Doepfer A-143-4

17

Eurorackmodul

  • vier unabhängige VCLFOs/VCOs mit triangle core
  • LEDs
  • Summenausgang (mit internen Jumpern zur Auswahl was summiert werden soll)
  • Eurorackformat
  • Breite: 22 TE
  • Tiefe: 60 mm
  • Strombedarf: +100 mA (+12V) / -100 mA (-12V)
Erhältlich seit Januar 2012
Artikelnummer 275362
Verkaufseinheit 1 Stück
Analog Ja
Digital Nein
Breite 22 TE / HP
235 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Donnerstag, 29.09. und Freitag, 30.09.
1

17 Kundenbewertungen

12 Rezensionen

F
Sehr zufrieden!
Felix893 16.12.2014
Super Modul, die Frequenz ist spannungssteuerbar und die Wellenform lässt sich zurücksetzen, fein ist die 'Common' Sektion mit der sich die Frequenz aller 4 LFO/VCOs gleichzeitig steuern lässt. Das Modul ist viel mehr als eine bloße Modulationsquelle. Man kann damit auch feine Sphären oder Drones erzeugen, oder ein abgefahrenes autonomes selbstregulierendes Chaos fabrizieren, alles in allem sein Geld wert!
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

MK
Klasse!
Michael K. 930 12.09.2012
Schnellster Versand, klasse Modul, vielseitig und sehr gut verarbeitet, ein günstiger Preis wenn man bedenkt was man mit diesem Modul alles anstellen kann.

Weiter so Thomänner!
1
1
Bewertung melden

Bewertung melden

K
Die Vielfalt!
Kai3856 12.08.2015
Wahnsinns Möglichkeiten. Vier VCO/LFO umschaltbar, ideal für Drones.
Dieses Modul und noch das Doepfer Wasp dazu und gut ists für den Anfang.
Verarbeitung ebenfalls top.
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

google translate gb
Leider ist ein Fehler aufgetreten. Bitte wiederholen Sie diese Aktion später.
d
cheapest oscillators in town
derkatsh 13.02.2018
This module is the heart of my setup (yes, LFOs in audio range), including live performances. I love the sync modes and fm functionality.
There are only 2 tiny issues (one can live with):
(1) it needs to warm up. According to manual it takes 20min but I did spectograms and for my needs (microtonal stuff) they require ~45min (from powering on to the stable point all 4 oscillators seem to slowly raise the frequency -- mind Ilive in a very hot climat).
(2) when I try to tune 2 of these vcos very close to each other, instead of nice "flangery" sound I get a dull tone -- somehow they tend to converge towards unisono. This is mentioned in the manual.
Ah, for "musical" applications mind they don't track too well for higher pitches, obviously A-111 would be a better choice.
Nevertheless, top notch module for a very good price.
3
0
Bewertung melden

Bewertung melden