Thomann Baritone "Little Lion"

2

Bariton / Euphonium

Ein speziell für Kinder von Grund auf neu entwickeltes Bariton. Die gesamte Ergonomie wurde speziell auf die Bedürfnisse der Kleinsten abgestimmt. Der dreidimensional verstellbare Daumenhalter ermöglicht einen minimalen Abstand zu den Ventilen. Mit der Spielstütze wird das Handling um ein vielfaches verbessert.

  • 3 Front Action Perinetventile
  • Schallstück aus Messing
  • Schallstückdurchmesser: 254 mm (10")
  • ML Bohrung Durchmesser: 14,50 mm
  • Ventile aus Edelstahl
  • verstellbarer Daumenhalter
  • mit Klarlack lackiert
  • Höhe: 51 cm
  • Gewicht: ca. 2,6 kg
  • inkl. Spielstütze, Mundstück, Koffer und Zubehör
Erhältlich seit August 2018
Artikelnummer 413557
Verkaufseinheit 1 Stück
Anzahl der Ventile 3
Schallbechermaterial Messing
Finish Klarlack lackiert
Bohrung 14,5 mm
Koffer oder Gigbag Ja
798 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Freitag, 27.05. und Samstag, 28.05.
1

Kleinstes Euphonium ever

„Was Hänschen nicht lernt …“ Daher sollten Kinder möglichst früh mit einem Instrument beginnen. Das Problem ist jedoch immer wieder: Wie kann ein Kind ein für Erwachsene gebautes Instrument handhaben? Speziell beim tiefen Blech ist das schwierig. Das Thomann Kindereuphonium „Little Lion“ bietet eine großartig klingende Lösung dafür. Es ist so kompakt gebaut, dass es auch von kleineren Kindern - beispielsweise in den Bläserklassen der Schulen - gemeistert werden kann. Und dank einer ausfahrbaren Stütze wächst es sogar mit.

Front Action mal drei

Das Thomann Kindereuphonium „Little Lion“ besitzt die weite Bariton-Bohrung von 14,5 mm sowie einen eher kleinen Schallstückdurchmesser von 10“ (25,4 cm). Mit einem Gewicht von 2,6 kg und einer Gesamthöhe von 51 cm ist es extrem kompakt. Tatsächlich ist es das kleinste Instrument dieser Art auf dem Markt, kann aber mit der ausfahrbaren Stütze auch für größere Spieler angepasst werden. Es ist mit drei Périnet-Ventilen ausgestattet, die dort montiert sind, wo bei einem Tenor- oder Baritonhorn üblicher Bauart die Drehventile betätigt werden - Front Action genannt. Das erlaubt eine ergonomischere Haltung, die durch den dreidimensional verstellbaren Daumenring weiter unterstützt wird. Wir sind übrigens so überzeugt von dem Konzept, dass wir es zum Patent angemeldet haben.

Speziell für Bläserklassen

Eigentlich sagt der Name schon alles: Das Thomann Kindereuphonium „Little Lion“ ist speziell für Kinder gedacht. Von der Größe her sollten Kinder ab etwa sechs Jahren auf dem Instrument spielen können, wobei die Spielhöhe durch die Stütze flexibel anzupassen ist - erst recht, wenn man einen Umhängegurt verwendet. Spätestens hier macht sich das geringe Gewicht von 2,6 kg positiv bemerkbar. Zwar ist der „kleine Löwe“ kompakt gebaut, klanglich aber trotzdem ein vollwertiges Euphonium - und kann dementsprechend auch von einem Erwachsenen gespielt werden, solange er mit drei Ventilen auskommt.

Über Thomann Blasinstrumente

Neben den bekannten Marken nehmen die von namhaften Herstellern gefertigten Thomann-Instrumente inzwischen einen großen Raum in unserem Sortiment ein. Mit einem unschlagbaren Preis-Leistungsverhältnis sind Blasinstrumente von Thomann nicht nur für Schüler und Anfänger erste Wahl. Sie überzeugen durch technische Features, die für gewöhnlich wesentlich teureren Instrumenten aus dem Profi-Segment vorbehalten sind und durch kompromisslos guten Klang.

Auch auf der Straße großartig

Für Kinder besitzen Instrumente speziell aus der Tiefblech-Familie einen großen Nachteil: Sie sind groß und unhandlich. Auch die an sich schon recht handlichen Tenor- und Baritonhörner sind für einen Sechsjährigen noch immer nicht greifbar. Das ist aber das Alter, mit dem es in den Grundschulen mit der Bläserklasse losgeht. Hier ist das Thomann Kindereuphonium „Little Lion“ in seinem Element, denn es kann ohne Verrenkungen auch von den Kleinsten der Grundschüler bewältigt werden. Nebenbei stellt es auch eine großartige Alternative für Erwachsene dar, wenn es auf die Straße geht. Mit einem Gurt ist das leichte Instrument gut zu handhaben, und sogar eine Aufnahme für eine Marschgabel ist vorhanden.

2 Kundenbewertungen

2 Rezensionen

T
Gut durchdacht und ideal für Kinder
Trompetenmicha1 15.01.2020
In unserem Einsteigerorchester spielen Kinder ab sechs Jahren, die meisten fangen mit einer Bb-Trompete an. Ganz am Anfang Kunststoffinstrumente, nach einer gewissen Zeit dann Umstieg auf Metall. Das geht meist nicht anders, allein schon wegen der Körpergröße und -kraft. Wie überall stellt sich nach den ersten Jahren dann die Frage wie man am Besten den Übergang auf tiefere Instrumente bewerkstelligt.
Am Besten wäre ja Euphonium im Violinschlüssel, wenn die Dinger für ein achtjähriges Kind nicht so verdammt groß wären. Und genau hier greift das "Little Lion" in wirklich idealer Weise. Kaum zu glauben wie klein man so ein Euphonium bauen kann. Ungefähr doppelt so schwer wie eine Trompete und ca. 50 cm hoch. An das Instrument lässt sich eine höhenverstellbare Beinstütze anschrauben, so dass das Mundstück immer genau auf die richtige Höhe eingestellt werden kann und auch immer vor dem Mund sitzt und nicht vor der Brust oder der Stirn -:) .
Drei Ventile sind in dem Alter genug, ein viertes wäre übertrieben und so lässt sich auch Gewicht sparen. Die Intonation ist gut, man kann mit den "Großen" prima zusammenspielen.
Alles in allem perfekt so ab acht Jahren würde ich sagen und die Kinder fanden es auch auf Anhieb gut. Nach einer Stunde lief die Sache schon rund.
Alles richtig gemacht Thomann, damit sind wir eine Menge Probleme los. Der Umstieg ist jetzt einfach und macht denke ich auch Spaß, gut aussehen und klingen tut das Euphonium nämlich auch.
Und nun nach längerer Probephase doch noch ein negativer Punkt: Die Hülle hat keine Rucksackträger und das Instrument ist zu schwer als das Kinder es in der Hand tragen könnten. So ist es zwar toll zu spielen, aber nicht transportabel. Eine Notlösung bietet die Ritter RBS7D, von der wir zwei gekauft haben. Notlösung, weil es eine echte Presspassung ist. Mal sehen, wie lange das gutgeht. Fazit also: Super Instrument aber leider für Kinder nur mit Hilfe Erwachsener zu transportieren. Schade.
Features
Sound
Verarbeitung
Ansprache
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

H
Little Lion Euphonium
Helmchen 29.03.2021
Tolles Instrument zum Lernen für Kinder ab ca. 7 Jahre.
Features
Sound
Verarbeitung
Ansprache
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden