ESI Maya 44 USB+ USB Audio Interface

USB Audio Interface

  • mit bis zu 48 kHz Samplerate
  • 4 Ein- und 4 Ausgänge mit Cinch-Anschlüssen
  • 18-bit A/D-Wandler
  • 20-bit D/A-Wandler
  • -10 dBV Ein- und Ausgangspegel (unsymmetrisch)
  • optischer S/PDIF Digitalausgang mit Miniplug-Anschluss
  • Kopfhörerausgang mit 3,5 mm Klinkenanbuchse
  • mit integriertem 60 mW Verstärker
  • ASIO 2.0- / CoreAudio-Unterstützung / MME und WDM-Unterstützung (4- Ein- / 4 Ausgangskanäle)
  • Standard USB-Verbindung an PC oder Mac
  • kompatibel mit Windows und Mac OS
  • kompaktes und leichtes Alugehäuse
  • Maße: 120 x 70 x 20 mm

Weitere Infos

Recording / Playback Kanäle 4x4
Anzahl der Mikrofoneingänge 0
Anzahl der Line Eingänge 4
Anzahl der Instrumenten Eingänge 0
Anzahl der Line Ausgänge 4
Kopfhöreranschlüsse 1
Phantomspeisung Nein
S/PDIF Anschlüsse 0
ADAT Anschlüsse 0
AES/EBU Anschlüsse 0
MADI Anschlüsse 0
Ethernet 0
Sonstige Schnittstellen Keine
MIDI Schnittstelle Nein
Word Clock Nein
Maximale Abtastrate in kHz 48 kHz
Maximale Auflösung in bit 16 bit
USB Bus-Powered Ja
Inkl. Netzteil Nein
USB Version 1.1
Breite in mm 120 mm
Tiefe in mm 70 mm
Höhe in mm 20 mm
137 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.4 /5
  • Bedienung
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
Gesamt
Verarbeitung
Features
Bedienung
Sound
Erfahrungen ESI MAYA 44 USB
Dennis aus L., 21.10.2009
Die Maya 44 USB ist eine Soundkarte, die überwiegend für den mobilen Einsatz geschaffen wurde. Sie wird an einen USB 1.1 kompatiblen Ausgang angeschlossen, ist aber selbstverständlich USB 2.0 kompatibel. Sie besitzt 4 analoge Eingänge und 4 analoge Ausgänge, jeweils als vergoldete Chinch-Buchse. Man kann mit ihr also 2 Stereo-Spuren aufnehmen und gleichzeitig wiedergeben. dies allerdings nur im ASIO Modus, im MME Modus werden nur 2 Ein- und Ausgänge unterstützt. Die Signale müssen dabei mit Line-Pegel anlegen. Die bedeutet, dass ein Mikrofon nur mit Hilfe eines zusätlichen Vorverstärkers (Pre-Amp) aufgenommen werden kann. Zusätzlich besitzt die Karte eine Kombination aus Kopfhörer-Stecker (3,5 mm Stereo-Klinke), der gleichzeitig auch optischer Digitalausgang ist. Der optische Digitalausgang ist allerdings nicht getrennt ansprechbar, sondern gibt das gleiche Signal wie Ausgang 1/2 aus. Praktischerweise besitzt jeder Ein- und Ausgang eine grüne LED, welche aufleuchtet, wenn Eingangs- bzw. Ausgang-Signal anliegt. Eine rote LED leuchtet auf, sobald die Soundkarte Strom erhält. Eine gelbe LED signalisiert, dass der Treiber erfolgreich mit der Karte kommuniziert.
Nun auch mal was zum Design.
Das Design ist wie geschaffen für den mobilen Alltag. Die Karte ist flach, recht robust und mit ca.150 g ein Leichtgewicht. Im Test fiel mir das Gerät vom Tisch, was aber ohne Folgen blieb. Das USB-Kabel ist ca. 1,5 m lang, was für die meisten Situationen ausreichen sollte.
Da die Karte als reine Audio-Lösung gedacht ist, verfügt sie weder über MIDI noch über interne Klangerzeuger (Wavetable). Sie ist auf das Notwendigste reduziert, was aber nicht zwangsläufig als Nachteil angesehen werden muss.

Nun noch einmal alle Pro und Contras im Überblick:[Fazit]

Pro:
- leicht und robust
- preisgünstig
- gute Aufnahmequalität
- sehr niedrige Latenz

Contra:
- im MME Modus nur 2 Ein-/Ausgänge
- konfliktreiche Installation
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Features
Bedienung
Sound
Günstige Soundkarte mit einigen Schwächen
Robert Weidner, 08.11.2009
Für die damals 99 Euro ist diese Soundkarte recht günstig - dachte ich mir damals und hab bedenkenlos zugeschlagen. Eine entscheidung, die mir einiges Kopfzerbrechen bereitete. Mit jeweils 4 Mono Ein- und Ausgängen eignet sich die Maya 44 USB hervorragend für den DJ-Einsatz und ist auch vom Klang und der Zuverlässigkeit her uneingeschränkt für dieses Einsatzfeld zu empfehlen.

Leider hat die ganze sache einen Haken: Die Treiber erstmal zum Arbeiten zu bekommen bringt einige schwierigkeiten mit sich. So verweigern die ASIO-Treiber (welche für den DJ-Einsatz unerlässlich sind) an jedem USB-Port ausser dem, an dem die Soundkarte installiert wurde, den Dienst. Wenn man das nicht weiß, so kommt schnell der Verdacht auf, dass die Karte defekt wäre. Ausserdem liefern die Line-Ausgänge nur einen recht dürftigen Pegel ab und man kann deshalb an einem DJ-Mischpult in Schwierigkeiten geraten, wenn das eigene Signal trotz voll ausgesteuertem Gain nur mickrig zirpt.

Ein weiteres Manko stellt meiner Meinung nach die Tatsache dar, dass man immer nur beide Line-Ausgänge gleichzeitig über die Kopfhörerbuchse wiedergeben lassen kann, der Einsatz eines Kopfhörerverstärkers ist also nötig, wenn man einen Ausgang zum vorhören benötigt. Wenn all dies jedoch vorhanden ist, dann bietet die Soundkarte einen vernünftigen Klang und ein hohes Maß an zuverlässigkeit.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Features
Bedienung
Sound
Gute Idee, aber instabil und Treiber unterirdisch
sdancer, 30.01.2015
Kurzfassung: kauft lieber was anderes.

Die Idee hinter dem Gerät ist wirklich super: ein paar Stereo-Kanäle ohne Firlefanz drumherum, keine Mikrofonverstärker, keine Knöpfe oder sinnlose Zeigerinstrumente.

ABER.

Die Treiber (Windows 8.1) sind wirklich mies. Diverse Anwendungen schaffen es zuverlässig, dass sämtliche Audioströme einfach stehenbleiben, obwohl sie das Gerät nicht verwenden. Dann muss man die Sample-Rate kurz umstellen (dann werden alle zwischenzeitlich aufgelaufenen Daten mit der neuen Rate abgespielt) oder in manchen Fällen das Gerät vom Rechner trennen und neu anschließen, was mit einem lauten Störgeräusch an allen Ausgängen einhergeht. Zuverlässig damit arbeiten kann man also nicht, es spielt immer die Angst mit, dass das Gerät einfach aussetzt.

Außerdem kann ich mehr oder weniger zuverlässig dafür sorgen, dass der Treiber das System mit einem Bluescreen komplett abstürzen lässt.

Eine Anfrage an den Kundendienst von ESI ist innerhalb von 4 Wochen unbeantwortet geblieben, und dem "Forum" nach (in dem die Anmeldung anscheinend schon seit Längerem nicht funktioniert) tritt das Problem mit mehreren unterschiedlichen Produkten schon seit Jahren auf.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Features
Bedienung
Sound
Geniales Interface für kleines Geld
spielberger, 22.02.2010
Dieses Interface war genau das was ich gesucht hatte: Live-Recording von 4 Mono-Quellen zum kleinen Preis und an jedem PC.

Auf Anschlüsse und Funktionen gehe ich hier nicht ein, da das alles in der Beschreibung steht. Vielmehr hier ein Erfahrungsbericht: Das Maya 44 Interface ist super einfach zu installieren und mit dem mitgelieferten Cubase LE sehr schnell einsatzbereit. Ist bisher auf drei Rechnern/Laptops mit XP und Vista installiert.

Und jetzt zu einigen kleinen Kritikpunkten: Die Bedienung der Software muss mit ein Minuten Übungszeit bedacht werden, da die Einstellungen etwas versteckt oder nicht intuitiv sind. Jemand der Erfahrungen mit Audio-Produktions-Software hat dürfte das aber sehr schnell lernen (übrigens: Adobe Audition erkennt in der Version 1.5 nur 2 Kanäle !!!).

Außerdem: Der Kopfhörer-Ausgang genau wie der optische Ausgang geben nur die Kanäle 1+2 wieder. Aber die Kritikpunkte sind "Jammern auf hohem Niveau", denn schaut man sich die anderen Produkte in dieser Kategorie an ist das Preis/Leistungs-Verhältniss mehr als hervorragend - daher 5 Sternen!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Produktvariationen
ESI Maya 44 USB+
(137)
ESI Maya 44 USB+
Zum Produkt
109 €

ESI Maya 44 USB+, USB Audio Interface mit bis zu 48kHz Samplerate, 4 Ein- und 4 Ausgänge mit Cinch-Anschlüssen, 18-bit A/D-Wandler, 20-bit D/A-Wandler, -10dBV Ein- und Ausgangspegel (unsymmetrisch),...

  • Recording / Playback Kanäle: 4x4
  • Anzahl der Mikrofoneingänge: 0
  • Anzahl der Line Eingänge: 4
  • Anzahl der Instrumenten Eingänge : 0
  • Anzahl der Line Ausgänge: 4
  • Kopfhöreranschlüsse: 1
  • Phantomspeisung: Nein
  • S/PDIF Anschlüsse: 0
  • ADAT Anschlüsse: 0
  • AES/EBU Anschlüsse: 0
  • MADI Anschlüsse: 0
  • Ethernet: 0
  • Sonstige Schnittstellen: Keine
  • MIDI Schnittstelle: Nein
  • Word Clock: Nein
  • Maximale Abtastrate in kHz: 48 kHz
  • Maximale Auflösung in bit: 16 bit
  • USB Bus-Powered: Ja
  • Inkl. Netzteil: Nein
  • USB Version: 1.1
  • Breite in mm: 120 mm
  • Tiefe in mm: 70 mm
  • Höhe in mm: 20 mm
  • Lieferumfang: USB Kabel
  • Null Latency Monitoring: Nein
ESI U24 XL
(67)
ESI U24 XL
Zum Produkt
89 €

ESI U24 XL, USB Audio-Interface, 24-Bit, 2 x Analog In/Out mit Klinkenanschluss, Ausgang L wahlweise als Kopfhörer-Ausgang nutzbar, S/PDIF-Digital Ein/Ausgang koaxial & optisch, für Windows...

  • Recording / Playback Kanäle: 2x2
  • Anzahl der Mikrofoneingänge: 0
  • Anzahl der Line Eingänge: 2
  • Anzahl der Instrumenten Eingänge : 0
  • Anzahl der Line Ausgänge: 2
  • Kopfhöreranschlüsse: 0
  • Phantomspeisung: Nein
  • S/PDIF Anschlüsse: 1
  • ADAT Anschlüsse: 0
  • AES/EBU Anschlüsse: 0
  • MADI Anschlüsse: 0
  • Ethernet: 0
  • Sonstige Schnittstellen: Keine
  • Word Clock: Nein
  • Maximale Abtastrate in kHz: 48 kHz
  • Maximale Auflösung in bit: 24 bit
  • USB Bus-Powered: Ja
  • Inkl. Netzteil: Nein
  • USB Version: 1.1
  • Breite in mm: 100 mm
  • Tiefe in mm: 90 mm
  • Lieferumfang: USB Kabel
  • Null Latency Monitoring: Nein
ESI Gigaport HD+
(47)
ESI Gigaport HD+
Zum Produkt
89 €

ESI Gigaport HD+, 8 Kanal USB Audiointerface, 8 analoge Ausgänge (Cinch), 8-kanaliger 24-bit Digital-Analog-Wandler, bis zu 96kHz möglich, 2 getrennte Kopfhörerausgange, für Windows XP, Vista und 7...

  • Recording / Playback Kanäle: 0x8
  • Anzahl der Mikrofoneingänge: 0
  • Anzahl der Line Eingänge: 0
  • Anzahl der Instrumenten Eingänge : 0
  • Anzahl der Line Ausgänge: 8
  • Kopfhöreranschlüsse: 2
  • Phantomspeisung: Nein
  • S/PDIF Anschlüsse: 0
  • ADAT Anschlüsse: 0
  • AES/EBU Anschlüsse: 0
  • MADI Anschlüsse: 0
  • Ethernet: 0
  • Sonstige Schnittstellen: Keine
  • MIDI Schnittstelle: Nein
  • Word Clock: Nein
  • Maximale Abtastrate in kHz: 96 kHz
  • Maximale Auflösung in bit: 24 bit
  • USB Bus-Powered: Ja
  • Inkl. Netzteil: Nein
  • USB Version: 2.0
  • Breite in mm: 120 mm
  • Tiefe in mm: 70 mm
  • Höhe in mm: 20 mm
  • Lieferumfang: USB Kabel
  • Null Latency Monitoring: Nein
ESI Maya 22 USB
(49)
ESI Maya 22 USB
Zum Produkt
79 €

ESI Maya 22 USB, 2-Kanal USB 2.0 Audio Interface, 24-Bit / 96 kHz, XLR Mic-Eingang, Hi-Z / Instrumenteingang, Stereo Line-Eingang Cinch, Stereo Line-Ausgang 6.3mm Klinke, Stereo Kopfhörerausgang,...

  • Recording / Playback Kanäle: 2x2
  • Anzahl der Mikrofoneingänge: 1
  • Anzahl der Line Eingänge: 1
  • Anzahl der Instrumenten Eingänge : 1
  • Anzahl der Line Ausgänge: 2
  • Kopfhöreranschlüsse: 1
  • Phantomspeisung: Ja
  • S/PDIF Anschlüsse: 0
  • ADAT Anschlüsse: 0
  • AES/EBU Anschlüsse: 0
  • MADI Anschlüsse: 0
  • Ethernet: 0
  • Sonstige Schnittstellen: Keine
  • MIDI Schnittstelle: Nein
  • Word Clock: Nein
  • Maximale Abtastrate in kHz: 96 kHz
  • Maximale Auflösung in bit: 24 bit
  • USB Bus-Powered: Ja
  • Inkl. Netzteil: Nein
  • USB Version: 2.0
  • Breite in mm: 100 mm
  • Tiefe in mm: 100 mm
  • Höhe in mm: 37 mm
  • Lieferumfang: USB Kabel
  • Null Latency Monitoring: Ja
ESI U86 XT
(4)
ESI U86 XT
Zum Produkt
289 €

ESI U86 XT, USB 2.0 Audiointerface mit 8 Eingängen und 6 Ausgängen,max. 24-bit / 96kHz,Line-, Instrumenten- und Mikrofon-Eingang, Mikrofonvorverstärker mit +48V Phantomspeisung, regelbarer...

  • Recording / Playback Kanäle: 8x6
  • Anzahl der Mikrofoneingänge: 2
  • Anzahl der Line Eingänge: 8
  • Anzahl der Instrumenten Eingänge : 2
  • Anzahl der Line Ausgänge: 6
  • Kopfhöreranschlüsse: 1
  • Phantomspeisung: Ja
  • S/PDIF Anschlüsse: 1
  • ADAT Anschlüsse: 0
  • AES/EBU Anschlüsse: 0
  • MADI Anschlüsse: 0
  • Ethernet: 0
  • Sonstige Schnittstellen: Keine
  • MIDI Schnittstelle: Ja
  • Word Clock: Nein
  • Maximale Abtastrate in kHz: 96 kHz
  • Maximale Auflösung in bit: 24 bit
  • USB Bus-Powered: Nein
  • Inkl. Netzteil: Ja
  • USB Version: 2.0
  • Breite in mm: 310 mm
  • Tiefe in mm: 145 mm
  • Höhe in mm: 45 mm
  • Lieferumfang: Netzteil, USB Kabel, Bitwig Downlaodlizenz
  • Null Latency Monitoring: Ja
ESI U108 PRE
(1)
ESI U108 PRE
Zum Produkt
389 €

ESI U108 PRE; USB 2.0 Audiointerface; 24-bit / 96kHz Auflösung; 10 Mikrofonvorverstärker mit +48V Phantomspeisung (XLR); 2x Hi-Z Instrumenteneingänge (6,3 mm Klinke); 8 symmetrische Line-Ausgänge...

  • Anzahl der Mikrofoneingänge: 10
  • Anzahl der Line Eingänge: 0
  • Anzahl der Instrumenten Eingänge : 2
  • Anzahl der Line Ausgänge: 10
  • Kopfhöreranschlüsse: 1
  • Phantomspeisung: Ja
  • S/PDIF Anschlüsse: 0
  • ADAT Anschlüsse: 0
  • AES/EBU Anschlüsse: 0
  • MADI Anschlüsse: 0
  • Ethernet: 0
  • Sonstige Schnittstellen: Keine
  • MIDI Schnittstelle: Nein
  • Word Clock: Nein
  • Maximale Abtastrate in kHz: 96 kHz
  • Maximale Auflösung in bit: 24 bit
  • USB Bus-Powered: Nein
  • Inkl. Netzteil: Ja
  • USB Version: 2.0
  • Breite in mm: 450 mm
  • Tiefe in mm: 145 mm
  • Höhe in mm: 45 mm
  • Lieferumfang: inkl. Bitwig 8-Track digitale Audioworkstation Lizenz, Stanton Deckadance LE V2, inTone 2 ESI Edition
  • Null Latency Monitoring: Ja
B-Stock ab 95 € verfügbar
109 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-30
Fax: 09546-922328
Online-Ratgeber
Audiointerfaces
Audio­in­ter­faces
Audio­in­ter­faces ebnen den Weg für Audiosignale in den Computer hinein und wieder heraus - oder gibt es darüber mehr zu sagen?
Online-Ratgeber
Podcasting
Podcasting
Podcasts im Homestudio auf­zu­zeichnen, ist gar nicht so schwer. So richtig Spaß macht es, wenn das richtige Setup das Recording vereinfacht.
Online-Ratgeber
E-Gitarren Recording
E-Gitarren Recording
Keine Rock­pro­duk­tion ohne krachende Gitar­ren­sounds. Grund genug für einen Recor­ding-Work­shop.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
(2)
Kürzlich besucht
Toontrack EZbass

Toontrack EZbass (ESD), virtueller Bass; aufwändig produzierte Bass-Software und Plug-in mit 2 Bässen, basierend auf Sample eines Alembic 5-Saiters sowie eines 5-saitigen Fender Jazz Bass; Sub-Bass mit 2 Sinusoszillatoren für mehr Fülle und Durchsetzungskraft; enthäkt die Spieltechniken Finger, Plektrum und...

Kürzlich besucht
Adam T8V

Adam T8V; Aktiver Nahfeldmonitor; 8" Tieftöner; 1.9" U-ART Bändchenhochtöner; 2x Class-D Verstärker: 70 Watt RMS Tieftöner, 20 Watt RMS Hochtöner; Frequenzbereich: 33 Hz - 25 kHz; Übergangsfrequenz: 2.6 kHz; max. SPL: 118 dB (1m / Paar); rückseitige Bassreflexöffnung; einstellbare +/-...

(5)
Kürzlich besucht
Behringer CAT

Behringer CAT; analoger Synthesizer; VCO 1 mit 4 michbaren Wellenformen (Sägezahn, Dreieck, Pulse und Suboktave), Pulsweitenmodulation und zwei regelbaren Modulationsquellen; VCO 2 mit 3 mischbaren Wellenformen (Sägezahn, Dreieck und Suboktave) und zwei regelbaren Modulationsquellen; Tiefpassfilter mit Resonanz, zwei regelbaren Modulationsquellen...

(4)
Kürzlich besucht
iZotope Music Maker's Bundle

iZotope Music Maker's Bundle (ESD); Plugin-Bundle; acht grundlegende Werkzeuge zur Audiobearbeitung und kreativen Musikproduktion; besteht aus BreakTweaker Exp, Stutter Edit, Trash 2, Iris 2, Elements Suite (Nectar Elements, Neutron Elements, Ozone Elements und RX Elements); unterstützte Formate (nur 64-Bit): VST2...

Kürzlich besucht
K&M 80310

K&M 80310 Desinfektionsmittelständer mit Klemmbügel; Abmessungen Flaschenhalter: 102 x 91 mm; Aufstellmaß ø: 275 mm; Tropfschale kann zur Reinigung entnommen werden; mit Klemmbügel zum Fixieren der Desinfektionsflasche; Rundsockel; Gewicht: 3,6kg; Farbe: reinweiß; Lieferung ohne Desinfektionsmittel;, ACHTUNG: kein medizinisch zertifiziertes Produkt!

Kürzlich besucht
Rode Wireless GO White

Rode Wireless GO White; Digitale Audio-Funkstrecke für Videofilmer; System aus Sender und Empfänger in ultra-kompakter und leichter Bauweise; 2.4-GHz-Band; Anklemmsender TX mit integriertem Mikrofon (Kugelkapsel); Grenzschalldruckpegel: 100 dB SPL; Frequenzgang: 50 Hz – 20 kHz (internes Mikrofon); 3.5 mm TRS-Buchse...

(2)
Kürzlich besucht
Presonus Quantum 2626

Presonus Quantum 2626; Thunderbolt 3 Audio-Interface; 192 Sampling-Rate, 24-Bit Auflösung; 8x Mikrofonverstärker mit bis zu 60dB Gain; 2x Combo-Eingangsbuchsen (Mic/Instrument) und 6x Mic/Line-Eingänge; 8x 6,35 mm TRS-Line-Ausgänge, galvanisch gekoppelt; 2x 6,5 mm TRS-Klinkenbuchsen für die Main-Ausgänge; 2x ADAT-Optical- sowie S/PDIF-,...

Kürzlich besucht
Fender LTD SQ CV 70 P-Bass MN SFG

Fender Limited Squire Classic Vibe 70 P Bass MN SFG, Precision E-Bass, Limited Edition; Korpus: Pappel; Hals: Ahorn; Halsbefestigung: geschraubt; Halsform: C; Griffbrett: Ahorn; Einlagen: Black Block; 20 Narrow Tall Bünde; Sattel: Knochen; Sattelbreite: 42,8 mm (1,69"); Mensur: 864 mm...

Kürzlich besucht
Rockstand RS 20865 3 E-Guitar Stand

Rockstand RS 20865 3 E-Guitar Stand; Mehrfach-Gitarrenständer für bis zu 3 E-Gitarren und/oder E-Bässe; E-Gitarren-Halter lassen sich drehen um V-Style-Gitarren aufzunehmen, lässt sich zusammenklappen und kompakt falten; Schwarz mit Softpads in Anthrazit; Maße aufgebaut (L x B x H) 440...

(1)
Kürzlich besucht
Mackie CR3-X

Mackie CR3-X; 3" Creative Reference Multimedia Monitore; 3" Tieftöner; 0.75" Hochtöner; 50 Watt Class D; Frequenzbereich: 80 Hz - 20 kHz (-3 dB); MDF Gehäuse; max. SPL: 97 dB; Lautstärkeregler an der Vorderseite; Anschlüsse: 2x Line-Eingang 6.3 mm Klinke, 2x...

(2)
Kürzlich besucht
Behringer Eurorack Go

Behringer Eurorack Go; Eurorack-Gehäuse; zwei Reihen mit je 140 TE; integriertes Busboard mit 32 Steckplätzen für Eurorack-Module; senkrechte Aufstellung durch integrierten Standfuß möglich; 96 Gleitmuttern (M3) vorinstalliert; maximale Modultiefe: 40mm (untere Reihe), 62mm (obere Reihe); Netzteil: +12V / 3000mA, -12V...

Kürzlich besucht
FabFilter Saturn 2

FabFilter Saturn 2 (ESD); Multiband-Distortion-Plugin; variabler Verzerrer- und Sättigungseffekt mit bis zu 6, optional linearphasigen, Frequenzbändern; 28 verschiedene Verzerrer-Algorithmen von subtil analog bis brachial digital; Frequenzweichen mit einstellbarer Flankensteilheit 6,12,24 und 48 dB/Okt.; pro Band Drive, Mix, Feedback, Dynamics, Tone...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.