Kundencenter – Anmeldung
Land und Sprache Country and Language

Cordoba C10 Cedar

10
No JavaScript? No Audio Samples! :-(
 
0:00
  • Bossa
  • Classical
  • Pop
  • Weniger anzeigen

Konzertgitarre

  • Größe: 4/4
  • massive Decke aus kanadischer Zeder
  • massiver Palisanderkorpus (Dalbergia latifolia)
  • Mahagonihals
  • Ebenholzgriffbrett
  • mit Halseinstellstab
  • Mensur: 650 mm
  • Sattelbreite: 52 mm
  • 19 Bünde
  • Knochensattel
  • Binding und Steg aus indischem Palisander (Dalbergia latifolia)
  • Rosette mit Perlmutt- und Ebenholz-"Esteso"- Einlagen
  • Cordoba Premium Gold Mechaniken
  • Saiten: Savarez Cristal Corum High Tension 500CJ
  • Farbe: Natur Hochglanz
  • inkl. Cordoba-Koffer
Cutaway Nein
Decke Zeder
Boden und Zargen Palisander
Tonabnehmer Nein
Griffbrett Ebenholz
Sattelbreite in mm 52,00 mm
Mensur 650 mm
Farbe Natur
Koffer Ja
Inkl. Gigbag Nein
Artikelnummer 316523
1.179 €
1.329 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
In 1-2 Wochen lieferbar
In 1-2 Wochen lieferbar

Dieser Artikel trifft bald bei uns ein und kann anschließend sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
1
381 Verkaufsrang

10 Kundenbewertungen

5 9 Kunden
4 0 Kunde
3 1 Kunde
2 0 Kunde
1 0 Kunde

Features

Sound

Verarbeitung

o
Klingt wunderschön
overtax 12.02.2019
Aus Sicht eines Anfängers, ich habe vorher die cordoba c5 gespielt.

- Es wird ein schwarzes Hardcase mitgeliefert in dem die Gitarre in einem roten Futter liegt. Dem Case liegen Riemen bei um es bei Bedarf als Rucksack umzufunktionieren.
- Die Gitarre klingt toll
- Mit den Wirbeln lassen sich die Saiten einfach und punktgenau stimmen.
- Die von Werk aufgezogenen Saiten Savarez Cristal Corum High Tension 500CJ lassen sich auch für Anfänger Finger sehr gut spielen.

Ich spiele auf der Gitarre zur Zeit Klassische Stücke aus dem Mittelalter. Aber auch andere Richtungen klingen sehr schön.
Features
Sound
Verarbeitung
3
0
Bewertung melden

Bewertung melden

A
sehr dominante E-Saite
Anonym 21.05.2016
Ich habe das Instrument nur kurz ausprobiert, da mir aber der Klang nicht gefiel, es wieder zurück geschickt.

An der Verarbeitung ist nichts auszusetzen, kann man in der Preisklasse aber auch erwarten. Die Mechanik scheint solide zu sein.

Der Klang ist eigentlich ausgewogen, aber die tiefe E-Saite ist sehr dominant, fast brummend. Die anderen Töne, vor allem im hohen Bereich, trennen sehr sauber.

Der zugehörige Koffer ist mittelprächtig, vor allem der Reißverschluss klemmt rechts hinten am Halteband des Deckels. Hier ist zu erwarten, dass es sehr schnell durchgescheuert ist.

Alles in allem hätte ich das Instrument behalten, wenn die E-Saite weniger brummen würde. Aber das ist schon eine erhebliche Einschränkung.
Features
Sound
Verarbeitung
2
2
Bewertung melden

Bewertung melden

google translate gb
Leider ist ein Fehler aufgetreten. Bitte wiederholen Sie diese Aktion später.
J
A very nice classical guitar indeed
James2603 26.11.2015
This was my first venture into the world of classical guitars, having always played electrics previously. I gig with electrics, but the classical guitar is only intended for home use.

My first impressions on taking the Cordoba C10 guitar out of its nicely made plush velvet lined and lightweight polyfoam case, was its high quality fit and finish.

Four types of wood in use here ; Canadian Cedar top, Indian Rosewood sides and back, mahogany neck and ebony fingerboard.
Excellent book matching to the Rosewood on the back of the guitar, complemented by a wood purfling stripe down the middle and base, and further purfling to the top and sides.

The finish is beautifully even and highly glossy. Faultless in fact, and the neck heal joint and headstock carving is lovely.

It is a very lightweight guitar and plays beautifully too. A very warm sound with excellent resonance and good sustain from the evenly fitted frets. The action is possibly set a little high, but that can easily be rectified.
It also holds tune very nicely once the Savarez strings are fully stretched, so the prettily decorated gold Cordoba tuners are certainly doing their job well.

Some will turn their noses up at an American brand having many of their guitars produced in China, including this one, even at this price level, but where it's produced doesn't matter. It's care and quality of manufacture and above all, playability which are most important, and these guitars prove this.

I am very happy indeed with this guitar, it is a joy to hold and play and I would definitely recommend anyone looking at classical guitars to perhaps consider a Cordoba guitar.

The only minor criticism I have (and it is only minor), is that Cordoba claim the Rosette pattern to be made of genuine Mother Of Pearl, but upon close inspection it looks much more like some form of pearloid. It just doesn't catch the light like genuine Mother Of Pearl. There is Mother of Pearl on the rosewood bridge piece, but not the Rosette.
So in that respect, I think the people at Cordoba are being a little bit naughty.

There is also a very subtle whiff of manufacturing glue still wafting up from the sound hole, but I am hoping that will soon disappear to let the scent of Cedar come to the fore!
Features
Sound
Verarbeitung
2
0
Bewertung melden

Bewertung melden

google translate es
Leider ist ein Fehler aufgetreten. Bitte wiederholen Sie diese Aktion später.
MA
Excelente
Mohamed Assaoud 26.03.2014
La guitarra es genial, un sonido excelente. Tambien destacar que viene bien presentada, la funda incluye una pastilla que absorve la humedad, y la madera de la guitarra esta muy bien cuidada. Es lo logico teniendo en cuenta su precio. Aconsejable
Features
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

Beratung