Native Instruments Komplete Audio 1

USB Audio-Interface

  • 24 Bit / 192 kHz
  • 1 Mikrofoneingang (XLR) mit 48 V Phantomspeisung
  • 1 Eingang für Instruments oder Line-Signale: 6.3 mm Klinke
  • 1 Stereo Kopfhörerausgang: 6.3 mm Klinke
  • 1 Stereo Line-Ausgang: Cinch
  • Regler für Lautstärke und Direct-Monitoring-Mix
  • Stromversorgung über USB
  • kompatibel mit Win10 und ab Mac OS X 10.12
  • Abmessungen (B x T x H): 140 x 117,5 x 52 mm
  • Gewicht: 360 g
  • inkl. Ableton Live 10 Lite, Maschine Essentials, Monark, Replika, Phasis, Solid Bus Comp

Weitere Infos

Recording / Playback Kanäle 1x2
Anzahl der Mikrofoneingänge 1
Anzahl der Line Eingänge 1
Anzahl der Instrumenten Eingänge 1
Anzahl der Line Ausgänge 2
Kopfhöreranschlüsse 1
Phantomspeisung Ja
S/PDIF Anschlüsse 0
ADAT Anschlüsse 0
AES/EBU Anschlüsse 0
MADI Anschlüsse 0
Ethernet 0
Sonstige Schnittstellen USB
MIDI Schnittstelle Nein
Word Clock Nein
Maximale Abtastrate in kHz 192 kHz
Maximale Auflösung in bit 24 bit
USB Bus-Powered Ja
Inkl. Netzteil Nein
USB Version 2.0
Breite in mm 140 mm
Tiefe in mm 117,5 mm
Höhe in mm 52 mm

Komplettpaket

Native Instruments Komplete Audio 1, ein Einsteiger-USB-Audiointerface für Mac und PC, verfügt über einen Mikrofoneingang samt 48 V Phantomspannung sowie einen Klinkenanschluss, der zwischen Line und Instrument umgeschaltet werden kann. Beide Anschlüsse bieten einen Gainregler zum Aussteuern der Aufnahme. Für das Direct Monitoring, also das latenzfreie Abhören des gerade Gespielten oder Gesungenen, gibt es einen weiteren Regler, der die Balance zwischen Input und Host bestimmt. Das Interface ist für Singer/Songwriter konzipiert, die zum Beispiel gleichzeitig Gesang und Gitarre auf nehmen möchten - zu einem sensationell niedrigen Preis.

Big Knob

Auf der Oberfläche des Audiointerfaces befindet sich ein großer Drehregler, den man von Monitorcontrollern her kennt. Mit ihm lässt sich komfortabel die Lautstärke der zwei Ausgänge regeln (Cinchbuchsen). Ebenfalls auf der der Rückseite befindet sich die USB-Buchse (2.0). Auf der Oberseite des Interfaces gibt es noch praktische Statusleuchten für USB, 48 V Phantomspannung und zwei LED-Ketten zum Aussteuern der Eingänge. Insgesamt arbeitet das Native Instruments Komplete Audio 1 mit 24 Bit und 192 kHz und sollte so in Sachen Klangqualität keine Wünsche offen lassen.

Leichtgewicht

Als Desktopinterface mit kompakten Abmessungen ist Native Instruments Komplete Audio 1 leicht und damit transportabel, aber dennoch stabil gebaut. Es bietet einen guten Einstieg für Singer-/Songwriter, die keine MIDI-Anschlüsse brauchen und denen Cinchanschlüsse entgegenkommen. MIDI In/Out ist heutzutage oft nicht mehr wichtig, denn viele Keyboards und andere Geräte bieten ebenfalls eine USB-Schnittstelle, um sie direkt an den Rechner anzuschließen. Native Instruments Komplete Audio 1 ist bus-powered, es ist also kein Netzteil nötig, wenn man es per USB-Kabel an den Rechner anschließt.

Über Native Instruments

Native Instruments ist ein 1996 in Berlin gegründetes Unternehmen, das Produkte für die rechnerbasierte Musikproduktion herstellt. Die Produktspanne der Firma reicht von Software wie Komplete, die „reale“ Instrumente und Synthesizer in höchster Qualität emuliert, oder Reaktor, mit der sich eigene Synthesizer kreieren lassen, bis hin zu Hardware wie Groove- und DJ-Controllern. Ziel von Native Instruments ist es, Musikschaffende mit innovativen Produkten zu inspirieren und zu bereichern. Dafür arbeiten insgesamt mehr als 500 Menschen am Hauptsitz in Berlin sowie an den weiteren Standorten in Los Angeles, Toronto, Tokio, London, Paris und Shenzhen.

Softwarepaket

Das Native Instruments Komplete Audio 1 ist kompatibel mit macOS und Windows (ASIO/Core Audio/DirectSound/WASAPI). Um mit einem Audiointerface etwas anfangen zu können, braucht man aber nicht nur einen Computer, sondern auch entsprechende Software. Umso schöner, dass Native Instruments mit Ableton Live Lite und Maschine Essentials gleich zwei Einsteiger-DAWs mitliefert und diese durch den monofonen Analog-Synthesizer Monark, das Delay Replika, das Modpack mit Phaser, Chorus und Flanger, den Kompressor NI Solid Bus Comp, Traktor LE 3, Komplete Start und Gutscheine für den NI-Online-Shop ergänzt.

115 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.5 /5
  • Bedienung
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
Gesamt
Verarbeitung
Features
Bedienung
Sound
Als Interface nur eingeschränkt nutzbar.
Medison Merkur, 22.11.2020
Einsatzzweck:
Das Interface sollte als Musikinterface zur Nutzung an einer DAW als auch zur Kommunikation via Teamspeak genutzt werden.

Aussehen/Verarbeitung:
Als erstes zum Aussehen und der Verarbeitung des Interfaces. An sich ist es schick, zwar komplett aus Plastik, doch fühlt es sich dadurch auf keinen fall Billig an. Auf der Vorderseite finden sich XLR Port, 6,3mm Klinken Port und deren Gain Regler, ein 6,3mm Kopfhörer Port und ein Regler der Zwischen USB Sound und Input Sound regelt.
Auf der Oberseite ist der Regler für den Output zu den Lautsprechern/Monitoren, sowie die Input anzeigen.
Auf der Rückseite ist der USB Port sowie die Chinch Ausgänge.

Benutzbarkeit/Sound:
An sich ist das Interface bis auf den Download der ASIO Treiber von Naitive?s Internetseite selbsterklärend. Die Einstellungen funktionieren gut und die Regler fühlen sich wertig an. Das einzige was mich hier stört ist der gelter für die Kopfhörer, der zwischen USB Input und XLR/6,3mm Klinke nahtlos umschalten kann. Dieser lässt es nicht zu Richtig zu Monitoren, da ich entweder USB oder XLR voll hören kann, aber nicht beides gleichzeitig. Somit ist z.B. Einsingen schwierig, da man sich und die Musik nur leise hören kann.
Was das Interface für mich weiterhin unattraktiv macht ist, dass der Linke Kanal für Input über XLR und der Rechte für Input über 6,3mm Klinke geschaltet ist. Heißt bei Nutzung mit einer DAW ein kleines Problem, einfach den Kanal als MONO auf Links oder Rechts schalten. Die Soundqualität hierbei ist auch okay, bei weitem nicht auf der Höhe eines RME Interface aber für die Preisklasse auf jeden fall gut. Aber sobald man probiert ein Voiceover aufzunehmen oder über Teamspeak, Discord oder Zoom mit anderen Reden will, wird schnell klar, dass das Interface hierfür unbrauchbar ist. Sollte es in einer Software nicht Möglich sein den Input MONO zu schalten heißt es, alle die mit einem reden hören nur Links einen Ton.
Somit ist es Komplett unbrauchbar, für alles was außerhalb einer DAW stattfindet und selbst da ist das ständige Umgeschalte nervig. Da dieser Umstand bei vielen günstigen Interfaces vorhanden ist, Empfehle ich mindestens ein Interface mit Zwei XLR Ports zu Kaufen, da dort Zwei anstatt ein Vorverstärker eingebaut werden. Leider hat Native Instruments hier aus Kostengründen wohl nur einen verbaut, was das Interface für mich mehr oder weniger unbrauchbar macht.

Fazit:
Von der Verarbeitung und vom Sound für den Preis ein gutes Interface, was aber leider für meinen Anwendungsbereich aufgrund von Sparmaßnahmen seitens Native unbrauchbar ist.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Features
Bedienung
Sound
Kleiner Preis, überrangendes Interface!
PaulVofficial, 18.05.2020
Vorab, als Jahrelanger User eines Audient ID interfaces, war ich auf der Suche nach einem kleinen Interface fürs Home Studio. ich verwende es mit einem Shure SM7B OHNE!!!! Preamt, habe das gain über 75% aufgedreht und quasi kein Background rauschen. bin mehr als begeistert. verarbeitung ist top, auch wenn ich mir etwas mehr metall gewünscht hätte. Auch der Main Out hätte Klinke statt Cinch sein können aber alles in allem, dicke Kaufempfehlung
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Features
Bedienung
Sound
Super Gerät, jedoch leider etwas verwirrend.
IdkDenkDirWasAus, 25.02.2021
Das Audio Interface ist sehr hochwertig Verarbeitet und sieht zudem von allen anderen Interfaces mit großen Abstand am besten aus! Leider hatte ich gedacht, dass der große Regler auf der Oberseite für das Master Volume Signal am PC sorgt. Leider regelt dieser nur die Lautsprecher Stärke, weswegen ich das Gerät zurückschicken musste. Das ist natürlicherweise rein meine Schuld, da ich mich nicht genug informiert habe. Jedoch muss ich auch sagen, dass das Interface nicht genug Gain bietet. Denn auch nach kompletten Aufdrehen, war das Mikro etwas leise (kann auch an dem Mikro liegen (Presonus PD-70)).
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Features
Bedienung
Sound
Bin zufrieden
Will Lee, 30.04.2021
Mir passt eig. alles an dem Ding =)
Als Verbesserung könnte man evtl. ein Metallgehäuse machen, aber ansonsten TOP!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Produktvariationen
Native Instruments Komplete Audio 1
(115)
Native Instruments Komplete Audio 1
Zum Produkt
89 €

Native Instruments Komplete Audio 1; USB Audio-Interface; 24-Bit / 192 kHz; 1x Mikrofoneingang (XLR) mit 48V Phantomspeisung; 1x Eingang für Instruments oder Line-Signale (6.3 mm Klinke); 1x Stereo...

Native Instruments Komplete Audio 6 MK2
(88)
Native Instruments Komplete Audio 6 MK2
Zum Produkt
209 €

Native Instruments Komplete Audio 6 MK2; 6-Kanal Audiointerface; 24-Bit / 192 kHz; Anschlüsse: 2x Mic/Line/Instrument Combo Eingang XLR/Klinke 6.3 mm, 2x Line-Eingang 6.3 mm Klinke, 4x Line-Ausgang...

Native Instruments Komplete Audio 2
(139)
Native Instruments Komplete Audio 2
Zum Produkt
119 €

Native Instruments Komplete Audio 2; USB Audio-Interface; 24-Bit / 192 kHz; 2x Mikrofon- / Line-Eingänge (XLR / TRS Combo-Buchse), auf Hi-Z umschaltbar; 1x Stereo Kopfhörerausgang (6.3 mm Klinke);...

B-Stock ab 82 € verfügbar
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand

Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Mittwoch, 12.05. und Freitag, 14.05.

Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-30
Fax: 09546-922328
Online-Ratgeber
Home-Recording
Home-Recor­ding
Com­pu­ter­re­cor­ding im Heimstudio – ein Cocktail, der es in sich hat!
Online-Ratgeber
E-Gitarren Recording
E-Gitarren Recording
Keine Rock­pro­duk­tion ohne krachende Gitar­ren­sounds. Grund genug für einen Recor­ding-Work­shop.
Online-Ratgeber
Audiointerfaces
Audio­in­ter­faces
Audio­in­ter­faces ebnen den Weg für Audiosignale in den Computer hinein und wieder heraus - oder gibt es darüber mehr zu sagen?
Online-Ratgeber
Podcasting
Podcasting
Podcasts im Homestudio auf­zu­zeichnen, ist gar nicht so schwer. So richtig Spaß macht es, wenn das richtige Setup das Recording vereinfacht.
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Ab 25 € versenden wir versandkostenfrei. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. Die Rechnung wird in EUR ausgestellt.
2
(2)
Kürzlich besucht
MOTU UltraLite mk5

MOTU UltraLite mk5; 18×22 USB 2.0 Audio Interface; Anschluss: USB C; ESS Sabre32 Ultra DAC-Technologie; 24 bit / 44,1 – 192 kHz; präzise Pegelanzeigen für alle analogen Ein/Ausgänge mit hochauflösendem OLED-Display; 2x kombinierte Mikrofon-/Line-/Hi-Z Eingäng über XLR/Klinke-Kombibuchse; individuelle Vorverstärkerregler und…

1
(1)
Kürzlich besucht
Roli Lumi 1 Snapcase Black

Roli Lumi 1 Snapcase Black; stabile und magnetische Abdeckung um das LUMI Keys für eine schlanke und nahtlose Passform; schützt das LUMI Keys bei Transport und Lagerung; lässt sich einfach zu einem Ständer für mobile Geräte zusammenklappen; Abmessungen (B x…

Kürzlich besucht
Line6 Relay G10TII Transmitter

Line6 Relay G10TII Transmitter, 2,4 GHz plug and play Wireless Sender passend für G10 Systeme oder Ergänzung für Spider V Serie ab Spider V 60 mit eingebautem Relay G10 Empfänger, Audio-Frequenzbereich 10 - 20.000 Hz, automatische Frequenzwahl, 118 dB SPL…

Kürzlich besucht
Kawai KDP-120 B

Kawai KDP-120 B Digital Piano, Responsive Hammer Compact II (RHCII) Mechanik mit 88 gewichteten Tasten und 3-fach Sensor, Harmonic Imaging (HI), 88 Tasten Sampling, Shigeru Kawai SK-EX Konzertflügelsound mit neuem Low Balance Volume Feature, welches den Klang bei geringer Lautstärke…

2
(2)
Kürzlich besucht
Behringer S&H / Random Voltage 1036

Behringer S&H / Random Voltage 1036; Eurorack Modul; 2-Kanal Sample & Hold / Random Voltage; interne Clock regelbar von 0.03 - 300Hz; manueller Sample-Taster; Clock FM-Eingang mit Abschwächer; Signaleingang mit Abschwächer; interner Zufallsgenerator mit Abschwächer; Clock von Kanal A kann…

Kürzlich besucht
SSL 500-Series SiX Channel

Solid State Logic 500-Serie SiX Channel; Channel Strip; Kanalzug mit SuperAnalogue Mikrofonvorverstärker und 5-fach LED Anzeige; +48V Phantomspeisung; mit Phasen- und HPF-Schalter; separater Instrumenten/Line Eingang auf der Frontseite mit Hi-Z Schalter (1MO); zuschaltbarer 2-Band EQ mit Bell- und Shelving Charakteristik…

1
(1)
Kürzlich besucht
Otamatone Neo Black

Otamatone Neo, Elektronischer Klangspielzeug/ Synthesizer, Otamatone Classic mit extra Funktionen, perfekte Größe für Musiker, verstellbare Töne via neuer Studio Handy App, Verlinkung mit Handy via Kabel möglich, Netzteilanschluss für externe Stromversorgung, Stereokopfhöreranschluss, Lautstärkeregler, Bedienung durch drücken der Klangfläche am Hals…

Kürzlich besucht
Arturia Pigments 3

Arturia Pigments 3 (ESD); virtueller Synthesizer; vier Sound-Engines mit variablen Klangquellen; Harmonic Engine mit bis zu 512 Teiltönen; Wavetable Engine mit insgesamt 164 Wavetables; Utility Engine mit Sub-Oszillator und zwei Noise-Sample Layern; Jup-8 V4 Tiefpassfilter; Filter-Routing und In-App-Tutorials sowie 200…

Kürzlich besucht
Vandoren Optimum Ligature Clar Boehm PG

Vandoren Optimum Blattschraube für Bb-Klarinette (Boehm-System), präzise und schnelle Fixierung, leicht auf dem Mundstück fixierbar, kein seitlicher Druck auf Blatt und Blattschraube, Farbe: Pink-Gold, inkl. Kapsel aus Kunststoff und drei unterschiedliche Andruckplatten

4
(4)
Kürzlich besucht
Harley Benton AirBorne Pro 5.8Ghz Instrument

Harley Benton AirBorne Pro 5.8Ghz Instrument, 5,8GHz digitales drahtloses Instrumentensystem; geeignet für alle Instrumente mit 6,35mm Audio-Klinke; Plug-n-Play Sender & Empfänger; 5,8GHz Band (5.729~5.820GHz); 24 Bit/48KHz; 4 Kanäle; Übertragungsreichweite bis zu 35 Meter; Latenzzeit 5,6ms; Akkulaufzeit bis zu 5…

1
(1)
Kürzlich besucht
Korg SQ-64

Korg SQ-64; Polyphoner Step-Sequenzer mit 4 Spuren; 3 Melodiespuren mit 8-facher Polyphonie und 16 Pattern à 64 Steps; Drum-Spur mit 16 monophonen Sub-Spuren; 64-Tasten-Matrix mit beleuchteten Tastern; OLED-Display; Editier-Modi pro Melodiespur: Gate, Pitch und Modulation; Keyboard-Modi für die Step-Taster: Keys,…

2
(2)
Kürzlich besucht
Otamatone Neo White

Otamatone Neo, Elektronischer Klangspielzeug/ Synthesizer, Otamatone Classic mit extra Funktionen, perfekte Größe für Musiker, verstellbare Töne via neuer Studio Handy App, Verlinkung mit Handy via Kabel möglich, Netzteilanschluss für externe Stromversorgung, Stereokopfhöreranschluss, Lautstärkeregler, Bedienung durch drücken der Klangfläche am Hals…

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.