Ecler NUO 2.0 Bundle

Set bestehend aus:

Ecler NUO 2.0 2-Kanal DJ Mixer

  • 3 Band Cut EQ
  • 3 Kill Switches für Höhen, Mitten und Bass
  • FX Send mit Pre/Post Switch und Drehregler
  • Cut Switches
  • Drehregler für den dritten Kanal (MIC oder H-Line)
  • 45 mm VCA Fader mit Einstellung der Faderkurve
  • Doppeltes VU-Meter
  • PFL (Prefader) und Master
  • VCA Crossfader mit einstellbarer Faderkurve
  • Maße: 370 x 165 x 80 mm
  • Gewicht: 3,0 kg
  • passendes Case: Art. 410003 (nicht im Lieferumfang enthalten)

the t.bone TDJ 1000 DJ-Kopfhörer

  • geschlossen
  • ohrumschließend
  • dynamisch
  • 57 mm Treiber
  • Impedanz: 64 Ohm
  • Schalldruckpegel: 107 dB
  • Übertragungsbereich: 5 - 30.000 Hz
  • Belastbarkeit: 2000 mW
  • 3 m Spiralkabel mit 3.5 mm-Klinkenstecker
  • Gewicht mit Kabel: 370 g
  • Gewicht ohne Kabel: 291 g
  • inkl. Adapter 6,3 mm, Kunstledertasche und zusätzlichen Ohrpolstern

Weitere Infos

Line Kanäle 2
Phono Input 2
Mikro-In 1
Audio Interface Input 0
Audio Interface Output 0
Rec Out Cinch
Master Out XLR
Send/Return Ja
19 Rackmount inklusive bzw. rackfähig? Nein
Talk-Over Nein
Effekte Nein
Breite 165 mm
Tiefe 370 mm
Höhe 80 mm
11 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.8 / 5.0
  • Bedienung
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
11 Textbewertungen Alle Bewertungen lesen
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung

Super für Puristen.

Robin aus B., 14.01.2013
Ich habe den Ecler im Mai letzten Jahres gekauft.

BPM Counter und integrierte Effektgeräte brauche ich nicht und will sie deshalb am liebsten auch garnicht an meinem Mixer haben. Der Ecler Nuo 2.0 erfüllt diese Bedürfnisse aufs Vollste.

Auf einem aufgeräumten, schlanken Layout präsentiert des Mixer seine paar Funktionen die jedoch weiderum von Qualität und ihrerseitigen Funktionsvielfalt auch bei viel teureren Geräten seinesgleichen sucht.
Besonders zu erwähnen sind dabei die vielen Fader kontrolleinstellungen mit denen man sogar die Linefader steuern kann, was nicht viele Mixer können.

Drei Mankos hat der Mixer jedoch.

1: Man kann die Phono-preamps nicht abschalten. Meine Plattenspieler haben einen vorverstärker eingebaut und würde den gerne benutzen aber das geht leider nicht.

2: Die Knöpfe sind aus Plastik. Ok, was ist heutzutage nicht aus Plastik, das kann man, gerade bei dem Preis, Ecler nicht als Vorwurf machen. Wäre schön gewesen aber was solls, kann man ja selber upgraden.

3: Der dritte Kanal ist zum Auflegen kaum zu gebrauchen. Wer genau hinguckt wird merken, dass der Kanal nicht nur lediglich einen 2-Band EQ hat sondern, dass dieser auch nur bis -15db geht. Wer also Plant bei Gelegenheit ein drittes Deck dranzumachen sollte lieber zum 3.0 greifen, hier eignen sich nur bereits abgemischte Signale.
Auch hier muss man allerdings wieder sagen, dasses ja ein Zweikanalmixer ist und sein soll Von daher kann man das auch schwer als Kontra benutzen. Soll hier also nur als Warnung dienen für Leute die so etwas vorhatten.

Als einziges Manko bleibt also zu nennen, dass die Phono preamps nicht abschaltbar sind.
Alles was ich hier also sonst nicht erwähnt habe kann als ausgzeichnet betrachtet werden weshalb ich auch die erbsenzählerei mit den Knöpfen und dem dritten Kanal gemacht habe.

Alles in allem ist dieser Mixer das was ich gesucht habe und ich habe den kauf auch nicht bereut. Ich würde ihn jederzeit wieder kaufen und empfehle diesen Mixer auch jedem anderen der etwas simples sucht, was dafür aber eine hohe Qualität hat.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung

Neuer Liebling

Johannes S., 21.02.2010
Update 2015:
Vll. hatte ich Pech, vll auch nicht.
Haltenase an einer Linefader Platine gebrochen (Ziemlich windige Konstruktion wenn man sich das genauer ansieht, nicht gelötet oder geschraubt, nein, vier 1mm*1mm Blechnasen,die das PCB am Fadergehäuse halten). Symptom: Fader geht noch, fühlt sich aber schei**e an, da er beim mixen und scratchen wackelt ohne Ende.

Aber alles kein Problem: ist ja Garantie drauf, also über Thomann eingeschickt, von dort zum Ecler Support Deutschland, die konnten natürlich keinen Fehler feststellen, aber eine happige Rechnung schreiben.
-> Mixer mit defektem Fader und schöner Rechnung wieder zurück.
Nächster Versuch, Email inkl. Video an Thomann, es ruft mich ein Herr Thomann zurück, ich bin erst mal baff. Dem tut das alles furchtbar leid, sie holen den Mixer auf ihre Kosten ab und schicken ihn nochmals zu Ecler Deutschland. Spitze!
Eine Woche später kommt der Mixer wieder, Anmerkung von Ecler "Kein Defekt feststellbar, Fader auf Kulanz getauscht", das ist ja nett denk ich mir. Mixer aufgebaut, Fader wackelt....
Also Faceplate runter und den Fader inspiziert, da stehen meine Initialen drauf, die ich nach der Rücksendung mit einem Edding draufgeschrieben habe. Bei Thomann ist man natürlich sonderlich erfreut und versichert mir sich direkt an Ecler Spanien zu wenden. Der Mixer wurde von Thomann nach dieser Eskapade mit Euler Deutschland ersetzt, hier also wie immer Top Service was man von Ecler nicht behaupten kann.

Fazit: Thomann Top, Ecler Flop. Nach diesem Erlebnis hab ich dann das Ersatzgerät möglichst schnell verhökert und was anderes angeschafft.



Vor Kurzem war ich auf der Suche nach einem Zweitmixer der sich leicht transportieren lässt und scratchtauglich ist. Erster Gedanke natürlich PMC 06, fiel aber gleich wieder aud dem Rennen, da nur 2 Band Eq, die Rane TTM sind genauso groß wie mein Xone 02, also auch keine Alternative. Nach regem Surfem im Netz fällt mir dann der Nuo auf. Schmal, handlich, robust gebaut - Perfekt!

Also bestellt und aufgebaut. Ersteindruck sehr gut, Schrauben sitzen alle fest (Potis auch ;) Fader wirken ebenso sehr wertig, trotzdem gleich mal den Eternal Fader eingebaut ud siehe da, der NUO 2.0 wird zum Überscratchmixer, IRRE!

Nie hab ich nen so kurzen und v.a. sauberen Cut-in erlebt, das ist nochmal ein Level über Innofaderniveau.

Trotzdem muss man sich erst an den Eternal gewöhnen...blind hat man nämlich das Gefühl als wäre da kein Fader sondern nur das schwebende Cap :)
Empfehlung für jeden der Scratcht!

Klanglich bewegt sich der Ecler auch in anderen Sphären, obwohl ich von meinem Allen & Heath schon verwöhnt bin, war ich vom Nuo zuhause und im Club begeistert, das hat Studioqualität.
Die EQs arbeuten sehr sauber, wirken nie aufgesetzt und harmonieren sehr schön untereinander.

Anschlüsse sind für diese Größe vorbildlich und auch der 3te Kanal ist einwandfrei ins Liveset integrierbar.

2 Wermmutstropfen hat der Nuo jedoch:

- Die Faceplate ist an den Faderschlitzen echt scharf, das hört zwar schnell auf, ist anfangs aber doch unangenehm (ich habs großflächig mit Iso-Band abgeklebt und später poliert)

- Die FX Potis über den Linefader störren manchmal doch beim crabben,
hin und wieder erwischts nicht den Fader sondern das Poti....braucht aber nur etwas Umstellungszeit

Trotzdem meine uneingeschränkte Empfehlung für den NUO
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-441
Fax: 09546-9223-24
Tel: 09546-9223-35
Fax: 09546-9223-24
Gratis Testberichte
Bonedo.de Ecler Nuo 2
Ecler Nuo 2
Bonedo.de (7/2017)
Kopfhoerer.de the t.bone TDJ 1000
the t.bone TDJ 1000
Kopfhoerer.de (11/2015)
Online-Ratgeber
DJ-Mixer
DJ-Mixer
Der Mixer ist das Instrument des DJs - was man alles vor und beim Kauf beachten sollte.
DJ Setups
DJ Setups
Setze ich als DJ auf Turntables oder auf MP3's? Benötige ich einen Controller für das Laptop, oder einen analogen Mixer? Hier finden Sie Antworten.
DJ-Plattenspieler
DJ-Plattenspieler
Plattenspieler? Wer braucht denn noch so etwas? Schaut man sich Clubs und Discotheken an, sind sie gleich paarweise anzutreffen.
Kostenloser Download
Testbericht
Testbericht
 
 
 
 
 
Online-Ratgeber
DJ-Mixer
DJ-Mixer
Der Mixer ist das Instrument des DJs - was man alles vor und beim Kauf beachten sollte.
Online-Ratgeber
DJ Setups
DJ Setups
Setze ich als DJ auf Turntables oder auf MP3's? Benötige ich einen Controller für das Laptop, oder einen analogen Mixer? Hier finden Sie Antworten.
Online-Ratgeber
DJ-Plattenspieler
DJ-Plat­ten­spieler
Plat­ten­spieler? Wer braucht denn noch so etwas? Schaut man sich Clubs und Discotheken an, sind sie gleich paarweise anzutreffen.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. und Versandkosten. Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei ab einem Bestellwert von 25 €. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
Native Instruments Traktor S4 MK3 Akai MPK miniplay Nux B3 microphone wireless system Zoom H3-VR M-Audio M-Track 8x4M Korg nanoKONTROL 2 Limited Orange Behringer MX882 V2 Behringer NX3000 Freeway Switch 5B5-01 Black & White Tip Native Instruments Traktor S2 MK3 XVive U3 Microphone Wireless System Emerson Custom ST 5-Way 500K Prewired Kit
(1)
Für Sie empfohlen
Native Instruments Traktor S4 MK3

Native Instruments Traktor Kontrol S4 MK3; 4-Kanal DJ Controller und Audio Interface mit Traktor Pro 3 Software;, HAPTIC DRIVE: motorisierte Jogwheels mit haptischem Feedback für eine neue Art aufzulegen; RGB LED-Rings um jedes Jogwheel für optische Rückmeldung; hochauflösende Farbdisplays; Deck...

Zum Produkt
889 €
Für Sie empfohlen
Akai MPK miniplay

Akai MPK miniplay; Standalone Mini USB Keyboard Controller; ultra-kompakter Keyboard Controller für unterwegs; 25 anschlagdynamischen Synth-Action Mini-Tasten; 8 hintergrundbeleuchtete Pads mit Note Repeat und, Full Level Funktion (x2 Bänke); 4 Reglern zum Editieren interner Sounds oder Parameter (x2 Bänke); 128...

Zum Produkt
129 €
(1)
Für Sie empfohlen
Nux B3 microphone wireless system

Nux B3, drahtloses Übertragungssystem, 2,4-GHz-Aufstecksyste m für dynamische Mikrofone, keine Phantomspeisung, direkt ei nsatzbereites Set aus Sender und Empfänger, 2,4-GHz-Band für weltweit lizenzfreien Betrieb geeignet, 32-bit / 48-kHz hoc hauflösende Audioqualität, 6 Kanäle, Reichweite bis zu 30 m, Latenz <...

Zum Produkt
179 €
Für Sie empfohlen
Zoom H3-VR

Zoom H3-VR; Mehrkanal Mobilrekorder; ermöglicht die einfache Erstellung räumlicher Audioaufnahmen; 4 integrierte Mikrofone in Ambisonics-Anordnung; Aufnahme und Verarbeitung von 360° Audiomaterial für VR-, AR- und Mixed-Reality-Inhalte; 3 Aufnahme-Modi: Ambisonics, Stereo Binaural oder Standard Stereo; Pegelsteuerung aller Kanäle über einen einzigen...

Zum Produkt
369 €
Für Sie empfohlen
M-Audio M-Track 8x4M

M-Audio M-Track 8x4M; USB Audio Interface; hochwertige Wandler mit 24 Bit / 192 kHz Auflösung; Hi-Speed USB-C Anschluss; Direct Monitoring; zentraler großer Lautstärkeregler; +48V Phantomspeisung für Kanäle 1-4; 4x Mikrofon-/Line-Eingang (XLR/TRS Combo-Buchse); 2x Instrumenten-Eingang (6,3 mm TS); 2x Line-Eingang (6,3...

Zum Produkt
319 €
Für Sie empfohlen
Korg nanoKONTROL 2 Limited Orange

Korg nanoKONTROL 2 Limited Orange; USB MIDI Kontroller; 8 Fader; 8 Drehregler; Solo/Mute/Record pro Kanal;, Transport-Taster: Rew/FF/Stop/Play/Rec; Cycle-Taster; Marker-Taster; Track-Taster; Anschluss: USB-Mini;, Stromversorgung über USB (weniger als 100 mA); Abmaße: 325 (B) x 30 (H) x 83 (T) mm; Gewicht:...

Zum Produkt
55 €
Für Sie empfohlen
Behringer MX882 V2

Behringer MX882 V2, 8-Kanal-Splitter / -Mixer, 8 in 2 Mischer bzw. 2 in 8 Splitter, alle Kanäle können unabhängig voneinander im verschiedenen Modi betrieben werden, ebenso verwendbar als 6 in 6 - Vorstufe oder DI-Box, Eingänge 4x XLR mono, 2x...

Zum Produkt
79 €
(1)
Für Sie empfohlen
Behringer NX3000

Behringer NX3000, ultraleichte 2-Kanal Class D Endstufe, 2x 900 Watt an 4 Ohm, 2x 1500 Watt an 2 Ohm, Eingänge: Klinke und XLR, Ausgänge: Speaker Twist, eingebaute Frequenzweiche, integrierter Limiter, Netz-, Signal- und Limit-LEDs, Abmessungen: 19", 2 HE, 231 mm...

Zum Produkt
179 €
Für Sie empfohlen
Freeway Switch 5B5-01 Black & White Tip

Freeway 5B5-01 Black & White Tip, 10- Wege Schalter im Blade Format und kann direkt gegen den 5-Wege Schalter getauscht werden, 2 Bänke, untere Bank liefert die normalen Schaltfun ktionen eines herkömmlichen Schalters, die obere Bank liefer t parallel Kombinationen...

Zum Produkt
45 €
Für Sie empfohlen
Native Instruments Traktor S2 MK3

Native Instruments Traktor Kontrol S2 MK3; DJ Controller und Audio Interface mit Traktor Pro 3 Software;, DJ-Performance -System mit 2 Kanälen plus Sample Deck-Kanal; 3-Band-EQ pro Kanal; Hot Cue-Buttons; 14 cm Präzisions-Jogwheels; 16 RGB Pads; Pro Mixer Layout; inklusive TRAKTOR...

Zum Produkt
289 €
(4)
Für Sie empfohlen
XVive U3 Microphone Wireless System

XVive U3 Microphone Wireless System, digitales Wireless Mikr ofon-Transceiver System, arbeitet ohne Batterie oder Netzstr om, zur Verwendung mit dynamischen Mikrofonen, integrierter wieder-aufladbarer Lithium Akku, Reichweite bis zu 20 m / 7 0 ft. (ohne Hindernisse), Frequenzbandbreite 20 Hz -...

Zum Produkt
199 €
Für Sie empfohlen
Emerson Custom ST 5-Way 500K Prewired Kit

Emerson Custom ST 5-Way 500K Prewired Kit; Vorverdrahtetes Elektronik Austausch Set für ST-Style Gitarren; Handgefertigt mit handselektierten, Premium Audio-Qualitätsteilen für verbesserte Klarheit und Resonanz von Ihren Pickups, hilft auch den Ton etwas "aufzuwärmen" bzw. den schrillen und sterilen Klang aus...

Zum Produkt
79 €
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.

Bitte schreiben Sie einen Kommentar. Bitte tragen Sie Ihre E-Mail-Adresse ein.