Höfner H500/1 Artist Violin Bass

4

E-Bass

  • Artist Serie Beatles Bass
  • Decke aus erlesenem Fichtenholz
  • Boden und Zargen aus Riegelahorn
  • 2-streifiger Ahorn/Buche Hals
  • Palisandergriffbrett
  • 22 Bünde
  • Sattelbreite: 42 mm
  • Mensur: 760 mm (30")
  • Tonabnehmer: 2 Staple Humbucker
  • Elektronik: Höfner HA2-B
  • Kontrollplatte mit 2 Lautstärkereglern, 2 Ein-/Ausschaltern und Rhythm/Solo-Schalter für Lautstärke-Boost
  • Farbe: Sunburst Hochglanz
  • inkl. Höfner Koffer
  • made in Germany
Erhältlich seit September 2020
Artikelnummer 488815
Verkaufseinheit 1 Stück
Farbe Sunburst
Korpus Ahorn
Hals Ahorn, Buche
Griffbrett Palisander
Bünde 22
Tonabnehmerbestückung HH
Elektronik Passiv
Inkl. Koffer Ja
Inkl. Gigbag Nein
Decke Fichte, massiv
Boden und Zargen Ahorn
Mensur Shortscale
Halsbreite 42,0 mm
Tonabnehmer System HH
Mechaniken Höfner
Mehr anzeigen
1.749 €
2.050 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
In 5-7 Wochen lieferbar
In 5-7 Wochen lieferbar

Dieser Artikel trifft bald bei uns ein und kann anschließend sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
1
s
Ganze feines Instrument
s.hff 25.10.2021
Nachdem ich den Bass jetzt eine Weile habe - dieser Violinbass ist ein ganz, ganz tolles Instrument. Super verarbeitet, tolles Holz und tolle Lackierung (es stört wirklich gar nicht, dass in dieser Preisklasse kein Nitrolack verwendet wird), tolle Farbe.
Der Sound dieses sehr leichten Instruments ist fantastisch. Am "tiefen Ende" ist der Schub immens, ohne dass die Höhen untergehen, auch die sind sehr filigran im Klangkontext. Ich habe den Bass noch nicht bei einem Gig oder im Proberaum gespielt, kann mir aber gut vorstellen, dass sich sein Ton auch dort sehr gut in einen Mix einfügt - jedenfalls tut er das beim Recording.
Zur Bespielbarkeit: Ich musste mich, nachdem ich jahrzehntelang nur Long-Scale-Bässe gespielt habe, erst einmal an die kurze Mensur gewöhnen. Das wurde zunächst mal nicht unbedingt dadurch erleichtert, dass (periodenkorrekt) die Bundmarkierungen an der Halsoberseite fehlen. Auch, dass man in den hohen Lagen konstruktionsbedingt ziemlich "viel in der Hand hat", ist erst einmal etwas, an dass man sich gewöhnen muss, wenn man von z.B. einem Fender Jazz Bass kommt. Aber man gewöhnt sich am Ende doch recht schnell ein, und dann spielt sich der Bass traumhaft (und auch ziemlich schnell, wenn man das mal braucht).
Das Setup war schon im Auslieferungszustand so gut wie perfekt. Wer's mag, kann die Action noch ein wenig verringern, ich habe das aber gelassen, weil ich so ein schönes Sustain habe (und die Intonation auch überraschend gut ist).
Fazit: Für Leute, die diesen Ton (der sich übrigens nicht nur verdammt gut einsetzen lässt, wenn man in einer Beatles-Revival-Band spielt ;-)) suchen - eine ganz klare Kaufempfehlung!
Features
Verarbeitung
Sound
5
0
Bewertung melden

Bewertung melden

google translate cz
Leider ist ein Fehler aufgetreten. Bitte wiederholen Sie diese Aktion später.
PW
Peter Wolf 07.01.2021
V prvom rade je to nádherný hudobný nástroj. Keď som dal dole pickguard, tak som na moment prestal dýchať. Krása a dokonalosť. Zabudnite na foto. Nemecký originál má farebne krásne natural prevedenie, je viac do hneda ako lacnejší čínsky brat a je extrémne ľahký.
Celkové spracovanie, ladiaca mechanika, nultý pražec, kobylka, osadenie snímačov, potenciometrov, hardware a vyladenie samotné je na vynikajúcej úrovni.
Krk samotný ma trocha prekvapil. Viem, že na Hofnerkách je to celkom problém. Je relatívne krehký, a pozor: je viac vyvýšený od tela a podstatne hrubší ako som si myslel. Osobne musím priznať, že prevedenie Ignition mi ide viac do ruky, aj preto, že krk je tam osadený na úrovni tela nástroja, ale možno je to len otázka zvyku.
Jediné, čo nechápem sú originál struny Hofner. To je niečo hrozné. Tie rýchlo vymeňte, nastavte si kobylku, zapojte do VOXu a hrajte.
Paráda
Features
Verarbeitung
Sound
4
1
Bewertung melden

Bewertung melden

Passend von YouTube