the sssnake IPP1030 Klinkenkabel

15420 Kundenbewertungen

4.3 / 5

Sie müssen eingeloggt sein, um Produkte bewerten zu können.

Hinweis: Um zu verhindern, dass Bewertungen auf Hörensagen, Halbwissen oder Schleichwerbung basieren, erlauben wir auf unserer Webseite nur Bewertungen von echten Usern, die das Equipment auch bei uns gekauft haben.

Nach dem Login finden Sie auch im Kundencenter unter "Produkte bewerten" alle Artikel, die Sie bewerten können.

Verarbeitung

181 Rezensionen

the sssnake IPP1030
3,50 €
Inkl. MwSt. zzgl. 3,90 € Versand
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieses Produkt ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Zustellung voraussichtlich zwischen Dienstag, 5.03. und Mittwoch, 6.03.
1
SP
Chinamüll
Stephen P. 31.10.2022
Es widerstrebt mir, das zu sagen, aber mit dem Erwerb von Müll dieser Art habe ich meinem CO2-Fußabdruck keinen Gefallen getan:
Die Stecker fallen stellenweise einfach so auseinander oder bleiben in Teilen in der Patchbay oder in der Mischpultbuchse stecken, Lötstellen lösen sich (oder sind gar nicht erst verlötet), und die Nachbesserung auf eigene Kappe nimmt viel unbezahlte Zeit in Anspruch.
Da geht man besser gleich zum Elektronikladen des Vertrauens und holt sich Meterware.
Ach so... Elektronikläden gibt's ja nicht mehr, dank der Entwicklung am Markt und dadurch bedingt am Konsumverhalten.
Dumm gelaufen.
Verarbeitung
0
1
Bewertung melden

Bewertung melden

J
the sssnake sind leider nur ssschrott
J.Miller 30.10.2014
Ich hab einige Kabel zuhause, alle funktionieren nach Jahren noch einwandfrei, nur die 3 Kabel von the sssnake, die ich gekauft hatte, funktionieren nicht mehr. das sagt schon alles.
Selbst das eine Kabel, welches ich nur einmal benutzt hatte und dann als Backupkabel weggelegt habe und nach nem halben wieder herausgeholt, funktionierte nicht mehr - vom rumliegen kaputt gegangen, sowas hab ich noch nicht erlebt...
Selbst diese Gurkenkabel, die bei neuen Gitarren immer dabeiliegen halten länger als the sssnake. (und die halten jetzt schon seit über 12 Jahren, sind zwar nur Backupkabel bzw. Notkabel, wenn mal eins fehlt, aber da kann man sich komischerweise sicher sein, dass sie funktionieren^^)
Verarbeitung
5
0
Bewertung melden

Bewertung melden

s
Waren sofort kaputt
suexf 30.07.2018
Habe die Kabel bestellt, um meine Fluid F5 an ein Scarlett 2i2 fürs Hobby Home Studio anzuschließen. Ein Kabel ist schon beim liefern halb auseinandergefallen, beide sorgten für massive Störgeräusche, die die Monitore effektiv unbrauchbar machten. Habe andere Kabel bestellt und es gab die Probleme nicht mehr. Ergo - nehmt am besten direkt 5¤ mehr in die Hand, denn diese Kabel sind es nicht wert.
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

O
Hat keine 2 Tage funktioniert
Oliver-T 26.12.2020
Ich hatte in anderen Rezensionen schon über mögliche Lötnacharbeiten gelesen - was für mich kein Problem ist. Aber nachdem ich nach 2 Tagen plötzlich Aussetzer und Knacken hatte, half ein Blick in den aufgeschraubten Stecker: Da hätte nur ein Kürzen des Kabels und komplette Neuverlötung geholfen. Keinesfalls zu empfehlen.
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

G
Christian Groove
GroovieMan 15.07.2023
Das Produkt hat mich nicht überzeugt. Die Verkabelung ist leider anfällig gegen ein unbeabsichtiges Herausziehen und der größte Nachteil ist die mangelhafte Störfestigkeit.
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

K
Wackelkontakt ohne Ende
Kabelmonster 28.06.2019
Nach kürzester Zeit hatten alle Kabel diesen Modells einen Wackelkontakt, da sie extrem schlecht verlötet waren.
Der Preis ist fast unschlagbar, aber auch die Klinkengewinde sind relativ locker, sodass die Klinke öfter mal aufgeschraubt ist.
Vielleicht noch nutzbar für Homerecording, wo das Kabel sich nie bewegt.
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

O
Kurzschluß inside
O123 18.01.2014
oups, schon 594 Bewertungen für dieses einfache Klinkenstecker-Kabel, kaum zu glauben. Trotzdem noch eine:
Das Kabel und die Stecker wären evtl. ganz o.k., aber leider ist bei den 2 Kabeln, die ich erhielt, jeweils ein Kurzschluss in einem der Stecker mit "eingebaut". Eine Litze des Lead-Kabel-Geflechts, also des inneren Signalkabels, war nicht an den Pin gelötet, sondern hing in Richtung Masse-Verbindungs-Pin weg, den es bei Bewegung der Gitarre ab und zu leicht berührte, was zum Kurzschluss führt.
Außerdem war die Kunstoff-Ummantelung des inneren Lead-Kabels zu weit abisoliert, sodass auch hier gelegentlich bei Bewegung ein Berühren der Lead- mit dem äußeren Masse-Kupfer-Geflecht des Koax-Kabels auftrat.
Also: alles vom Stecker ablöten, vernünftig abisolieren, Kupferlitzen sauber verdrillen und ordentlich wieder an den Stecker anlöten.
Und das bei einem neu gekauften Kabel. Nicht schön.
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

M
Nicht so haltbar irgendwie
Murmelmann 21.09.2023
War bei mir nach ca. 4 Wochen kaputt. Eine Lötstelle ist abgebrochen und ich habe das Kabel ersetzen müssen. Sonst aber ganz ok.
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

J
Sch****
Jonathan4guitar 13.12.2019
Hat ca. 6 Monate gehalten danach bekam das Kabel eine Wackelkontakt und ich musste es Löten! Kein Spaß!
Verglichen mit einem Sommer Cable ist der Klang auch miserabel!
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

s
Lieber 1€ mehr investieren
sebmus 27.12.2019
Nach ca. 60 Minuten war die erste Lötstelle beim Kabel gebrochen. Da macht es schon mehr Sinn, vielleicht 2-3 Euros für ein besseres Kabel in die Hand zu nehmen.
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

the sssnake IPP1030 Klinkenkabel