Yamaha YEV-105 NT Electric Violin

Elektrische Violine

  • 5-saitig
  • Korpus aus Fichte, Mahagoni und Ahorn
  • Hals aus Ahorn
  • Rahmen aus Walnuss
  • Feinstimmsaitenhalter aus Kunststoff
  • Ahornsteg mit eingebautem Piezo Tonabnehmer
  • Wahlschalter für Direct-Passive -Output oder VolumeControl
  • Wirbel und Kinnhalter aus Ebenholz
  • Besaitung: Daddario Helicore
  • Gewicht: ca. 580 g
No JavaScript? No Audio Samples! :-(

Soundbeispiele

 
0:00
  • Classical Amp
  • Classical Pickup
  • Classical Produced
  • Irish Amp
  • Irish Pickup
  • Irish Produced
  • Traditional Amp
  • Traditional Pickup
  • Traditional Produced
  • Mehr anzeigen

Weitere Infos

Anzahl der Saiten 5
Griffbrett keine Angabe
Korpus Fichte / Mahagoni / Ahorn
Wirbel Ebenholz
Kinnhalter Ebenholz
Hals Ahorn
Inkl. Tasche Nein
Inkl. Koffer Nein
Inkl. Bogen Nein
Inkl. Schulterstütze Nein
Inkl. 4 Feinstimmer Ja

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Yamaha YEV-105 NT Electric Violin
41% kauften genau dieses Produkt
Yamaha YEV-105 NT Electric Violin
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
820 € In den Warenkorb
Yamaha YEV-105 TBL Electric Violin
15% kauften Yamaha YEV-105 TBL Electric Violin 799 €
Yamaha YEV-104 TBL Electric Violin
12% kauften Yamaha YEV-104 TBL Electric Violin 711 €
Yamaha YEV-104 NT Electric Violin
12% kauften Yamaha YEV-104 NT Electric Violin 749 €
Yamaha SV-255 Silent Violin
4% kauften Yamaha SV-255 Silent Violin 1.699 €
Unsere beliebtesten Elektrische Violinen und Violen
9 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.8 /5
  • Sound
  • Verarbeitung
Gesamt
Sound
Verarbeitung
Spitzeninstrument!!!
Ronny Z., 30.01.2019
Nach meinem Reinfall mit der Stingl by Höfner E - Violine habe ich mich entschlossen noch tiefer in den Geldbeutel zu greifen und die Yamaha YEV-105 zu kaufen. Da ich vorhabe mehr in Richtung Rock und dergleichen zu spielen, dachte ich mir die tiefe C-Saite ist keine schlechte Idee, zumal ich von fast 20 Jahren Gitarre bereits vorbeeinflusst bin.

Verpackt war die Gute jedoch eher dürftig in einem Pappkarton mit Styropordeckchen. Kann man sehen wie man will, aber ein Instrument dieser Qualität und Preisklasse gehört schon etwas besser gesichert. Egal...es war alles in Ordnung!

Zubehör der Yamaha = Null!!!

Dafür hat es die E-Violine in sich! Man kann nichts bemängeln. Die Verarbeitung ist einfach super. Der 28mm breite Hals ist lackiert und liegt hervorragend in der Hand! Der Saitenabstand am Sattel ist 5,5mm - etwas geringer als bei einer 4 saitigen Violine ( zumindest die jenige die mir zum Vergleich zur Verfügung stand). Die Saitenhöhe am Steg war wie erwartet wesentlich höher als es jeder Standard vorgibt. Wir haben 7,5mm (C) auf ca 5mm (E) was sich besonders in den höheren Lagen gewöhnungsbedürftig spielt. Individuelle Anpassung ist hier erforderlich und wahrscheinlich gewünscht.

Etwas zerbrechlich wirkt der Steg mit dem integrierten Tonabnehmer. Meisterhaft gearbeitet auf jeden Fall, man kann aber nur hoffen den Steg niemals ersetzen zu müssen. Hier muss definitiv ein Fachman ran oder ein (bisher nirgends im Netz gefundenes) passenden Ersatzteil organisiert werden. Der Klang des Tonabnehmers ist definitiv natürlich und keineswegs spitz oder aufdringlich wie die billigen Piezos. EQ gibt es keinen, nur die Möglichkeit mittels Lautstärkepoti das Signal zu verringern oder via gedrückten Schalter das volle Signal zu bekommen...meines Erachtens liefert in diesem Modus die Violine den besten Klang. Wer keine Lust auf ausgelaufene Batterien in seinem Instrument hat: die Yamaha ist passiv und hat keine Batterie. Wer allerdings mit Kopfhörer spielen möchte braucht ein Extragerät / Amp.

Generell liefert die Violine einen sehr angenehmen Klang, was auch an den Dadarrio Helicore Saiten liegen mag, die als Werkssaiten kommen. Einziger Wermutstropfen ist die tiefe C-Saite die manchmal etwas träge und undifferenziert wirkt, was wohl der Violinenmensur geschuldet ist. Viele 5 Saiter haben wohl dieses kleine "Problem".

Bespielbarkeit in Sachen Stegrundung / Radius ist kein Problem. Gewöhnungsbedürftig: man hat plötzlich eine "Mittelsaite"! Mich stört es als eigentlicher Gitarrist überhaupt nicht!

Fazit: man erhält ein sehr wertiges, gut verarbeitetes und klingendes Spitzeninstrument! Wer bereit ist sich auf 5 Saiten einzulassen oder gern experimentiert der sollte unbedingt zugreifen. Ich bereue den Kauf nicht!

Nachtrag: die werksseitig aufgezogenen Daddario Helicore Saiten sind nicht schlecht, wurden aber von mir erst durch Chromcore, später durch Pirastro Tonica ersetzt. Erst mit den Tonicas war ich richtig zufrieden, besonders was die Durchsetzungkraft und Knackigkeit der tiefen C-Saite anbelangt. Die Helicores sind mitunter eher etwas dumpf, auch wenn die E-Saite dafür sehr angenehm klingt.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Sound
Verarbeitung
Leichte, klanglich überzeugende und schön gearbeitete Geige
Frosty, 31.05.2017
Nach langjährigem Musizieren mit akustischen Geigen, die ich später auch mit dem Headway The Band Violin
Strap-Around Pickup für Violine verstärkt habe, wollte ich mich an einer E-Geigen probieren - einerseits um neue Möglichkeiten auszuloten, andererseits ist auch die Handhabung einer elektrischen Geige problemloser als einer akustischen mit einem Tonabnehmersystem.
Für mich war wichtig, dass eine E-Geige noch relativ nah am Original bleibt (besonders klanglich aber auch ohne Bünde und noch als Geige erkennbar). Außerdem wollte ich nach Möglichkeit eine gängige Schulterstütze verwenden können.

Nach einem ersten, preisgünstigen Versuch, der meine Anforderungen nicht erfüllen konnte (Harley Benton HBV 990BEM) wusste ich zumindest genauer was ich wollte bzw. nicht wollte.

Sobald ich dann das schlanke und ungewöhnliche Design der YEV-105 bzw 104 online gesehen hatte, wollte ich diese unbedingt ausprobieren.
Nachdem ich zuerst die 4-saitige Version probespielen konnte und mich bereits vom Klang und der Verarbeitung überzeugt hatte, reizte mich die Möglichkeit einer weiteren, tieferen Saite. Die Eingewöhnung erfolgte schnell und ein Wechsel ist inzwischen problemlos möglich. Hier ein Überblick zur Geige:

+ Sauberer, schöner Klang
+ geringes Gewicht und angenehme Gewichtsverteilung
+ saubere und hochwertige Verarbeitung
+ gängie Schulterstützen verwendbar
+ Klinkenausgang auf der Unterseite: beim Spielen ist kein Kabel im Weg
+/(-)außergewöhnliches Design: Auch wenn man davon beim Spielen nichts spürt, wirkt die Geige stellenweise beängstigend fragil
+/(-) Passiver Tonabnehmer mit Lautstärkerregler (eine von mir bewusste Entscheidung gegen zusätzliche anfällige Komponenten, bietet aber keine zusätzliche Möglichkeit den Klang zu verändern oder direkt Kopfhörer zu verwenden)

Einen Stern abzug gibt es lediglich in der Verarbeitung, da es anfänglich ein Problem mit der Einhängesaite (Tailgut) gab, das aber rasch behoben werden konnte.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Sound
Verarbeitung
Superteil
Moweich, 20.12.2018
Die Optik hat mich zuerst angesprochen, dann die zusätzliche Option der tiefen C Saite. Der Klang (besonders der E Saite) ist sehr schön weich. An das Spielen mit 5 Saiten habe ich mich schnell gewöhnt. Der Bogen gleitet geschmeidig über die Saiten und ist daher leicht zu spielen. Auch ohne Verstärkung laut genug zum Üben.
Alles richtig gemacht: sehr guter Kauf???
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
820 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-370
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Violinen
Violinen
Eine Violine ist auch heute noch umgeben von etwas Mystischem, einem Hauch von Faszination.
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
(1)
Kürzlich besucht
Toontrack EZbass

Toontrack EZbass (ESD), virtueller Bass; aufwändig produzierte Bass-Software und Plug-in mit 2 Bässen, basierend auf Sample eines Alembic 5-Saiters sowie eines 5-saitigen Fender Jazz Bass; Sub-Bass mit 2 Sinusoszillatoren für mehr Fülle und Durchsetzungskraft; enthäkt die Spieltechniken Finger, Plektrum und...

(6)
Kürzlich besucht
Millenium MPS-750X E-Drum Mesh Set

Millenium MPS-750X E-Drum Mesh Set, Set beinhaltet 1x 10" Zwei Zonen Mesh Snare Pad, 3x 10" Zwei Zonen Mesh Tom Pads, 1x 8" Mesh Head Kick Pad inklusive Bass Drum Pedal, 1x 10" Hi-Hat Pad mit Controller auf Stativ, 1x...

Kürzlich besucht
Adam T8V

Adam T8V; Aktiver Nahfeldmonitor; 8" Tieftöner; 1.9" U-ART Bändchenhochtöner; 2x Class-D Verstärker: 70 Watt RMS Tieftöner, 20 Watt RMS Hochtöner; Frequenzbereich: 33 Hz - 25 kHz; Übergangsfrequenz: 2.6 kHz; max. SPL: 118 dB (1m / Paar); rückseitige Bassreflexöffnung; einstellbare +/-...

(5)
Kürzlich besucht
Behringer CAT

Behringer CAT; analoger Synthesizer; VCO 1 mit 4 michbaren Wellenformen (Sägezahn, Dreieck, Pulse und Suboktave), Pulsweitenmodulation und zwei regelbaren Modulationsquellen; VCO 2 mit 3 mischbaren Wellenformen (Sägezahn, Dreieck und Suboktave) und zwei regelbaren Modulationsquellen; Tiefpassfilter mit Resonanz, zwei regelbaren Modulationsquellen...

(3)
Kürzlich besucht
iZotope Music Maker's Bundle

iZotope Music Maker's Bundle (ESD); Plugin-Bundle; acht grundlegende Werkzeuge zur Audiobearbeitung und kreativen Musikproduktion; besteht aus BreakTweaker Exp, Stutter Edit, Trash 2, Iris 2, Elements Suite (Nectar Elements, Neutron Elements, Ozone Elements und RX Elements); unterstützte Formate (nur 64-Bit): VST2...

Kürzlich besucht
K&M 80310

K&M 80310 Desinfektionsmittelständer mit Klemmbügel; Abmessungen Flaschenhalter: 102 x 91 mm; Aufstellmaß ø: 275 mm; Tropfschale kann zur Reinigung entnommen werden; mit Klemmbügel zum Fixieren der Desinfektionsflasche; Rundsockel; Gewicht: 3,6kg; Farbe: reinweiß; Lieferung ohne Desinfektionsmittel;, ACHTUNG: kein medizinisch zertifiziertes Produkt!

Kürzlich besucht
tc electronic Hall Of Fame 2 Mini Reverb

tc electronic Hall Of Fame 2 Mini Reverb; Effektpedal für E- & Akustik Gitarren; die TC MASH-Technologie verwandelt den Fußschalter in einen druckempfindlichen Expression Controller; neuer Schimmer-Reverb Algorithmus; der Analog-Dry Through erhält die Integrität des Trockenen Signals wenn der Reverb...

Kürzlich besucht
Fender SQ Bullet Comp. Mustang HH AW

Fender Squier Bullet Competition Mustang HH Arctic White, Mustang E-Gitarre; Korpus: Pappel; Hals: einteiliger Ahorn; Griffbrett: Lorbeer; Halsbefestigung: geschraubt; Halsform: C; Einlagen: Pearloid Dots; 22 Medium Jumbo Bünde; Sattel: Plastik; Sattelbreite: 42 mm (1,65"); Mensur: 610 mm (24,02"); Griffbrettradius: 305...

Kürzlich besucht
Rode Wireless GO White

Rode Wireless GO White; Digitale Audio-Funkstrecke für Videofilmer; System aus Sender und Empfänger in ultra-kompakter und leichter Bauweise; 2.4-GHz-Band; Anklemmsender TX mit integriertem Mikrofon (Kugelkapsel); Grenzschalldruckpegel: 100 dB SPL; Frequenzgang: 50 Hz – 20 kHz (internes Mikrofon); 3.5 mm TRS-Buchse...

(1)
Kürzlich besucht
Mackie CR3-X

Mackie CR3-X; 3" Creative Reference Multimedia Monitore; 3" Tieftöner; 0.75" Hochtöner; 50 Watt Class D; Frequenzbereich: 80 Hz - 20 kHz (-3 dB); MDF Gehäuse; max. SPL: 97 dB; Lautstärkeregler an der Vorderseite; Anschlüsse: 2x Line-Eingang 6.3 mm Klinke, 2x...

Kürzlich besucht
FabFilter Saturn 2

FabFilter Saturn 2 (ESD); Multiband-Distortion-Plugin; variabler Verzerrer- und Sättigungseffekt mit bis zu 6, optional linearphasigen, Frequenzbändern; 28 verschiedene Verzerrer-Algorithmen von subtil analog bis brachial digital; Frequenzweichen mit einstellbarer Flankensteilheit 6,12,24 und 48 dB/Okt.; pro Band Drive, Mix, Feedback, Dynamics, Tone...

(1)
Kürzlich besucht
Harley Benton ST-62BK Hot Rod

Harley Benton ST-62 BK Vintage Serie E-Gitarre, Linde Korpus, geschraubter Ahorn Hals, "C" Shape Profile, Pau Ferro Griffbrett, Griffbrettradius: 350mm, 22 Bünde, Mensur 648 mm, 42 mm Sattelbreite, Double Action Trussrod, 2x Roswell STA Alnico-5 Vintage ST-Style Singlecoil Tonabnehmer &...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.