • Mac OS (64 Bit): 10.7 - 10.15
  • CPU min.: SSE 2 GHz
  • RAM min.: 4 GB
  • zusätzl. Systemvoraussetzungen: keine
Unterstützte Formate
  • AAX native 64-Bit
  • AU 32-Bit
  • AU 64-Bit
  • VST2 32-Bit
  • VST2 64-Bit
Einzel-/Bundleprodukt Einzelprodukt
Akustik-Keys / Klaviere Nein
Beatproduction / Drummachines Ja
Blasinstrumente Nein
Cinematic / Effekt Nein
Chöre / Vocals Nein
Drums / Percussion Ja
E-Pianos Nein
Ethno / Folk Nein
Gitarren / Zupfinstrumente Nein
Loops / Construction-Kits Nein
Orchesterinstrumente Nein
Orgeln Nein
Saitenbässe Nein
Sampler Nein
Streichinstrumente Nein
Synthesizer Ja
Vintageklassiker Nein
Hardwarecontroller Nein
Erhältlich seit Oktober 2016
Artikelnummer 394563
Downloadversion 1
40 €
79 €
inkl. MwSt.
Sofort verfügbar
Sofort verfügbar

Für dieses Produkt können wir Ihnen sofort nach dem Kauf eine Download-Lizenz per E-Mail zusenden.

Informationen zum Versand
520 Verkaufsrang

7 Kundenbewertungen

Bedienung

Features

Sound/Qualität

Rechner Auslastung

T
Punchbox halt
TomShoxX 17.12.2020
Ich habe mir dieses schöne Teil von D16 Group gekauft da ich schon eine ganze Weile scharf darauf gewesen bin, da ich selbst gerne Sounds bastle ist hier viel Potenzial gegeben. Man kann natürlich auch nur die vorgefertigten Sounds nutzen, welche im Übrigen auch sehr fett und umfangreich sind, aber man kann hier auch schöne Punches, Kicks, Snare's, Sub's etc. selbst basteln.
Bedienung
Features
Sound/Qualität
Rechner Auslastung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

Beratung