Sandberg California II TM5 Grand Dark

5-Saiter E-Bass

  • Erlenkorpus
  • verschraubter Ahornhals
  • Pau Fero Griffbrett
  • 22 Bünde
  • Mensur: 889 mm (Extra Long Scale)
  • Tonabnehmer: Sandberg Darkglass Single Coil Plus (Hals) und Sandberg M-Style Plus Humbucker (Steg)
  • 3-Band Equalizer
  • aktiv/passiv
  • schwarze Hardware
  • Plexi Schlagbrett
  • Farbe: Schwarz matt
  • inkl. Sandberg Gigbag
No JavaScript? No Audio Samples! :-(

Soundbeispiele

 
0:00
  • Rock
  • Fingered-Funk
  • Metal
  • Slap
  • Soundcheck
  • Swing

Weitere Infos

Farbe Schwarz
Korpus Erle
Hals Ahorn
Griffbrett Ebenholz
Bünde 22
Mensur Longscale
Tonabnehmerbestückung JH
Elektronik Aktiv
Inkl. Koffer Nein
Inkl. Gigbag Ja
2 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
5 /5
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Power to the bass
PlayDaBass_Andy, 28.03.2020
Der Bass hat durch seine lange Mensur, die PUs und die Darkglass Elektronik eher die härte Fraktion im Auge und so bekommt man auch dementsprechend schnell durchsetzungsfähige markante Sounds hin. Ich habe dies u.a. mit dem Line6 Helix "Djent"-Sound ausprobiert, aber auch mit meinem Darkglass Alpha-Omega. Funktioniert tadellos.
Natürlich kann man den Bass auch für alle anderen Musikrichtungen problemlos einsetzen, hierfür muss man dann eher mal einen "Cut" statt eines "Boosts" in die Überlegungen einbeziehen ;-).

Der Body ist auch für eher kleinere Musiker wie mich gut zu handlen, ich fand den Bass auch vom Gewicht her absolut in Ordnung (man sollte als Bassist immer einen guten breiten Gurt verwenden, dann ergeben sich m.E. viele Probleme erst garnicht )
Bei mir hat der 5-string Bass inkl. Gurt rd. 4,6 KG auf die Waage gebracht (hoffe meine Waage stimmt soweit) wichtiger ist jedoch wie sich das Gewicht verteilt und auf die Bespielbarkeit auswirkt. Hier ist alles in Butter keine Kopflastigkeit.
Im direkten Vergleich zu meinem Ibanez Soundgear 1005 mit Nordstrand-PUs wirkt er für mich in der Bespielbarkeit/Handling im ersten Moment etwas "steifer" hat aber im Sound wesentlich mehr Punch und Charakter. Die Werkseinstellung ist gut.

Die Werksbesaitung finde ich persönlich zu dünn (ich spiele mit Fingern und Plektrum bei relativ viel Krafteinsatz und einem Ton tiefer gestimmt). Letztlich muss hier jeder seinen Weg finden und entsprechend anpassen (Saizten, Einstellung etc.).

Das Finish ist ansprechend, über das transparente Schlagbrett mit den "Staubfängeraussparungen" (Schlitze), kann man streiten. Persönlich wäre mir ein lackierter Korpus auch hinsichtlich der Pflege/ Schutz des Instrumentes etwas lieber gewesen, aber so sieht man die Maserung und die optionalen anderen Farben der Grand Dark-Familie haben mir nicht so gut gefallen (m.W. Orange und Blau, aged ist ebenfalls möglich)

In Summe gefällt mir der Bass sehr gut, den generellen Preis finde ich etwas zu hoch, hier habe ich lange überlegt mir doch einen Dingwall (da gefällt mir der Sound des Sandberg jedoch wesentlich besser) oder Musicman (wertbeständigeres? Kultteil) zu holen. Letztlich wollte ich aber einen Bass der handwerklich sauber verarbeitet ist, inkl. neuen Pickup-Modellen mit viel Output bestückt ist und eine rauschfreie (so habe ich es empfunden) Elektronik sehr flexibel aufgestellt ist. Und mit der Hardware sehr edel daherkommt. Von Sandberg hätte ich mir besser sichtbare Griffbrettmarkierungen gewünscht... die kleinen Pünktchen auf Kanten sind mir persönlich bissl wenig.

Wenn ich doch insgesamt so begeistert bin warum habe ich bei "Features" dann nicht 5Sterne vergeben?
a) wie gesagt das Finish (Lackierung und Schlagbrett) sowie die Griffbrettmarkierungen hätten etwas "mehr" sein dürfen in der Preiskategorie.
b)die Werksbesaitung ist für einen Bass mit Anspruch auf eher härtere Gangart m.E. suboptimal gewählt, sprich kostet für mich gleich nochmal 50€ extra für neue Saiten.

Würde ich den Bass empfehlen? Ja
Würde ich den Bass wieder kaufen? Ja
Finde ich Preis/Lesitung ok? Ist noch im Rahmen
Grand Dark oder "normaler" California Bass? Grand Dark, weil ich hier eine Darkglass Elektronik erhalte (ca. 250€), die Mensur länger ist, neue Pickup-Modelle mit ordentlich Output am Start sindund die Hardware echt edel aussieht.

Danke nochmal an Thomann für die gute Kundenbetreuung (Kommunikation klappte einwandfrei)
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
1.939 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand

Versandkostenfreie Lieferung bis voraussichtlich Donnerstag, 15.04.

Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Bässe
Bässe
Der Bass sorgt für den Groove - aber was muss man beim Kauf eines Basses beachten? Hier gibt's alle Infos!
 
 
 
 
 
Video
Sandberg California II TM5 Grand Dark
0:27
Thomann TV
Sand­berg Cali­fornia II TM5 Grand Dark
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Ab 25 € versenden wir versandkostenfrei. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. Die Rechnung wird in EUR ausgestellt.
(2)
Kürzlich besucht
Blackmagic Design Atem Mini Extreme

Blackmagic Design Atem Mini Extreme; Video Mixer; verfügt über alle Features des ATEM Mini Pro, sowie zusätzlichen 8 HDMI-Eingängen, 2 separaten HDMI-Ausgängen, 2 USB-Ports und einer Kopfhörerbuchse; Außerdem verfügt dieses Modell über 4 Chromakeyer, 6 DVE für Bild-im-Bild-Darstellungen, 2 Mediaplayer...

(9)
Kürzlich besucht
Audient iD4 MKII

Audient iD4 MKII; USB 3.0 Audiointerface; Anschluss: USB C; 24 bit / 44,1 – 96 kHz; ADC Dynamikumfang: 121 dB; DAC Dynamikumfang: 126 dB; Class A Audient Konsolen Mikrofon-Vorverstärker; Mic Gain 58 dB,

(1)
Kürzlich besucht
iZotope Spire Studio 2nd Generation

iZotope Spire Studio 2nd Generation; mobiles Recording-Studio mit Lithium-Ionen-Akku (bis zu 4 Stunden Laufzeit); 2 Spuren gleichzeitig aufnehmbar; bis zu 8 Spuren pro Projekt abspielbar; Aufnahmeformat: 24-Bit / 48 kHz; bis zu 8 Stunden Aufnahmezeit; unterstütze Aufnahmeformate: AIF, MP3, M4A,...

(1)
Kürzlich besucht
Hercules DJ Control Inpulse 500 Gold LE

Hercules DJ Control Inpulse 500 Gold LE; Limited Edition mit goldenen Highlights; auf 1000 Stk. weltweit limitiert; nummeriert mit Gravur auf der Konsole; All-in-one-DJ-Controller; Bedienelemente pro Deck: 1x Filter-Regler, 3 x Equalizer-Regler, 1 x Gain Regler, 1 x Lautsttärkenregler, 1...

(2)
Kürzlich besucht
Universal Audio UAFX Astra Modulation Machine

Universal Audio UAFX Astra Modulation Machine; Stereo Modulation Pedal mit Chorus, Flanger und Tremolo Effekten; True oder Buffered Bypass; Preset abspeicherbar; zusätzliche Effekte dowloadbar; Live/Preset Modus; Dual-Prozessor UAFX Engine; benötigt externes 9V DC 400mA Netzteil (nicht im Lieferumfang enthalten); Anschlüsse:...

Kürzlich besucht
Meinl TMDDGS Didgeridoo Stand

Meinl Didgeridoo Ständer, TMDDGS, Material: Aluminium, Stabiler Zweifußständer, Weiche Polsterung mit schützendem Gummizug, Höhe, Winkel und Tiefe einstellbar

Kürzlich besucht
Flight TUC-32 Sakura Concert Travel

Flight TUC-32 Sakura Concert Travel, Ukulele, Konzert; Decke: Linde; Boden und Zargen: ABS (gewölbter Boden); Hals: ABS; Griffbrett und Steg: ABS; Sattel und Stegeinlage: ABS; 17 Bünde; Mechaniken: Open Geared Tuners mit schwarzen Buttons; DOT-Einlagen am 5., 7., 10. und...

Kürzlich besucht
Fender FA-15 3/4 WN Red

Fender FA-15 3/4 WN Red; Dreadnought Mini Western Gitarre, Limited Edition; X-Bracing; Boden & Zargen: Sapele; Decke: Agathis; Hals: Nato; Halsform: C; Griffbrett: Walnuss; Einlagen: White Dots; 18 Narrow Tall Bünde; Sattel: synthetischer Knochen; Sattelbreite: 43 mm; Mensur: 592 mm...

Kürzlich besucht
Meinl Snarecraft Cajon 100 Green B.

Meinl Snarecraft Cajon 100 Green Birch, Modell: SC100GRB, Special Edition, Korpus und Schlagfläche aus Birkenholz, Farbe: Green Burst, zwei eingebaute Snarespiralen, abgerundete Kanten für angenehmeres Spielgefühl, Abmessungen (H x B x T) in cm: 50 x 30 x 30

Kürzlich besucht
Zoom PodTrak P4

Zoom PodTrak P4; Podcasting-Recorder; vier Mikrofoneingänge (XLR, P48V Phantomspeisung schaltbar); vier Kopfhörerausgänge mit individuellen Lautstärkereglern (3.5mm Stereoklinke); pro Eingang Gain-Regler und Mute-Taste; Mix-Minus-Funktion für automatische Feedback-Unterdrückung bei eingespeisten Anrufen; Anschluss eines Telefons über TRRS-Buchse; kabellose Einbindung von Telefonen über Zoom...

Kürzlich besucht
Eventide MicroPitch Delay

Eventide MicroPitch Delay; Effektpedal für E-Gitarre; Duale, verstimmbare Delays mit einem feinauflösenden De-Tuning und einer Modulation der Taps; Subtile Andickung des Klangs, üppige Stereoverbreiterung, satt verstimmte Delays, fette Modulationen und tempo-synchronisierte Spezialeffekte; Neue Modulationsquellen mit positiven und negativen Hüllkurven; Fünf...

Kürzlich besucht
Blackmagic Design Pocket Cinema Camera Pro EVF

Blackmagic Design Pocket Cinema Camera Pro EVF; Sucher passend für Pocket Cinema Camera 6K Pro; Sucher mit internem Näherungssensor, 4-teiligem Glasdiopter, integrierter Statusinfo-Anzeige und digitalem Testchart; Video- und Stromanschlüsse: über den Verbinder des Pocket Cinema Camera 6K Pro EVF; Verschraubung:...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.