Pearl 14"x06" Matt Halpern Signature

2

Snare Drum

  • Matt Halpern (Periphery) Signature Modell
  • Größe: 14" x 06"
  • 1,5 mm Messingkessel
  • 3 Luftausgleichslöcher
  • STL Swivel Tube Böckchen
  • SR-150 Click-Lock Abhebung
  • MasterCast Gußspannreifen
  • Evans Heavyweight Dry Schlagfell
  • Farbe: Matt-Schwarz
Erhältlich seit September 2021
Artikelnummer 516969
Verkaufseinheit 1 Stück
Kesselfarbe Schwarz
Sparkle Nein
Fade Nein
Kesseloberfläche Lack, matt
Kesselmaterial Messing
Gussspannreifen Ja
Farbe Kesselhardware Schwarz
Signature Matt Halpern
863 €
916 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Samstag, 10.12. und Montag, 12.12.
1

Matt Halperns Signature-Modell

Matt Halpern ist Schlagzeuger der Progressive-Metal-Band „Periphery“ und Co-Founder des Unternehmens „GetGood Drums“. Er ist außerdem aktiver Musikpädagoge und hat diverse Auszeichnungen erhalten, darunter „Best Educator“ und „Best Metal Drummer“ im Modern Drummer Magazine. Als Schlagzeuger einer Metal-Band und jemand, der auch gerne weniger harte Stile spielt, hat Halpern bei der Entwicklung der Signature-Snare viel Wert auf Vielseitigkeit gelegt, sodass sie eine große Bandbreite an Musikrichtungen bedient. Ihr musikalischer Sound überzeugt dabei auf ganzer Linie und obendrein macht sie auch optisch was her – diese Zusammenarbeit hat sich definitiv gelohnt.

Top ausgestattet

Das 14x06“-Signature-Modell verwendet einen 1,5mm-Messingkessel mit drei Luftausgleichsventilen, die dank dreieckiger Anordnung für eine verbesserte Luftabgabe und trockene Tonalität sorgen. Die SR-150-Click-Lock-Abhebung ermöglicht eine präzise Bedienung des Snareteppichs und die STL-Swivel-Tube-Lugs verfügen über minimalen Kesselkontakt, wodurch die Resonanzeigenschaften des Messingkessels verbessert werden. Das zum Einsatz kommende Heavyweight-Dry-Schlagfell von Evans wurde speziell für diese Signature-Snare entwickelt und garantiert einen attackreichen Sound. Ferner werden den Fellkragen MasterCast-Druckgussspannreifen aufgesetzt.

Premium-Snare mit toller Optik

Aus der Zusammenarbeit von Matt Halpern und Pearl ist eine hervorragend klingende, abwechslungsreiche Messing-Snare entstanden, die über einen ausgeprägten Attack sowie einen kontrollierten Kesselton verfügt und sich für viele unterschiedliche Musikrichtungen und Spielweisen anbietet. Die Matt-Halpern-Signature-Snare sieht außerdem auch noch verdammt gut aus, denn die kleinen optischen Akzente wie die gelben Dichtungen der Luftausgleichsventile oder die Messingschrauben der STL-Swivel-Tube-Lugs erzeugen einen besonderen Kontrast zum schwarzen, pulverbeschichteten Messingkessel und dem Rest der Hardware.

Über Pearl

Die Firma Pearl wurde 1946 in Japan gegründet und stellt seit 1950 Schlagzeuge her. Nachdem zunächst ausschließlich für Fremdfirmen gefertigt wurde, begann in den 1960er Jahren die Schlagzeugproduktion unter eigenem Namen. Anfangs orientierte man sich stark an den amerikanischen Vorbildern, aber im Laufe der Zeit wurden immer mehr eigene Konzepte entwickelt, die sich letztendlich am Markt behaupten konnten. Heute zählt Pearl zu den weltweit führenden Herstellern von Schlagzeugen, Percussion-Instrumenten und Zubehör. Einen Meilenstein in der Pearl-Geschichte stellt das 1982 vorgestellte Export Drumkit dar, das als das meistverkaufte Schlagzeug aller Zeiten gilt.

Von A bis Z

Trocken, vielseitig und musikalisch sind hervorragende Adjektive, um das Matt-Halpern-Signature-Modell treffend zu beschreiben – ein Allrounder sozusagen. Hinter der äußerst ansprechenden Optik versteckt sich eine Messing-Snare, die ausgezeichnet für harte, aggressive Stilrichtungen, in denen Durchsetzungsstärke gefragt ist, aber auch für weniger aggressive Musik und dynamische Spielweisen eingesetzt werden kann. Ihr erhöhter Stimmbereich sorgt dafür, dass ihr viele unterschiedliche Klänge zu entlocken sind, während die SR-150-Click-Lock-Abhebung eine präzise Anpassung der Teppichspannung an die Fellstimmung erlaubt.

A
Anonym 30.03.2022
Wir hatten die Pearl-Snare 14“x06“ Matt Halpern vergangene Woche zum Testen im Musikverein.

Ausgepackt machte die hochwertig verarbeitete Trommel einen absolut genialen optischen Eindruck. Der schwarz-matte Messingkessel sieht nicht nur

Klasse aus sondern hält was er verspricht: Einen druckvollen, voluminösen aber dennoch angenehmen Snare-Sound. Bei hoher Stimmung kann man das Gerät auch für feinere Klänge einsetzen, wobei sie dennoch für die traditionelle Blasmusik mit Vorsicht zu genießen ist.

Durch das Evans Heavyweight Schlagfell bekommt die Snare einen eindrucksvollen und präzisen Anschlag.

Wie gesagt, für die Blasmusik leider zu „schwer“ bzw. auch zu laut, hier passen andere Instrumente mit Sicherheit besser aber ansonsten eine geniale Lösung für den allgemeinen Rock/Pop-Drummer.
Sound
Verarbeitung
1
2
Bewertung melden

Bewertung melden