Casio CT-S1000V Set

Set bestehend aus:

Casio CT-S1000V Keyboard

  • 61 Tasten mit Anschlagsdynamik
  • mit Vocal Synthesis Funktion
  • 800 Sounds
  • 37 Advanced Tones
  • 243 Styles
  • 64-stimmig polyphon
  • neuartige Vocal Synthesis Funktion - Lyric Tones: 100 Presets, max. 150 User, Lyric Tone Performance Modi: Phrase Modus, Note Modus, Vocalist: 22 Typen, Format: 44,1 kHz, 16 Bit, mono
  • Pitch Bend Wheel
  • 3 Parameter Kontrollregler
  • GM kompatibel
  • kompatibel mit Lyric Creator- und Casio Music Space-App
  • Effekte: Reverb: 24, Chorus: 12, Delay: 15, Master EQ: 10, DSP: 100
  • One Touch Presets
  • Midi Recording - 6 Spuren
  • Sampling: 44,1 kHz, 16 Bit, stereo, Sampling Melody Track ca. 10 Sekunden, Sampling Drum Set ca. 3 Sekunden, Sampling Input: Audio In oder Wav Datei
  • Funktionen: Auto Harmonize, Arpeggio (150), Metronom, Tuning (415.5 - 465.9 kHz)
  • Lautsprecher: 2x 2,5 W mit Bass Reflex
  • Batteriebetrieb möglich (6x AA, nicht im Lieferumfang enthalten - Batterielaufzeit ca. 3 Stunden)
  • Abmessungen (BxTxH): 930 x 258 x 91 mm
  • Gewicht: 4,7 kg
  • Farbe: Schwarz
  • inkl. Netzteil (AD-A12150LW), Notenhalter und Bluetooth-Dongle WU-BT10

Anschlüsse:

  • USB to Device
  • USB to Host: Micro USB, nur Midi
  • Aux In: 3,5 mm Stereoklinke
  • Kopfhörerausgang: 3,5 mm Stereoklinke
  • Audio-Ausgang
  • 2 Pedalanschlüsse

Millenium KS-1001 Keyboardständer

  • mit Schnellverschluss (X-Ständer)
  • verstellbare Auflagegummis
  • Auflagentiefe: 40 cm
  • Höhe von 50 cm (Breite: 87 cm) bis 92 cm (Breite: 46 cm) verstellbar
  • Maße zusammengeklappt: 101 x 50 x 8 cm
  • max. Belastbarkeit: 20 kg
  • Gewicht: 2,5 kg
  • Farbe: Schwarz
  • passende Taschen: Art. 501567 und Art. 501562 (beide nicht im Lieferumfang enthalten)

the t.bone HP 66 Stereokopfhörer

  • dynamisch
  • ohraufliegend
  • Impedanz: 32 Ohm
  • Frequenzbereich: 20 -20.000 Hz
  • max. Schalldruckpegel: 106 dB
  • 2 m Kabel
  • inkl. Adapter von 3,5 mm auf 6,3 mm Klinke
Erhältlich seit Januar 2022
Artikelnummer 535946
Verkaufseinheit 1 Stück
Tasten 61
Leuchttasten Nein
Anschlagdynamik Ja
Aftertouch Nein
Speichermedium USB to Device, USB to Host
Lyrikfunktion Nein
Scorefunktion Nein
Vocal Harmony Nein
USB Audiorecorder Nein
MIDI Schnittstelle USB
Mikrofonanschluss Nein
USB Ja
Polyphonie 64
Lautsprecher 2x 2,5 W
Maße 930 x 258 x 91 mm
Gewicht 4,7 kg
Mehr anzeigen
459 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Samstag, 2.07. und Montag, 4.07.
1

Singendes Keyboard

Mit dem CT-S1000V stellte Casio im Januar 2022 ein Keyboard vor, das mit einer umfangreichen Vocalsynthese ausgestattet ist. Neben 800 Sounds können hier über eine App Texte eingegeben werden, die anschließend über die 61 Tasten gespielt werden können. Die Stimme kann hier unter anderem nach einer Talkbox, einem Vocoder oder einem Chor klingen. Begleitet werden kann die Stimme mit einem von 243 verschiedenen Rhythmen, die in einer speziellen Sektion eingestellt werden können. Mit den an Bord befindlichen Effekten kann die Performance lebhaft gestaltet werden. Hierzu gehören ein Kompressor, ein Phaser, Verzerrungen und ein Wah-Wah-Effekt. So bietet dieses Instrument Keyboardern eine einzigartige Möglichkeit, die Melodie des eigenen Textes mit einer breiten Auswahl an fein einstellbaren Charakteristiken einzuspielen und diese ausdrucksstark erklingen zu lassen. In diesem Bundle gibt es zum Keyboard außerdem noch einen passenden Ständer und Kopfhörer, um leise üben zu können.

Umfangreiche Auswahl an Klängen

Mit dem CT-S1000V können Stimmen individuell angepasst werden. Alter, Geschlecht, Vibrato der Stimme, sowie auch Attack-Zeiten, Modulationen und Effekte können hier umfangreich eingestellt werden. Für die 61 anschlagsdynamischen Tasten lassen sich ein Spilt- und ein Layer-Mode aktivieren, sodass sich eine Performance abwechslungsreich gestalten lässt. Die Klangerzeugung des CT-S1000V verwendet die AiX-Technologie von Casio. Die 37 Advanced Tones bieten hier moderne und leistungsstarke Klänge. Mit den Classic Tones finden sich hier auch bewährte Klänge aus weltweit bekannten Hits. Die integrierten Lautsprecher sorgen für eine direkte Ausgabe des Klanges. Sie können über die Surround-Sound-Funktion so eingestellt werden, dass der Klag räumlich ausgegeben wird. Volume-Sync ermöglicht den Sound unabhängig von der Lautstärke einzustellen.

Virtueller Sänger an Bord

Das CT-S1000V richtet sich an alle Keyboarder und Komponisten, die auf der Suche nach einem virtuellen Sänger für ihre ausdrucksstarke Performance sind. Mit diesem Keyboard ist es möglich, aus einem eingegebenen Text einen Song zu komponieren. Hierbei kann die Stimme kann in zwei Modi über die Tasten des Digitalpianos gespielt werden. Im Note-Mode wird jeweils nur eine Silbe des Textes gespielt, während der Phrase-Mode sich wunderbar für Improvisationen eignet. Zudem ist das CT-S1000V mit einem internen Arpeggiator und einer Retrigger Funktion ausgestattet. Im Lieferumfang befindet sich ein Notenhalter und ein Bluetooth-Dongle, um so externe Signale über die intergierten Lautsprecher wiederzugeben. Auf der Rückseite kann für lautloses Üben auch der im Bundle enthaltene Kopfhörer angeschlossen werden. Der mitgelieferte Ständer ist zusammenklappbar und leicht zu transportieren, daher perfekt für den Einsatz zu Hause, im Proberaum oder auch auf der Bühne.

Über Casio

Das japanische Unternehmen Casio wurde im Jahr 1946 gegründet und machte sich zunächst mit elektronischen Taschenrechnern und Armbanduhren einen Namen. Bereits 1980 brachte der Hersteller sein erstes elektronisches Musikinstrument heraus und blickt mittlerweile auf mehrere Jahrzehnte Erfahrung in der Herstellung von Keyboards, Synthesizern und Digitalpianos zurück, darunter Klassiker wie die Synthesizer der CZ-Serie und die Digitalpianos der Celviano- und Privia-Reihen. Kern der Unternehmensphilosophie von Casio ist es, mit kreativen Produkten einen gesellschaftlichen Beitrag zu leisten.

Flexible Ansteuerungsmöglichkeiten

Die 64-stimmig polyphonen Klänge des CT-S1000V können über den Line-Out-Anschluss in Stereo an ein leistungsstärkeres Lautsprechersystem für Auftritte mit einer Band ausgegeben werden. Die integrierten Lautsprecher des Keyboards lassen sich für diesen Zweck auch stumm schalten. Das CT-S1000V kann auch über MIDI-Daten angesteuert werden. Ebenfalls kann es auch als MIDI-Controller dienen, um hierüber Klänge von Softwareinstrumenten aus einer DAW einzuspielen. Außerdem können externe Signale beispielsweise über ein Smartphone an das Keyboard gesendet werden, um sie über das Horizontal-Bass-Reflex-System wiederzugeben. Auch kann das CT-S1000V über eine App ferngesteuert werden. Dies ermöglicht das Stummschalten des Instrumentes sowie auch das Ändern von Tonhöhe und Tempo von einem Smartphone aus.

Passend von YouTube