La Mancha Opalo SX

1

Klassikgitarre

  • Größe: 4/4
  • Decke: massiv deutsche Fichte
  • Boden und Zargen: Exotic-Mahagoni
  • Hals: Toona Kalantas
  • Hals mit Karbon-Verstärkung
  • spanische Hals-Korpus Verbindung
  • Ovangkolgriffbrett
  • Mensur: 650 mm
  • Sattelbreite: 52 mm
  • Ovangkolsteg mit Doppelbohrung
  • Knochensattel und -steg
  • Ahornbindings
  • vergoldete Deluxe Mechanik mit schwarzen Flügeln
  • Saiten: Savarez Cantiga Mixed Tension 510MRJ
  • Finish: Natur/Dark Stained Hochglanz
Erhältlich seit Februar 2020
Artikelnummer 485442
Verkaufseinheit 1 Stück
Cutaway Nein
Decke Fichte, massiv
Boden und Zargen Mahagoni
Tonabnehmer Nein
Griffbrett Ovangkol
Sattelbreite in mm 52,00 mm
Mensur 650 mm
Farbe Natur
Koffer Nein
Inkl. Gigbag Nein
449 €
579 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Donnerstag, 18.08. und Freitag, 19.08.
1
R
Sehr gut , alles bestens verarbeitet
Ronja412 29.04.2021
La Mancha Opalo SX ist sehr gut verarbeitet. Die Bundstäbchen sind vollkommen ohne scharfe Kanten oder Überstände verarbeitet, der Lack ist so fein verarbeitet sodass die die Struktur der Fichtendecke (die feinen Jahresringe) noch ganz leicht beim drüber streichen zu spüren sind. Auch an der Mechanik ist nichts auszusetzen. Die Saiten habe ich nach einer Wochen gegen Savarez 510mj-High getauscht, ich bin mit dem Klang der Gitarre für mich als Einsteiger sehr zufrieden. Die Saitenlage ist auch für mich gut spielbar , 1. Bund mit Plektrum gemessen 0,46mm und 12. Bund ca. 3,5mm . Ich spiele bisher drei Jahre Westerngitarre , mit der Konzertgitarre möchte ich in einer Musikschule einsteigen. Mit der Opalo SX habe ich für mich eine Konzertgitarre gefunden mit der ich viele Jahre glücklich sein werde. Bei einem weiteren Kauf würde ich wieder La Mancha wählen ( andere Marken sind mir noch unbekannt) , als Erstbestellung hatte ich die Rubi SMX gewählt die auch sehr gut verarbeitet war , aber der Klang mich nicht angesprochen hatte , was ich heute meiner wenigen Erfahrung im Gitarrenspiel zuschreiben, die Erfahrung mit den ersten Tagen bis die Stimmstabilität erreicht ist. Ich denke heute , wie hätte sich die SMX mit frischen Saiten im Klang gezeigt. Also heute würde ich auch die Rubi SMX erneut zu Kauf auswählen.
Features
Sound
Verarbeitung
2
1
Bewertung melden

Bewertung melden