Steinberg UR-RT2

24

4 x 2 USB 2.0 Audio-Interface

  • bis zu 24 Bit / 192 kHz
  • 2 Class-A D-PRE Mikrofonvorverstärker mit +48 V Phantomspannung
  • Rupert Neve Designs Transformator zuschaltbar an jedem Fronteingang
  • 2 analoge XLR/Klinken Combo-Eingänge plus 2 Line-Eingänge
  • Hi-Z Schalter an Eingang 1/2 für Instrumentensignale
  • 2 symmetrische 6.3 mm Klinke Line-Ausgänge
  • Kopfhörerbuchse mit Lautstärkeregler
  • latenzfreies DSP-unterstütztes Monitoring mit REV-X Hall
  • Channel Strip und Guitar Amp Classics (auch als VST 3 PlugIn enthalten)
  • MIDI-Eingang und -Ausgang
  • robustes Vollmetallgehäuse
  • kompatibel mit Windows, macOS und iOS (Apple Kamera Connection Kit, Lightning- auf USB Kamera-Adapter oder Lightning auf USB 3, Kamera-Adapter wird benötigt)
  • Abmessungen (BxHxT): 198 x 47 x 208 mm
  • Gewicht: 1,7 kg
  • inkl. Cubase AI Software als Download-Version für Mac und PC (nur für 64-Bit Umgebungen) und Cubasis LE DAW-App für iPad
Erhältlich seit Mai 2018
Artikelnummer 437186
Verkaufseinheit 1 Stück
Recording / Playback Kanäle 4x2
Anzahl der Mikrofoneingänge 2
Anzahl der Line Eingänge 4
Anzahl der Instrumenteneingänge 1
Anzahl der Line Ausgänge 2
Kopfhöreranschlüsse 1
Phantomspeisung Ja
S/PDIF Anschlüsse 0
ADAT Anschlüsse 0
AES/EBU Anschlüsse 0
MADI Anschlüsse 0
Ethernet 0
Sonstige Schnittstellen Keine
MIDI Schnittstelle Ja
Word Clock Nein
Maximale Abtastrate in kHz 192 kHz
Maximale Auflösung in bit 24 bit
USB Bus-Powered Nein
Inkl. Netzteil Ja
USB Version 2.0
Breite in mm 198 mm
Tiefe in mm 208 mm
Höhe in mm 47 mm
Anschlussformat USB-Buchse Typ B
Lieferumfang USB Kabel, Software
Null Latency Monitoring 1
Mehr anzeigen
259 €
299 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieses Produkt ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Dienstag, 5.03. und Mittwoch, 6.03.
1

24 Kundenbewertungen

4.8 / 5

Sie müssen eingeloggt sein, um Produkte bewerten zu können.

Hinweis: Um zu verhindern, dass Bewertungen auf Hörensagen, Halbwissen oder Schleichwerbung basieren, erlauben wir auf unserer Webseite nur Bewertungen von echten Usern, die das Equipment auch bei uns gekauft haben.

Nach dem Login finden Sie auch im Kundencenter unter "Produkte bewerten" alle Artikel, die Sie bewerten können.

Bedienung

Features

Sound

Verarbeitung

14 Rezensionen

E
Einfach reinstecken und los gehts, Win7 zickt aber rum
Eisenhans 20.06.2018
Das UR-RT2 wird in unserem Studio benutzt um Gesangsaufnahmen zu machen und zu mixen.
Es ist unser erstes USB Interface, davor wurde mit PCI Soundkarte gearbeitet, daher kann ich nur eine Bewertung abgeben die sich nicht auf andere USB-Interfaces bezieht und keine Vergleiche macht.

Um auf die Überschrift zurück zu kommen, das Gerät funktioniert NICHT über Win7 bzw. lässt sich nicht installieren, auf alle Systemvoraussetzungen wurde geachtet.
Der Schmankerl vom Steinberg Telefon-Support ist das diese Nummer nicht zu erreichen ist, also musste sich selber geholfen werden.
In den ersten Stunden wurde uns daher ein riesiger Steinberg in den Weg gelegt.
Erst das Installieren von Win10 brachte den Erfolg und wir konnten loslegen.

Das Interface macht was es soll, einfach reinstecken und los gehts.
Stehts wird über das übersichtliche DSP die Sample Rate 192000hz / 24bit gewählt welche dieses Interface wunderbar verarbeitet und wiedergibt.

Zur Aufnahme:
Das wichtigste scheint wohl zu sein was denn dieser Transformer dazu beiträgt.
Nunja, das wird bei jedem Geschmackssache sein.
Die Stimme wird in einem Wort "rustikaler" und ein wenig kompressiert.
Mir gefällt dieser Sound, für ruhige Musik Genres dürfte es aber ein Tick zu aggressiv klingen.

Die Bedienung finde ich persönlich ein wenig sperrig aufgrund der kleinen Rädchen.
Der Kopfhörerausgang könnte einen Tick mehr Saft vertragen.
Meine Beyerdynamic DT 880 Pro zb. müssen definitiv noch mit einem Verstärker verknüpft werden.
Das schlägt schlägt mir aber nicht so sehr auf den Magen.

Alles in allen läuft das Gerät aber wunderbar und ich bin froh es benutzen zu können.
Verarbeitung
Features
Bedienung
Sound
4
2
Bewertung melden

Bewertung melden

t
Leider Treiberprobleme mit Mac unter High Sierra
tonnenfrosch 11.09.2018
Prinzipiell ein tolles Interface mit gut klingenden Preamps.
Leider hatte ich während der Aufnahmen mit Cubase und Garageband immer wieder unregelmäßige Knackser, selbst bei geringer CPU Auslastung.
Muss nicht bei jedem so sein doch der ein oder andere Testbericht hat das Problem auch schon feststellen müssen.
Schade!
Verarbeitung
Features
Bedienung
Sound
2
0
Bewertung melden

Bewertung melden

mm
Solide
mocean music 17.05.2023
Betreibe ein kleines Projektstudio und brauchte für zwischenzeitliches Arbeiten zu Hause eine kleine Lösung, um Skizzen oder Demos aufzunehmen. Ich war absolut überrascht von der sehr soliden Verarbeitung, aber vor allem auch vom exzellenten Sound. Sehr transparent, kein hörbares Rauschen, und wenn man mag auch etwas Färbung durch die zuschaltbaren Transformatoren, deren Klang ich einfach als angenehm, im Sinne von etwas weicher beschreiben würde. Mittlerweile sind einige der Aufnahmen, die eigentlich nur als Skizze gedacht waren in die offizielle Produktion übernommen worden.
Verarbeitung
Features
Bedienung
Sound
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

A
Rundum sehr zufrieden
Aerobicon 22.02.2023
Sound und Verarbeitung top, läuft sehr stabil!
Kleiner Manko , die Input Potis sind nicht gerastert, bei Stereoaufnahmen muss man schon bisschen fummeln. Ansonsten empfehlenswert!
Verarbeitung
Features
Bedienung
Sound
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

Passend von YouTube