Adam T5V

141 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.8 /5
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
Gesamt
Features
Verarbeitung
Sound
Meine ersten Monitore
dc1111, 01.04.2020
Da ich mich in letzter Zeit etwas ins Homestudio reingefuchst hatte, mussten nun auch Monitore her. Ich habe hier keinerlei Kauf- oder Vergelichserfahrung und musste mich auf Meinungen von befreundeten produzenten und Musikern verlassen. Aufgrund der "Corona-Situation" alles nicht ganz einfach, ich wollte aber unbedingt welche.

Die Lautsprecher kamen sehr gut verpackt und geschützt zusammen im Bundle mit den Stands an. Fix die ersten Schritte durchgelesen, die Geräte für 5 Jahre Garantie registriert (!) und aufgebaut. Ich habe die Monitore mit einem Cinch -> XLR-Kabel an mein Scarlett Solo angeschlossen. Lautsprecher angeschaltet uuund: Ernüchterung. Die Monitore "fiepen" in kleinen Intervallen. Mal lauter mal leiser. Ich war erst sehr enttäuscht, hatte das Kabel oder die Monitore generell in Verdacht. Kurzfassung: Es war die USB-Tastatur, die ihre Farben intervallmässig wechselt. Farbwechsel ausgestellt, kein Fiepen mehr, großartig ;)
Dann der erste Hörtest: wow. Das sind meine ersten Monitore und ich bin direkt von den Socken. Lieder, die ich seit Jahren in- und auswendig kenne erstrahlen in ganz neuem Licht. Meine eigenen Stücke klingen plötzlich wie Kindergartenmusik und ich merke, dass ich hier noch einiges vorhabe ;)

Fazit: Für mich ohne viel Vergleiche und Erfahrung wirklich ein Kauf ohne Risiko (bei Thomann sowieso).
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Verarbeitung
Sound
Unschlagbarer Klang im Preissegment. Bändchenhochtöner können schönigen
LeonBeilmann, 10.01.2020
Ich nutze die T5V in einem kleinen, akustisch sehr gut optimierten und mir bekannten Studio.

--T5V vs. T7V--
Die T5V klangen für mich im Schnitt ausgewogener als die T7V. Entsprechend habe ich mich für eine Kombination aus den T5V und dem zur Reihe passenden Subwoofer T10S entschieden. Da die T5V bereits um die 120HZ langsam dünn werden, steht die Übergangsfrequenz auf 120HZ. Hier hat Adam Audio gut abgestimmt.

--Klang / Frequenzgang--
Die T5V klingen einfach großartig - vor allem mit Blick auf den Preis. Ich empfinde das Stereobild als außergewöhnlich stark, im positiven Sinne. Den angegebenen Frequenzbereich halte ich für etwas zu großzügig ausgelegt. Bereits ab 120HZ werden die T5V langsam dünner, ab 80HZ ist es sicherlich nur noch ein Hauch. Die angegebenen 45 HZ sind arg optimistisch. Entweder holt man sich also die T7V oder gleich den passenden Subwoofer (T10S) dazu. Ich würde zu letzterem Raten, da die T5V für mich ausgewogener klangen und ein Sub mehr "Bumms" als die 7V alleine bringt.

Wichtig: Die Bändchenhochtöner können wirklich ALLES. Die wenigsten Nutzer werden die Mischungen jedoch auf Bändchen hören. Was auf den T5V "klar und brilliant" klingt, kann auf normalen Kalotten schon ekelhaftg piercen.

Unterm Strich eine klare Kaufempfehlung!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Verarbeitung
Sound
Super Einsteigerboxen
Kati M, 04.08.2020
Die ADAM-Boxen stehen seit ca. einem halben Jahr bei mir und werden ca. 20 Stunden/Woche für Musikproduktion und Mixing benutzt. Sie bieten wie beworben eine detailgetreue Wiedergabe des angegebenen Frequenzbereiches, kleine Änderungen sind gut hörbar. Dreht man sie am Volumen-Regler der Rückseite zu laut auf, wird das Eigenrauschen ziemlich nervig. Bei mir hängen sie aber an einem Audio-Interface, so dass ich die Lautstärke darüber einstellen kann und die Box-eigenen Regler auf ca. halber Kraft habe, was ein ungestörtes Arbeiten ohne große Rausch-Belästigung möglich macht. Bis auf diese kleine Eigenheit kann ich die Kisten aber guten Gewissens weiterempfehlen. Kleines extra-Feature: die Oberfläche zieht auffällig wenig Staub an - klasse! Die Boxen haben alle nötigen Anschlussmöglichkeiten, man muss aber noch Kabel für die Verbindung zum Interface zukaufen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Verarbeitung
Sound
Toller Aktiver Nahfeldmonitor!für Minimalistische und Elektronische Produktionen
Massud M, 19.02.2020
Hab mir 2 von diesen babies bestellt und bin sehr glücklich über den Einkauf nun ich bewerte es einfach so und füge hinzu das ich elektronische Musik mit synths und Drumcomputer produziere....
diese information sollte also vor allem wichtig sein für Produzenten meines Schlages!
saubere sounds so wie sich sich echt anhören wen sie aus dem synth durch das interface in die monitore fahren.
perfekt geeignet fürs studio und so sauber das man sich für die Fehler die man im studio einbaut wie stör Geräusche oder Übersteuerungen richtig schämen kann aber es dann auch perfekt und sauber dank der monitore richten kann.
mehr gibt es da nicht zu sagen wirklich.
geeignet für einen kleinen raum sind die babies eher weniger es sei den
man polstert das zimmer ein bisschen ab vor allem hinter den Monitoren. das die tiefen schon recht reinhauen.
ansonsten war ich noch nie zufriedener mit aktiven nahfeldmonitoren wie mit 2 Adam t5v?s .
absolut empfehlenswert für Minimalistische und Elektronische Produktionen
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Verarbeitung
Sound
Gute Boxen feine Auflösung
Ollek, 25.09.2019
Habe die Boxen als 2t Abhöre neben meinen Focal
Alpha 65 die sehr tief runter gehen und ein insgesamt etwas unaufgeregteres Klangbild haben
Gekauft.
Sie stehen an meinem Arbeitsplatz platzbedingt etwa 1Meter entfernt im Stereo-Dreieck vor mir und
sind für mich das perfekte Gegenstück zu den Alpha
die in den Mitten nicht ganz so detailliert sind wie die Adam dafür aber genug Tiefgang haben um ohne Subwofer auszukommen.
Die Boxenpare ergänzen sich sehr gut und machen es mir möglich auch nachts bei moderatem Pegel Soundzuschrauben und Musik zu hören ohne das sich die Nachbarn beschweren.
einzig eine der beiden Boxen ging nach 2Monaten nicht mehr wird aber demnächst eingeschickt
was wohl aller Aussicht nach ein Ferigungsfehler ist
und höchstwahrscheinlich genau so Beanstandslos umgetauscht wird wie die anderen von den unzähligen waren die ich seit all den Jahren schon bei Thomann bestellt und umtauschen oder reparieren lassen habe.
Top Service fühle mich grade zu betreut hab ich so in der Form noch nicht erlebt!

als 2t Abhöre absolut zu empfehlen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Verarbeitung
Sound
Adam TV5
gurad, 14.03.2020
Diese Boxen verwende ich als Klein/Zweit-Monitore für meine Workstation. Ideal für Arbeiten wie Komponieren, Schneiden, Sortieren, Anlegen, Noten schreiben usw.
Ein sehr angenehmes und unaufdringliches Klangbild. Für lange Arbeiten ideal, da keine Ermüdung des Gehörs stattfindet.
Allerdings für Mix/Master eher ungeeignet, da es doch an ausgewogenem Frequenzgang, Transparenz und nötigen Druck fehlt. Dafür als Kontrolle wieder ideal. Also ein wirklich empfehlenswerter Klein/Zweit Monitor für Workstations.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Verarbeitung
Sound
FINGER WEG
Shepard Tone, 12.08.2020
Selbstverständlich ist ein Studiomonitor in dieser Klasse kein Meisterwerk, allerdings hatte ich mit diesem Model derartig viele Probleme, dass es fast schon lächerlich wurde! Zum einen gibt es ein fürchterlich nerviges Tweeter hissen, und zwar sowohl beim ersten Monitor als auch beim Austauschmonitor! Dann war beim ersten Model auch noch Störgeräusche aus dem Woofer. Davon abgesehen war der Kundenservice von Adam Audio zwar recht freundlich, allerdings nicht wirklich hilfreich. (Und nein, es lag übrigens nicht an meinen Kabeln oder Problemen mit dem Stromkreis!). Kurz gesagt : Tut euch selbst einen große Gefallen und verzichtet auf einen Monitor in dieser Preisklasse, falls ihr Wert auf Qualität legt. Ich weiß der Preis ist möglicherweise verführend, trotzdem absolut von abzuraten. Kleiner Tip : "Dynaudio" ist nie ein Fehler. ;-)
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Verarbeitung
Sound
Top Lautsprecher zu einem Top Preis
Moritz M, 08.04.2020
Die Lautprecher bieten einen absoulten Top Sound. Gerade wenn man wie ich als jugendlicher in die Musikproduktion einsteigen will und nicht all zu viel Geld für Studio Monitore ausgeben kann, sind diese Lautsprecher eine top Wahl. Sie sind auf jeden Fall für den häuslichen Gebrauch geeignet. Wenn man ein etwas größeres Zimmer hat, könnten man ja auch auf das etwas größere/teuere Modell "T7V" zurückgreifen, was bei meiner Zimmergröße jedoch unnötig wäre. Sie haben einen sehr satten Bass und auch Top höhen, wodurch sowohl Musik produzieren als auch Musik hören ein einziger Genuss sind. Ich kann die Lautsprecher einfach nur empfehlen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Verarbeitung
Sound
Hammer Boxen für ein guten Preis
Rheinlex, 12.04.2019
Als Neuling in der Hifi Branche sind das erst meine zweiten Nahfeldmonitors, dass ich besitze. Dennoch möchte ich behaupten, dass sie einen super Klangbild haben. Besonders die Mitten und Höhen treten hier sehr klar auf. Diese kleine Tweetern scheinen Wunder zu bewirken. Ich selbst betreibe die Boxen über ein RME adi-2 dac und das Ergebnis verpasst mir immer wieder eine Gänsehaut.
Meine absolute Empfehlung haben sie. Ich wünschte ich hätte hier was negatives zu sagen, bloß da bin ich noch nicht fündig geworden.
Dafür fehlt mir sicherlich die Erfahrung.
Aufmerksam auf die Boxen wurde ich über Youtube:
Z Review - Adam T-Series
Eine Sound Demo ist auch dabei.

Hoffe euch geholfen zu haben.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Verarbeitung
Sound
Geniale Studiomonitore, geiler Sound
P'Mike, 30.11.2019
Hatte mir die Boxen zusammen mit dem Helix Stomp zugelegt, um zu Hause mit gutem Sound und einer großen Amp-/Effektbandbreite spielen / üben zu können. Die Boxen sind solide verarbeitet. Bestechen durch eine tolle Optik und liefern den Klang den ich mir gewünscht hatte. Zugegebenermaßen übertreffen sie meine Vorstellung noch. Klare Empfehlung.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Verarbeitung
Sound
Klasse Klang zum Abhören am Laptop in der Arktis
tommybommy, 09.12.2019
Leider schreibe ich diese Bewertung nachdem ich die Rücksendung beantragt habe. Meine Monitore haben aufgrund der elektrischen Geräte in ihrer Nähe und durch ein Grundrauschen (nichts wird gespielt und der Verstärker auf der Rückseite ist auch deutlich unter 0db gedreht, selbst wenn nichts an die Monitore angeschlossen ist außer dem Stromkabel) den Heimweg angetreten. Das Rauschen hat leider nichts mit der Verkabelung oder meinem DAC zu tun.

Fazit: Der Klang hat mir gut gefallen. Aufgrund der schönen Optik kann man die Lautsprecher nur auf der Rückseite ein und ausschalten... Wer konstant Musik darüber laufen lässt oder sie an den Fernseher anschließt wird meiner Meinung nach viel Freude haben. Für die Nutzung auf dem Tisch in einer Armlänge Entfernung rauschen sie mir zu stark.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Verarbeitung
Sound
Super Monitore
Richtiger Kevin, 31.03.2019
Hallo zusammen,

Ich versuche mich kurz zu fassen:
- Klanglich verglichen mit Yamaha HS5/HS7 und die Adams liefern einen detaillierteren und ausgeglicheneren Sound als die Yamahas.
- Hatte ein wenig Angst, dass die kleinen T5Vs im unteren Frequenzbereich zu kurz kommen - davon merke ich bisher nicht viel. Klar, um die 40 Hz rum liefern sie nicht mehr das, was ein Subwoofer liefert - aber den kann man nachträglich noch dazu kaufen und bis dahin bin ich (Hiphop/Electro Producer) mit den Teilen super zufrieden.
- Die Monitore stehen bei mir sehr wandnah ca. 14cm, wobei davon 12cm von einem Breitbandabsorber überbrückt werden. Habe hier (wider erwarten) überhaupt keine Probleme, klappt super.
- Optisch auch sehr hochwertig, einziges Manko: Keine On/Off LED auf der Frontseite.
- Weiteres Manko: Keine Rasterung an den Volume Reglern - hier dauert's halt ein wenig, bis man die Monitore gelevelt hat. Da ich von hier an die Monitore aber sowieso mit einem Interface in der Lautstärke regle ist das für mich nur eine initiale Hürde.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Verarbeitung
Sound
Je nach Genre sind es Super Monitore
Peter34, 29.07.2020
Für den Kauf habe ich mich entschieden, da ich zuerst von der Technologie -> Bändchenhochtöner überzeugt war. Sie klingen sehr klar und es lassen sich vorallem in den Höhen kleinigkeiten beim Producen finden. Für Bigbands, Streicher, Klavier sowie Stimmen (Also fürs Heimkino) würde ich sie empfehlen. Sobald die Musik allerdings zu ''unnatürlich'' wird klingen die Soundeffects in den höhen für meinen Geschmack ein wenig zu trocken.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Verarbeitung
Sound
Unglaublich gut für den Preis
Jan5715, 01.01.2019
Es sind zwar meine ersten Abhörmonitore mit Bändchenhochtöner, aber ich mische unsere Live-Gigs schon seit vielen Jahren über diverse Abhörmonitore (JBL, Yamaha, Tannoy) und sage klar. Diese Adam Boxen sind nicht nur jeden Cent wert, sondern entsprechen genau meinen Vorstellungen, den Sound bereits aus den Monitoren gut empfinden zu dürfen. 1a !
Ich verwende für den Tiefbass zuschaltbar noch einen KRK Sub. Das muss jedoch nicht sein, da die Adams auch die Tiefen sehr realistisch darstellen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Verarbeitung
Sound
Leichtes Rauschen aber ansonsten sehr gut
vinpin, 19.05.2020
Der Sound ist wirklich sehr gut, aber es gibt bei leiseren Lautstärken immer ein hörbares Rauschen, was leicht nervig ist.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Verarbeitung
Sound
Sehr gute Monitore mit einem Störfaktor
@wipedoutbeats, 19.05.2020
Top verarbeitetes Produkt. Funktioniert einwandfrei. Flacher Sound wie es sich gehört, perfekt fürs mixen von Beats. Einziger Nachteil ist das laute Rauschen der Monitore wenn kein Musik o.ä. gespielt wird. Wer bei so etwas empfindlich ist sollte sich vllt. andere Monitore kaufen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Verarbeitung
Sound
Günstiger Alleskönner
Rennradfahrer, 24.03.2020
Für kleines Homestudio optimal geeignet. Sehr gute Soundqualität. Die Verarbeitung könnte allerdings besser sein: das Gehäuse ist etwas schief montiert. Für den Preis gibt es allerdings kaum was Besseres.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Verarbeitung
Sound
Sehr gute Boxen
SHSHSH, 23.04.2020
Audioqualität sehr gut relativ zum Preis - besonders die Höhen und Mitten.

Einziger Wermutstropfen ist das relativ starke Grundrauschen. Was für mich jedoch kein Problem darstellt.

Man bekommt hier ein sehr gutes Gesamtpaket für den Preis.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Verarbeitung
Sound
Mega!
Daniel383, 01.11.2019
Hatte vorher die HS-8 mit den ich auch sehr zufrieden war. Allerdings musste ich dann festellen, dass die für meine Abhörsituation einfach zu groß waren (hatte Probleme mit den Bassreflexionen und dem Raumverhalten) und habe mich daher für kleinere Boxen entschieden. Die ADAM klingen absolut gut, sind für kleine Homestudios und Abhörsituation genau das richtige. Wenn man elektronische Musik macht, sind sie vielleicht zu Leistungsschwach, aber für die meisten Genres absolut ausreichend. Ganz klare Kaufempfehlung!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Verarbeitung
Sound
Super Boxen
Berschmann, 31.08.2020
Super Boxen, klasse Sound & gut verarbeitet!!!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Verarbeitung
Sound
Einfach genial
Cinu, 13.04.2020
So klare Höhen habe ich in meinem ganzen Leben noch nicht so klar gehört :)
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Verarbeitung
Sound
Top Preis Leistung
MusicYP, 25.09.2019
Ich nutze die T5V für mein Home Studio als Nahfeldmonitore beim Auflegen. Der klang ist sehr satt und ausgewogen. Anschluss über XLR ist ideal. Für den Preis bin ich begeistert.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Verarbeitung
Sound
TOP!
Hacki1960, 25.02.2019
Sehr gute Monitore. Neutral abgestimmt und sehr gute Verabeitung.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Verarbeitung
Sound
Sehr guter Monitor mit exzelenter Verarbeitung
fellkater, 18.08.2019
Habe T7V und T5V hören und testen dürfen. Beide sind sehr gute Monitore. Speziell zur T5V: Klangeigenschaften geallen mir etwas besser als bei der T7V.(luftiger klarer freier). Untenrum fehlt der "Kleinen" natürlich der notwendige "Nachdruck". Trotzdem spielt sie ehrlich und nicht überzogen. Ich kann sagen, man hört diesem Monitor gern zu.
Einen vernünftigen SUB dazu und das Gesamtbild ist exzellent.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Verarbeitung
Sound
TOP
D E R. C H R I S T, 27.01.2019
besser gehts nicht. Super Monitor. Kompakt & Preiswert. Perfekte Darstellung.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken

Adam T5V

Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
In 2-3 Wochen lieferbar
In 2-3 Wochen lieferbar

Dieser Artikel trifft bald bei uns ein und kann anschließend sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-30
Fax: 09546-922328
Testbericht
Testbericht
Testbericht
Testbericht
 
 
 
 
 
Online-Ratgeber
Studiomonitore
Stu­dio­mo­ni­tore
Stu­dio­mo­ni­tore sind die entscheidende Referenz, ob der Mix am Ende passt. Monitor gut, Ende gut!
Online-Ratgeber
Home-Recording
Home-Recor­ding
Com­pu­ter­re­cor­ding im Heimstudio – ein Cocktail, der es in sich hat!
 
 
 
 
 
Video
Adam T5V
1:11
Adam T5V
Rank #15 in Aktive Nahfeldmonitore
 
 
 
 
 
Testfazit:
(4)
Kürzlich besucht
Behringer 960 Sequential Controller

Behringer 960 Sequential Controller; Eurorack Modul; analoger Step-Sequenzer mit 8 Schritten und 3 Steuerreihen; pro Step CV-Regler, Mode-Schalter, Trigger-Taste und Trigger Ein-/Ausgang; Spannungsbereich pro Reihe wählbar (+8V max.); interner Oszillator als Clock-Quelle; Clock Eingang-/Ausgang; Strombedarf: 100mA (+12V) / 50mA (-12V);...

Kürzlich besucht
AKAI Professional EWI Solo

AKAI Professional EWI Solo; Elektronisches Blasinstrument mit eingebautem Lautsprecher; Authentische Blasinstrument-Performance, und -Ansprache; 200 akustische und synthetische Preset-Sounds; Mundstück mit Luftdruck- und Biss-Sensor; 13 Touch-Sensoren, 8 Oktav-Rollen (2 bewegliche Rollen und 2 feste Touch Sensoren); 12+ Stunden Spieldauer über wiederaufladbare...

(2)
Kürzlich besucht
Harley Benton Dullahan-FT 24 Roasted IB

Harley Benton Dullahan-FT 24 Roasted Ice Blue, Headless E-Gitarre; Korpus: Erle; Hals: Roasted Canadian Flame Hard Ahorn; Griffbrett: Roasted Ahorn; Halsbefestigung: geschraubt; Comfort Body Contour; Halsprofil: Modern C; Einlagen: Black Offset Dots; 24 Edelstahl Jumbo Bünde; Sattel: Graphtech Tusq XL;...

Kürzlich besucht
Omnitronic TRM-202 MK3

Omnitronic TRM-202 MK3; 2-Kanal-Rotary-Mixer mit 3-Band-Frequenzisolator für DJs; klassischer Rotary-Mixer mit 2 Eingangskanälen und integriertem 3-Band-Frequenzisolator für DJs; Gainregler, 2-Band-Equalizer (Höhen/Bässe) und Phono/Line-Umschaltung je Kanal; effektive Boost- und Kill-Funktion; Kill-Charakteristik erlaubt das völlige Auslöschen von Bässen, Mitten und Höhen für...

Kürzlich besucht
Thomann ComboDesk88 - designed by Zaor

Thomann ComboDesk88 - designed by Zaor; Producer Workstation; ideal für Heim- und Projektstudios; äußerst stabile und ergonomische Konstruktion; 19" Racks mit insgesamt 3 x 3 HE; Nutzung der 19" Einheiten entweder als 19" Rack oder als erweiterte Tischplatte (selbst konfigurierbar);...

Kürzlich besucht
Presonus AudioBox 96 Studio Ult 25th An

Presonus AudioBox 96 Studio Ultimate 25th Anniversary Edition; Aufnahmestudio Set; bestehend aus: AudioBox USB 96 25th Anniversary Edition, Studio One Artist + Studio Magic Plugin-Suite (Ableton - Live Lite, Arturia - Analog Lab Lite 3 u. v. m.) (ESD-Download), Eris...

Kürzlich besucht
Magma CTRL Case MPC One

Magma CTRL Case MPC One, passend für Akai MPC One und Geräte mit ähnlicher Größe, 6 mm EVA-Durashock-Hartschaum und wasserabweisendes 600D Polyesteraußenmaterial, Robuster Reißverschluss, Praktisches Kabelmanagement-System, Schützender Noppenschaumstoff im Deckel, Kompatibel mit Decksaver Cover, Abmessungen außen 320 x 320 x...

Kürzlich besucht
Blackmagic Design DaVinci Resolve Activ. Code

Blackmagic Design DaVinci Resolve Studio Activation Code; professionelle Software für Schnitt, Farbkorrektur, Audio-Postproduktion und mit visuellen Effekten; komplett in einer Anwendung; für Mac, Windows und Linux; Software Lizenz ohne USB Lizenz-Dongle; Der Activation Code wird als Keycard geliefert; Erfordert beim...

Kürzlich besucht
Kala U-Bass Nomad 4 NT

Kala U-Bass Nomad 4 NT, elektro-akustischer U-Bass, 528 mm (20 13/16") Mensur, 746 mm Gesamtlänge, Mahagoni Decke, Mahagoni Zargen und Boden, Mahagoni Hals, 16 Bünde, Palisander Griffbrett, Graph Tech NuBone Nut, Kompositkunststoff Sattel, Custom Black Die Cast Mechaniken, seidenmatte Oberfläche...

(1)
Kürzlich besucht
Novation Launchkey 25 MK3

Novation Launchkey 25 MK3; USB MIDI-Keyboard mit 25 anschlagsdynamischen Tasten, 16 RGB beleuchtete anschlagsdynamische Pads; Scale- und Chord-Modus; Arpeggiator; Capture MIDI Funktion; MIDI Mappings; Device Lock; Pitchbend- und Modulations-Rad; 2x 16 Zeichen Display; 8 Regler; Tasten für Oktav up/down, Arp/Skala/Fixed...

Kürzlich besucht
Larry Carlton H7 STR

Larry Carlton H7 STR; Semi-Hollow E-Gitarre; Korpus: Ahorn; Decke: Riegelahorn; Hals: Mahagoni; Griffbrett: Ebenholz (Diospyros Crassiflora); Halsbefestigung: geleimt; Halsform: C-Shape; Einlagen: Square ; 22 Medium Jumbo Bünde; Sattel: Knochen; Sattelbreite: 42 mm (1,65"); Mensur: 627 mm (24,7"); Griffbrettradius: 305 mm...

Kürzlich besucht
Cosmotronic Cosmix

Cosmotronic Cosmix; Eurorack Modul; 8-Kanal Stereo-Mixer; 4 Mono-Kanäle mit Lautstärke-Fader, Panorama-Regler und Aux-Regler (pro Kanal pre/post schaltbar); 2 Stereo-Kanäle mit Lautstärke-Fader; Mute-Schalter pro Kanal; Stereo-Overdrive-Schaltung mit getrennten Fadern für Bässe und Höhen; Strombedarf: 70mA (+12V) / 70mA (-12V); Breite: 16...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.