Arobas Music Guitar Pro 8

50

Tabulatur-Editor und Player (Download)

  • hilfreiches Werkzeug zur einfachen Erstellung eigener Partituren und Begleitungen, zum Spielen lernen und Üben uvm.
  • geeignet für drei - bis zehnsaitige Instrumente mit bis zu 24 Bünden
  • Laden und Abspielen eines Audiofiles mit Tempo- und Tonhöhenanpassung zum Transkribieren von Liedern, als Übungs- oder Backing-Track
  • virtuelles Pedalboard mit zahlreichen integrierten Effekten
  • Focus / Unfocus-Funktion ändert den Pegel der aktuell angewählten Spur um einen definierten Wert und erzeugt so einen Lautstärkeunterschied zu den anderen Spuren
  • visuelles Metronom zur optischen Tempoanzeige
  • individuell pro Note regelbare relative Werte für Länge, Position und Anschlagstärke erlauben präzise Anpassungen
  • einfacher Mixer für Drumset
  • Vorhörfunktion für Soundbänke
  • editierbares Partitur-Layout mit zahlreichen Design-Optionen
  • Tabulatur-, Standard- oder Slash-Notation
  • Kompositionswerkzeuge wie Akkord- und Tonleiteranzeige
  • Takte und Layout einrichten mit Schlüssel, Tonart, Rhythmuswiedergabe, Taktwiederholungen, Wiederholungszeichen, Coda, Segno, Wiederholungsüberleitungen und Abschnittsbezeichnungen (Vers, Refrain, Bridge.) etc.
  • Notation von Notendauer, Triolen, X-tolen, Pausen, Dynamikzeichen, Akzente, gebundene Noten, Vorzeichen, Fingersätze für die linke und die rechte Hand, Auf- und Abschläge, Barré-Akkorde, Notenhälse und Ligaturen
  • Kommentare, Texte und Griffbilder in die Partitur einfügbar
  • Wiedergabeeffekte wie Noten ausklingen lassen, Palm Mute, natürliches und künstliches Flageolett, Bends, Tremolo Bars, Vibratos, Slides, Hammer On, Pull Off, Tapping, Slapping, Hoping, Brushes, Rasguedo, Vorschlagsnote, Triller, Tremolos, Crescendo/Decrescendo und Fade in/Fade out
  • Noteneingabe über Ziffernblock, Maus oder MIDI
  • Import und Export von ASCII und MIDI-Files sowie MusicXML
  • Export von PDF- und PNG- sowie MP3-, WAV-, FLAC- und Ogg-Dateien
  • 13 verschiedene Programmsprachen wählbar
Systemvoraussetzungen
  • Version: 8
  • Lieferform: E-Mail
  • Lizenzgültigkeit: Unbegrenzt
  • Kopierschutz: Online-Aktivierung
  • gleichzeitige Freischaltungen: 5
  • Windows: ab 8 (64-Bit)
  • Mac OS (64 Bit): ab 10.13
  • CPU min.: Dual Core 1.5GHz
  • RAM min. (GB): 4
  • Festplattenspeicher min. (GB): 2 GB
  • Display: 1024 x 768
  • zusätzl. Systemvoraussetzungen: Internetverbindung für Installation und Aktivierung
Erhältlich seit Mai 2022
Artikelnummer 543400
Verkaufseinheit 1 Stück
EDU-Version Nein
Für Windows Ja
Für MacOS Ja
Schwerpunkt Gitarre Ja
Vollversion Ja
Scanfunktion Nein
Dauerlizenz Ja
Jahreslizenz Nein
Downloadversion 1
63 €
75,95 €
inkl. MwSt.
Sofort verfügbar
Sofort verfügbar

Für dieses Produkt können wir Ihnen sofort nach dem Kauf eine Download-Lizenz per E-Mail zusenden.

Informationen zum Versand
Download-Lizenz
Software-Box

50 Kundenbewertungen

4.7 / 5

Sie müssen eingeloggt sein, um Produkte bewerten zu können.

Hinweis: Um zu verhindern, dass Bewertungen auf Hörensagen, Halbwissen oder Schleichwerbung basieren, erlauben wir auf unserer Webseite nur Bewertungen von echten Usern, die das Equipment auch bei uns gekauft haben.

Nach dem Login finden Sie auch im Kundencenter unter "Produkte bewerten" alle Artikel, die Sie bewerten können.

Bedienung

Features

Sound/Qualität

Rechner Auslastung

30 Rezensionen

F
Ein Muss für übende Gitarristen
FLS-/T/ 25.05.2022
Habe lange gezögert, die knapp 70 EUR zu investieren und lange mit der TablEdit Demo-Version meine Tabs erstellt. Aber seit ich GuitarPro nutze muss ich sagen, dass es sein Geld absolut wert ist.
Nicht nur, dass man damit professionelle Tabs erstellen kann, ein absolutes Highlight ist, dass man sehr gut damit üben kann. Anstatt sich mühsam und zeitraubend die richtigen Tabs zu einem Lied, das man üben möchte, zu Fuß zusammen zu suchen und dann im Tabulatur-Editor in die richtige Form zu tippen, geht man auf Ultimateguitar.com und lädt sich dort zu dem Lied die GuitarPro-Tabs (*.gp*) herunter und hat in den allermeisten Fällen eine sehr akkurate Tabulatur. Mit der Looper-Funktion und dem skalierbaren Tempo wird dann das Üben zu einer maximal komfortablen Angelegenheit. Man hat sogar meistens noch die übrigen Spuren, also Vocals, Bass, Drums etc. mit im GuitarPro-Tab stehen, was das ganze zusätzlich enorm bereichert. ALles in allem wirklich ein Top-Programm für Musiker.
Bedienung
Features
Sound/Qualität
Rechner Auslastung
11
3
Bewertung melden

Bewertung melden

E
Ein Muss für alle Gitarristen
Emu79 01.09.2023
Ob zum Anzeigen und Abspielen von Tabs aus dem Internet oder zum Zusammenbasteln eigener Tabs, die Software lässt fast keine Wünsche offen. Sie ist extrem umfangreich und ausgereift. Man kann sie sowohl zum Üben als auch zum Komponieren/Arrangieren benutzen.

Der Notensatz ist etwas mühsam, aber die Darstellung und Wiedergabequalität beeindrucken durch ihre Professionalität. Auch Backing-Tracks sind möglich und sehr gut integriert. So kann man z.B. zum Üben die Wiedergabegeschwindigkeit anpassen, was sich sowohl auf die generierten Töne als auch auf den Backing-Track auswirkt. Zudem kann ein Metronom zugeschaltet werden.

Ganz besonders gefällt mir, dass man die Software noch klassisch kaufen kann und keine Mietlizenz erwerben muss. Damit gibt es keine laufenden oder versteckten Kosten und Wenignutzer können über Jahre ihre Investition wieder wettmachen. Klar, es gibt dann keine Updates auf neuere Versionen, aber in mittlerweile Version 8 bleiben fast keine Wünsche mehr offen. Und wer doch unbedingt ein Update möchte, kann günstig eines für Bestandskunden erwerben.
Bedienung
Features
Sound/Qualität
Rechner Auslastung
2
0
Bewertung melden

Bewertung melden

BB
Absolutes Muss für jeden Gitarristen
Burning Bear 06.12.2022
Klare Kaufempfehlung für alle, die das Gitarrespielen ernsthaft betreiben und sich neben der unsäglichen TAB-Notation auch mit der allgemeinen, für alle Instrumente gültigen, Notation auseinandersetzen wollen.

Viele Optionen, um gezielt zu üben und auch mal schnell den Lieblingssong aufgeschlüsselt vor einem geschrieben stehen zu sehen.

Wenn ich unbedingt meckern wollte, könnte ich vielleicht eine fehlende Anleitung im Lieferumfang zur Bedienung des Programms nennen aber das spreche ich jetzt einfach nur als Hinweis an.

Wer sich die Zeit nimmt Musiktheorie zu lernen und zu verstehen, wird sich vermutlich auch die Zeit nehmen, im Detail das Programm und seine Funktionen zu erforschen. Wenn es sein muss auch mit eigener Internetrecherche.

Der Preis ist für den Nutzen und den Umfang des Programms mehr als fair.

Ganz klar - Daumen hoch!
Bedienung
Features
Sound/Qualität
Rechner Auslastung
0
1
Bewertung melden

Bewertung melden

F
Fränkiee 10.11.2022
Habe mir auf Empfehlung von meinem Gitarrenlehrer diese Software zugelegt. Erst war ich ein wenig skeptisch, ob ich als Anfänger so etwas umfangreiches benötige. Jetzt habe ich die Software seit ein paar Wochen bei mir im Einsatz und bin begeistert. Ich komponiere zwar keine Lieder, aber die Unterstützung die ich mit diesem Programm erhalte ist für mich als Anfänger absolut sinnvoll. Sehr viele Möglichkeiten verschiedene Instrumente auf den einzelnen Spuren auszuschalten, oder leiser zu stellen. Geschwindigkeit einstellen, einzelne Takte wiederholen und, und, und. Von mir Daumen hoch, Top.
Bedienung
Features
Sound/Qualität
Rechner Auslastung
4
2
Bewertung melden

Bewertung melden

Passend von YouTube