Shure SBC200-E

7

Ladevorrichtung

  • für zwei Li-Ion Akkus und/oder Hand- bzw. Taschensender
  • anreihbar
  • passend für P3R, P9RA, P10R, UR5, ULX-D und die QLX-D Serie
  • inkl. Netzteil PS45 für bis zu 4 Einheiten
Erhältlich seit September 2015
Artikelnummer 369241
Verkaufseinheit 1 Stück
Ladegerät Ja
Batteriegröße Sondergröße
Akku Nein
Art Akku
275 €
309,40 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Freitag, 19.08. und Samstag, 20.08.
1
X
Bei so einem Ladegerät kann man nicht meckern...oder doch?
Xephano 06.07.2017
Bedienung 5/5:
Einfach, dass es jeder Laie hinkriegt, da ist nichts schweres dran. Die Bedienungsanleitung zeigt, wie die Akku reinkommen oder wie die PSM/QLXD Geräte reingesteckt werden oder wie man z.B. erkennt, wieviel Prozent der Akku schon geladen ist. Rot bis 90%, Rot und Grün 90-99%, Grün 100%. Gut erklärt und schön einfach gehalten.

Features 5/5:
Man kann bis zu 4 (?) dieser Ladestationen verbinden und mit einem Netzkabel laufen lassen, schon cool, braucht man aber als einzelne Person nicht. Ebenso ist es klasse, dass man den Akku aus dem QLXD oder PSM Gerät nicht herausnehmen muss, sondern diesen komplett in die Ladebuchse reinstecken kann. Vorteil für Faule :P

Verarbeitung 5/5:
Shure typisch. Wer Shure kennt, weiß dass die Qualität, die Ihn erwartet auf höchstem Niveau ist. Es hat ein angenehmes Gewicht und an jeder Ecke so kleine Noppen, damit es nicht verrutscht. Positiv aufgefallen ist mir auch, dass das Netzkabel nicht einfach nur reingesteckt wird, sondern auch noch verschraubt wird. Das Kabel kann also nicht einfach so mal eben hinaus gezogen werden.

Preis 1/5:
Für ein Ladegerät 275¤ ist schon ne Hausnummer, ebenso dass ein einzelner Akku 98¤ kostet. Wenn man das ganze mal mit dem preiswerteren GLXD-System vergleicht ist das schon grenzwertig zur Verarsche. Sprich, will man ein QLXD-System mit Akku laufen lassen, ist man eben fix 373¤ los. Das ist definitiv zu viel!

Fazit 4/5:
Es macht was es soll und ist, Shure typisch, absolut spitze verarbeitet. Leider ist es preislich einfach unterste Kanone. Kaufempfehlung ja, unter dem Vorbehalt, dass der Preis von Akku sowie Ladegerät für denjenigen wirklich irrelevant ist oder der bereit ist, diesen zu zahlen.
Bedienung
Features
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

D
Teuer aber klasse
DirkF 26.09.2021
Das Shure SBC200-E ist erstklassig verarbeitet. Das sehr schwere Netzteil ist zwar ziemlich hinderlich, aber wenn man es einmal in irgendeiner Ecke verstaut hat, stört es nicht mehr. Die Ladeanzeige ist auch in Ordnung. Erstklassig ist, dass man die Sender und Empfänger, genauso wie die Akkus von Shure mit demselben Teil laden kann.
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

f
Perfekt verarbeitet
fferlach 05.04.2019
Die Shure Ladevorrichtung ist hochwertig verarbeitet und führt ihre Dienste perfekt aus.
Bedienung
Features
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

F
Best in Class
Florian3522 12.06.2018
besser geht es nicht. Die Akkus in Verbindung mit dem Ladegerät sind besser als alle anderen Akkus die ich bis dato genutzt habe! Mit einer Ladung kann man ohne Probleme eine Probe, Soundcheck und Live-Gig bestreiten!
Nicht günstig, aber sein Geld mehr als wert
Bedienung
Features
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden