Benchmark HPA4

1

Kopfhörerverstärker

  • Vorverstärker mit symmetrischen und unsymmetrischen Ein- und Ausgängen für hohe Anforderungen
  • mit THX Achromatic Audio Amplifier (AAA)-Technologie
  • für ein realistisches und ermüdungsfreies Hörerlebnis
  • präzise 256-stufige, vollsymmetrische Relais-Verstärkungsregelung in 0,5dB-Schritten
  • 100% analog
  • mit Touchscreen für einfachen Zugriff auf Funktionen wie Balance-Steuerung, Eingangspegel-Offset, Input-Name, Dim-Funktion, Remote, etc.
  • Kopfhörerausgänge: 1x TRS (6,3 mm Klinke), 1x XLR (4-Pol)
  • THD < -125dB (0,00006%)
  • Signal-Rausch-Abstand: > 135dB (A-bewertet)
  • Frequenzgang: -3dB @ 0,1Hz und 500kHz
  • Ausgangsimpedanz: nahe 0Ohm
  • max. Ausgangsleistung: 6W an 16Ohm
  • Crosstalk: < -133dB @ 1kHz, -115dB @ 10kHz (XLR4)
  • 2x Stereo Line-Eingang (symmetrisch, XLR)
  • 2x Stereo Line-Eingang (unsymmetrisch, Cinch)
  • 1x Stereo Line-Ausgang (symmetrisch, XLR)
  • 1x Stereo Line-Ausgang (unsymmetrisch, Cinch)
  • 1x Mono Summenausgang (symmetrisch, XLR)
  • 2x bidirektionale 12V-Triggeranschlüsse
  • symmetrische Line-Ausgänge: Klirrfaktor < -125dB (0,00006%)
  • Signal-Rausch-Abstand: 137dB (A-bewertet)
  • Frequenzgang: -3dB @ 0,1Hz und 500kHz
  • Ausgangsimpedanz: 60Ohm
  • maximale Eingangs- und Ausgangsspannung: 20Vrms (+28dBu)
  • Crosstalk: < -133dB @ 1kHz, -116dB @ 10kHz
  • Leistungsanforderung (nominal): 100 – 240VAC, 50 - 60Hz
  • Schutzsysteme: Gleichstrom- und Kurzschlusserkennung, Überstrom-, Überspannungs- und thermischer Schutz
  • IR-Remote zur Steuerung mit separat erhältlicher Benchmark Fernbedienung (Art. 501400, nicht im Lieferumfang enthalten)
  • Abmessungen einschließlich Füße (B x H x T): 22 x 10 x 21 cm
  • Gewicht: ca. 3,7 kg
  • Farbe: Silber
Erhältlich seit Juni 2021
Artikelnummer 515217
Verkaufseinheit 1 Stück
Anzahl der Stereokanäle 6
Lautstärkeregelung pro Kanal Nein
Anzahl der Eingänge 8
Rackformat Nein
3.790 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Mittwoch, 17.08. und Donnerstag, 18.08.
1

1 Kundenbewertungen

1 Rezension

H
Nicht nur transparent, sondern verbessert sogar den Klang erheblich
Hermann55 29.07.2021
Der HPA4 sitzt bei mir zwischen dem DAC (XLR), einem AV-Receiver (RCA) und aktiven LS (XLR). Zuvor war dort ein Benchmark DAC2 als DAC & Pre. Ich kaufte einen besseren, puren DAC und benötigte einen flexiblen Spitzen-Pre.

Der HPA4 bringt das Kunststück fertig, den Klang des schon exzellenten DAC zu verbessern. Nicht nur, dass die unterlegene digitale Lautstärkeregelung deaktiviert ist, ich traute meinen Ohren nicht, als ich +10dB boost einstellte, um die gain stage an die 4V des DAC anzupassen. Der Zuwachs an Dynamik war krass!

Natürlich hat auch der HPA4 eine dezente Klangsignatur. Absolut neutral, klar, punktgenau, mit sehr feinen Höhen. Er hat Kondensatoren (Folie + Elko) in den Eingängen. Sowas hinterlässt immer Spuren im Klang. Die Ausgänge sind DC-gekoppelt.

Bei der Bedienung stört, dass der "HPA4"-Schriftzug einen großen Teil im Display einnimmt. Da hätte auch was nützlicheres Platz.

Im Vergleich zum DAC2 fängt der RCA-input drastisch mehr Störgeräusch ein vom AV-Receiver. Etwas rätselhaft. Ich vermutete einen Defekt und schickte den ersten zurück. Das ist aber offenbar normal. Die XLR sind absolut still.

Insgesamt eine tolle Maschine, die wahrscheinlich nie das schwächste Glied meiner Kette wird. Meine Vorurteile über Preamps hat er jedenfalls pulverisiert.
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden