Pearl BC-830 Cymbal Boom Stand

176 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.5 / 5.0
  • Handling
  • Stabilität
  • Verarbeitung
27 Textbewertungen
Gesamt
Verarbeitung
Stabilität
Handling
Einschränkungen in der Stabilität
Klippify, 23.04.2019
Eins vorweg: Eine wirklich gute Stabilität erreicht man nur über entsprechendes Gewicht. Von daher sind bei diesem Beckenständer fairerweise andere Maßstäbe anzusetzen als bei den deutlich schwereren Pendants.

Verarbeitung: Wie von Pearl nicht anders zu erwarten, macht der Ständer einen guten Eindruck. Alle Schrauben drehen gut und fixieren sämtliche Stangen fest und sicher. Die Beckenschraube ist aus Plastik. Wie lange der Verschluss hält, wird die Zeit zeigen. Aber auch das Plastik macht einen guten, wertigen Eindruck.

Stabilität: Hier gibt es leichte Abzüge. Montiert ist ein 17 Zoll HHX Evolution Crash. Beim Anspielen beginnt der Ständer deutlich zu vibrieren. Ich habe ihn im Proberaum so hingestellt, dass ein Bein des Stativs in meine Schlagrichtung zeigt. Dadurch kann der Ständer nicht umkippen. Problematisch kann das aber im Live-Einsatz sein. Auf Podesten hat man oft nicht den Raum, um den Ständer so zu positionieren.

Fazit: Live würde ich den BC-830 daher vielleicht eher für ein Splash einsetzen und für größere Crashs auf den etwas schwereren Pearl BC-930 setzen. Für die, die den Ständer überwiegend im Proberaum einsetzen: klare Kaufempfehlung!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Stabilität
Handling
Äußerst stabiler Stand
15.06.2016
Anfangs war ich etwas skeptisch und lies mich jedoch von den anderen Bewertungen zum Kauf bewegen. Der Stand trägt bei mir ein recht schweres 18" Crash Becken, auf welches ich auch mal etwas fester drauf bretter und so erschien mir der Ständer ohne Gegengewicht doch etwas wackelig.

Die Verarbeitung des Ständers ist äußerst robust, es lässt sich nichts aussetzen - jedoch kann ich erst einen kurzen Betrieb bewerten, mal schauen wie er sich über die Jahre hinweg schlägt.
Positiv zu erwähnen ist das Handling: Möchte man den Ständer während des Auftritts doch nochmal etwas von der Position her verändern, lässt sich das mit wenigen Handgriffen und ohne großes Drama wunderbar vom Hocker aus machen. Dabei weißt der Ständer eine wunderbare Stabilität auf, die Becken halten alle ohne zu wackeln. Einziges Manko: Ist der Ständer auf volle Länge ausgefahren und hält ein größeres Becken (18" Zoll Crash) beginnt er zu wackeln. Für solche Spirenzien ist ein Ständer mit Gegenwicht eher zu empfehlen, als dieser Stand hier.

Fazit: Für nahezu jeden Einsatz ein vernünftiger Griff. Egal ob Splash, Ride, Crash, der Ständer hält was er verspricht. Einzig auf voll ausgefahrener Länge sollte man eher kleinere, leichtere Becken benutzen, um ein Wackeln oder gar Umfallen zu vermeiden.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Stabilität
Handling
In allen Belangen TOP
MatzeIsa, 20.12.2018
Dieses Stativ ist super flexibel einsetzbar, super verarbeitet und von höchster Qualität! Ich nutze es als Stativ für diverse Percussion, Becken oder auch mal zum aufhängen einer Röhrenglocke... Macht alles mit! Perfekt!

Absolute Kaufempfehlung! Ich werde demnächst auch 1-2 weitere anschaffen...
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Stabilität
Handling
Top!
Krettsche van Hauten, 12.01.2019
Habe mir den Ständer gleich 2X gekauft, da er problemlos ein 18" Becken hält. Steht felsenfest und lässt sich leicht auf und abbauen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Stabilität
Handling
solider Beckenständer
LuiZzZ TFDLN, 12.04.2019
Joa er steht eben recht sicher und lässt sich sehr individuell einstellen. Natürlich kommt er etwas ins Wackeln, wenn man bei einem ausgestreckten Arm ein Ride anbringen möchte aber rund um ist er ganz gut :)
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Stabilität
Handling
für Pearl...naja
PhilippN, 23.12.2017
Ich war doch erstaunt über den Qualitätsunterschied zur nächst teureren Serie desselben Herstellers. Wenn man beide nebeneinander stellt, wirkt dieser hier eher billig. Trotzdem ist der Ständer aber an sich gut verarbeitet, keine Grate o.ä. und die Klemmung hält auch recht gut. Vielleicht nicht für die schwersten und teuersten Becken, aber für Splashes oder Chimes mehr als ausreichend.
Ich werde mir allerdings in Zukunft trotzdem den Mehrpreis "gönnen" ;-).
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Stabilität
Handling
Grundsätzlich standfest, jedoch nur bedingt stabil
Symbiont, 16.05.2017
Ich nutze diesen Beckenständer entweder für ein 16" Crash oder ein 18" China. Bei Erstgenannten gibt es keinerlei Stabilitätsprobleme. Sowohl bei leichter, normaler als auch härterer Spielweise wackelt der Ständer kein Stück. Bei dem deutlich schweren China-Becken hingegen muss ich schon darauf achten, dass ich den "Galgen-Arm" einige Zentimeter einfahre, da sonst bereits nach wenigen mittel-harten Schlägen der Ständer deutlich anfängt zu wackeln und sogar umkippt. Das bedeutet im Endeffekt, dass man diesen Ständer nicht unbedingt für schwerere Becken ab 18" verwenden sollte oder dann zumindest den "Galgen-Arm" nicht zu weit expandiert, in Ermangelung eines Gegengewichts ist sonst die Stabilität, wie bereits erwähnt, akut gefährdet. Die Verstellbarkeit des Ständers ist ansonsten tadellos, durch die beiden verschiedenen Möglichkeiten der Höhenverstellung, des Ausfahrens des "Galgen-Arms" und der 360°-Drehbarkeit desselben ist jede denkbare Beckenposition realisierbar.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Stabilität
Handling
Gute Ballance aus Preis, Gewicht und Stabilität
Wolfgang764, 01.08.2018
Nach mäßigen Erfahrungen mit "Hausmarke" Hardware im Niedrigstpreis Sektor behaupte ich, dies sei der günstigste Beckenständer (mit Ausleger), der dank guter Verarbeitung die nächsten Jahre überleben sollte. Voraussagen kann ich das natürlich nicht, aber ich habe auch genug "Hausmarke" Hardware in den Fingern gehabt, die bereits out-of-the-Box schwergängig war und nach Selbstzerstörung bei Transport im Hardware Case roch. Das Konzept mit dem versenkbaren Ausleger ist absolut super. Sowohl bei Aufbau als auch für den Transport. Allzuschwere Toms würde ich vielleicht mehr dranhängen. Die Verchroming ist ordentlich. Die Rohre sind einigermaßen dünn, aber irgendwie muss sich der Preis ja auch erkären. Dafür wiegt der Ständer aber auch angenehm wenig
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Stabilität
Handling
Boom.
primulus tinnitus, 31.10.2013
stand mit gutem handling. habe sie im rack montiert kann also nicht sagen wie es aussieht wenn man sie im tripod hat. vermutlich nicht so ganz für schwerere becken aber ansonsten sehr guter stand für den hammer preis!
allerdings für hängende becken aufhängung nicht so zu gebrauchen ;)
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Stabilität
Handling
Leicht und robust genug
YHz , 11.03.2017
Ich nutze den Ständer zum halten eines meiner Crash-Becken. Für diese Aufgabe reicht die Stabilität mehr als aus. Für ein schweres Ride-Becken würde ich ihn aber nicht empfehlen, da er aufgrund der (durchaus positiv zu sehenden) Leichtbauweise doch nicht so stabil ist wie ein Stativ aus den höheren Baureihen. Besonders Positiv zu erwähnen ist die sehr leichtgängige und sehr flexible Neigungsverstellung. Insegesamt ist er in meinen Augen aber gut verarbeitet und sein Geeld in jedem Fall wert!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Stabilität
Handling
15.01.2015
Zuerst villeicht kurz etwas zu dem nicht so tollem: Die Stabilität und die Verarbeitung sind so lala ... ABER ... für diesen Preis echt weiter zu empfehen. Wer für diesen Preis ein Stativ benötigt macht mit dem Pearl BS-830 sicher nichts falsch.
Das Gute: er hat ein guten Handlich und kann is so gut wie alle Positionen problemlos gestellt werden.

Allgemein kann man sagen: Man darf sich nicht zuuu viel erwarten, für den Preis aber ein TOP-Beckenstativ.
Echt weiter zu empfehlen ...
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Stabilität
Handling
Ok! Aber?
AYS_BS, 24.09.2018
Als reiner Beckenständer sicher ok! Wenn mehrere Sachen z.B. über Klemmen ... befestigt werden sollen würde ich den "großen Bruder" empfehlen!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Stabilität
Handling
Stabile Hardware
Manuel Aldo, 15.04.2015
Ich habe mir diese Beckenständer als Erweiterung meines Drumsets gekauft.
Der Ständer erfüllt voll meinen Ansprüchen, da er sehr stabil ist!
Ein sehr schönes feature ist dass man den Arm komplett im Ständer verschwinden lassen kann, so spart man sich enorm platz beim Transport.
habe mittlerweile sogar eine Tom daran befestigt und der Ständer hält immer noch tadellos! - mittlerweile seit gut einem Jahr ohne Problem.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Stabilität
Handling
Wackelpudding
Manni 6 , 23.10.2017
Dieser Galgenständer ist sein Geld nicht annähernd wert. Der kippt und wackelt unterirdisch.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Stabilität
Handling
Solide und günstig für Crashes
17.03.2016
Der Stand ist sehr gut verarbeitet und lässt sich gewohnt schnell aufbauen.

Für leichte Crashes bis 16" kann ich die Hardware absolut empfehlen. Wenn der Ständer nicht komplett ausgefahren ist, geht er vielleicht auch mit einem schwereren 18" Crash zusammen.

Für den Preis jedenfalls super!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Stabilität
Handling
Fürs Wohnzimmer gut geeignet
Artur aus G., 09.04.2018
Hält ein Roland CY-13R 13" V-Cymbal Ride stabil und zuverlässig.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Stabilität
Handling
Geht so.
pauli13, 21.04.2017
Dieser Ständer ist für schwehrere Becken nicht geeignet. Ich würde ihn für Splash-Becken empfehlen da er nicht so stabil ist. Dafür ist er portabel und leicht.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Stabilität
Handling
Leichter Ständer
Thomas606, 21.03.2016
Ein leichter Ständer von Pearl in gewohnter Qualität. Ein größeres Becken würde ich nicht drauf hängen, genau so wenig wie irgendwelche Multiklemmen.
Für kleinere Becken, wie Splash oder kleinere Crash-Becken ist er super und genau dafür habe ich ihn gekauft. Man bekommt ihn immer gut in das "Ständerchaos" integriert.
Ich habe ein kleines Splashbecken drauf hängen. Super Ständer, nimmt wenig Platz ein und ist leicht zu transportieren, ua. weil der Arm im Ständer versenkbar ist.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Stabilität
Handling
Perfekte Ständer zum guten Preis.
Marco1779, 06.10.2014
Ich nutze Pearl Hardware schon seid über 20 Jahren.
Diese Ständer sind für den Preis einfach genial. Sie halten ein Ride (auch bei grober Behandlung) sicher und auch Chinas kann man ihnen ruhig anvertrauen.
Ich kann die Diner nur empfehlen und würde mir wieder welche kaufen, wenn mein Beckenbestand größer wird.
Kaputt bekommt man die eigentlich nicht!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Stabilität
Handling
Pearl BC-830
Alex1984, 05.03.2015
Der Beckenständer trägt eine 21" Ride, jedoch bei nicht ganz ausgefahrenem Galgen, weil der Ständer sonst kippen würde. Für eine 18er Crash sollte der aber reichen. Die verarbeitung ist wie von Pearl gewohnt.

Wer einen leichteres Becken montieren möchte, würde ich diesen empfehlen. Für schwerere Teller lohnt es sich ein Paar Euro mehr für stabilere Stands auszugeben.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Stabilität
Handling
Absolut kein Fehler
ToniE, 04.06.2013
Der Pearl BC-830 wird seiner Aufgabe absolut gerecht und ist in der Kategorie Preis/Leistung ohne Vorbehalt zu sehen.

Er hat einen festen Stand und die Feststellschrauben funktionieren wie sie sollen. Ich bin aboslut zufrieden mit ihm.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Stabilität
Handling
hochwertiger stabiler Ständer
JoeKo, 03.06.2018
Weil ich bislang diverse Pearl Produkte (alle Beckenständer) verwendet habe und sehr zufrieden war habe ich für mein 18 Crash diesen Stander ausgesucht. Er ist stabil und gut einstellbar.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Stabilität
Handling
Guter Beckenständer
BluesAndJazz, 08.07.2015
Habe mir diesen Ständer als Erweiterung meines Pearl Export gekauft. Der Ständer ist recht leicht, aber stabil und gut verarbeitet. Der Galgen ist versenkbar. Ich nutze diesen Ständer für zu Hause oder den Proberaum. Wer nicht ständig auf Achse damit ist, braucht eigentlich kaum mehr.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Stabilität
Handling
Klasse Beschen Ständer
SoundStar, 17.10.2017
Sehr gutes Preis Leistungsverhältnis! Bin total zufrieden mit dem Produkt und werde mir noch 3 nachbestellen. Leicht zu verstellen, sehr stabil und man erreicht nahezu jede gewünschte Position.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Stabilität
Handling
Pearl Hardware
Robert266, 02.12.2013
Bin auf die komplette Pearl Hardware umgestiegen. Bin mal wieder überzeugt... Beckenständer steht fest und sicher. Verarbeitung ist wie gewohnt von Pearl auch einwandfrei. Preis-/ Leistung ist auf jeden Fall gegeben.

Wer ein bisschen Geld mehr investiert für den Pearl BC-830 macht auf jeden Fall nichts falsch!

Gruß
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken

Pearl BC-830 Cymbal Boom Stand

57 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-40
Fax: 09546-9223-24
(6)
Kürzlich besucht
MWM Phase Essential

MWM Phase Essential, der erste drahtlose Controller für DVS (Digital Vinyl System), 1 Phase Empfangsstation, 2 Phase Sendeeinheiten, 2 RCA Kabel, 1 USB Kabel, 4 magnetische Aufkleber, ultrapräzise Sensoren, Akkulaufzeit bis zu 10 Stunden, Sender werden in der Empfängerstation geladen,...

(1)
Kürzlich besucht
tc electronic BAM200

tc electronic BAM200; Transistor Verstärker Topteil für E-Bass; Ultra Kompakt und leicht, Kopfhörer Ausgang mit Lautsprecher Simulation ; Kanäle: 1; Leistung: 200 Watt; Regler: Gain, Bass Middle, Treble, Master; Anschlüsse: Input (6,3 mm Klinke), DI Out (XLR), Headphones (6,3 mm...

Kürzlich besucht
Joyo Joyo R-12 Band Controller EQ

Joyo R-12 Band Controller EQ; Effektpedal für E-Gitarre, grafischer 10-Band Equalizer; Frequenzbereich von 31,25 Hz bis 16 kHz; True Bypass; Ambient LED Beleuchtung; Aluminiumgehäuse; 1x 6,3 mm Klinkeneingang, 1x 6,3 mm Klinkenausgang; DC-Input für 9 V DC Netzteile, MInuspol innen...

(1)
Kürzlich besucht
Casio PX-S3000 BK Privia

Casio PX-S3000 BK Privia Digitalpiano, 88 Tasten mit Skalierter Hammer Mechanik Tastatur (Smart Scaled Hammer Action Keyboard), 700 Sounds, 200 Rhythmen, 192 stimmige Polyphonie, Audio- und Midi-Recorder, Hammer-Response, Dämpfer-Resonaz, Split und Layer Funktion, Chorus, DSP, Brillianz, Pitch Bend, 60 interne...

Kürzlich besucht
Dreadbox Hypnosis

Dreadbox Hypnosis; Multieffekt- Prozessor; drei voneinander unabhängige Effekte: analoger BBD Chorus/Flanger inkl. LFO mit drei Wellenformen, Digital-Delay mit drei Modi und Freeze-Funktion sowie analoger Federhall mit drei Hallspiralen und Pitch-Modulation; Ein- und Ausgangspegel können variabel angepasst werden (von Mikrofonsignalen bis...

Kürzlich besucht
Tannoy Life Buds

Tannoy Life Buds; Wireless In-Ear Kopfhörer; Bluetooth 5.0; DSP-Steuerung für präzise Klangwiedergabe; Bluetooth-Profil: HSP / HFP / A2DP / AVRCP; bis zu 4 Stunden Betriebszeit für Musikwiedergabe oder Telefonate; bis zu 120 Stunden Stand-By; integriertes Mikrofon; Multifunktionstaste zur Steuerung von...

Kürzlich besucht
Arturia MiniLab MKII Deep Black

Arturia MiniLab MKII Deep Black; USB Controller Keyboard; Limitierte Sonderedition mit schwarzem Gehäuse und schwarzer Tastatur; 25 Minitasten anschlagdynamisch; 16 Encoder (zwei davon klickbar); 2 Bänke mit 8 anschlag- und druckempfindlichen Pads mit RGB Beleuchtung (einstellbare Farben); Touchstrips für Pitchbend...

Kürzlich besucht
the t.mix Rackmix 821 FX USB

the t.mix Rackmix 821 FX, 8 Kanal Rackmixer mit eingebautem USB Audio Player und Multieffektgerät, 3 Band Klangregelung, +48V Phantomspeisung und Panorama pro Kanal, 2 Auxwege (1x FX 1x Aux), Main Out mit XLR oder Klinke möglich, Record Out via...

Kürzlich besucht
Arturia 3 Compressors You Actually Use

Arturia 3 Compressors You'll Actually Use (ESD); Plugin-Bundle; Simulation von 3 bekannten Kompressoren basierend auf TAE-Schaltungsemulationen; Comp FET-76 ist eine virtuelle Nachbildung des wohl bekanntestn FET-Kompressors mit erweitertem Sidechain und Parallelkompression; Comp VCA-65 simuliert einen beliebteb VCA-Kompressor mit Peakstop-Limiter und...

Kürzlich besucht
Tech 21 Fly Rig RK5 v2

Tech 21 Fly Rig RK5 v2; Effektpedal für E-Gitarre; Richie Kotzen Signature Pedal, die gleiche analoge SansAmp-Schaltung, Delay mit Tap-Tempo, Boost und der Richie Kotzen Signature OMG der ersten Version, plus einige zusätzliche Features, wie z.B. unabhängiger Hall mit wählbarer...

Kürzlich besucht
tc electronic BC208 Bass Cab

tc electronic BC208 Bass Cab ; E-Bass Lautsprecherbox; Kompakt und leicht, horizontal & vertikal stapelbar, rutschfester Überzug; Lautsprecher: 2 x 8" Turbosound custom drivers; Boxen Konstruktion: Bassreflex; Belastbarkeit: 200 Watt; Impedanz: 8 Ohm; Frequenzgang: 70-4000 Hz ±3dB, 50-6000 Hz -10...

(2)
Kürzlich besucht
Korg Volca Drum

Korg Volca Drum; Digital Percussion Synthesizer; 6 Drum-Parts mit Analog Modeling Synthese; zwei Sound-Layer pro Part; jedes Layer besteht aus einer Grundwellenform die einen stimmbaren Resonator anregt; interner Stepsequenzer mit Pattern-Chain-Funktion; Motion-Sequenz-Funktion zur Aufnahme von Reglerbewegungen; Slice-Funktion zur Erzeugung von...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.