Hemingway DP-501 MKII WH

Digital-Piano

  • 88 gewichtete Tasten mit Hammermechanik
  • LCD Display mit blauer Hintergrundbeleuchtung
  • 16 Sounds
  • Reverb
  • Chorus
  • 16 Demo Songs
  • Polyphonie: 64-stimmig
  • Metronom
  • Transpose-, Split- und Layer-Funktion
  • 3 Pedale
  • versenkbare Tastaturabdeckung
  • Interner Recorder: 3 Tracks, 90000 Noten
  • USB MIDI Recorder
  • Duet Mode
  • 2 Kopfhöreranschlüsse
  • Line Out L und R
  • Line In
  • MIDI Out
  • USB to Host
  • USB to Device
  • Bluetooth
  • Lautsprechersystem: 2x 20 W
  • Abmessungen (B x T x H): 1400 x 490 x 860 mm
  • Gewicht: 54 kg
  • Farbe: Weiß
  • inkl. Netzteil
No JavaScript? No Audio Samples! :-(

Soundbeispiele

 
0:00
  • Church Organ
  • Clavinet
  • Clowns Organ
  • E-piano 1
  • Harpsichord
  • Jazz Band
  • Piano 1
  • Piano 2
  • Mehr anzeigen

Weitere Infos

Design Weiß
Oberfläche Satiniert
Holztastatur Nein
Ivory Feel Tastatur Nein
Begleitautomatik Nein
Anzahl der Rhythmen 0
Polyphonie 64
Anzahl der Sounds 16
Speichermedium USB to Device

Musikmöbel für Einsteiger

Das Hemingway DP-501 MKII ist ein Digitalpiano mit 88 gewichteten Kunststofftasten und einer 64-stimmigen Polyphonie. Neben den beiden akustischen Klaviersounds bietet es vierzehn weitere Klänge, die sich splitten und miteinander kombinieren lassen, sowie sechzehn Demosongs. Durch seinen äußerst günstigen Preis ist das Piano besonders für Anfänger interessant, die sich bei ihrem ersten Klavier nicht gleich in große Unkosten stürzen wollen. Für das besonders authentische Spielgefühl ist das DP-501 MKII mit einer Hammermechanik ausgestattet. Zu diesem günstigen Preis ist das überaus bemerkenswert.

Viele Möglichkeiten

Die insgesamt sechzehn Klangfarben des Hemingway DP-501 MKII werden über die eingebauten Lautsprecher (zweimal 20 W) abgespielt. Das blaue LCD-Display zeigt den aktuell gewählten Sound und bietet weitere Einstellmöglichkeiten. Auch ein einfacher Hall, ein Chorus und ein Metronom (mit Tempo-Tap-Taster) sind mit an Bord. Der Sound kann durch zwei Regler (Treble und Bass) angepasst und auch über den Stereoausgang (Cinch) wiedergegeben werden. Die drei in den Unterbau integrierten Pedale sind per Kabel mit der Unterseite des Digitalpianos verbunden, ebenso das externe Netzteil. Alle übrigen Anschlüsse befinden sich an der Vorderseite. Das DP-501 MKII macht optisch eine gute Figur, und es wurde sogar an eine versenkbare Tastaturabdeckung gedacht.

Ideal zum Jammen

Die Buchstabenkürzel im Titel des Hemingway DP-501 stehen jeweils für die Farbvariante. Dementsprechend ist das Piano in Anthrazit („AT“), in Rosewood („RW“), also in einem Holzton, sowie in Weiß („WH“) erhältlich. Es verfügt über einen internen MIDI-Recorder und einen USB-MIDI-Recorder (USB-to-Device) sowie über ein MIDI-Out und einen USB-to-Host. Neben dem Stereo-Cinch-Eingang gibt es einen Bluetooth-USB-Adapter, über den sich beispielsweise ein Smartphone oder ein Tablet drahtlos verbinden lassen. Der Zuspieler wird dann über die eingebauten Lautsprecher wiedergegeben, das ist unter anderem praktisch beim Raushören von Songs oder einfach zum Jammen!

Über Hemingway

Hinter der Eigenmarke Hemingway verbergen sich umfangreich ausgestattete Digitalpianos, die Einsteigern viel Instrument für überschaubares Geld bieten. Die in China produzierten Instrumente bieten eine wertig verarbeitete Modellpalette mit unterschiedlichen Austsattungsmerkmalen. Im unteren Preissegment zählen die Digitalpianos von Hemingway zu den beliebtesten Optionen und überzeugen durch ihre Ästhetik und Funktionsvielfalt nicht nur Tasten-Anfänger.

Hey, teachers, don't leave them keys alone!

Die Anschlagdynamik der Tastatur lässt sich in drei Stufen einstellen: normal, hard und soft. Bei „hard“ müssen die Tasten, um höhere Lautstärken zu erzielen, nur leicht gespielt werden, während sie bei „soft“ härter angeschlagen werden müssen. Neben dem Split- und dem Layermodus gibt es beim Hemingway-DP-501-MKII auch einen Twin-Modus. Aus einem Instrument werden quasi zwei mit identischem Sound, sodass zwei Pianisten nebeneinander im selben Oktavbereich spielen können, was besonders für den Klavierunterricht interessant ist. Und auch bei den zwei Kopfhörerausgängen hat Hemingway ans gemeinsame Musizieren gedacht!

Bundle-Angebot 1

Sie sparen 34,90 €
549 €
34 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.2 /5
  • Bedienung
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
unschöne Klaviersounds
oliverkarau, 07.10.2018
Die ab Werk mitgelieferten Sounds sind absolut unterirdisch, vergleichbar mit einem Billig-Keyboard in der Preisklasse bis maximal 200 EUR. Ich verwende es nur als Master-Keyboard zum Ansteuern des virtuellen Synthogy Ivory II Grand Pianos, dafür ist die Klaviatur ganz in Ordnung. Ich würde es jedenfalls nicht wieder kaufen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Nichts für Fortgeschrittene
Pianofreund, 07.06.2018
Ich bin langjähriger und sehr zufriedener Thomann-Kunde. Das erste Mal bin ich mit einem Produkt nicht zufrieden. Da ich das Produkt leider nicht mehr zurückgeben kann, obwohl ich es erst fünf Monate habe, eine für mich nachteilige Verrechnung angeboten und dem Kundenservice auch mitgeteilt habe, dass ich gleichzeitig ein sogar teureres Produkt auch von Thomann kaufen möchte im Gegenzug, möchte ich Fortgeschrittene vor einem eventuellen Kauf warnen und davon abraten.

Die Gründe:
1. Selbst, wenn man den Bass komplett rausnimmt - ich habe alles ausprobiert - klingt das Piano im Klavier-Modus viel zu bassig. Das macht nicht nur keinen Spaß, das nimmt den Spaß, wenn man eigentlich dem Sound eines normalen Pianos/Klaviers zumindest latent nahekommen möchte. Die Boxen in dem Hemingway sind grausig, der Sound ist nichts für Leute, die schon mal ein schönes Klavier gehört oder gespielt haben. Aber auch Anfänger, die mir zugehört haben, haben mich gefragt, warum ich mit so viel Bass spiele würde - der Bass war auf null.

2. Der Hall-Effekt ist ernüchternd. Man hat ein Pedal, aber die unteren und mittleren Töne verkommen viel zu schnell. Enttäuschend, wenn man hierauf wert legt.

3. Die Anschlagsdynamik ist okay, aber auch nicht so, wie es Fortgeschrittene gerne hätten denke ich.

Ich habe für diese Preiskategorie schon Besseres gespielt. Schön ist das Aussehen des Pianos auf jeden Fall und für Einsteiger ist dieses Produkt auch wirklich gut glaube ich. Aber nicht für Leute, die schon etwas Erfahrung haben. Denen würde ich z.B. das Korg SP-280 empfehlen für etwas mehr Geld, dafür aber mit deutlich mehr Spielfreude (ich habe es selbst gespielt und finde es deutlich besser als das Hemingway). Das Korg SP-280 gibt es auch bei Thomann zu kaufen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Preiswert im guten Sinne....
RogerWatersKleinerBruder, 19.08.2020
Das Klavier ist natürlich kein Highend-Gerät. Wenn man "das feine Zeug" kennt, geht es natürlich von Klang und Verarbeitung her sehr viel besser. Aber: meine Tochter wollte etwas haben, auf dem sie zu jeder Zeit Klavier (und ein bisschen mehr) spielen kann (wir schlafen fast direkt neben dem Yamaha U3 im Wohnzimmer). Und genau dafür ist es hervorragend geeignet. Die Tastatur ist nicht perfekt aber homogen und absolut spielbar und ähnliches gilt für den Sound.

Fazit: als kostengünstiges Einsteiger- oder Zweiinstrument hervorragend geeignet
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
E Piano Super Preis- Leistungsverhältnis
05.08.2016
Ich habe dieses Einsteigergerät gekauft, als Ersatz für ein altes Holzklavier und bin begeistert vom Sound des Epianos. Die Einstellmöglichkeiten, Tasten und Pedale sind sehr gut. Nur die Holzverarbeitung/Furnier lässt den günstigen Preis ein klein wenig spüren. Aber insgesamt ein ganz toll verarbeitetes Produkt.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Produktvariationen
Hemingway DP-501 MKII WH
(34)
Hemingway DP-501 MKII WH
Zum Produkt
479 €

Hemingway DP-501 MKII WH Digital Piano 88 gewichtete Tasten mit Hammermechanik, LCD Display mit blauer Hintergrundbeleuchtung, 16 Sounds, Reverb, Chorus, 16 Demo Songs, Polyphonie: 64-stimmig,...

Hemingway DP-501 MKII AT
(51)
Hemingway DP-501 MKII AT
Zum Produkt
479 €

Hemingway DP-501 MKII AT Digital Piano 88 gewichtete Tasten mit Hammermechanik, LCD Display mit blauer Hintergrundbeleuchtung, 16 Sounds, Reverb, Chorus, 16 Demo Songs, Polyphonie: 64-stimmig,...

Hemingway DP-501 MKII RW
(32)
Hemingway DP-501 MKII RW
Zum Produkt
479 €

Hemingway DP-501 MKII RW Digital Piano 88 gewichtete Tasten mit Hammermechanik, LCD Display mit blauer Hintergrundbeleuchtung, 16 Sounds, Reverb, Chorus, 16 Demo Songs, Polyphonie: 64-stimmig,...

479 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
In 3-4 Wochen lieferbar
In 3-4 Wochen lieferbar

Dieser Artikel trifft bald bei uns ein und kann anschließend sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-34
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Instrumente für Einsteiger
Instrumente für Einsteiger
Welches Instrument wähle ich nach der musikalischen Grund­aus­bil­dung für mein Kind? Hier finden Sie Hilfe.
Online-Ratgeber
Digitalpianos
Digitalpianos
Inzwischen sind Digitalpianos mit aus­ge­zeich­neten Klang­ei­gen­schaften erschwinglich geworden. Sind sie eine Alternative zum Klavier?
Online-Ratgeber
Klaviere
Klaviere
Bei der Fülle von Infor­ma­tionen, die ein Klavierkauf mit sich bringen kann, möchten wir Ihnen den besten Überblick verschaffen.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Ab 25 € versenden wir versandkostenfrei. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. Die Rechnung wird in EUR ausgestellt.
2
(2)
Kürzlich besucht
MOTU UltraLite mk5

MOTU UltraLite mk5; 18×22 USB 2.0 Audio Interface; Anschluss: USB C; ESS Sabre32 Ultra DAC-Technologie; 24 bit / 44,1 – 192 kHz; präzise Pegelanzeigen für alle analogen Ein/Ausgänge mit hochauflösendem OLED-Display; 2x kombinierte Mikrofon-/Line-/Hi-Z Eingäng über XLR/Klinke-Kombibuchse; individuelle Vorverstärkerregler und…

Kürzlich besucht
Line6 Relay G10TII Transmitter

Line6 Relay G10TII Transmitter, 2,4 GHz plug and play Wireless Sender passend für G10 Systeme oder Ergänzung für Spider V Serie ab Spider V 60 mit eingebautem Relay G10 Empfänger, Audio-Frequenzbereich 10 - 20.000 Hz, automatische Frequenzwahl, 118 dB SPL…

Kürzlich besucht
Kawai KDP-120 B

Kawai KDP-120 B Digital Piano, Responsive Hammer Compact II (RHCII) Mechanik mit 88 gewichteten Tasten und 3-fach Sensor, Harmonic Imaging (HI), 88 Tasten Sampling, Shigeru Kawai SK-EX Konzertflügelsound mit neuem Low Balance Volume Feature, welches den Klang bei geringer Lautstärke…

Kürzlich besucht
IK Multimedia UNO Synth Pro Desktop

IK Multimedia UNO Synth Pro Desktop; analoger Synthesizer; paraphoner Analogsynthesizer mit Step-Sequenzer, Arpeggiator und Effektsektion; drei Wave-Morphing-Oszillatoren mit PWM, Sync, Frequenz- und Ringmodulation; duales State-Variable-Filter mit 24 Modi, Verstärker; original OTA-Filter aus dem UNO Synth sowie SSI-basiertes Filter mit Selbstoszillation;…

1
(1)
Kürzlich besucht
Roli Lumi 1 Snapcase Black

Roli Lumi 1 Snapcase Black; stabile und magnetische Abdeckung um das LUMI Keys für eine schlanke und nahtlose Passform; schützt das LUMI Keys bei Transport und Lagerung; lässt sich einfach zu einem Ständer für mobile Geräte zusammenklappen; Abmessungen (B x…

Kürzlich besucht
Harley Benton TableAmp V2 BlueTooth

Harley Benton TableAmp V2 BlueTooth, kompakter Verstärker, Funktionalität fürs mitsingen und mitspielen durch die integrierte Bluetooth-Funktion, ideal für Akustikgitarre, Ukulele, Electric Guitar, Gesang und Musik, 30 Watt RMS, 1x 5" Bass Woofer + 1x 1" Tweeter, Kombi-Buchse: 6,35 mm Instrumenten-Anschluss…

Kürzlich besucht
Line6 Pod GO Wireless

Line6 Pod GO Wireless; Multi-Effektpedal für E-Gitarre; über 300 Effekte und Modelle von Helix-, M-Serie- und Legacy-Produkten, bis zu 6 gleichzeitige Verstärker-, Boxen- und Effektmodelle inklusive eines Loopers und einer Lautsprecherboxensimulation (Third-Party IR loading), Relay G10TII Transmitter enthalten, integriertes Expressionspedal,…

Kürzlich besucht
SSL 500-Series SiX Channel

Solid State Logic 500-Serie SiX Channel; Channel Strip; Kanalzug mit SuperAnalogue Mikrofonvorverstärker und 5-fach LED Anzeige; +48V Phantomspeisung; mit Phasen- und HPF-Schalter; separater Instrumenten/Line Eingang auf der Frontseite mit Hi-Z Schalter (1MO); zuschaltbarer 2-Band EQ mit Bell- und Shelving Charakteristik…

1
(1)
Kürzlich besucht
Otamatone Neo Black

Otamatone Neo, Elektronischer Klangspielzeug/ Synthesizer, Otamatone Classic mit extra Funktionen, perfekte Größe für Musiker, verstellbare Töne via neuer Studio Handy App, Verlinkung mit Handy via Kabel möglich, Netzteilanschluss für externe Stromversorgung, Stereokopfhöreranschluss, Lautstärkeregler, Bedienung durch drücken der Klangfläche am Hals…

Kürzlich besucht
Arturia Pigments 3

Arturia Pigments 3 (ESD); virtueller Synthesizer; vier Sound-Engines mit variablen Klangquellen; Harmonic Engine mit bis zu 512 Teiltönen; Wavetable Engine mit insgesamt 164 Wavetables; Utility Engine mit Sub-Oszillator und zwei Noise-Sample Layern; Jup-8 V4 Tiefpassfilter; Filter-Routing und In-App-Tutorials sowie 200…

Kürzlich besucht
Rode VideoMic Me-C

Rode VideoMic Me-C; Kondensator-Richtmikrofon; passend für Android-Geräte mit USB-C Anschluss; integrierter USB Typ-C Stecker; 1/2“-Kondensatorkapsel; Richtcharakteristik: Niere; Einsprechwinkel: 90°; robustes Aluminiumgehäuse mit kratzfestem Keramiküberzug; eingebauter Mikrofonvorverstärker mit DA-Wandler (24Bit / 48kHz); integrierter Kopfhörerausgang: Klinke (3,5mm); Frequenzbereich: 20Hz – 20kHz; Eigenrauschen:…

2
(2)
Kürzlich besucht
Otamatone Neo White

Otamatone Neo, Elektronischer Klangspielzeug/ Synthesizer, Otamatone Classic mit extra Funktionen, perfekte Größe für Musiker, verstellbare Töne via neuer Studio Handy App, Verlinkung mit Handy via Kabel möglich, Netzteilanschluss für externe Stromversorgung, Stereokopfhöreranschluss, Lautstärkeregler, Bedienung durch drücken der Klangfläche am Hals…

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.