Fishman Loudbox Mini with Bluetooth

57

Akustikverstärker mit Bluetooth

  • neues Modell mit Bluetooth-Funktion
  • 2 Kanäle
  • Leistung: 60 Watt
  • Bestückung: 6,5" Lautsprecher und 1" Soft Dome Hochtöner
  • geschlossene Gehäusekonstruktion
  • Frequenzgang: 80 - 20.000 Hz
  • Regler Instrument Channel: Gain, Low, Mid, High, Reverb, Chorus
  • Regler Mic Channel: Gain, Low, High, Reverb
  • Master Volume
  • Schalter: Phase, Bluetooth Pairing
  • Effekte: Reverb & Chorus
  • Anschlüsse: Instrument Input (6,3 mm Klinke), Mic Input (XLR), Aux Input (6,3 mm & 3,5 mm Stereoklinke), Mix DI Output (XLR)
  • Maße (B x T x H): 348 x 246 x 305 mm
  • Gewicht: 9,6 kg
Erhältlich seit Mai 2019
Artikelnummer 466417
Verkaufseinheit 1 Stück
Leistung in Watt 60
Lautsprecher Bestückung 1x 6,5", 1x 1"
Kanäle 2
Hall Ja
Effektprozessor Ja
Externer Effektweg Nein
Mikrofon Eingang Ja
Line Eingang Ja
Batteriebetrieb Nein
Fußschalter Anschluss Nein
Inkl. Fußschalter Nein
Gewicht 9,6 kg
307 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
In 10-13 Wochen lieferbar
In 10-13 Wochen lieferbar

Dieser Artikel trifft bald bei uns ein und kann anschließend sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
1

Kompaktes und gut ausgestattetes Kraftpaket für Akustikgitarristen!

Mit der Fishman Loudbox Mini with Bluetooth verschaffen sich Akustikgitarristen garantiert Respekt auf jeder Bühne! Mit zwei Kanälen, den Effekten „Hall“ und „Chorus“ sowie der Möglichkeit, ein Mikrofon anzuschließen, besitzt dieser 60-Watt-leistende Verstärker nicht nur die nötige Flexbilität, sondern auch genügend Power für ausdauernde Sessions. Für eine optimale Konnektivität sorgt die Bluetoothfunktion, die das Einspeisen externer Signale bequem und unkompliziert macht.

Zwei völlig unabhängige Kanäle für Instrumente und Vocals

Zwei Kanäle bietet die Loudbox Mini, unter denen Kanal 1 mit seiner Dreibandklangregelung, einem Phase-Schalter sowie mit den beiden Effekten Chorus und Hall für die Verstärkung von akustischen Instrumenten vorbereitet wurde. Kanal 2 mit seinem XLR-Eingang steht hingegen für den Anschluss von Mikrofonen zur Verfügung und besitzt eine Zweibandklangregelung mit Bässen und Höhen sowie die Möglichkeit, das Signal mit einem edlen Hall anzureichern. Ein Mastervolume-Poti regelt die Gesamtlautstärke der Endstufe, die ihre nominellen 60 Watt über einen 6,5“-Speaker und einen 1“-Soft-Dome-Hochtöner abgibt. Zum Einspielen externer Musik dient eine AUX-in-Buchse, alternativ lässt sich für diesen Zweck natürlich auch die Bluetoothfunktion der Loudbox Mini nutzen. Ein Mix-DI-Output liefert ein sauberes Line-Signal an angeschlossene Mischpulte, Computer-Interfaces oder Ähnliches.

Für Akustikgitarristen, die sich durchzusetzen wissen

Irgendwann gelangen auch die optimistischsten Akustikgitarristen an den Punkt, an dem eine noch so laute Dreadnought einfach nicht mehr ausreicht und eine Verstärkung nötig ist. Bei der Fishman Loudbox Mini ist wirklich nur in der Produktbezeichnung das Wort „Mini“ enthalten, in Klang, der möglichen erzielbaren Lautstärke und dem Schalldruck hingegen spielt sie sich extrem auf und weiß sich garantiert selbst in einem noch so lauten Bandgefüge durchzusetzen. Durch die sehr effektiv arbeitende Klangregelung und die beiden edel klingenden Effekte Chorus und Hall stehen ambitionierten Akustikern zudem zwei weitere effektive Waffen zur Klangformung zur Verfügung.

Über Fishman

Die Firma Fishman ist einer der führenden Herstellern von Tonabnehmern und Verstärkern für akustische Instrumente. Sie wird 1981 von Larry Fishman gegründet, der sie auch heute noch leitet. Die ersten Produkte sind Tonabnehmer für akustische Gitarren, die sehr schnell von Gitarrenbauern wie Guild oder Martin eingesetzt werden. Das gibt dem jungen Hersteller aus Massachusetts eine solide Grundlage. In der Folge werden weitere Pickups entwickelt, die dann auch für Instrumente wie Violine, Kontrabass oder Banjo optimiert sind. Die Produktpalette umfasst heute neben Pickups auch Preamps, Effektgeräte sowie spezielle Akustikverstärker.

Viel Platz auf kleinen Bühnen

Die Fishman Loudbox Mini with Bluetooth ist aufgrund ihres durchsetzungsfähigen, kräftigen Sounds ideal für den Einsatz auf der Bühne geeignet. Besonders, wenn wenig Platz herrscht oder keine PA vorhanden ist, kann der/die Sänger/in dank des Mikrofonkanals auch über die Loudbox die Stimme verstärken und mit den Onboard-Effekten diese verschönern. Wer als Singer/Songwriter oder Alleinunterhalter tätig ist, darf neben verstärkter Gitarre und Gesang noch die Bluetooth-Funktion nutzen, um live einen Backing-Track laufen zu lassen, der das eigene Spiel unterstützt. Diese Funktion wird zudem in den eigenen vier Wänden vorteilhaft, sollte man einfach zum Playback eines Songs üben wollen.

56 Kundenbewertungen

40 Rezensionen

NR
Top
Nikolaus R. 02.11.2020
Der kleine Amp ist TOP ! Ganz vorne steht das unschlagbare Preis-Leistungs-Verhältnis : tolle Qualitäten zu traumhaftem Preis . Sound sehr gut , Gitarre und Stimme. Gute und stabile Verarbeitung, handliches Format, sicherer Zugriff auf die Drehknöpfe und Buchsen. Über die optische Erscheinung muss man hinwegsehen . . . da wäre noch Luft. Weniger schön ist der doch sehr laute Einschalt-Ton, das macht richtig "bums". Aber dann zeigt der Kleine, was er drauf hat. Habe ihn versuchsweise an einen Tascam Recorder zur Aufnahme angekoppelt und das klang richtig gut. Kann den Verstärker für Gitarre ( hier eine Yamaha LL 16 ) und Gesang ( AKG C 7 ) nur empfehlen.
Verarbeitung
Features
Sound
Bedienung
3
0
Bewertung melden

Bewertung melden

c
Amp für ein eCello
celloplayer— 07.10.2019
Ich setze den Amp für mein Eigenbau-eCello ein.
Ich habe lange gesucht und verschiedene Amps ausprobiert. Ich habe mich schließlich für die Loudbox entschieden und bin sehr zufrieden.

So ein eCello ist ein extrem nischiger Fall. Es ist kein akustisches Instrument, weil es keinen Eigenklang hat. Ist im Prinzip ein Stück Holz mit Cello-Saiten drauf. Und es ist auch keine Gitarre. Die Saiten werden nicht gezupft, sondern gestrichen. Es steckt außerdem ein passiver Piezo-Pickup drin. Tontechnisch keine einfach Ausgangssituation.

Man braucht auf jeden Fall einen Preamp um das Piezo-Signal hinzubiegen. Dafür habe ich den Fishman Platinum im Einsatz.
Zusammen mit einem Harley Benton Tonabnehmer komme ich damit relativ weit, viel weiter als gedacht ;o)

Die Loudbox hat einen schönen Klang, sie klingt klar, aber auch sehr kraftvoll, wenn es mal sein muss. Die Bluetooth-Anbindung funktioniert sehr fix und stabil (iPhone). Es sind alle wichtigen Einstellungen da, man kann den Klang gut regeln (Tiefe, Mitten, Höhen) und man hat Chorus und Reverb an Bord. Alles funktioniert sehr präzise.
Bei mir brummt sie ganz leise, aber das stört mich nicht weiter. Und besonders hübsch ist sie nicht, die Box, aber man kann nicht alles haben.

Ich hatte die Loudbox übrigens verglichen mit Yamaha THR-Amps (THR 5 und THR 10C). Das sind auch feine Teile, die sehr schön klingen. Aber ihnen fehlt ein bisschen die Kraft – sie sind eher was für echte akustische Instrumente und haben mehr Monitor-Charakter.
Verarbeitung
Features
Sound
Bedienung
5
0
Bewertung melden

Bewertung melden

P
Der kleine ist super
Peter163 26.12.2021
Voller klarer Sound, sehr einfache aber wirkungsvolle Effekte (Hall und Chorus). Spiele seit Jahren meinen Acousticube IIa von AER und wollte diesen ergänzen durch einen preislich akzeptablen Zweitamp. Bin dabei jetzt bei der Überlegung angekommen, den AER zu verkaufen und mir einen zweiten Fishman kommen zu lassen.
Verarbeitung
Features
Sound
Bedienung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

P
Fisman Loudbox Mini with Bluetooth
Patrick128 06.05.2020
Nach gewohnter schneller Lieferung von Thomann, wurde der Amp auf Herz und Nieren getestet.
Die Akustische Verstärkung ist genial und genau nach meinem Geschmack. Die Effekte passen super zu einer Westerngitarre und sind meiner Meinung nach völlig ausreichend.
Qualität und Sound ist in meinen Augen super! Deswegen 5 Sterne
Verarbeitung
Features
Sound
Bedienung
2
0
Bewertung melden

Bewertung melden

Passend von YouTube