Stokyo Kutter, Black

7

Transportabler 2-Kanal Crossfader

  • montiert in Japan
  • Stereofader - Cuts auf beiden Seiten
  • 2 Eingänge
  • 1 Ausgang
  • Hamsterswitch (Crossfader-Reverse)
  • Post-/Throughfader (Kanal 2)
  • schlankes Design
  • Top-Panel ohne störende Schrauben - auf Unterseite geschraubt
  • Betrieb ohne Batterien
  • Abmessungen: 40 x 78 30 mm
  • Gewicht: 40 g
  • Farbe: Schwarz
  • inkl. 3 Miniklinke-Kabel, Anleitung und Klettband zur Fixierung
  • designed by STOKYO Japan
Erhältlich seit März 2017
Artikelnummer 409933
Verkaufseinheit 1 Stück
Crossfader Ja
Kanalfader Nein
65 €
104,72 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Mittwoch, 25.05. und Freitag, 27.05.
1
J
Naaaja..
Janolat 17.04.2019
Vorab: Ich besitze einen ecler nuo2 mit eternal fader, bis vor kurzem einen raiden rxi-f2 (Batterie defekt, kein Betrieb mehr nur über Netzteil möglich!) und einen älteren numark DXM Mixer.

Zuerst war ich zugegebenermaßen sehr angetan vom cut-in/out des kutters.

Positiv:
Er schneidet so scharf, dass es sich fast wie ein Schalter anhört. Obwohl er gegen einen innofader relativ schwergängig läuft, bekam ich sofort saubere crabs auf die Reihe. Ehrlich gesagt funktionierte der crab mit dem kutter einfacher als mit anderen leichtgängigeren fadern, was mich sehr überraschte.
Da mein rxi-f2 leider gerade den Geist aufgeben hatte, musste schnell Ersatz her und der war ja nun da! Angeklemmt und sofort losgelegt, hatte ich bestimmt eine Stunde richtig Spaß am kutter... Superscharfe kuts, was will man mehr?! Naja, leider nicht ganz...

Negativ:
..doch nach der ersten Stunde fiel mir bereits das erste Problem auf; der faderknob hatte sich leicht verbogen/verdreht. Ich linste unter ihn und der Metallstreifen, auf den der knob aufgesteckt ist, machte einen minderwertigen Eindruck (gelernter Metallbauer;)), der sich leider bestätigte, als er sich butterweich zurückbiegen ließ.. das wird nicht lange halten.. ich bringe auch wirklich nicht viel Kraft beim crab auf, da ich weiß, dass es am besten klappt, wenn die Hand möglichst entspannt ist. -Also nein, ich war nicht grobmotorisch am Werk;)
Doch dann kam leider immer mehr das größte Manko hervor, es begann zu knistern und zu knacken, was sich auch nicht mehr beseitigen ließ. Naja, damit ist der fader nach dem erst positiven Eindruck sein Geld aus meiner Sicht leider nicht wert. Dafür kam das Knistern einfach zu schnell.
Verarbeitung
0
1
Bewertung melden

Bewertung melden

google translate gb
Leider ist ein Fehler aufgetreten. Bitte wiederholen Sie diese Aktion später.
BN
Smooth & Versatile Portable Crossfader
Bits, Nibbles & Bytes 30.06.2019
Nice little portable crossfader. Much smoother than the Raiden Fader VVT-MK1. Love that it has two inputs, one out, post and thru assignments for audio and a reverse switch. Needs cleaning regularly tho'!
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

google translate fr
Leider ist ein Fehler aufgetreten. Bitte wiederholen Sie diese Aktion später.
H
Moyen
Holala 03.06.2018
Fait le taf au début, mais s'abime très vite
Mieux vaut acheter direct le RXI - f2
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden