Zildjian K Country Pack

6

Beckenset

  • K-Serie
  • warmer, tiefer Sound für alle Stilrichtungen von Jazz bis Rock

bestehend aus:

  • 15" K Light Hats
  • 17" K Dark Thin Crash
  • 19" K Dark Thin Crash
  • 20" K Crash Ride
Erhältlich seit September 2017
Artikelnummer 421973
Verkaufseinheit 1 Stück
Konfigurationen 1x Hi-Hat, 1x Ride, 2x Crash
Inkl. Beckentasche / Beckenkoffer Nein
Legierung B20
1.098 €
1.179 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Freitag, 12.08. und Samstag, 13.08.
1
p
Zildjian K Country Pack
peter.the.drummer 25.06.2020
Direkt zu Beginn meiner Bewertung gilt: "Dieses Pack ist traumhaft!!"
Das war meine erste Reaktion, als ich die Becken vor Ort im Shop angespielt habe. Aber dazu später mehr im Text.
Ich spiele überwiegend in härteren Genres, bin jedoch kein "Heavy Hitter". Für lange Zeit nutzte ich die A Serie von Zildjian, welche ebenfalls sehr gut klingt und gegen eine laute und kräftige Gitarrenwand ankommt. Jedoch fand ich die A's schon immer klanglich zu hell für meinen Geschmack. Somit viel bei meinem letzten Besuch vor Ort die Entscheidung, dass ich die K's genauer betrachte.
Dort fand ich folgende Becken in Form des Packs:
15" Light Hats:
- Klingen extrem angenehm und definiert (sowohl der Chick-Sound als auch offen gespielt)
- tolles Spielgefühl

17" + 19" K Dark Thin Crash:
- Lautstärke ist vorhanden aber keines Wegs unangenehm
- sprechen schnell an
- perfekt definiert im Klang (Dunkler als A's aber trotzdem durchsetzungsfähig)

20" K Crash Ride:
- kein zu heller Bell-Sound (klares und lautes Ping)
- hier ebenfalls extrem angenehmer Sound
- reagiert beim Ancrashen mit einem ähnlichen Sound, wie die oben genannten Crash Becken
- leicht dunkler Ping

Fazit:
Zuhause angekommen, direkt diese Becken in das Kit integriert, zu eigenen Tracks aufgenommen. Diese Kombi klingt enorm gut und ist in sich selbst perfekt aufeinander abgestimmt. Die Becken passen gefühlt zu allen Stilrichtungen und kommen selbst durch krasse Gitarrenwände. Achtung gilt für "Heavy Hitter", denn die Becken sind sehr dünn. Meiner Meinung nach sind starke Schläge keines Wegs notwendig, denn die Becken klingen schon bei normalem Spielen in guter Lautstärke. Wer jedoch noch lautere Becken benötigt, die ebenfalls heller klingen, sollte eher zu den A's greifen.
Betrachtet man den Preis der Komponenten einzeln, fällt ziemlich schnell auf, dass dieses Paket der optimale Deal ist.
Klar, dieses Pack kostet nicht gerade wenig Geld aber es ist jeden Cent wert. Die Qualität des Produkts, sowohl klanglich als auch physisch, ist enorm hoch.
Ich bin vollkommen zufrieden mit meinem Einkauf und kann das Set nur empfehlen.
Ein Tipp von meiner Seite: Hört euch die Becken vor Ort an!
Sound
Verarbeitung
3
0
Bewertung melden

Bewertung melden

D
Tolles Beckenset - die Becken passen 100% zueinander
Davidgeri 14.01.2021
Dieses Beckenset ist vielseitig verwendbar. Nicht nur für Country, aber auch für modern pop, classic rock und jazz.
CrashRide ist ein musikalischer Kontrast zu dunkleren 19" Dark Crash.
Die Verarbaitung ist 10/10.
Sound
Verarbeitung
2
0
Bewertung melden

Bewertung melden

google translate gb
Leider ist ein Fehler aufgetreten. Bitte wiederholen Sie diese Aktion später.
G
Oh my...
GrindinEydun 11.12.2021
I was looking for a great cymbal set. Almost every set you can find have 16 and 18-inch crashes, and I've never been a fan of 16-inch cymbals. I was looking at K-Customs Dark and the regular K-Dark. I liked the sound of the regulars better than the Customs, but I wanted the aggressiveness that the Customs offered. Then I saw this set. The country-pack. They were bigger than the regular K's so it meant they were louder. After comparing them with the other sets for a long time, I decided to go with them. And boy I was impressed.

The 15" hi-hats are great. I don't have words for them. Every hit sounds good, and it has a lot of dynamics. Sounds great from being cramped to being open wide. Washing with it is addicting. Great Hi-hat pair.

The 17" crash is not as great as big sounding as the other cymbals, but it fits well with the 19" crash. Alternating between the two is amazing. Without the 17" crash, the pack would become dull after playing it for a while. The 17" gives a bit more lightness to the pack, which is great.

The 19" K-Dark thin crash. Oh my... What a cymbal. Warm, big, dark and every great thing to say about a cymbal. I was told thin cymbals are not good enough for professional use, but this cymbal has proved that wrong big time. It crashes at very low volumes but it can get loud. The thing I love the most is that it is so well balanced. Usually, cymbals have a lot of different frequencies, and they become irritating because of their inconsistencies. The K-Dark thin crashes beat this. There is nothing to complain about, just pure goodness.

I read reviews on the pack, and they all mention that the ride is not pingy enough. Playing it myself, I was impressed. Yeah, the ping is not as loud as I would like, but that is not what this cymbal is. The 20" CrashRide is a fine ride. With pleasant wash underneath. The bell of the CrashRide is amazing. The sound and tone are great and it is pleasant to hear, not harsh at all. It fits great with the other crashes in the pack. It is a thin ride and you don't get the feeling that it's not a crash. All in all the 20" K-CrashRide is great.

The cymbal pack is just amazing. I can't put a finger on anything(except the ride). It was everything I expected and more. It is a bit more pricey than the other packs but worth it.
Sound
Verarbeitung
3
0
Bewertung melden

Bewertung melden

google translate gb
Leider ist ein Fehler aufgetreten. Bitte wiederholen Sie diese Aktion später.
D
Really good package
DimPap 25.02.2020
Nice sound and combination.
Just not keen with 20 k crash ride as it was little moody for me without having such a good crashing ability.
19 k crash had long sustain too.
Sound
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden