seventy years logo
Thomann feiert Jubiläum! Danke für eure Treue! Entdeckt jetzt unsere Jubiläumsangebote. Zu den Deals

Artec Power Brick

278 Kundenbewertungen

4.4 / 5

Sie müssen eingeloggt sein, um Produkte bewerten zu können.

Hinweis: Um zu verhindern, dass Bewertungen auf Hörensagen, Halbwissen oder Schleichwerbung basieren, erlauben wir auf unserer Webseite nur Bewertungen von echten Usern, die das Equipment auch bei uns gekauft haben.

Nach dem Login finden Sie auch im Kundencenter unter "Produkte bewerten" alle Artikel, die Sie bewerten können.

Verarbeitung

6 Rezensionen

Artec Power Brick
45 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieses Produkt ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Dienstag, 16.07. und Mittwoch, 17.07.
1
DK
... leider schon kaputt :-(
Der Krasi 14.12.2012
Das Netzteil ist leider schon gestorben. Deswegen ist das Teil nicht mehr in Benutzung...
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

J
Konstant ist anders
JanK 07.05.2012
Ich wählte als Lösung gegen die vielen einzelnen Netzteile in meinem Effektboard hauptsächlich aufgrund des Preises das Artec Power Brick. Zunächst war ich mit der Leistung des Geräts zufrieden. Die seitlichen Lichter sorgten bei sinnvoller Anbringung im Board für etwas Licht auf dunklen Bühnen. Jedoch fing das Gerät manchmal an zu blinken und gab dann nur noch "stückweise" Strom an die Bodentreter ab. Dies soll wohl die Folge von zu schwacher Stromzufuhr zum Gerät selbst sein. Wenn ich jedoch alle 9V-Anschlüsse des Geräts benutzte war diese Blinkerei und schwankende Stromabgabe die Regel.

Das Power Brick bekam jetzt der Bassist, weil das Gerät mit dessen wenigen Effektgeräten klar kommt. Für mich ist es jedoch ungeeignet. Ich bin zum Vodoo Lab Pedal Power 2 Plus gewechselt und damit voll zufrieden!
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

e
Ohne galvanische Trennung leider für mich unbrauchbar
erniecaster 28.01.2014
Das Netzteil scheint auf den ersten Blick verlocken: Preiswert, klein, leicht und genügend Anschlüsse, dazu die notwendigen Kabel. Leider gab es bei meinen Effekten massive Nebengeräusche - genauso wie vorher mit Daisy Chain.

Jemand mit technischen Fähigkeiten erklärte mir, dass ich ein Netzteil mit galvanischer Trennung brauche, das hier hat keins. Für mich das falsche Produkt.
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

H
zur Not...
Harald231 27.10.2012
... kann man das Teil sicherlich einsetzen, aber mir war's einfach zu windig - außerdem hatte ich schon beim Antesten einen Ausfall des Digital-Stromfressers DD-20, als ich mal alles eingeschaltet hatte ...

Was finde ich gar nicht geht ist der "Hauptstecker" der vom Netzteil kommt und kein Winkelstecker ist, und aber von oben in das "Brick" eingesteckt wird - somit tritt da einmal einer drauf und dann geht GAR nix mehr - das ist mir zu gefährlich...
Verarbeitung
0
1
Bewertung melden

Bewertung melden

Artec Power Brick