23 Kleinanzeigen in Gitarren-/Bass-Effekte

  • Alle
  • Angebote
  • Gesuche
  • Tauschangebote
189 € • Angebot • 27.01.2023 10:08 in 69151 Neckargemünd
Mooer GE 200 Amp modelling & Multi Effects, Multi-Effekt Pedal, neuwertig, ca. 5-10 mal benutzt. Gekauft bei Thomann am 28.01.2021, voll funktionsfähig. Verkauf wegen Hobby-Aufgabe, weitere Artikel folgen. Rechnung vorhanden, Kaufpreis 245,00 EUR. Angegebener Preis zzgl. Versandkosten (versichert) oder Abholung. OVP nicht mehr vorhanden. Privatverkauf ohne Garantie und Rücknahme. Original-Text aus der Rechnung: Mooer GE 200 Amp modelling & Multi Effects, Multi-Effekt Pedal, 55 hochwertige Amp-Simulationen, 26 IR (Impulse Response) Speaker Cab-Simulationen, unterstützung von zusätzlichen Impulse Responses (IRs) von Drittanbietern über MOOER STUDIO, Software 70 hochwertige Effekte, 40 Drum Rhythmen und 10 Metronom Rhythmen, Phrase Looper mit 52 Sekunden Aufnahmezeit, Half-Time und Reverse Effekten, Effekt-Signalkette vollständig einstell- und veränderbar, bis zu 200 speicherbare Presets, Regler Knopf für Play, System, Save, Chain, CTRL/TAP, EXP und Effects Block, Regler für Value und Master, Up, Down und CTRL/TAP Fußschalter, integriertes Expression-Pedal, Farb LCD Display, Aluminiumgehäuse, 6,3 mm Mono-Klinken Eingang, 2 x 6,3 mm Mono-Klinken Ausgänge (L / R), 6,3 mm Stereo EXP2, 3,5 mm Stereo Headphone out, 3,5 mm Stereo Aux-in, USB Anschluss zur Verbindung mit dem PC, Stromversorgung via mitgelieferten 9V DC Netzteil 2.1 mm x 5.5 mm Hohlstecker, Polarität (-) innen, Batteriebetrieb nicht unterstützt, Stromverbrauch 600 mA, Abmessungen (L x B x H) 297 x 146 x 46 mm, Gewicht 1,4 kg
500 € • Angebot • 10.01.2023 23:47 in 66333 Völklingen
Guitar BoardE.Guitarre FX Effekte Guitar Pedal VOX SATRIANI Sans Amp Boss und andere Zum Verkaufen steht sehr guter Selbstgebaute Guitar-Board Guitar Board fur E.Guitarre mit FX Effekte, Guitar Switsh, Pedals und Effekt-Gerate von VOX, mit SATRIANI-Saturator/Distortion, Boss-Compressor, und andere Super toller und bester FX- Sans Amp mit Amerikanische und Englische/British - Fuss/Overdrive/Distortion Algoritmen... Das ist eine von die beste Effekte für E.Guitars, auch Super-tolle VOX-Lab mit Rohre-Digital-Analog-Gerat mit sehr viele vertige beste Algoritmen für Rock... Metal... und Hard-Stilistik, auch Super tolle Clean-Sounds und Pressete mit Chorus, Flanger und s.w.. mit viele Redaktions-Moglichkeiten und viele vertige Pressete in Banks...mit verschuiedenne Wariante. Auch dabei sind Filter-Netzteil und ein Stromm-Verteiler/Netzteil fur viele Pedals... Auch stehen ein paar neue Chinesische Gerate und Pedals wie Grafik-EQ, Analog-Dealay und NUX MOD FORCE mit Modulations-Effekte wie viele Dealays, Chorus, Flang, Feiser und s.a.. Diese Pedals sind ganz neue und haben guter Qualitat ! der EQ – macht sehr toller Frequenz-Klang, und kann sehr gut rauszihen Hehere Frequenzen von Guitars, auch toll für Ackustik-Guitars ! die Guitars anfangen klingen – brillianz rehn ! und solchere EQ sein muss !... Der AnalogDelay – macht richtig Zauberei ! besonders wer liebt spielen Funk oder Reggie... das ist ein Traum !!!!!!!! besser als alle Digital-Delays ! Man beckommt Super-Groov und Pulsation-Rithmik schon in erste Sekunden... und der hat tolle Regler-Moglichkeiten, und lasst sich gut ändern Tempo und Dealay-Echos und anderes. also insgesamt - Super-Pedals ! Dazu... kommt noch eine Schnäpchen – WAU-WAU-Pedal – von Vox. Das ist keine moderne Pedal, sonder eine echte Original Vintage Pedal ! genau solchere, welchere war bei Jimi Hendrix ! die was etwas modernisiert... Diese Wau-WauPedal, habe ich lassen reparieren in Reparatur-Service in Musikladen Saarbrucken
Anzeige
190 € • Angebot • 17.12.2022 18:15 in 04347 Leipzig
Verkaufe hier meinen Ton-Beruf in der zweiten Version von den ErdBeber-Geräten. Habe ich am 11.01.2021 hier gekauft, und seitdem (leider) nur zu Hause benutzt. Hatte ihn im Effektweg meines TH30, um dem Ding 'ne richtige Bass-Mitten-Höhen-Regelung zu verpassen. Hatte das Pedal auch mal VOR die Apfelsine gehängt, und das Teil drückt echt janz scheene Signal rein; viiiiel mehr Ausgangsleistung (20dB/x5 des ursprünglichen Signals) als zBsp. ein TS9 oder OD808, und hat den Vorteil, dass man Kontrolle darüber hat, welche Frequenzen man anheben/absenken-will. Also auch vielseitiger (die Regler sind übrigens interaktiv miteinander, man kann sich also prima den eigenen Ton zusammenschustern und auf den/die jeweiligen Verstärker/Tonabnehmer anpassen). Ist meinen Ohren nach zu urteilen auch komplett transparent, wenn alle Regler auf Mitte stehen. Auch erfreulich, dass das Teil kaum Grundrauschen hat. Mein REVV G2 ist im Vergleich kaum zu ertragen was das angeht. Hat bei den BMH-Reglern "Einbuchtungen" bei 12Uhr, heißt man weiß immer, wo die "neutrale" Stellung ist. Der Fußschalter ist schön leichtgängig ohne hartes/lautes Klicken, und das Gerät merkt sich den Betriebszustand, wenn man es vom Strom nimmt. Kann bei 9 oder 18V betrieben werden. Wenn man es vor den Verstärker hängt hat man dann mehr Aussteuerungsreserve ("Kopfraum" :P), das Signal verstört also nicht so schnell. Im Effektweg habe ich persönlich keinen großen Unterschied gemerkt. Wichtig: Die neutrale Stellung bei der Lautstärke ist bei ca. 10Uhr, nicht bei 12 wie bei den Tonreglern. Hab ein kleines Stück Paketband auf die LED geklebt, weil die kleene Funzel sonst echt janz scheene blendet. Kann ich vorher abmachen, oder eben dranlassen. Klett ist auch an der Unterseite; kann ich auch abmachen oder restlos ablösen (geht prima mit isopropylem Alkohol), wie's eben gewünscht-ist. Bei Fragen und Preisvorschlägen gerne melden (: