Harley Benton TE-52 NA LH Vintage Series

E-Gitarre

  • lefthand / Linkshänder Modell
  • Korpus: amerikanische Esche
  • geschraubter Hals: kanadischer Ahorn mit Roseacer Skunk Stripe
  • Halsprofil: C
  • Griffbrett: Ahorn
  • Griffbrettradius: 350 mm
  • Dot Einlagen
  • 21 Bünde
  • Mensur: 648 mm
  • Sattelbreite: 42 mm
  • Tonabnehmer: 2 Wilkinson MWTC Alnico Vintage TE-Style Single Coils
  • 1 Volume- und 1 Tonregler
  • 3-weg Schalter
  • Deluxe Chrom-Hardware
  • Kluson-Style Mechaniken
  • Besaitung ab Werk: Daddario .010 - .046
  • Farbe: Natur Hochglanz
No JavaScript? No Audio Samples! :-(

Soundbeispiele

 
0:00
  • Country
  • Funk
  • Indie

Weitere Infos

Form T-Style
Farbe Natur
Korpus Esche
Hals Ahorn
Griffbrett Ahorn
Anzahl der Saiten 6
Bünde 21
Mensur 648 mm
Tonabnehmerbestückung SS
Tremolo Nein
Inkl. Koffer Nein
Inkl. Gigbag Nein

Creative Bundle selbst zusammenstellen und sparen

Wenn Sie diesen Artikel zusammen mit Anderen im Set bestellen, können Sie zusätzlich bis zu 8 % sparen!
Harley Benton TE-52 NA LH Vintage Series + Harley Benton HB-20R +
12 Weitere
Harley Benton TE-52 NA LH Vintage Series + Harley Benton HB-20R +
10 Weitere
Harley Benton TE-52 NA LH Vintage Series + Thomann E-Guitar Gigbag Eco +
10 Weitere

Dieses Produkt ist derzeit ausverkauft

So haben sich andere Kunden entschieden

Harley Benton TE-20 BK LH Standard Series
20% kauften Harley Benton TE-20 BK LH Standard Series 79 €
Fender Squier Affinity Tele MN BB LH
11% kauften Fender Squier Affinity Tele MN BB LH 178 €
Harley Benton SC-450PlusLH HB Vintage Series
9% kauften Harley Benton SC-450PlusLH HB Vintage Series 169 €
Harley Benton CST-24T LH Ocean Flame
7% kauften Harley Benton CST-24T LH Ocean Flame 232 €
Unsere beliebtesten Linkshänder E-Gitarren
23 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.7 / 5.0
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
22 Textbewertungen Alle Bewertungen lesen
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Und Jetzt ?!?!
Ein Gitarrenspieler, 30.12.2017
Die Bewertung könnte man in einem Wort fassen : KAUFEMPFEHLUNG !!!
Meine " erste " absolut Makellose Harley Benton !
Eines muss der zukünftige Käufer wissen : nicht wundern über den Sattel - der ist mit Sicherheit absichtlich so gefertigt worden damit die Schöpfer mit einem errötenden lächeln im Gesicht den Preis rechtfertigen können .
Hals , Bünde und Profil wie Bespielbarkeit und Handgefühl ist Top !
Halstasche fasst sowas von knackig und demzufolge Exakt...einfach Top !
Holz , Maserung , Lackierung sowie die Fräsarbeit der Schächte , glatt und fein wie die Halstasche , wieder Top !
Was mir noch sehr gefiel das der Hals "ohne" Klarlack gehalten wurde . Die Vorderseite der Kopfplatte noch in Klarlack wär das Sahnehäubchen gewesen ( ich werde es Nachholen ) .
Die Tonabnehmer von Wilkinson sind nicht schlecht und bleiben fürs erste drinnen .
Die Potis , sehr gut an und haben mittleren Gangwiderstand ...so liebe ich es - auch Top .
Auch der Dreiwegschalter wackelt nicht und verrichtet verlässlich und ohne Störgeräusche prompt seine arbeit - ebenso Top !
Kabelbuchse wackelt nicht , fasst und hält das Kabel . Abdeckung nicht aus Plastik - auch Top .
Wie eingangs beschrieben - KAUFEMPFEHLUNG !!!
Kaufabwicklung , Verpackung und Service gewohnt TOPMann...ich schelm...Thomann...is aber TOPMANN !!!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Gut mit kleinen Abstrichen in der Verarbeitung
10.02.2017
Wie immer bei HB Gitarren muss man die Bewertung im Licht des unschlagbaren Preises sehen. Als Besitzer von nunmehr 5 Gitarren dieser Thomann Hausmarke bin ich mir bewußt, dass es immer noch ein wenig Nachbearbeitung bedarf, will man ein gutes Niveau erreichen.

Das beginnt mit dem Saitenwechsel. Liebe Thomann Qualitätskontrolle: Was nützt das Etikett "Strung with D'Addario", wenn die Saiten schon angelaufen und stumpf aus dem Karton kommen und damit praktisch unspielbar sind? Also runter damit und die "Fender 9-42" drauf. Aber zuvor noch die Bünde polieren, mit Stahlwolle und Dunlop Fret Polishing Cloth. Sonst wird das nichts mit geschmeidigen Bendings. Hier und da mit einer Feile noch das ein oder andere Bund-Ende entgraten und vielleicht auch den Hals an den Kanten etwas runden - kommt auch der Bespielbarkeit entgegen.

Wer jetzt jammert, weil man damit doch schon etwas Zeit verbringt, dem sei nicht nur der schlappe Preis vor Augen, sondern auch gesagt, dass einem nach getaner Arbeit die Gitarre ja auch gleich viel persönlicher vorkommt.

Weniger rühmlich: die Bridge ist nicht 100% zentriert (ca 1mm nach links) und die verchromte Leiste mit Potis und 3-Wege-Schalter sitzt leicht schräg. Der Sattel sitzt zwar ohne Spiel, aber auch nicht richtig fest - na gut, kann man dann leichter austauschen. Ich habe ihn erst mal drin gelassen und die Kerbe der tiefen E-Saite leicht nachgearbeitet sowie alle Kerben mit Graphit (feine Bleistiftmine) benetzt.

Das Satin-Finish am Halsrücken gefällt mir gut - es neigt weniger zum Kleben als die Hochglanz-lackierten Hälse. Der Hals selbst ist recht dick und auch runder im "C" als der meiner anderen Gitarren. Den fetten Poly-Lack auf dem Korpus empfinde ich persönlich als zu glänzend - das könnte noch ein Fall für eine kommende Individual-Behandlung werden, soll ja schließlich mehr nach "Vintage" aussehen.

Die Mechaniken sind ausreichend solide und stimmstabil. Ich hatte schon einen Original-Fender LH Satz gedanklich eingeplant - muss vorerst aber nicht sein.

Ich habe dann noch einen Satz Göldo/Kluson "Harmonic Saddles" (aus Messing) montiert, einmal, weil es authentischer aussieht und zum anderen, weil es besser klingen soll, vor allem in der Intonation.

Ich habe keine Fender-Telecaster zum Vergleich, doch kann ich sagen, dass die TE-52 schon deutlich anders ("Tele-Twang") als z.B. eine ST klingt. Mir gefallen beide Tonabnehmer von Wilkinson sehr gut. Die bleiben drin.

Die TE-52 wird zwar nicht meine meistbenutzte Gitarre werden, aber sie hat durchaus einen verdienten Platz im Reigen der anderen. An der Wand macht sie sich optisch ja auch gut.

Leichter, noch günstiger und vielseitiger ist für mich die ST-62, wobei mein Exemplar hier vergleichsweise besser verarbeitet ist. Wer erst mal nur mit einer günstigen Single-Coil-Fender-Style Gitarre beginnen möchte, dem würde ich diese empfehlen. Die TE-52 würde ich (nur) dann vorziehen, wenn der typische Sound (Steg-Tonabnehmer) gewünscht ist.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
139 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
In 3-4 Wochen lieferbar
In 3-4 Wochen lieferbar

Dieser Artikel trifft bald bei uns ein und kann anschließend sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
(3)
Kürzlich besucht
Casio PX-S1000 BK

Casio PX-S1000 BK Privia Digitalpiano, 88 Tasten mit Skalierter Hammer Mechanik Tastatur (Smart Scaled Hammer Action Keyboard), 18 Sounds, 192 stimmige Polyphonie, Hammer-Response, Dämpfer-Resonaz, Split und Layer Funktion, Chorus, DSP, Brillianz, 60 interne Übungsstücke, Transposer, Metronom, Bluetooth Audio, Anschlüsse: 2x...

(1)
Kürzlich besucht
JBL One Series 104

JBL One Serie 104; Aktives Monitor System; 4.5" Tieftöner, 0.75" Hochtöner; 60-Watt Class-D Verstärker (2x 30 Watt); optimiert für Desktop-Anwendungen; frontseitiger Lautstärkeregler; Frequenzbereich: 88 Hz - 20 kHz (-3dB SPL), 60 Hz - 20 kHz (-10 dB); max. SPL: 92dB;...

Kürzlich besucht
Audient Sono

Audient Sono; Guitar Recording Interface; 24-bit/96 kHz, 10x 4 Amp Modeling Audio Interface; 2 Combo-Eingänge Mic/Line mi t Audient Class A Mikrofon-Vorverstärker (60 dB Gain); Instr umenteneingang mit Röhrenvorstufe inklusive 12AX7 Röhre und 3-Band Klangregelung; optischer ADAT-Eingang (8-Kanal/48 kH z,...

Kürzlich besucht
Chapman Guitars ML1 Mod Baritone Graphite V2

Chapman ML1 Mod Baritone Graphite V2, E-Gitarre, Erle Korpus , Eschenfurnier Decke, Ahorn Hals, Ebenholz (Diospyros Celeb ica) Griffbrett mit Dot Einlagen, Sattelbreite: 42 mm, Radiu s: 350 mm, 24 Bünde, 711 mm (28 Zoll) Mensur, Chapman Sonoro us Zero...

(2)
Kürzlich besucht
Antares Auto-Tune Access

Antares Auto-Tune Access (ESD); Tonhöhenkorrektur-Plugin; Software zur automatischen Intonationskorrektur in Echtzeit; einfache und schnelle Tonhöhenkorrektur, basierend auf den Algorithmen von Auto-Tune Pro; einfacher Parametersatz für leichte Bedienung; niedrige Lazenz für Live-Anwendungen; kompatibel zu Antares Auto-Key (Art. 457821) zum schnellen Auffinden...

Kürzlich besucht
Steinberg Cubase Pro 10 Upgrade AI

Steinberg Cubase Pro 10 Upgrade von Cubase AI 6 oder neuer; Audio-MIDI-Sequenzer (DAW); 32-Bit Integer und 64-Bit Float; unlimitierte Anzahl an simultan nutzbaren Audio- und MIDI-Spuren; unterstützt bis zu 256 physikalische Ein- und Ausgänge; 5.1 Surround-Unterstützung; Noten-Editor; Key-Editor; Schlagzeug-Editor; Sample-Editor;...

Kürzlich besucht
Marshall Major III Bluetooth Brown

Marshall Major III Bluetooth Brown Stereo Kopfhörer, ohraufliegend, geschlossen, faltbar, 40 mm dynamischer Treiber, Bluetooth aptX Technologie, bis zu 30 Std. Bluetooth Betriebszeit, Bedienelement am Kopfhörer, Musik Share (ein weiterer Hörer kann zusätzlich zum Mithören mit einem 3,5 mm Klinkenstecker...

Kürzlich besucht
Tama Imperialstar 7pcs ltd. -BBOB

Tama Imperialstar Serie, Modell: IP62H6NBBOB+8, limitierte 7-Teilige Ausführung, Farbe: Blacked Out Black (BBOB), folienbezogen, 8-schichtige, 7,5mm starke Pappelholzkessel, Black Nickel Kesselhardware, Set beinhaltet 22"x18" Bass Drum mit Accu Tune Bass Drum Reifen, 08"x07" - 10"x08" - 12"x09" Tom Toms mit...

(2)
Kürzlich besucht
Toontrack EZX Pop Punk

Toontrack EZX Pop Punk (ESD); Erweiterungspack für Toontrack EZ Drummer 2 (Art. 399369) / Superior Drummer 3 (Art. 419735); produziert und aufgenommen von John Feldmann; beinhaltet 3 komplette Drumsets mit dem genretypischen Larger-Than-Life Sound; 7 Snaredrums, 4 Kicks, 6 Toms,...

Kürzlich besucht
Clavia Nord Piano Monitor

Clavia Nord Piano Monitor; speziell für eine optimale dynami sche Wiedergabe der Nord Piano Library entwickelt; für Nahfe ld optimiert; zusätzlicher Auxiliary-Audioeingang zum Anschl uss eines Laptops oder Smartphones; Leistung: 2 x 80 Watt; 3 /4" Hochtöner; 4 1/2" Tieftöner;...

Kürzlich besucht
Fender Sixty-Six MN DPB

Fender Sixty-Six, Jazz Bass E-Gitarre; Alternate Reality Serie; Korpus: Esche; Hals: Ahorn; Griffbrett: Ahorn; Halsbefestigung: geschraubt; Halsprofil: Modern C; Einlagen: Black dots; 22 Medium Jumbo Bünde; Sattel: Synthetischer Knochen; Sattelbreite: 41,9 mm (1,65"); Mensur: 648 mm (25,5"); Griffbrett Radius: 241...

Kürzlich besucht
Positive Grid BIAS FX 2 Standard

Positive Grid BIAS FX 2 Standard (ESD); Gitarreneffekt-Plugin; Guitar Match-Technologie simuliert spezifische Gitarren, die mit üblichen Gitarren gespielt werden können; enthält Guitar Match-Essential mit 2 Gitarren, 45 Effekt-Pedale und Rack-Prozessoren sowie 30 Amps; 60 Werkspresets für den sofortigen Einstieg; integrierter...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.