Yamaha YEV-105 NT Electric Violin

Elektrische Violine

  • 5-saitig
  • Korpus aus Fichte, Mahagoni und Ahorn
  • Hals aus Ahorn
  • Rahmen aus Walnuss
  • Feinstimmsaitenhalter aus Kunststoff
  • Ahornsteg mit eingebautem Piezo Tonabnehmer
  • Wahlschalter für Direct-Passive -Output oder VolumeControl
  • Wirbel und Kinnhalter aus Ebenholz
  • Besaitung: Daddario Helicore
  • Gewicht: ca. 580 g
No JavaScript? No Audio Samples! :-(

Soundbeispiele

 
0:00
  • Classical Amp
  • Classical Pickup
  • Classical Produced
  • Irish Amp
  • Irish Pickup
  • Irish Produced
  • Traditional Amp
  • Traditional Pickup
  • Traditional Produced
  • Mehr anzeigen

Weitere Infos

Anzahl der Saiten 5
Griffbrett keine Angabe
Korpus Fichte / Mahagoni / Ahorn
Wirbel Ebenholz
Kinnhalter Ebenholz
Hals Ahorn
Inkl. Tasche Nein
Inkl. Koffer Nein
Inkl. Bogen Nein
Inkl. Schulterstütze Nein
Inkl. 4 Feinstimmer Ja

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Yamaha YEV-105 NT Electric Violin
38% kauften genau dieses Produkt
Yamaha YEV-105 NT Electric Violin
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
849 € In den Warenkorb
Yamaha YEV-105 TBL Electric Violin
19% kauften Yamaha YEV-105 TBL Electric Violin 849 €
Yamaha YEV-104 NT Electric Violin
13% kauften Yamaha YEV-104 NT Electric Violin 733 €
Yamaha YEV-104 TBL Electric Violin
9% kauften Yamaha YEV-104 TBL Electric Violin 739 €
Harley Benton HBV 990RD Electric Violin
5% kauften Harley Benton HBV 990RD Electric Violin 139 €
Unsere beliebtesten Elektrische Violinen und Violen
13 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.6 /5
  • Sound
  • Verarbeitung
Gesamt
Sound
Verarbeitung
Spitzeninstrument!!!
Ronny Z., 30.01.2019
Nach meinem Reinfall mit der Stingl by Höfner E - Violine habe ich mich entschlossen noch tiefer in den Geldbeutel zu greifen und die Yamaha YEV-105 zu kaufen. Da ich vorhabe mehr in Richtung Rock und dergleichen zu spielen, dachte ich mir die tiefe C-Saite ist keine schlechte Idee, zumal ich von fast 20 Jahren Gitarre bereits vorbeeinflusst bin.

Verpackt war die Gute jedoch eher dürftig in einem Pappkarton mit Styropordeckchen. Kann man sehen wie man will, aber ein Instrument dieser Qualität und Preisklasse gehört schon etwas besser gesichert. Egal...es war alles in Ordnung!

Zubehör der Yamaha = Null!!!

Dafür hat es die E-Violine in sich! Man kann nichts bemängeln. Die Verarbeitung ist einfach super. Der 28mm breite Hals ist lackiert und liegt hervorragend in der Hand! Der Saitenabstand am Sattel ist 5,5mm - etwas geringer als bei einer 4 saitigen Violine ( zumindest die jenige die mir zum Vergleich zur Verfügung stand). Die Saitenhöhe am Steg war wie erwartet wesentlich höher als es jeder Standard vorgibt. Wir haben 7,5mm (C) auf ca 5mm (E) was sich besonders in den höheren Lagen gewöhnungsbedürftig spielt. Individuelle Anpassung ist hier erforderlich und wahrscheinlich gewünscht.

Etwas zerbrechlich wirkt der Steg mit dem integrierten Tonabnehmer. Meisterhaft gearbeitet auf jeden Fall, man kann aber nur hoffen den Steg niemals ersetzen zu müssen. Hier muss definitiv ein Fachman ran oder ein (bisher nirgends im Netz gefundenes) passenden Ersatzteil organisiert werden. Der Klang des Tonabnehmers ist definitiv natürlich und keineswegs spitz oder aufdringlich wie die billigen Piezos. EQ gibt es keinen, nur die Möglichkeit mittels Lautstärkepoti das Signal zu verringern oder via gedrückten Schalter das volle Signal zu bekommen...meines Erachtens liefert in diesem Modus die Violine den besten Klang. Wer keine Lust auf ausgelaufene Batterien in seinem Instrument hat: die Yamaha ist passiv und hat keine Batterie. Wer allerdings mit Kopfhörer spielen möchte braucht ein Extragerät / Amp.

Generell liefert die Violine einen sehr angenehmen Klang, was auch an den Dadarrio Helicore Saiten liegen mag, die als Werkssaiten kommen. Einziger Wermutstropfen ist die tiefe C-Saite die manchmal etwas träge und undifferenziert wirkt, was wohl der Violinenmensur geschuldet ist. Viele 5 Saiter haben wohl dieses kleine "Problem".

Bespielbarkeit in Sachen Stegrundung / Radius ist kein Problem. Gewöhnungsbedürftig: man hat plötzlich eine "Mittelsaite"! Mich stört es als eigentlicher Gitarrist überhaupt nicht!

Fazit: man erhält ein sehr wertiges, gut verarbeitetes und klingendes Spitzeninstrument! Wer bereit ist sich auf 5 Saiten einzulassen oder gern experimentiert der sollte unbedingt zugreifen. Ich bereue den Kauf nicht!

Nachtrag: die werksseitig aufgezogenen Daddario Helicore Saiten sind nicht schlecht, wurden aber von mir erst durch Chromcore, später durch Pirastro Tonica ersetzt. Erst mit den Tonicas war ich richtig zufrieden, besonders was die Durchsetzungkraft und Knackigkeit der tiefen C-Saite anbelangt. Die Helicores sind mitunter eher etwas dumpf, auch wenn die E-Saite dafür sehr angenehm klingt.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Sound
Verarbeitung
Leichte, klanglich überzeugende und schön gearbeitete Geige
Frosty, 31.05.2017
Nach langjährigem Musizieren mit akustischen Geigen, die ich später auch mit dem Headway The Band Violin
Strap-Around Pickup für Violine verstärkt habe, wollte ich mich an einer E-Geigen probieren - einerseits um neue Möglichkeiten auszuloten, andererseits ist auch die Handhabung einer elektrischen Geige problemloser als einer akustischen mit einem Tonabnehmersystem.
Für mich war wichtig, dass eine E-Geige noch relativ nah am Original bleibt (besonders klanglich aber auch ohne Bünde und noch als Geige erkennbar). Außerdem wollte ich nach Möglichkeit eine gängige Schulterstütze verwenden können.

Nach einem ersten, preisgünstigen Versuch, der meine Anforderungen nicht erfüllen konnte (Harley Benton HBV 990BEM) wusste ich zumindest genauer was ich wollte bzw. nicht wollte.

Sobald ich dann das schlanke und ungewöhnliche Design der YEV-105 bzw 104 online gesehen hatte, wollte ich diese unbedingt ausprobieren.
Nachdem ich zuerst die 4-saitige Version probespielen konnte und mich bereits vom Klang und der Verarbeitung überzeugt hatte, reizte mich die Möglichkeit einer weiteren, tieferen Saite. Die Eingewöhnung erfolgte schnell und ein Wechsel ist inzwischen problemlos möglich. Hier ein Überblick zur Geige:

+ Sauberer, schöner Klang
+ geringes Gewicht und angenehme Gewichtsverteilung
+ saubere und hochwertige Verarbeitung
+ gängie Schulterstützen verwendbar
+ Klinkenausgang auf der Unterseite: beim Spielen ist kein Kabel im Weg
+/(-)außergewöhnliches Design: Auch wenn man davon beim Spielen nichts spürt, wirkt die Geige stellenweise beängstigend fragil
+/(-) Passiver Tonabnehmer mit Lautstärkerregler (eine von mir bewusste Entscheidung gegen zusätzliche anfällige Komponenten, bietet aber keine zusätzliche Möglichkeit den Klang zu verändern oder direkt Kopfhörer zu verwenden)

Einen Stern abzug gibt es lediglich in der Verarbeitung, da es anfänglich ein Problem mit der Einhängesaite (Tailgut) gab, das aber rasch behoben werden konnte.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Sound
Verarbeitung
Superteil
Moweich, 20.12.2018
Die Optik hat mich zuerst angesprochen, dann die zusätzliche Option der tiefen C Saite. Der Klang (besonders der E Saite) ist sehr schön weich. An das Spielen mit 5 Saiten habe ich mich schnell gewöhnt. Der Bogen gleitet geschmeidig über die Saiten und ist daher leicht zu spielen. Auch ohne Verstärkung laut genug zum Üben.
Alles richtig gemacht: sehr guter Kauf???
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
gb Originalbewertung (Übersetzung anzeigen)
Leider ist ein Fehler aufgetreten. Bitte wiederholen Sie diese Aktion später.
Gesamt
Sound
Verarbeitung
Great first impression!
21.01.2017
This is my first experience of playing an electric instrument.
I chose Yamaha YEV-105 NT Electric Violin not only for it's elegant design, but because of 5th string and well known Yamaha quality.

Sounds very quiet of course when not connected to an amplifier, but is enough to tune and even practice if you don't want to wake up your neighbors, for example.

Of course it won't replace an acoustic instrument, because as much as I love the variety of sound options, I don't realy like that I cannot control the strength of a sound only with a pressure of my bow. I think now that it would be very usefull to have a volume pedal.

The time is needed to ajust to the strings level and number, but it's much less confusing, then when one starts to play the viola after playing violin. It's light and comfortable and a 5th string is a great feature.

In total I am very satisfied with my choice, it's not the cheepest one, but I believe it's totaly worth it.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
849 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand

Versandkostenfreie Lieferung bis voraussichtlich Dienstag, 3.08.

Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-370
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Violinen
Violinen
Eine Violine ist auch heute noch umgeben von etwas Mystischem, einem Hauch von Faszination.
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Ab 25 € versenden wir versandkostenfrei. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. Die Rechnung wird in EUR ausgestellt.
Kürzlich besucht
Kali Audio IN-8 2nd Wave

Kali Audio IN-8 2nd Wave; Aktiver Nahfeldmonitor; 3 Weg System mit koaxialem Mittel-/Hochtöner; 8" Tieftöner; 4" Mitteltöner; 1" soft dome Hochtöner; Leistung: 140 Watt (60/40/40 Watt Tri-Amped); Frequenzbereich: 37 Hz - 25 kHz (-10 dB), 45 Hz - 21 kHz…

5
(5)
Kürzlich besucht
SSL UC1

SSL UC1; USB DAW Controller; Plug-In Controller mit komfortablem Mischpult-Layout und legendärem SSL Workflow; 1:1 Hardware Steuerung für die im Lieferumfang enthaltenen SSL Plug-Ins Channel Strip 2 und Bus Compressor 2; visuelles Feedback durch LED Ringe an den Drehreglern; Display…

Kürzlich besucht
Novation Circuit Rhythm

Novation Circuit Rhythm; Sampler / Sequenzer; 8 Sample Spuren mit je 32 Step-Patterns, kaskadierbar für bis zu 256 Schritte pro Spur; Funktionen wie Slice, Reverse, Loop, chromatisch Spielen; Wahrscheinlichkeits- und Pattern-Mutate-Funktionen; integrierte Effekte wie Lofi-Tape, Shutter, Hall, Delay und Summekompressor;…

1
(1)
Kürzlich besucht
Arturia Keystep 37 Black Edition

Arturia KeyStep 37 Black Edition; USB/MIDI Controller Keyboard; 37 anschlagdynamische Tasten (Slimkey) mit Aftertouch; 64-Step Sequenzer; Akkord- und Skalenfunktionalität; Arpeggiator; LED-Display; 4 frei blegbare Regler; Transport-Tasten; Touch Stripes für Pitch- und Modulation; RGB LED-Leiste; Anschlüsse: 3x CV-Ausgang (3,5mm Klinke), Clock…

Kürzlich besucht
Fender SQ Aff. P Bass MN PJ PACK BK

Fender Squier Affinity P Bass MN PJ PACK Black; Precision E-Bass, Affinity Serie; Korpus: Pappel; Hals: Ahorn; Halsbefestigung: geschraubt; Halsform: C; Griffbrett: Ahorn; Einlagen: Black Dots; 20 Medium Jumbo Bünde; Sattel: synthetischer Knochen; Sattelbreite: 41,3 mm (1,63"); Mensur: 864 mm…

Kürzlich besucht
Neural DSP Quad Cortex Gigcase

Neural DSP Quad Cortex Gigcase; Softlight Case für Neural DSP Quad Cortex Pedal; präzisionsgeformt, besonders schlagfest und so konstruiert, dass der Quad Cortex vor Beschädigungen und Witterungseinflüssen geschützt ist; das obere Klappfach verfügt über eine sichere, elastische Neoprenplatte, in der…

Kürzlich besucht
Fender SQ Aff. Strat HSS PACK CFM

Fender Squier Affinity Stratocaster HSS Pack Charcoal Frost Metallic; Stratocaster E-Gitarren Set; Affinity Serie; Korpus: Pappel; Hals: Ahorn; Griffbrett: Lorbeer; Halsbefestigung: geschraubt; Halsform: C; Einlagen: Pearloid Dots; 21 Medium Jumbo Bünde; Sattel: synthetischer Knochen; Sattelbreite: 42 mm (1,65"); Mensur: 648…

Kürzlich besucht
Harley Benton CLA-15MCE SolidWood

Harley Benton CLA-15MCE SolidWood; Auditorium Cutaway Western Gitarre mit Tonabnehmer, Custom Line Solid Wood Serie; Boden & Zargen: Mahagoni massiv; Decke: Mahagoni massiv; Halsform: Oval C; Hals: Mahagoni; Griffbrett: Pau Ferro; Scalloped X Bracing; Einlagen: SnowFlake Inlays; 20 Bünde; Sattel:…

Kürzlich besucht
Wampler Gearbox Dual Overdrive

Wampler Gearbox Dual Overdrive; Effektpedal für E-Gitarre; Andy Wood Signature Pedal; enthält modifizierte Versionen von zwei der beliebtesten Drive-Schaltungen von Brian Wampler: Kanal 1 basiert auf dem Tumnus und Kanal 2 auf dem Pinnacle; von oben schaltbare Reihenfolge; zwei Ein-…

1
(1)
Kürzlich besucht
Sennheiser CX True Wireless Black

Sennheiser CX True Wireless Black kabelloser In-Ear Headset Kopfhörer, 7 mm High End Wandler, Bluetooth 5.2, bis zu 9 Std. Betriebszeit max. 27 Std. Betriebszeit mit Ladebox, SBC, AAC, aptX Codec-Unterstützung, Empfindlichkeit 110 dB SPL (1 kHz / 0 dBFS)…

Kürzlich besucht
J. Rockett Audio Designs Clockwork

J. Rockett Audio Designs Clockwork; Analoges Stereo Delay mit zuschaltbarer Modulation; Designt in Zusammenarbeit mit Howard Davis (Schöpfer des originalen “Deluxe Memory Man”); Klassisches Analog-Design mit BBD Chips; Tap-Tempo Steuerung Digital; Bis zu 600 ms Delay Zeit; Zuschaltbare Modulation mit…

Kürzlich besucht
Bowers & Wilkins PI 7 CG

Bowers & Wilkins PI 7 CG; In-Ear True Wireless Kopfhörer; echte 24-bit Audio-Verbindung; 2-Wege-Treiberdesign; High Performance DSP; Bluetooth 5.0 mit AptX Adaptive; adaptives, aktives Noise Cancelling (ANC); Lade-Case mit Audio-Übertragung; Kabellose und USB-C-Ladung; unterstützt Schnell-Ladung; Frequenzbereich: 10 Hz - 20…

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.