Conrad Götz Heritage Cantonate 136 Violin

4

Violine

  • Größe: 4/4
  • Premium Instrument
  • ausgewogen im gesamten Klangspektrum
  • Boden, Hals und Zargen aus europäischem Ahorn
  • Decke aus europäischer Fichte
  • sehr fein verlaufende Jahresringe auf der Decke
  • äußerst feine Flammung des Bodens
  • sorgfältige Ausarbeitung auf Ton von Decke und Boden
  • sorgfältig ausgearbeitete Oberflächentopografie inklusive der F-Löcher und der umgebenden Oberfläche
  • auf das Gesamtbild abgestimmte Flammung von Hals, Zargen und Schnecke
  • sorgfältig bis ins Detail bearbeitete Zargen, Hals, Schnecke und Einlagen
  • Buchsbaumwirbel, Buchbaumsaitenhalter und Buchsbaumkinnhalter (Guarneri mit Titanschrauben)
  • vergoldeter Feinstimmer für die E-Saite
  • original Götz Steg
  • Thomastik Dominant Saiten
  • erneute Endbearbeitung des Gesamtbildes durch zweiten Geigenbauer

Besaitung ab Werk:

  • E-Saite: Dominant 129SN (Carbon) Medium
  • A-Saite: Dominant 131 (Aluminium Umwicklung) Medium
  • D-Saite: Dominant 132 (Aluminium Umwicklung) Medium
  • G-Saite: Dominant 133 (Silber Umwicklung) Medium
Erhältlich seit Oktober 2015
Artikelnummer 365764
Verkaufseinheit 1 Stück
Inkl. Bogen Nein
Inkl. Koffer Nein
Griffbrett Ebenholz
hergestellt ohne Tropenholz Nein
Geflammter Boden Ja
Besaitung Thomastik Dominant
Feinstimmsaitenhalter Nein
Einzelfeinstimmer für E-Saite Ja
2.490 €
3.386 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
In 6-8 Wochen lieferbar
In 6-8 Wochen lieferbar

Dieser Artikel trifft bald bei uns ein und kann anschließend sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
1
R
Sehr gute Violine mit ausgewogenem warmen Klang und guter Resonanz
R.Loschan 04.01.2022
Nach längerem Suchen und Vergleichen habe ich mich Für die Götz Heritage Cantonate 136 entschieden. Für meine Vergleich habe ich mich an den Violinen 53, 63, 72 von Heinrich Roth orientiert, welche ein sehr gute Reputation haben und von den Klangbeispielen meinen Vorstellungen am nächsten kommen. Mein begründetes Ergebnis:
1. Korpus: Götz-Decke feinste Maserung und Boden breite Flammung.
Roth-Decke von 53 bis 72 stufenweise feinere Maserung. Am feinsten, wie bei Götz bei der Roth 72. Boden wieder stufenweise immer breiter werdende Flammung bis zur breitesten bei der Roth 72 wie bei der Götz
2.Verarbeitung und Ausstattung: Alle Violinen bestens verarbeitet, Made in Germany. Die Roth Violinen alle spartanisch. Am nächsten an der Götz die Roth 72.
3. Klang: Die Roth Violinen klingen heller, das ist aber geschuldet dem schlecheren Resonanzverhalten. Erst die Roth 72 kling so nachhaltig wie die Götz. Ein Beleg für den ähnlichen Materialeinsatz. Die Roth 72 und die Götz haben einen warmen ausgewogenen Klang über das gesamte Tonspektrum. Beides hervorragende Instrument.
Meine Hauptkriterium war natürlich der Klang. Darum konnte die Wahl nur zwischen Roth 72 und Götz Heritage Cantonate 136 fallen. Der Preis hat dann den Ausschlag für die Götz gegeben. Ein Premium Instrument mit warmen Klang, guter Resonanz, bester Austattung und unschlagbarem Preis.
Sound
Verarbeitung
2
0
Bewertung melden

Bewertung melden

H
Ein Traum für Augen, Ohren und Finger
Hanna 17.09.2022
Die Violine sieht mit ihrem goldenen Lack und der feinen Maserung wunderschön aus und ist sehr sauber gearbeitet. Klanglich überzeugt sie durch alle Lagen/Lautstärken voll, warm ubd lebendig. Sie kann sich ebenso solistisch hervorheben, wie im Ensemble mischen.
Leider war der Service vor Ort diesmal nicht überzeugend. Von den Instrumenten, die ich vorab zum Probespielen angemeldet hatte, war nur Dieses im Laden. Und in punkto Beratung kenne ich Thomann (aus der Bläserabteilung) ganz anders. Gott sei Dank gab es die Präsentationswand und Vitrinen, so dass wenigstens ein Vergleich möglich war, den die Götz Heritage Cantonate 136 mit riesigem Abstand auch gegen hohe Preisklassen klar für sich entschieden hat.
Fazit: Ein Top Instrument, dass keine Wünsche offen lässt.
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

google translate gb
Leider ist ein Fehler aufgetreten. Bitte wiederholen Sie diese Aktion später.
I
Premium Violin with Good Value for Money
Indri 25.11.2020
I waited for no less than four months for the Conrad Götz Heritage Cantonate 136 Violin to reach me because I placed the order when it was out of stock. Thomann personnel offered me and alternative, but I opted to wait since, from my internet research, I knew that the Conrad Götz Heritage Cantonate 136 Violin was of very high quality. I was not wrong because on opening the package on its arrival, I found out a violin exactly as described on the Thomann website with high class finishing. Besides, its sound is for sure of premium quality. For sure it's a good value for money instrument.
Sound
Verarbeitung
2
0
Bewertung melden

Bewertung melden

google translate es
Leider ist ein Fehler aufgetreten. Bitte wiederholen Sie diese Aktion später.
R
Enamorada de él
Russhi 09.08.2020
El primer violín que tuve fue el Yamaha VS5 4/4. El violín era bueno, venía con un set de estuche y arco. El arco no era de lo mejor, pero el violín se escucha alto, aunque bastante agudo y estridente. Al usar este nuevo violín me he dado cuenta de la gran diferencia de calidad de sonido. El sonido es alto y proyecta muy bien, sin ser estridente, es equilibrado y las notas se escuchan sin esfuerzo. La construcción del violín es maravillosa y me llegó en perfecto estado de Alemania a España. Estoy muy contenta. Es un violín muy premium a un precio muy barato.
Sound
Verarbeitung
2
0
Bewertung melden

Bewertung melden