Line6 Helix Guitar Processor

Gitarrenprozessor

  • Next-Generation Dual DSP-basierte HX Modeling Engine mit 4 diskreten Stereo-Signalwegen
  • 50 Gitarrenampmodelle, 12 Bassampmodelle, 37 Boxen, 16 Mikrofone und 104 Effekte
  • importiert IRs (Impulsantworten) mit bis zu 1024 / 2048 Samples Länge
  • 12 druckempfindliche Fußschalter mit anpassbaren Anzeigefeldern
  • der Hands Free Pedal-Edit-Modus legt die Effektparameter auf die Schalter und das Expression-Pedal
  • Near-Instant-Fußschalter und Controller-Zuweisung
  • bis zu 3 Expression-Pedale
  • CV / Expression Ausgang
  • Verstärker-Schaltausgänge und weitreichende MIDI-Steuerung
  • umfangreiche Ein- und Ausgänge für die nahtlose Integration des gesamten Rigs
  • 10 Eingänge, 12 Ausgänge (darunter vier FX-Loops)
  • 8 In / 8 Out USB-Audio-Interface
  • AES / EBU, SPDIF und VDI-Schnittstellen
  • 123 dB Dynamikbereich am Gitarreneingang für enorme Tiefe und geringes Rauschen
  • robuste Konstruktion
  • Maße (B x T x H): 55,8 x 30 x 8,5 cm
  • Gewicht: 6,6 kg

Weitere Infos

Bauweise Floorboard
Amp Modeling Ja
Drumcomputer Nein
Inkl. Stimmgerät Ja
Expression Pedal Ja
USB Anschluss Ja
Kopfhöreranschluss Ja
MIDI Schnittstelle Ja
Line Out Ja
Batteriebetrieb Nein
Inkl. Netzteil Ja

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Line6 Helix Guitar Processor
39% kauften genau dieses Produkt
Line6 Helix Guitar Processor
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
€ 1.290 In den Warenkorb
Line6 Helix LT Guitar Processor
20% kauften Line6 Helix LT Guitar Processor € 845
Line6 HX Stomp
10% kauften Line6 HX Stomp € 525
Headrush Pedalboard
4% kauften Headrush Pedalboard € 990
Boss GT-1000
4% kauften Boss GT-1000 € 899
Unsere beliebtesten E-Gitarren Multieffekte
96 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.6 / 5.0
  • Bedienung
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
64 Textbewertungen Alle Bewertungen lesen
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung

perfektes Teil

Running_doc, 26.10.2018
Spiele Jazz, Fusion, Latin, Blues, bischen Rock seit 40 Jahren auf großen und kleinen Bühnen. Mit großen und kleinen Verstärkern. Hinter dem Kauf stand die Idee, kompakt alles aus einer Hand zu haben. Keine Extratretminen, keine zwei bis drei Kabel auf der Bühne. Dazu handlich, rückenfreundlich. Habe den Powercab 112 plus dazu gekauft.

Bedienung:
Es geht!! Man kann solche Geräte auch so bauen/programmieren, dass sie intuitiv bedienbar sind! Sehr aufgeräumte, durchdachte Oberfläche. Dazu eine PC-Software, die am Monitor genau das abbildet, was das Gerät zeigt und die man "live" als Bedieninterface dazuschalten kann, während man spielt. Und die nicht abstürzt, und die gewartet wird. Topp.

Features:
Alles, was MEIN Herz begehrt. Durchdachte, vielfältige I/O-Sektion, USB. Koppelung mit dem PowerCap über Digitales XLR-Kabel. Unendliche Möglichkeiten, kann man hier unmöglich aufzählen.

Sound:
Die Möglichkeiten sind wie gesagt nahezu endlos. Allein, wer den fertigen Sound erwartet, wird vielleicht nicht ganz zufrieden sein. Man muss wie bei allen Tretmaschinen Hand anlegen und sich wirklich Zeit nehmen zum Einstellen. Habe mir bei den Akustiksounds noch jemanden dazu genommen, der spielt, während ich den Sound einstellte.

Ich habe erst lange überlegt, ob ich dem traditionellen Röhrenamp Adieu sage. Habe es nicht bereut, obwohl ich viele Jahre als sogar meine selbst gebauten Amps benutzt habe. Natürlich nix für Analog-Ideologen. Alles an einem Kabel: habe Patches für meine akustischen Gitarren erstellt (Nylon und Stahlsaiten), mit den richtigen IR-Files (die es im Netz gibt) klingen die richtig Klasse. Am Line 6 PowerCap klingt es super.

Verarbeitung:
Metallgehäuse, Das Fußpedal ist sehr schwer gebaut, das sieht sehr gut aus. Wie es sich im laufe der Monate so schlägt, wird sich zeigen. Dringend angeraten ist natürlich ein Gigbag für das Gerät.

Bemerkungen:
Vom Preis her sieht das zunächst teuer aus. Aber mit Amp für knapp 2000 EUR - das gibt man auch für einen guten herkömmlichen Amp plus Effektgeräten schnell aus.

Wie geschrieben - es ist auch eine Glaubensfrage, voll digital zu fahren und letztlich muss man sich ja mit dem Teil wohlfühlen. Wer aber wie ich schon länger hin- und hergerissen ist: kaufen! Die THOMANN-Rückgabemöglichkeit hat es mir den Kauf natürlich noch erleichtert ;-)
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung

Erwartungen voll erfüllt

Oliver604, 06.05.2018
Ich verwende schon seit langem Modelingamps von Line6 - vom POD XT zum POD HD und nun den Helix aus einem einfachen Grund: sie sind leicht zu transportieren und haben alles drin, was man braucht. Mein Marshall Stack ist schwer, braucht viel Platz und macht nur laut richtig Spaß. Den Helix trägst du einfach mit dir und kannst auch locker über Kopfhörer und bei jeder PA-Lautstärke richtig abrocken. Außerdem bietet er die Vielseitigkeit vieler Amps, von denen ich allerdings nur einige verwende und viele Effekte. Wollte ich nur die realen Amps und Effekte mitnehmen, die ich im Helix verwende, würde ich dafür einen eigenen Transporter benötigen. Vom Schleppen und den Anschaffungskosten ganz zu schweigen.

Was mich am Helix total begeistert, ist der Sound. Im Vergleich zum POD HD ist das noch einmal ein deutlicher Sprung nach oben, Druckvolle Crunch Rhythmus-Sounds sind nun möglich. Beim POD HD musste ich für einen fetten Ton zu viel Gain reindrehen. Beim Helix gelingt das nun auch mit weniger Gain, was die Sounds transparenter macht. Sie fügen sich nun auch besser in den Mix ein. Beim Helix bekommt man einfach mehr Tiefe in die Sounds. Im Vergleich dazu klingt das HD eher flach.
Ein weiterer Pluspinkt sind die Voreinstellungen für Amps und Effekte. Lädt man diese nun in einen Slot, so hat man sofort einen passablen Ausgangspunkt und muß nur noch wenig nachjustieren. Anfangs hatte ich den Fehler gemacht und die Einstellungen an meinen POD HD Sounds orientiert, was keine besonders guten Ergebnisse brachte. Auch die Mic-Emulationen sind beim Helix wesentlich besser als beim HD,
Da ich für das Programmieren schon immer die Software verwendet habe (usb-Anschluss) steht für mich die Bedienbarkeit am Gerät nicht im Vordergrund. Aber auch ich schätze das einfache Bedienkonzept, wenn ich mal eben kleine Korrekturen vornehmen muss und den Helix nicht am Rechner angeschlossen habe. Das geht hier wirklich ganz simpel. Die Snapshots innerhalb eines Patches sind ebenfalls ein super Feature. So kann man für einen Song ein komplettes Preset erstellen mit Intro, Verse, Chorus und Leadsounds und muss nicht ständig das Preset wechseln.
Es werden immer wieder Vergleiche zum AXE-FX gewünscht, bzw. herangezogen. Auch ich habe überlegt, ob ich den Helix, oder das AX8 anschaffen sollte. Da aber die Software für das Programmieren des AX8 wesentlich komplexer ist habe ich mich für das Helix entschieden. Man mag dort eventuell noch bessere Sounds erzielen können, aber für mich ist nicht entscheidend, was man erzielen könnte, sondern was man tatsächlich erzielt. Und hier denke ich, kommt man mit dem Helix schneller und einfacher zum Ziel.

Die Verarbeitung ist ebenfalls super. Das Ding ist dermaßen robust und sieht auch noch edel aus. Wenn manche sagen, dass er wahrscheinlich keine Bierdusche aushält, so möchte ich auch keinem empfehlen, sein Bier in einen realen Röhrenamp zu kippen. Man muss den Helix ja nicht an den vordersten Bühnenrand stellen.

Fazit: ein super Modeller, der wirklich gutes Feeling und gute Sounds liefert. Wer auf die letzten 5-10% nicht verzichten kann, die ein guter Röhrenamp noch voraus ist, der muss beim Amp bleiben. Allen anderen kann ich den Helix wärmstens empfehlen - einfach zu bedienen, super Sound.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
Testbericht
Testbericht
Testbericht
Testbericht
Testbericht
 
 
 
 
 
Online-Ratgeber
Gitarren-Multieffekte
Gitarren-Mul­tief­fekte
Haben Sie einen über­durch­schnitt­li­chen "Effekt­be­darf", dann kommt dieser Online-Rat­geber gerade recht.
Online-Ratgeber
Gitarrensetups
Gitar­ren­setups
Auf das Setup kommt es an! Denn wenn Gitarre, Amp und Effekte nicht zueinander passen, gibt's Klangsalat!
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Video
Line 6 Helix Guitar Processor
8:53
Line 6 Helix Guitar Processor
Rank #3 in E-Gitarren Multieffekte
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
Kürzlich besucht
Rode Rodecaster Pro

Rode Rodecaster Pro; Podcast Production Studio; speziell für Podcasts entwickelt; 4 x XLR-Mikrofoneingänge mit 48V Phantomspeisung; 8 programmierbare Sound-Pads für Jingles und FX; sofortiger Mix-Minus für Telefon- oder App-Anrufe; 3,5mm TRRS-Kabel, USB- und Bluetooth-Konnektivität; hochauflösender Touchscreen; vier Kopfhörerausgänge und Stereo-Lautsprecherausgang;...

Zum Produkt
€ 649
Kürzlich besucht
Millenium SD-120 B StudioDesk

Millenium SD-120 B StudioDesk; Recording-Workstation; kompakter Arbeitstisch für kleine Studios für Recording und Komposition; Arbeitsplatte, obere Abstellfläche und Keyboardauszug aus Kunststoffbeschichteter MDF-Platte mit Eiche-Dekor; Farbe: Eiche schwarz; Untergestell aus pulverbeschichtetem Metall (Farbe: Schwarz); integriertes 19" Rack mit 2 x 4HE;...

Zum Produkt
€ 178
Kürzlich besucht
Alesis Turbo Mesh Kit

Alesis Turbo Mesh Kit, E-Drum Set für Einsteiger, Tom und Snare Pads mit Mesh Fellen ausgestattet, Turbo Drum Modul mit 120 Sounds, 10 Drum Kits, 30 integrierte Play-Along Tracks, Trainings- und Metronom Funktionen, CD/MP3 Aux Eingang zum Mitspielen von Songs,...

Zum Produkt
€ 299
(2)
Kürzlich besucht
Audio-Technica ATH-M50 XBT

Audio-Technica ATH-M50 XBT Kopfhörer - geschlossen, ohrumschließend, 45 mm Treiber mit Neodym-Magnetsystem und CCAW-Schwingspulen, 90 Grad schwenkbare Ohrmuscheln, Bedientasten am Kopfhörer, Bluetooth Version 5.0, bis zu 40 Std. Betriebszeit, Frequenzbereich 15 - 28000 Hz, Impedanz 38 Ohm, Schalldruck 99 dB,...

Zum Produkt
€ 198
Kürzlich besucht
Tech 21 Fly Rig PL 1 Paul Landers Sign

Tech 21 Fly Rig PL1 Paul Landers Signature, Multieffekt für E Gitarre, 2-kanalige SansAmp Fly Rig Sektion, Aktiver 3-ba nd EQ im "Feuer" Kanal mit schaltbaren Mitten, Bite Schalter , 2-band EQ und Kompressor im "Wasser" Kanal, Schaltbarer Du al...

Zum Produkt
€ 399
Kürzlich besucht
Fender SQ Bullet Tele LRL Red SPKL

Fender Squier Bullet Telecaster LRL Red Sparkle FSR E-Gitarre, Erle Korpus, Ahorn Hals C-Shape, Indian Laurel Griffbrett, 648mm Mensur, 42mm Sattelbreite, 21 Medium Bünde, Tonabnehmer 2 Single Coil, Vintage Style Brücke, Finish Red Sparkle

Zum Produkt
€ 176
(3)
Kürzlich besucht
Presonus Atom

Presonus Atom; USB Pad Controller; flexible einsetzbarer Controller für Produktion und Performance; perfecte Integration in Presonus Studio One, kompatibel mit jeder beliebigen DAW; Ansteuerung virtueller Instrumente, triggern von Drum Samples und Loops; 16 anschlag- und druckdynamische RGB-Pads; polyphoner Aftertouch; 8...

Zum Produkt
€ 139
Kürzlich besucht
Fun Generation Concorde S

Fun Generation Concorde S, Tonabnehmersystem mit sphärischem Nadelschliff, gut zum Scratchen geeignet, made by Ortofon, empfohlenes Auflagegewicht: 4 g, nominale Ausgangsspannung: 5 mV, Frequenzbereich: 20 - 18.000 Hz (+/- 2 dB), Gewicht des Systems: 18,5 g, Farbe: Stahlgrau / Obsidianschwarz,...

Zum Produkt
€ 49
Kürzlich besucht
Decksaver NI Kontrol S4 MK3

Decksaver NI Kontrol S4 MK3, passend für NI Kontrol S4 MK3. Schützt vor Staub, Schmutz, Flüssigkeiten und Schlägen beim Transport, Milchig transparente Oberfläche, Hochwertige Qualität, aus Polycarbonat hergestellt, Abmessungen (BxHxT) 54,5 x 33,5 x 3,4 cm, Gewicht 0,76 kg.

Zum Produkt
€ 49
(1)
Kürzlich besucht
FabFilter Pro-Q 3

FabFilter Pro-Q 3 (ESD); Equalizer-Plugin; hochwertiger EQ für alle Aufgabenbereiche mit bis zu 24 Bändern; Surround-Unterstützung bis zu 7.1.2 Dolby Atmos mit intelligenter Speakerauswahl; optionaler Dynamic-EQ-Modus; pro Filterband L/R- oder M/S-Modus einstellbar; LP/HP-Filter mit Brickwall-Charakteristik; Visualisierung des Spektrums von jeder...

Zum Produkt
€ 148
Kürzlich besucht
Magma Carry Lite DJ-Case XXL

Magma Carry Lite DJ-Case XXL, passend für Pioneer XDJ-RR, Roland DJ-505 und NI Kontrol S4 MK3, solide Konstruktion aus laminierten MDF Material, eloxierten Aluminium Profilleisten und Metall Butterfly-Schlösser (können optional mit kleinem Vorhängeschloss gesichert werden), 5 mm starke Innenverkleidung aus...

Zum Produkt
€ 95
Kürzlich besucht
Millenium SD-180 B StudioDesk

Millenium SD-180 B StudioDesk; Recording-Workstation; geräum iger Arbeitstische für Recording- und Produktionsstudios; Ar beitsplatte, Monitor Abstellflächen, Keyboardauszug und Bode nplatte aus Kunststoffbeschichteter MDF-Platte mit Eiche-Dek or; Farbe: Eiche schwarz; Verbindungsrohre aus pulverbeschic htetem Metall (Farbe: Schwarz); integrierte 19" Racks mit...

Zum Produkt
€ 298
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.

Bitte schreiben Sie einen Kommentar. Bitte tragen Sie Ihre E-Mail-Adresse ein.