seventy years logo
Thomann feiert Jubiläum! Danke für eure Treue! Entdeckt jetzt unsere Jubiläumsangebote. Zu den Deals

Artec Power Brick

278 Kundenbewertungen

4.4 / 5

Sie müssen eingeloggt sein, um Produkte bewerten zu können.

Hinweis: Um zu verhindern, dass Bewertungen auf Hörensagen, Halbwissen oder Schleichwerbung basieren, erlauben wir auf unserer Webseite nur Bewertungen von echten Usern, die das Equipment auch bei uns gekauft haben.

Nach dem Login finden Sie auch im Kundencenter unter "Produkte bewerten" alle Artikel, die Sie bewerten können.

Verarbeitung

6 Rezensionen

Artec Power Brick
45 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieses Produkt ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Mittwoch, 17.07. und Donnerstag, 18.07.
1
P
Strom fürs ganze Board
Philemon 12.11.2009
Der Powerbrick ist echt ne praktische Sache um seine ganzen Effekte mit Strom zu versorgen. Erst hatte ich alle mit einzelnen Netzteilen versorgt was recht nervig war, da man einen riesigen Kabelwust auf der Bühne hat. Außerdem kommt es schon mal vor, dass man einen Brumm auf der Leitung hat, wenn irgendeins ungünstig liegt.

Die Effekte alle mit Batterien zu versorgen war mir zu unsicher weil immer mal eine leer werden kann und man dann wieder am Suchen ist welche man schnell austauschen muss. der Powerbrick löst diese ganzen Probleme recht komfortabel. Mit unterschiedlichen Kabellängen kann man sich die Kabel vernünftig verlegen und es herrscht Ordnung auf dem Board. Einen Stern Abzug gibt es für die Potis der beiden regelbaren Netzanschlüsse. Die sind ziemlich klein und wackelig, was aber auch nicht extrem schlimm ist da man sie einmal einstellt und dann so lässt.
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

O
Tut, was es soll!
OliBri 21.10.2012
Sehr gute Verarbeitung, komplett aus Metall. Sehr schön kompakt und ohne Probleme zu montieren (bei mir auf einem Pedalboard). Die blaue LED-Beleuchtung ist natürlich Schnickschnack und bei mir meistens aus, aber bei geschickten Aufbau eines Boards kann sie möglicherweise tatsächlich zu mehr Übersichtlichkeit beitragen.

Alles in allem ein Gerät, dessen Kauf ich zu keinem Zeitpunkt bereut habe.
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

E
Eric7337 24.10.2019
Einsatz: Bühne, Proberaum, Studio

Positives & Negatives:
PRO: Preis-Leistung top, tut was es soll. Das Side-light bringt Licht auf die dunklen Bühnen und in das Pedalcase
KONTRA: ---

Fazit:
Top-Stromversorger, günstiger Preis - da kann man nicht viel falsch machen
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

G
Artec Power Brick
Gerrit 18.10.2009
Der Power Brick kommt im klassischen Artec Gehäuse aus Metall und Design, sehr gut verarbeitet mit allen nötigen Anschluss kabeln. Stromversorgung klappt hervorragend, man kann bei zwei ausgängne sogar stufenlos zwischen 6 und 12 volt zwischenblenden, sehr gut für alte analoge Effektgeräte, mein Fuzz klingt da sehr unterschiedlich! Zusätzlich gibt es noch drei blaue LEDs die das Effektboard schön beleuchten! Klasse für den Preis
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

Sa
Endlich kein Brummen mehr
Sven aus A. 28.02.2012
Nach zahllosen Versuchen mit günstigen (auch hier aus dem Shop) Netzteilen habe ich mir das Artec gegönnt, da ich ein Brummen nie vollständig weg bekam. Verursacht durch Verzerrung, Booster und Metal High Gain Amps allgemein.

Mit dem Artec alles kein Problem. Ich hatte mich vorher hier und bei anderen Foren/Websites informiert und tatsächlich: es hält, was es verspricht. Und das zu einem wirklich attraktiven Preis. Die Verarbeitung ist absolut in Ordnung; ist das Artec doch in einem umfunktionierten metallenem Bodenpedalgehäuse zuhause. Ggf. sollte man aber hochwertigere Patchkabel statt der mitgelieferten verwenden.

Klare Kaufempfehlung!
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

T
Super P/L-Verhältnis!
Tapetenreißer67 09.01.2018
Die Artec-Power Brick tut genau das was sie soll. Kein Brummen, leicht zu verstauen an der Unterseite eines Pedalboards von zB Palmer und das für den günstigen Preis! In dieser Kategorie gibt es sonst, laut Bewertungen, nur Brummgeräte und ich finde mehr sollte eine einfache Stromversorgung auch nicht kosten.
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

P
Perfekt
PingKong 19.10.2009
Da habe ich absolut nichts zu meckern ... Der "Power Brick" ist meine erste Steckdosen-Stromversorgung für mein Pedalboard. Vor zwei Jahren habe ich das Teil gekauft und bisher absolut keine Probleme gehabt. Auf meinem Board befinden sich immer um die 10 Effektgeräte. Auch als empfindlich bezüglich der Stromversorgung geltende Effekte laufen absolut brummfrei und klingen tadellos. Eine klare Kaufempfehlung.
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

i
Top Stromversorgung!!!
imulsionhive 15.11.2017
Ich benutze den Artec Power Brick auf meinem Pedalboard und versorge damit 6 Pedale (alle 9Volt). Sowohl im Proberaum, als auch live hat er mich nie im Stich gelassen und erledigte immer seine Arbeit.
Die 3 LED-Lämpchen die das Pedalboard blau beleuchten finde ich persönlich ziemlich cool und vorallem live sehr nützlich.
Auch die zwei 6-12 Volt Regler können sehr hilfreich sein.
Ein Brummen konnte ich noch nie feststellen.
Schlussendlich kann ich den Artec Power Brick nur weiterempfehlen. ;)
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

S
Sehr zuverlässig, keine Brummen
Steffen642 08.07.2012
Ich bin bisher mit dem Teil sehr zuverlässig. Ich habe verschiedene Effekte dran hängen 2xBoss (Compressor und Looper), ein BBE Sonic Somp und eine Artec A/B Switch Box, mit der ich zwichen zwei Verzerrern hin und herschalte, die jedoch beide über eigenes Netzteil an der Steckdosenleiste auf dem Board hängen. Das teil macht zuverlässig seine Arbeit und es gibt nicht das geringste Brummen oder Rauschen. Falls ja liegt es es evtl. an der falchen Verkabelung bzw. Reihenfolge der Effekte. Hatte das zwischendurch mal. Aber nachdem ich wieder umgestöpselt hatte, war das sofoert wieder weg. War also kein Problem von der Power Brick.

Kann das Teil nur empfehlen, vor allem für den Preis. Mit den beiden von 6-12 V regelbaren Anschlüssen ist es zudem sehr flexibel.
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

MW
Strom für alle
Manuel W. 23.10.2009
Der Artec Power Brick ermöglicht es einem, jeden seiner Effekte über nur eine Steckdose mit Strom zu versorgen.

Bestandteile sind der eigentliche Brick, ein Netzteil und 8 Verbindungskabel (6 lange, 2 kurze).

Die Bedienung ist einfach; eingestöpselt und los gehts.

Es gibt 6 mal einen 9 Volt Anschluss und 2 sind zwischen 9 und 16 Volt regulierbar.

Sehr empfehlenswert für Gitarristen, die den Gebrauch von Batterien ablehnen und den Kabelsalat von zu vielen Netzteilen ihrer Effekt hassen.
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

Artec Power Brick