Schaller Tremolo (Locking) BC

44

Locking Tremolo

  • auswechselbare Messerkanten aus gehärtetem Stahl
  • Stahlguss-Reiter
  • massiver Tremolo-Block
  • für perfekte Klangübertragung und ein langes Sustain
  • für 12" (304,8 mm) Griffbrettadius (16" ohne Unterlegscheibe unter den Reitern)
  • 2-Punkt Befestigung
  • max. Bohrlochabstand : 74,3 mm (2,93")
  • Einzelsaitenabstand: 10,8 mm (0,43")
  • Gesamtsaitenabstand: 53,8 mm (2,12")
  • Stahlblock
  • Block Abmessungen: (H x B) 42 x 50 mm (1,65 x 1,97")
  • Farbe: Schwarz Chrom
  • made in Germany

Im Lieferumfang enthalten:

  • 2 Paar Befestigungsschrauben
  • 1 Saitenhalter mit Befestigungsschrauben 2,2 x 16 mm
  • 1 Tremolokralle mit Befestigungsschrauben 4,2 x 45 mm und 3 Tremolofedern
  • 2 Befestigungsbolzen mit 2 Gewindebuchsen
  • 3 Sechskantschlüssel (2,0 - 2,5 - 3,0 mm)
Erhältlich seit Dezember 2013
Artikelnummer 329851
Verkaufseinheit 1 Stück
B-Stock ab 165 € verfügbar
179 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Freitag, 12.08. und Samstag, 13.08.
1
b
Gutes, stimmstabiles Ersatz Floyd / Upgrade
bHybrid 30.01.2019
Ich habe eine günstige Music Man Silhoutte ergattert,
die leider schon vergammelt war. Die Messerkante und Saitenraiter waren so
verrostet, dass da kaum was zu retten war..

Da die Ersatzteilversorgung bei MM eine Katastrophe ist,
habe ich mich für das Schaller Floyd entschieden.

Einsatzort:
Music Man Silhoutte HSS 1996 mit Floyd Rose


Erwartungen:
Ein stimmstabiles und hochwertiges Floyd Rose mit guten, gehärteten
Messerkanten.

Für alle, die ein Neues suchen: Finger weg vom China Kram!
Die Messerkante ist höchsten für Butter geeignet...

Einbau:
Für den Hebelschacht (Unterseite) musste ich etwas platz machen ca. 1,5mm.
Die Löcher für die Studs (bei Schaller etwas größer) musste ich mit eine Senker
auf 10 mm vergrößern..

Viele Leser hier werden jetzt die Hände übern Kopf schlagen..
Da es ein Bastelobjekt war, habe ich das Risiko auf mich genommen.
Angschweiß war dabei aber zum Glück alles gut gegangen..


Der Sustainblock (42er) war leider für die Gitarre zu groß und wurde gegen einen 37er ersetzt:
- Schaller Lockmeister Tremolo Block 37mm

Schade dass man hier keine Bilder anhängen kann :-) @ThomannTeam: Verbesserungsvorschlag?


Verarbeitung:
Platte, Schrauben, Tremoloarm, Reiter in Top Qualität.

ABER:
Wenn man die Stud-Schrauben paar Mal rein- und rausschraubt, löst sich der Lack.
Da hätte ich mir mehr erwartet.... Ein Lackstift hat es wieder ausgebessert.

Sound:
Wie erwartet singend.

Wünschenswert:
Bessere Lackierung, bin da etwas enttäuscht und musste nachbessern.

Fazit:
Es tut was es soll. Es ist stimmstabil!

Komma & Rechtschreibfehler dienen zur Unterhaltung,
Rock on ! :-)
Verarbeitung
2
0
Bewertung melden

Bewertung melden

F
Qualität und Sound
Frank535 03.09.2015
Ich benutze seit Jahren das Schaller Tremolo. Der Soundergebnis ist in meinen Augen Top und über das Sustain (für eine Tremolo-Gitarre) kann mann wie ich finde auf keinen Fall meckern.
Im Vergleich mit dem Original FR (wird ebenfalls von Schaller hergestellt) fallen mir keine gravierenden Unterschiede auf, was aber auch daran liegen kann, dass die beiden Systeme auf unterschiedlichen Gitarren sind.
Wenn ich dann aber den Preis vergleiche und mir überlege, dass ich beim Schaller FR jedes Teil im Bedarfsfall auswechseln kann, ist das die klar bessere Alternative. Ich spiele das Schaller FR seit über 20 Jahren. Bis auf 2 Saiten-Reiter habe ich allerdings noch nichts ausgewechselt.
Gefällt mir vom Handling und Sound auch besser als die Locking-Tremolos von anderen großen Herstellern.
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

m
Prinzipiell gut aber
m3m 01.03.2021
nicht die exakt gleichen Abmessungen wie das Original, leider war es nicht passend für meine schon ältere Hamer Gitarre und so musste ich mit den Teilen das alte Floyd Rose restaurieren.
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

S
Messerkanten
SM_D 05.12.2019
Achtet auf die Messerkanten!
Hier liegt gehärtete Qualität made in germany vor, kein Billig-Billig von 2. Lieferant aus Weitweg. Kauft richtig und nur einmal, das sage ich als alter Rocker mit 35 Jahren FR-Erfahrung!
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden