Thon Mixerkoffer für Pioneer DJM 2000

30

Mixercase

  • für Pioneer DJM 2000
  • Material: 7 mm Birkenmultiplex
  • 25 x 25 mm Alukanten
  • Medium-Kugelecken
  • 2 gefederte Butterfly-Verschlüsse
  • 1 Koffergriff hinten
  • 4 Gummifüße
  • mind. 10 mm Schaumstoffpolsterung
  • abnehmbarer Deckel
  • Gerät kann im Case-Unterteil bedient werden
  • alle Anschlüsse frei zugänglich
  • Außenmaße (B x T x H): 49,9 x 20 x 54,8 cm
  • Gewicht 6,7 kg
  • Gewicht mit Mixer 15,3 kg
  • Farbe: Phenol Braun
  • hergestellt in Deutschland
Erhältlich seit Oktober 2010
Artikelnummer 255337
Verkaufseinheit 1 Stück
passend für: Pioneer
Material 7 mm Birkenmultiplex
Farbe Braun/Alu
Aussenbreite 499 mm
Aussentiefe 548 mm
Aussenhöhe 200 mm
Gewicht 6,7 kg
Mehr anzeigen
129 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Dienstag, 31.05. und Mittwoch, 1.06.
1

30 Kundenbewertungen

14 Rezensionen

Ra
Case ja, Roadtauglich naja
Richard aus N. 20.09.2011
Wieder ein toll verarbeitetes Case!

Auspacken, Mixer rein und freuen! Zumindest bis man den Mixer dann nach dem ersten Transport wieder aus seinem Case holt. Die Aussparungen um ein paar grundlegende Kabel gleich im Case zu haben ist ein toller Gedanke der allerdings etwas verbesserungswürdig ist. zum einen könnte das Case etwas tiefer sein um den Mixer auch im Case benutzen zu können ohne die XLR, Kaltegeräte und Klinken Kabel unnötig zu knicken,

und zum anderen viel gravierenderen: der DJM2000 wird von 2 Schaumstoffpolstern in Position gehalten damit er nicht in die Aussparungen für Kabel rutschen kann, allerdings sind diese nicht in der Lage dem Gewicht des DJM2000 auch standzuhalten, spätestens nach dem ersten Transport ist der Mixer nicht mehr an seinem Platz und die beiden Polster sind Matsch, durch das Verrutschen wird das auf längere Sicht auch nicht für die Drehregler gut sein,

Abhilfe ist aber einfach, die Schaumstoffpolster durch 2 kleine Holzklötze ersetzen und diese in Richtung Mixer etwas Polstern, dann sitzt er schön fest wo er hin soll

Alles in allem ein gutes Case und für den Preis auf jedenfall empfehlenswert
Stabilität
Handling
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

A
Top Schutz für den DJM 2000
Anonym 14.03.2014
Mein DJM 2000 Nexus passt super in das Case. Auch wenn der Mixer im Case bleibt, sind alle Anschlüsse gut erreichbar.
Die Qualität entspricht der gewöhnt guten Thon Qualität. Ich bin bis jetzt mit Thon Cases immer zufrieden gewesen.

Das verwendete Holz weist eine gute Verarbeitung auf und ist relativ resistent gegen Kratzer. Die Butterfly Verschlüsse schließen sicher und einfach. Über dem Mixer bietet das Case einen Leerraum, der es problemlos ermöglicht, alle benötigten Kabel (Clinch, LAN, Strom) unter zu bringen.

Als einzigstes Manko ist mir das Problem mit der dünnen Schaumstoffpolsterung oben am Mixer aufgefallen. Wie bereits zuvor erwähnt drückt der Mixer während des Tragens dort drauf und verrutscht dadurch nach unten in den vorgesehenen Aufbewahrungsraum für die Kabel. Hätte man hier den Tragegriff auf der gegenüber liegenden Seite angebracht, könnte dies nicht mehr passieren.

Fazit: Top Case zum guten Preis/Leistungs Verhältnis. Wer den DJM 2000/2000 Nexus besitzt, sollte sich nicht scheuen, ihn in diesem Case sicher auf zu bewahren
Stabilität
Handling
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

K
Top- Case !!!
Karacho1000 11.05.2019
...ich habe das Case "Zweckentfremdet" für meinen Digitalmixer "Digidesign Command 8" :-)
Passt, mit ein bis zwei Anpassungsarbeiten, super da rein.
Die Verarbeitung des Cases ist, wie von Thon gewohnt, spitzenmässig !
Fünf Sterne !!!
Handling
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

MB
Preis/Leistung top.
Michael B. 852 22.04.2013
Für den Preis absolut top, ich hätte weniger erwartet. Verarbeitung ist sehr gut, Handling auch. Besonders toll finde ich auch dass der Mixer mit einem Handgriff ohne Werkzeug ausgebaut werden kann wenn es mal eng wird.

Der Mixer sitzt allerdings während dem Transport bei geschlossenem Case relativ locker - für den ganz harten Einsatz daher eher mässig geignet. Für den Amateurbereich aber mehr als tauglich. Würde ich wieder kaufen.
Stabilität
Handling
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden