Furch Blue Gc-CM

8

Westerngitarre

  • Blue Serie
  • Korpusform: Grand Auditorium
  • mit Cutaway
  • Decke: massiv Zeder
  • Boden und Zargen: massiv Mahagoni
  • Mahagonihals
  • Griffbrett/Steg: Ebenholz
  • Sattelbreite: 45 mm
  • Mensur: 650 mm
  • Korpus Binding Artificial Tortoise
  • Endpins aus Ebenholz
  • Pickguard: Artificial Tortoise mit transparenter Erweiterung zum Griffbrett hin
  • Finish: offenporig
  • Farbe: Natur
  • made in Czech Republic
Erhältlich seit Januar 2018
Artikelnummer 428575
Verkaufseinheit 1 Stück
Bauweise Grand Auditorium
Decke Zeder, massiv
Boden und Zargen Mahagoni, massiv
Cutaway Ja
Griffbrett Ebenholz
Sattelbreite in mm 45,00 mm
Bünde 20
Tonabnehmer Nein
Farbe Natur
Koffer Nein
Inkl. Gigbag Nein
1.149 €
1.327 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
In 7-9 Wochen lieferbar
In 7-9 Wochen lieferbar

Dieser Artikel trifft bald bei uns ein und kann anschließend sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
1

8 Kundenbewertungen

7 Rezensionen

D
Eine pure, wunderbare Gitarre
DrTomato 02.09.2020
Ich habe lange nach einer Gitarre gesucht, bei der ich einfach jeden Euro in das investiere, was ich haben möchte: eine Gitarre. Ich möchte nicht für einen teuren Namen zahlen und ich möchte kein Pickup bezahlen, das ich nicht brauche. Stattdessen möchte ich Vollholz, einen ausgewogenen Klang, eine schlichte, sanfte Optik und vor allem einen etwas breiteren Hals für Männerfinger. Und schon gibt es kaum noch Alternativen.
Dennoch sehe ich in der Furch Blue keinen Kompromiss, sondern die Ideallösung. Die Gitarre ist wunderbar schlicht, in einem seidig-matten Finish. Sie durftet herrlich nach Holz und fühlt sich sehr griffig an. Die zusätzlichen 3mm Halsbreite (45 statt 42 bei meiner Ovation) geben den geringen Zusatzplatz, den meine Finger brauchen. Da fließt einem der Fingerstyle förmlich aufs Griffbrett. Und natürlich der Klang: Die ganze Gitarre beginnt zu schwingen und überträgt ihre Vibration bis in meinen Körper. Der Dynamikumfang ist erstaunlich. Von tiefen Bässen, die mich völlig einnehmen bis hin zu herrlich brillianten Höhen und metallischem Schnarren bei Slaps. Sogar meine Frau war erstaunt, obwohl die schon lange findet, dass man keine weitere Gitarre braucht... und das heißt was.

Kleiner Nachtrag: Ich spiele viel Percussion und habe nach einer längeren Session einen Riss entdeckt. Der Saiteninstrumentbauer meines Vertrauens hat das zwar direkt wieder geflickt, aber er hat auch den Grund entdeckt, warum es wohl bei "normaler" Behandlung zum Riss gekommen ist. Dies hatte nichts niedriger Luftfeuchtigkeit zu tun, sondern schlecht verleimten Streben im Inneren der Gitarre. Zwei hatten sich wohl durch meine perkussives Spiel gelöst und konnten so die fragile Decke nicht mehr genügend stützen. Ich finde, dass sowas nicht passieren darf!
Features
Sound
Verarbeitung
4
0
Bewertung melden

Bewertung melden

F
Angekommen
Fenja 18.05.2020
Die Verarbeitung ist makellos. Mein Eindruck ist, ich habe Qualität gekauft und nicht für optischen Schnickschnack Geld ausgegeben. Die Furch ist eine schlichte, ehrliche Schönheit in meinen Augen.

Die Beschreibung des Klangs ist immer subjektiv. Für mich ist der Klang warm und voll. Das Griffbrett ist breit genug für nicht so zierliche Finger und die Saitenlage ist für mich perfekt. Es sind beschichtet Saiten aufgezogen. Hatte ich bis jetzt noch nicht bei meinen Gitarren. Beim nächsten Saitenwechsel werden es unbeschichtet sein. Danach entscheidet sich womit die Gitarre für mich klanglich mehr harmoniert.

Mehr Geld kann und will ich nicht für eine Gitarre ausgeben. Muss ich auch nicht, weil ich mit der Furch rundum zufrieden bin.
Features
Sound
Verarbeitung
2
0
Bewertung melden

Bewertung melden

H
Kaufempfehlung
Hosch 25.07.2019
Eigentlich sollte es eine Ibanez werden aber die haben mich allesamt sehr enttäuscht. Dann ging es ans durchprobieren von dem was da war. Furch zeigte sich schnell als Klangwunder. Sehr ausgewogener Sound und super bespielbar. Dieses Modell ist eher günstig aber kann mit den teuren Modellen leicht mithalten. Wer also Klanglich was gehobenes und preislich eher günstiges sucht, ist hier richtig. Wirklich kein Vergleich zu anderen 1000 € Gitarren.
Features
Sound
Verarbeitung
5
0
Bewertung melden

Bewertung melden

google translate fr
Leider ist ein Fehler aufgetreten. Bitte wiederholen Sie diese Aktion später.
j
furch GC-CM
jack76 25.01.2020
super folk !!!! , avec une bonne projection, facile a prendre en main
de très bonne finition , j'avais peur de la finition poreux pour les slides mais plus maintenant , le manche est super agréable avec un pan coupé pour les aigus , par contre la gratte est super légère par rapport a mon ancienne , c'est une plume !!!! je pense l'équiper d'un micro LRbaggs M1 et elle sera au top top .

merci thomann pour l'envoi super rapide et super bien emballé
Features
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

Passend von YouTube