ChamSys QuickQ 20

DMX-Lichtsteuerpult

  • schnelle und einfache Benutzeroberfläche, benötigt wenig Einarbeitungszeit
  • mit 9,7-Zoll-Touchscreen
  • umfassende Reihe von Funktionen
  • ein eingebauter Zugangspunkt ermöglicht die Fernbedienung über ein Tablet oder Smartphone, das auch als externer Monitor dienen kann

Technische Daten:

  • mehrfache Cue Stacks
  • Audioeingang
  • 4 Encoder
  • 1024 steuerbare Kanäle (2 Universen)
  • Spannung: 110 bis 240 VAC
  • Auflösung des externen Monitors: 1920 x 1080 HDMI
  • 2 5-polige DMX XLR Ausgänge
  • Protokoll: sACN, ArtNet, Pathport, MIDI, MIDI-Timecode
  • 2 USB-Anschlüsse
  • 20 Fader
  • Abmessungen (B x T x H): 525 x 350 x 106 mm
  • Gewicht: 5,2 kg

Weitere Infos

Preset Funktion Ja
Externe Speichermöglichkeit Ja
DMX - Universen 2
max. Steuerkanäle 1024
Ethernet Ja

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

ChamSys QuickQ 20
39% kauften genau dieses Produkt
ChamSys QuickQ 20
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
2.729 € In den Warenkorb
Stairville DMX-Master 3 - FX
8% kauften Stairville DMX-Master 3 - FX 175 €
Botex DC-2448 Light Operator
7% kauften Botex DC-2448 Light Operator 243 €
ChamSys QuickQ 10
6% kauften ChamSys QuickQ 10 1.949 €
Stairville DDC-12 LCD DMX Controller
5% kauften Stairville DDC-12 LCD DMX Controller 58 €
Unsere beliebtesten DMX-Lichtsteuerpulte
5 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.4 /5
  • Bedienung
  • Features
  • Verarbeitung
Gesamt
Features
Bedienung
Verarbeitung
Ein sehr gutes und einfaches Lichtsteuerpult
MrBee, 04.03.2020
Es ist einfach zu bedienen, die Optik und Haptik ist super,
habe mich sofort in das Pult verliebt.

Leider fehlen für meine Bedürfnisse zu viele Funktionen, welche andere Anbieter zu dem Preis schon integriert haben. Chamsys verweist bei jeder Antwort darauf dass man das teurere Pult (ab 8'000.-) kaufen soll und hat bewusst auf Funktionen verzichtet. Das ist etwas schade.

Auch hat die Software noch sehr viele Kinderkrankheiten und man muss sich selber helfen.
Probleme werden laufend in einem Kunden-Forum registriert und es gibt Updates, diese sind aber nur halbherzig gelöst und verlagern die Probleme nur.

Aber es ist ein super Pult, auch für grössere Anlässe und dank "Reduktion auf das wesentliche", lässt es sich wirklich von jedem der ein wenig technisches Verständnis hat, programmieren.
Von den 4 aktuellen, vergleichbaren Lichtsteuerpulten, ist es definitiv das beste.
Dank Softwarebasiert, wird sich in vielerlei Hinsicht in den nächsten Jahren wohl noch einiges verbessern.

Bilanz:
Jeder der Produkte von Chamsys kauft muss sich das gut überlegen.

alle Fragen werden direkt an den Hersteller weitergeleitet.

Das einzige brauchbare deutschsprachige Forum
ist auf privater Basis.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Bedienung
Verarbeitung
Klasse Pult mit vielen Features
Jörg14, 14.02.2020
Das Pult wird bei mir überwiegend im Live Einsatz verwendet, meist mit 4-8 Moving Heads dazu noch Strobe, Blinder und PAR Lampen.
Die Bedienung ist Kinderleicht und durch einige Youtube Videos kann man das auch alles sehr schnell Lernen. Sehr geholfen hat mir dabei der von Chamsys bereitgestellte Visualizer der via Netzwerk an Pult un Pc einen auch gut größerer Shows aufbauen und Programieren lässt (Bühnenbild kann jedoch nur in der ebenso freien Sofware MaqicQ Programiert werden).
Das Pult fast sich wertig an und ist auc Prima verarbeitet, die Fader kommen mir nur manchmal ein wenig wackelig vor (jammern auf hohem Nivau :) ).
Alles in allem bin ich sehr zufrieden mit dem Gerät und würde es besonders Menschen, die es einfach mögen und sich nicht lange durch große Softwaresysteme wühlen möchten oder deren Funktionen auch nicht brauchen würden, weiterempfehlen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
DMX - Universen: 2
ChamSys QuickQ 20
(5)
ChamSys QuickQ 20
Zum Produkt
2.729 €

ChamSys QuickQ 20-Konsolen sind mit einer schnellen und einfachen Benutzeroberfläche, einem 9,7-Zoll-Touchscreen und einer umfassenden Reihe von Funktionen ausgestattet. Ein eingebauter Zugangspunkt...

  • Preset Funktion: Ja
  • Externe Speichermöglichkeit: Ja
  • DMX - Universen: 2
  • max. Steuerkanäle: 1024
  • Ethernet: Ja
ChamSys QuickQ 10
(2)
ChamSys QuickQ 10
Zum Produkt
1.949 €

ChamSys QuickQ 10Konsolen sind mit einer schnellen und einfachen Benutzeroberfläche, einem 9,7-Zoll-Touchscreen und einer umfassenden Reihe von Funktionen ausgestattet. Ein eingebauter Zugangspunkt...

  • Preset Funktion: Ja
  • Externe Speichermöglichkeit: Ja
  • DMX - Universen: 1
  • max. Steuerkanäle: 512
  • Ethernet: Ja
ChamSys QuickQ 30
(1)
ChamSys QuickQ 30
Zum Produkt
3.899 €

ChamSys QuickQ 30-Konsolen sind mit einer schnellen und einfachen Benutzeroberfläche, einem 9,7-Zoll-Touchscreen und einer umfassenden Reihe von Funktionen ausgestattet. Ein eingebauter Zugangspunkt...

  • Preset Funktion: Ja
  • Externe Speichermöglichkeit: Ja
  • DMX - Universen: 4
  • max. Steuerkanäle: 2048
  • Ethernet: Ja
2.729 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-45
Fax: 09546-9223-443
Online-Ratgeber
DMX
DMX
DMX-gesteu­erte Lichteffekte - wir zeigen was dahinter steckt.
 
 
 
 
 
Youtube
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
(2)
Kürzlich besucht
Behringer 140 Dual Envelope/LFO

Behringer 140 Dual Envelope/LFO; Eurorack Modul; zwei unabhängige analoge ADSR-Hüllkurven; für jede Hüllkurve: manueller Trigger-Taster, Gate-Eingang, Fader für Attack, Decay, Sustain und Release, 2 Signalausgänge und invertierter Ausgang; analoger LFO mit 5 Wellenformen; Fader für Frequenz und Delayzeit; drei Frequenzbereiche...

Kürzlich besucht
Novation Launchkey 49 MK3

Novation Launchkey 49 MK3; USB MIDI-Keyboard mit 49 anschlagsdynamischen Tasten, 16 RGB beleuchtete anschlagsdynamische Pads; Scale- und Chord-Modus; Arpeggiator; Capture MIDI Funktion; MIDI Mappings; Device Lock; Pitchbend- und Modulations-Rad; 2x 16 Zeichen Display; 8 Regler; Tasten für Oktav up/down, Arp/Skala/Fixed...

(1)
Kürzlich besucht
Harley Benton Dullahan-FT 24 BKS

Harley Benton Dullahan-FT 24 BKS, Headless E-Gitarre; Korpus: Erle; Hals: Ahorn; Griffbrett: Ahorn; Halsbefestigung: geschraubt; Comfort Body Contour; Halsprofil: Modern C; Einlagen: Black Offset Dots; 24 Edelstahl Jumbo Bünde; Sattel: Graphtech Tusq XL; Sattelbreite: 42 mm (1,65"); Mensur: 648 mm...

(1)
Kürzlich besucht
Presonus Studio One 5 Pro UG 1-4 Pro

Presonus Studio One 5 Professional Upgrade 1-4 Professional / Producer (ESD); Audio-MIDI-Sequenzer (DAW); Upgrade von Studio One 1-4 Professional / Producer auf Studio One 5 Professional; konsequente Ein-Fenster-Philosophie; durchgängige Drag-and-Drop-Funktionalität; Projektseite ermöglicht integriertes Mastering mit DDP-Export, Redbook-CD-Erstellung und Onlineveröffentlichung; Show...

(1)
Kürzlich besucht
Electro Harmonix Oceans 12 Reverb

Electro Harmonix Oceans 12 Reverb; Effektpedal für E-Gitarre & Bass; Basiert auf dem Oceans 11 mit noch mehr Reverbs und Funktionalität; zwei simultane, unabhängige Stereo-Hall Prozessoren; 24 Presets und erweiterte I/Os, die Stereo-In/Out oder Mono-Send/Return mit Pre- und Post-Hall-Optionen ermöglichen;...

Kürzlich besucht
Midas Compressor Limiter 522 V2

Midas Compressor Limiter 522 V2; 500er Serie Compressor / Limiter Modul; Regler für Treshold, Ratio, Attack, Release, Gain sowie Dynamic Presence; Auto Funktion für Attack und Release; HP Sidechain Filter (200 Hz); LED Meter für Gain Reduction und Ausgangslautstärke; Designed...

Kürzlich besucht
TC-Helicon Go Twin

TC-Helicon Go Twin; 2-Kanal Audio/MIDI Interface für mobile Devices; integrierte Mikrofonvorverstärker; +48V Phantomspeisung; Anschlüsse: 2x Mikrofon-/Line-/Instrument Eingang Combo XLR/Klinke 6.3 mm, 2x Line-Ausgang 6.3 mm Klinke symmetrisch, Stereo Kopfhörerausgang, 2x 2.5 mm MIDI Ein- und Ausgang (inkl. Adapterkabel 5-Pin DIN),...

(1)
Kürzlich besucht
Behringer 112 Dual VCO

Behringer 112 Dual VCO; Eurorack Modul; beinhaltet zwei identische analoge VCOs; Wellenformen: Dreieck, Sägezahn und Rechteck/Pulse; einstellbarer Pulsweite und PWM CV-Eingang mit Abschwächer; Oktavwahlschalter und Fine-Tune Regler; Hard- und Soft-Sync; 3 Pitch-CV-Eingänge mit Abschwächern; Strombedarf: 130mA (+12V) / 70mA (-12V);...

Kürzlich besucht
Novation Launchkey 37 MK3

Novation Launchkey 37 MK3; USB MIDI-Keyboard mit 37 anschlagsdynamischen Tasten, 16 RGB beleuchtete anschlagsdynamische Pads; Scale- und Chord-Modus; Arpeggiator; Capture MIDI Funktion; MIDI Mappings; Device Lock; Pitchbend- und Modulations-Rad; 2x 16 Zeichen Display; 8 Regler; Tasten für Oktav up/down, Arp/Skala/Fixed...

(1)
Kürzlich besucht
Harley Benton Dullahan-AT 24 TBK

Harley Benton Dullahan-AT 24 TBK, Headless E-Gitarre; Korpus: Mahagoni; Decke: geflammtes Ahornfurnier; Hals: Ahorn; Ebenholz Griffbrett; Halsbefestigung: geschraubt; Comfort Body Contour; Halsprofil: Modern C; Einlagen: Perloid Offset Dots; 24 Edelstahl Jumbo Bünde; Sattel: Graphtech Tusq XL; Sattelbreite: 42 mm (1,65");...

Kürzlich besucht
Darkglass Element Cabsim/Headph. Amp

Darkglass Element Cabsim/Headphone Amp; Effektpedal für E-Gitarre & Bass; praktisches Übungswerkzeug; intuitive Bedienung über drei voll griffige Schiebepotentiometer mit Positionierungs-LEDs; 5 Boxen-Simulationen; Aux In & Bluetooth zum Abhören von Tracks beim Spielen, Üben oder Studieren; zwei Kopfhörerausgänge für Spieler-Interaktion, XLR-Ausgang...

(1)
Kürzlich besucht
IK Multimedia AXE I/O Solo

IK Multimedia AXE I/O Solo; USB2.0-Audiointerface; speziell für Gitarristen konzipiertes Audiointerface; Hi-Z-Instrumenteneingang frontseitig mit Z-Tone (variabler Impedanz), JFET-Schaltung für subtile harmonische Ergänzungen und Active-Schaltung zum optimalen Betrieb mit aktiven Pickups; Eingang für Line- und Mikrofonsignale mit diskreten Class-A-Vorverstärker und schaltbarer...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.