Thomann Tenor Guitar Standard

6

Tenor Gitarre

  • 4-saitig
  • massive Fichtendecke
  • Sapelekorpus
  • Mensur: 57,5 cm
  • 21 Bünde
  • Stimmung: a - d' - g' - h'
  • Nylonsaiten
  • matt lackiert
  • Sattelbreite: 4,3 cm
  • Hals verstärkt durch verstellbaren Truss Rod
  • Farbe: Natur
  • hergestellt in Europa
Erhältlich seit November 2016
Artikelnummer 397445
Verkaufseinheit 1 Stück
B-Stock ab 249 € verfügbar
298 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Dienstag, 31.05. und Mittwoch, 1.06.
1

6 Kundenbewertungen

6 Rezensionen

V
Guter Klang und sehr breites Griffbrett.
Vielfalti 08.12.2020
Die Gitarre hat einen schönen, vollen Klang.
Ihre Verarbeitung zeigt keine offenkundigen Mängel, wenige Details sind nicht ganz perfekt.

Das in Portugal hergestellte Instrument hat einen sehr breiten Hals. Dadurch ergibt sich für die linke Hand eine komfortable Situation, in Höhe des Schalllochs ist der Saitenabstand aber bereits so groß, dass er mir das Spielen (z.B. beim Fingerpicking) erschwert.

Ich habe die 4 ersten Saiten des Saitensatzes einer 3/4 Konzertgitarre aufgezogen, damit ich in d-g-h-e Stimmung (wie die Bariton-Ukulele) spielen kann.

Mit einem schönen, passenden Gigbag der Firma Ritter (für eine 3/4 Gitarre an), habe ich meine Anschaffung komplett gemacht.
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

d
Nacharbeit erforderlich, dann fast o.k.
dhenksero 21.10.2018
Nach meiner Harley Benton Stahlsaiten-Tenorgitarre, mit der ich ganzzufrieden bin, habe ich nun die Nylonsaiten-Ausführung erhalten. Dass Nacharbeit erforderlich sein würde, war mir schon klar, so dass ich lediglich den Preis etwas niedriger ansetzen würde. Ab 100 Euro sollte man noch für neue Saiten , das Glätten von Stegen und Bünden, eine festere Brücke mit gleichmäßigem Saitenabstand, das Anleimen von gelösten Innereien und Montage von Gurtknöpfen einkalkulieren. Bundrein wird die Gitarre leider trotzdem nicht. Korpus und Hals sind allgemein sehr rau belassen, die scharfe Zargenkante stört beim Spielen und ich werde sie noch nachschleifen. Wenn ich nur die Anfängerakkorde in den ersten 3 Bünden spiele, stimme ich die Leeren Saiten, beim Solospielen in höheren Lagen stimme ich die Saiten im 5. bzw. 4. Bund, um die Bundunreinheit etwas auszugleichen. Mit den neuen Saiten klingt die Gitarre trotz des kleinen Korpus ausreichend gut auch ohne Tonabnehmer. Mit Tonabnehmer (+90 Euro) und Reverb aus meinen niedlichen Blackstar-Kistelchen klingt es schon fast überirdisch. Trotz oder gerade wegen der noch vorhanden Mängel (weil ich ja auch nicht ohne bin), habe ich das Teil schon liebgewonnen und kann es zum Einsteigen vor dem Aufsteigen zu den der 6-Saitern (auch als klangvollere Alternative zu Bariton- und erst recht zu den kleineren Ukulelen) gern empfehlen.
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

J
Super Gerätschaft!
JochenKannKochen 01.04.2019
Nach einem direkten Vergleich mit der HB tenor G. habe ich mich bewusst für diese entschieden! Mit der Stimmung kommt man prima zurecht und der Klang überzeugt! Die Verarbeitung ist sehr gut und stabil (ich bin so weit gegangen und habe sogar die zwei Nylonsaiten durch Stahl ersetzt, der Test gelang!) Ob man das machen sollte sei mal dahingestellt... :) Ich spiele seit 4 Tagen ununterbrochen und möchte meine neue Errungenschaft nicht missen!

Achja thema Egofutter.. meine Freundin meint es wäre deutlich attraktiver als sich mit einer Ukulele zu begleiten. Mal schauen was sie zu meinem neuen akustik Drumset im Schlafzimmer sagen wird, wenn es da ist.
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

google translate gb
Leider ist ein Fehler aufgetreten. Bitte wiederholen Sie diese Aktion später.
Rd
A Tenor Guitar with Nylon Strings!
Richar d 15.08.2017
Was very pleased to find a tenor guitar with Nylon strings as most are steel strung. The sound is very good but the neck is a bit wider than I had hoped and therefore has been a stretch for me to play. I needed a tenor as I have had an operation on my wrist which restricts movement.
Clarity is good and the tone of the guitar is lighter than a traditional 6 string due to the missing lower strings.
Build quality is excellent.
In summary Cons - wider neck than expected, Pros - Excellent build quality, nylon strings and great tone.
Sound
Verarbeitung
2
0
Bewertung melden

Bewertung melden