Zultan 19" Dune Crash

Crash Becken

  • Größe: 19"
  • Dune Serie
  • handgehämmert
  • Premium Crash Becken aus traditioneller türkischer Fertigung
  • hergestellt aus B20 Bronze
  • trockener, schnell ausklingender, thrashiger Sound
  • differenzierter Gesamtklang mit nicht überladener Obertonstruktur
  • besonders tiefe Hammerschläge
  • polierte Glocke
No JavaScript? No Audio Samples! :-(

Soundbeispiel

Hard-Softstick 
0:00
  • Hard-Softstick

Weitere Infos

Becken handgehämmert Ja
Finish Regular / Traditional
Legierung B20 Bronze

Traditionelle Handarbeit

Die Dune-Serie ist mit ihren prägnanten Hammerspuren und den auf Hochglanz polierten Kuppen nicht nur eine wahre Augenweide, sondern sie klingt auch dementsprechend! Neben dem 19-Zoll-Crash-Becken hat die Dune-Serie, die im Jahr 2018 erschienen ist, noch viele weitere Becken in Premiumqualität aus traditioneller türkischer Fertigung im Repertoire, die mit einer speziellen Wachsschicht vor Staub und Feuchtigkeit geschützt werden. Bei dem verwendeten Beckenmaterial handelt es sich um hochwertige B20 Bronze: 80 Prozent Kupfer und 20 Prozent Zinn. Diese Formel bewährte sich in der Vergangenheit auch schon bei anderen Serien der Marke Zultan.

Durchsetzungsstarke Unikate

Die Becken der Dune-Serie verdanken ihren ganz eigenen Charakter der „trashigen“ Manier, die sich durchsetzungsstark in vielen musikalischen Kontexten unterbringen lässt. Zusammen mit der schnellen Ansprache und dem kurzen Ausklang entsteht ein moderner Sound mit ausgewogener Präsenz. Die unterschiedlichen Hammerspuren und Oberflächenbehandlungen unterstreichen mit ihrem extravaganten Aussehen die musikalische Qualität dieser Serie. Alle auf diese Weise produzierten Becken stellen aufgrund ihrer Handanfertigung ein Unikat dar, sodass minimale Klangvarianten unter mehreren Becken des gleichen Typs normal sind. Der Klangcharakter des 19-Zoll-Crash-Beckens überzeugt mit einem dunklen, voluminösen Fauchen und besticht mit einer trockenen Note.

Premiumqualität zu fairen Preisen

Wer auf der Suche nach qualitativ hochwertigen und modern klingenden Becken ist, kommt nicht drum herum, sich mit der Dune-Serie von Zultan zu beschäftigen. Die klanglich in den oberen Rängen einzuordnenden Becken sind aufgrund ihres unschlagbaren Preis-Leistungs-Verhältnisses sowohl für alle ambitionierten Einsteiger als auch für alle alteingesessenen Profis eine Investition wert, die ihr Set mit auffallend attraktiven und handgemachten Bronzetellern ergänzen wollen. Ob Jazz, Jazzrock oder Funk, das 19-Zoll-Crash-Becken ist dank seiner Durchsetzungs- und Charakterstärke vielseitig einsetzbar.

Über Zultan

Traditionelle Handwerkskunst zum fairen Preis war im Jahr 2000 die Maßgabe bei der Gründung von Zultan. Der Direktimport vom Hersteller ermöglicht eine kundenfreundliche Preiskalkulation. Bei der Herstellung werden dennoch keine Kompromisse gemacht und die überwiegend in der Türkei gefertigten Becken bilden seit 2011 einen Fixpunkt im Thomann-Sortiment. Die knapp 250 Zultan-Produkte erstrecken sich über etliche Beckenserien, die musikalisch sämtliche Facetten abdecken. Auch Zubehör wie Taschen und Drumsticks hat Zultan im Angebot. Durch die Verwendung hochwertiger Materialien und das Know-How bei der Herstellung bietet der Hersteller tatsächlich kompromisslose Qualität zum günstigen Kurs. Mission erfüllt!

Große Auswahl und viel Spaß

Die sauber abgestimmten Cymbals der Dune-Serie überzeugen mit ihrem unverkennbaren Klangcharakter, der ansprechenden Optik und dem fairen Preis. Das breit gefächerte Spektrum dieser Serie enthält fünf verschiedenen Beckentypen, die jeweils in verschiedenen Größen und vorkonfigurierten Sets erhältlich sind. Damit hat Zultan eine Beckenserie geschaffen, die dank ihrer Vielseitigkeit vielen Ansprüchen gerecht werden kann. Unabhängig davon, ob die Wahl auf das einzelne 19-Zoll-Crash-Becken oder auf ein gesamtes Becken-Set der Dune-Serie fällt: Die überzeugende Qualität verspicht viel Freude am Spielen.

5 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
5 /5
  • Sound
  • Verarbeitung
Gesamt
Sound
Verarbeitung
Toller Sound-hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis ... Ich liebe dieses Becken!Great Sound-Excellent Value... Love this cymb
StevenL, 14.02.2019
Ich stöberte auf der Thomann-Site und entdeckte die Zultan Dune-Linie. Ich habe mir alle Sounddateien angehört und alle Videos angesehen (mehr als ein paar Mal) und war sehr beeindruckt! Ich liebe die dunkle, müllige Explosion des Sounds, die aus dieser Zeile kommt. Ich habe mir alle Crash-Größen der Dune-Serie angesehen und entschieden, dass mir der 19-Zoll-Crash am besten gefallen hat, da er sich auf eine Art und Weise öffnet, die ich wirklich mag und die Stimme und Farbe dieser Größe am besten zu mir passt. Die Wahrheit ist, ich mag sie Alle, aber dies ist der, mit dem ich beginne. Die Fahrgeschäfte, Hüte, Spritzer usw. sind alle unglaublich! Wunderschöne, qualitativ hochwertige türkische Becken für diesen Preis sind eine seltene Sache. Ich habe es bekommen und bin sehr zufrieden! Was für ein tolles Becken und So günstig im Vergleich zu einigen anderen Marken: Wenn ich irgendeinen Vorschlag hinzufügen könnte, wäre es vielleicht so, dass sie auf eine etwas geringere Dicke heruntergedreht würden. Auf diese Weise glaube ich, dass sie sogar explosiver sein könnten!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Sound
Verarbeitung
Klasse Beckenserie!
LukasB., 31.07.2019
Wie immer ist es schwierig, Becken objektiv zu bewerten - was sind schon allgemeine Kriterien für ein Becken, wo doch der Klang ebenso entscheidend wie subjektiv ist?

Ich habe aus der Zultan Dune Serie die Crash Becken in 17", 18" und 19". Mein Ziel war es, ein Set aus drei Becken einer Serie zu haben, die sich tonal gleichmäßig unterscheiden, charakterlich aber sehr ähnlich sind. Daher habe ich mir die Crash Becken von 16" bis 20" live angehört.

Dabei fiel mir auf, dass das 20er Crash sowohl leichter, als auch heller klingt, als das 19er. Dieser Gewichtsunterschied wird auch von diversen Tests bestätigt. Das finde ich schade, weil das 20er eigentlich einen Wahnsinnsklang hat, aber tonal einfach zu hell ist, als dass es sich sauber in eine Reihe mit zwei kleineren Becken einfügen würde. Nach ausgiebigem Antesten gefiel mir dann die Kombo aus 17", 18" und 19" Zoll am besten. Die Becken passen hervorragend zueinander, werden mit zunehmender Größe (moderat) lauter, merklich länger klingend und tonal tiefer. Die restliche Charakteristik bleibt jedoch im Wesentlichen gleich: Alle drei Becken verfügen über den gleichen trashigen Sound mit viel Wash, sind schnell ansprechend, crashen auch bei leichtem Spiel schon super und machen bei heftigem Anschlag nicht gleich dicht. Der Sound ist insgesamt wirklich sehr trocken - aber eben nicht tot, sondern mit einer angenehmen Vielzahl sehr gut harmonierender Frequenzen ausgestattet. Insgesamt fiel mir auf, dass die Becken alle individuell wirklich sehr harmonisch klingen. Keine störenden Frequenzen, keine Missklänge- so sollte es sein!

Verarbeitungstechnisch kann ich nichts bemängeln - allerdings habe ich weder geprüft, ob die Becken exakt plan aufliegen, noch ob die Löcher jeweils exakt mittig sind. Beides hat in meinen Augen keine Auswirkung auf den Klang (so die Abweichungen nicht wirklich extrem sind!), daher ist es mir egal. Die Kanten sind gut verarbeitet, ich habe keine scharfen Stellen gefunden. Optisch sind sie ein Highlight - aber das ist natürlich immer Geschmackssache. Aber ganz ehrlich - bei richtigem Lichteinfall schimmert mein 18er an manchen Stellen zart violett - toll! :-)

Negativ kann ich lediglich zwei Punkte anführen:
1. Die Glocken sind praktisch nicht zu nutzen. Der Klang ist eher dumpf, extrem kurz. Das wirkt so, als hätte da jemand Gummi draufgeklebt.
2. Ja, es sind handgedengelte Becken, bei denen es naturgemäß zu klanglichen Unterschieden kommt. Ich habe von allen drei Becken jeweils drei Exemplare parallel angespielt und mir so die am besten zusammen passenden Becken ausgesucht. Und die Unterschiede sind wirklich massiv! Insbesondere die Tonalität schwankt da von Becken zu Becken sehr deutlich! Ich hatte ein 17er, das unzweifelhaft tiefer klang, als ein 18er! Auch in der Klangcharakteristik gab es merkliche (wenn auch in der Regel geringere) Unterschiede: Ein 17er bespielsweise klang wesentlich härter, aggressiver, zischender, als alle anderen Becken der Serie, die ich probegespielt habe. Daher unbedingt mehrere Becken des selben Typs ausprobieren und das persönlich am besten gefallende dann mitnehmen!

Generell kann ich sagen, dass mir die Becken hervorragend gefallen. Für den Sound, die Optik, die Qualität zahlt man bei anderen Herstellern gerne das Doppelte oder Dreifache!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Sound
Verarbeitung
In die Fresse!
WouisLippich, 03.02.2020
Habe mir dieses 19er Crash zusammen mit der 15er RAW HiHat und dem 22er Raw Jazz Ride bestellt und war von Anfang an beigeistert. Sowohl vom Becken als Solches, als auch von der Kombi.

Der Gerät klingt sehr trashig, erdig und dunkel, hat dabei aber noch eine Menge Durchsetzungskraft. Dazu kommt das kurze Decay, klingt also sehr schnell aus und erinnert dadurch teilweise schon an ein China. Spielt man das Becken über mehrere Takte kommt noch eine explosive Note dazu.

Kann ich jedem empfehlen, der auf dunkle, mächtige, eher traditionelle Becken steht. Preis-Leistung ist der Wahnsinn!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Sound
Verarbeitung
Der Sound der Becken ist gut
DjW, 31.05.2019
Der Sound der Becken ist gut: dunkel und komplex. Für meinen Geschmack sind die Becken etwas zu dick, sie haben dadurch kein „trashiges“ Element im Klang und klingen nicht sehr schnell aus. Das natürlich keine Kritik, sondern nur eine Beschreibung meiner Eindrücke. Das 19“ Crash eignet sich durchaus als leichtes Ride.
Ich empfehle jedem die Dunes auszuprobieren. Meiner Meinung nach sind das hochwertige Becken in einem sehr guten Preisbereich.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Produktvariationen
Zultan 19" Dune Crash
(5)
Zultan 19" Dune Crash
Zum Produkt
204 €

Zultan 19" Crash, Dune Serie, hergestellt aus B20 Bronze, handgehämmert, trockener, schnell ausklingender, thrashiger Sound, besonders tiefe Hammerschläge, differenzierter Gesamtklang mit nicht...

  • Becken handgehämmert: Ja
  • Finish: Regular / Traditional
  • Legierung: B20 Bronze
Zultan 19" Dune Trash Crash
Zultan 19" Dune Trash Crash
Zum Produkt
210 €

Zultan 19" Trash Crash, Dune Serie, hergestellt aus B20 Bronze, handgehämmert, trockener, schnell ausklingender, thrashiger Sound, besonders tiefe Hammerschläge, durchsetzungsstarkes Effektbecken,...

  • Becken handgehämmert: Ja
  • Finish: Regular / Traditional
  • Legierung: B20 Bronze
204 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-40
Fax: 09546-9223-24
 
 
 
 
 
Online-Ratgeber
Becken
Becken
Becken sind eigenständige Instrumente! Was man beim Kauf wissen sollte und wie mit ihnen umgegangen wird, erfahren Sie hier.
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
(1)
Kürzlich besucht
Harley Benton Electric Guitar Kit CST-24T

Harley Benton Electric Guitar Kit CST-24T, ST E-Gitarre Do-It-Yourself Kit; Korpus: Massivholz (Holzfarbe kann variieren) mit Binding; Hals: Ahorn mit Binding; Griffbrett: Amaranth; Halsbefestigung: geschraubt; Einlagen: Dots; 24 Bünde; Sattelbreite: 42 mm (1,65"); Mensur: 635 mm (25"); Tonabnehmer: Humbucker (Steg)...

(72)
Kürzlich besucht
Presonus AudioBox USB 96 Black

Presonus AudioBox USB 96 Black; 2x2 USB 2.0 Recording-Interface 24-Bit / 96 kHz; Anschlüsse: 2x Mic/Instrument Eingang XLR Combobuchse, 2x Line-Ausgang 6.3 mm Klinke symmetrisch, MIDI Ein- und Ausgang, Stereo Kopfhörerausgang 6.3 mm Klinke, USB 2.0 Anschluss; +48V Phantomspeisung zuschaltbar;...

Kürzlich besucht
Numark Mixtrack Platinum FX

Numark Mixtrack Platinum FX, 4-Deck DJ-Controller mit Jogwheel-Displays und Effektpaddeln, Schnellstart-Effekte mit dualen Paddel-Triggern, Dedizierte Instant-Loop-Kontrolle mit Multiplikatortasten,Vollständiger 3-Band EQ und Filterregler für die Erstellung von Audio-Sweeps, Performance Pads pro Deck für den Zugriff auf Cues, Loops, Fader, Cuts und...

(1)
Kürzlich besucht
Zultan 20th Anniversary Cymbal Set

Zultan 20th Anniversary Cymbal Set, limitiert auf 75 Beckensets, Set bestehend aus: 15" Anniversary Hi-Hat, 17" Anniversary Crash, 19" Anniversary Crash, 22" Anniversary Ride, warmer, erdiger Sound mit kürzerem Sustain und präziser Ansprache, sehr gut für Jazz, Funk und Rock...

(1)
Kürzlich besucht
Source Audio SA 270 - One Series EQ2

Source Audio SA 270 - One Serie EQ2 Programmable Equalizer; 10-Band Equalizer Effektpedal, 10 editierbare Frequenzbänder von 31 Hz bis 16 kHz mit +/- 18 dB Boost/Cut pro Band, parametrische Regelmöglichkeiten verändern Frequenz-Bereich oder Q-Faktor, 4 Onboard-Presets (bzw. 8 im...

Kürzlich besucht
Behringer CP1A

Behringer CP1A; Netzteilmodul für Eurorack-Systeme; Kontroll-LEDs für +12V, -12V und +5V; Steckplätze für 2 Flying Bus Boards; Leistung: 1A (+12V) / 1A (-12V) / 0.5A (+5V); Breite: 4 TE; Tiefe: 52mm: inkl.: externes Netzteil (13V DC, 3A), 2 Flying Bus...

Kürzlich besucht
Sennheiser RR 5000

Sennheiser RR 5000 In-Ear Funk Kopfhörer, Achtung, nur in Verbindung mit RS 5000 (Erweiterung), kein Sender im Lieferumfang enthalten! Wiederaufladbare Funkkopfhörer, drei verschiedene Hörprofile einstellbar, bis zu 70 Meter Reichweite, max. Schalldruckpegel: 125 dB SPL, Übertragungsbereich: 15-16000 Hz, bis zu...

(1)
Kürzlich besucht
Celemony Melodyne 5 studio UD 4 studio

Celemony Melodyne 5 studio Update studio 4 (ESD); Tonhöhen- und Timing-Korrektur-Software und -Plugin; Update von Celemony Melodyne 4 studio auf Melodyne 5 studio; weitgehend freie Bearbeitung mono- und polyphonen Audiomaterials auf der Frequenz- und Zeitebene in hervorragender Klangqualität; DNA (Direct...

Kürzlich besucht
Marshall Stockwell II Black

Marshall Stockwell II Black Bluetooth Lautsprecher, Zwei 10-Watt-Verstärker Klasse D für den Tieftöner, Zwei 5-Watt-Verstärker Klasse D für die Hochtöner, Bluetooth 5.0, Multi-Host-Funktion (leichtes Wechseln zwischen zwei Bluetooth Geräten), Frequenzgang: 60-20000 Hz, Eingang: 1x 3,5mm Stereoklinke, Regler für Volumen Bass...

Kürzlich besucht
Harley Benton PowerPlant PowerBank+

Harley Benton PowerPlant PowerBank+, High-End-Akku-Netzteil mit hoher Akkukapazität von 96,2Wh (7,4V/13.000mAh) für Effektpedale, Anwendbarkeit auf die meisten der Multi-Steckdosen-Netzteile auf dem Markt, Aufladen während des Spiels, 1x DC-Outlet @ 9/12/18/24 Volt wählbar (max. Strom@2A), 2x USB 5V@1A Ausgänge zum Laden...

Kürzlich besucht
Behringer Eurorack Stand 3-Tier

Behringer Eurorack Stand 3-Tier; Tischgestell zur Montage von bis zu 3 Eurorack 104 Gehäusen (Artikel 463669) oder 3 Behringer Synthesizern (z.B. Pro-1, Wasp Deluxe, K-2, Neutron, Model D, Cat); Breite verstellbar (70 TE, 80 TE oder 104 TE); solide Aluminium-/Stahlkostruktion

Kürzlich besucht
Turbosound TS-12W350/8W

Turbosound TS-12W350/8W, 12" Tieftöner, 8 Ohm, 350 Watt RMS, 1400 Watt Peak, 61 Hz - 3 kHz, SPL: 95 dB (1 W / 1 m), Aluminiumdruckgussrahmen, Durchmesser des Befestigungslochs: 299 mm (11,77 "), Gesamtdurchmesser: 316 mm (12.44"), Gewicht: 6,1 kg

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.