Millenium DI-E passive DI-Box

2151 Kundenbewertungen

4.5 / 5

Sie müssen eingeloggt sein, um Produkte bewerten zu können.

Hinweis: Um zu verhindern, dass Bewertungen auf Hörensagen, Halbwissen oder Schleichwerbung basieren, erlauben wir auf unserer Webseite nur Bewertungen von echten Usern, die das Equipment auch bei uns gekauft haben.

Nach dem Login finden Sie auch im Kundencenter unter "Produkte bewerten" alle Artikel, die Sie bewerten können.

Features

Sound

Verarbeitung

22 Rezensionen

Millenium DI-E
13,50 €
Inkl. MwSt. zzgl. 3,90 € Versand
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieses Produkt ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Zustellung voraussichtlich zwischen Dienstag, 18.06. und Mittwoch, 19.06.
1
d
Wenn sie funktioniert ist es ok
dan.i.l 22.08.2023
Mitunter rauscht diese DI-Box sehr stark und verzerrt den Klang. Dieses Verhalten taucht aber nur hin und wieder mal auf (tatsächlich eher selten). Ich bin mir nicht sicher woran es liegt, ein Wackelkontakt scheint es nicht zu sein. Von Außen wirkt die Verarbeitung sonst eigentlich recht gut.
Wenn dieses Rauschen/Verzerren nicht auftritt ist das Teil durchaus brauchbar. Allerdings kann man das nur hoffen. Verlassen würde ich mich darauf nicht. Wird daher nur als Backup genutzt. Von einer DI-Box erwarte ich ja primär Verlässlichkeit.
Features
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

t
geht so, mit etwas Tape...
tojah 17.01.2019
DIe Klinkenstecker wackeln leider! Für meinen Zweck okay - mit etwas Tape kann man sich ja helfen! Eine Beeinflussung des Klangs habe ich nicht feststellen können! Werde aber in Zukunft eine andere Box kaufen!
Features
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

O
Hat sich ausgepanzert!
Oliver777 25.06.2010
Nach ca. 1,5 - 2,0 Jahren spinnt das Teil nur noch rum. Ist in der Tonne gelandet. Da empfehle ich ein paar mehr Euros auszugeben und das Palmer PAN01 zu holen. Da kommt mehr Sound durch.
Features
Sound
Verarbeitung
2
0
Bewertung melden

Bewertung melden

Da
keine gute DI-Box
Dennis aus S. 10.10.2009
Die Millenium DI-E ist meiner Meinung nach keine gute DI-Box. Da eine von zwei Boxen schon nach circa fünf Einsetzen ein starkes Brummen von sich gibt. Was eine DI-Box, auch für solch geringes Geld nicht tun sollte.
Bei meiner anderen DI-Box ist die Input Klinke Buchse "ausgeleiert", also der Klinkenstecker hat in dieser Buchse nicht mehr gehoben, so muss man das Gehäuse öffnen und die beiden Stahlfedern, die den Stecker halten und den Kontakt herstellen wieder hinbiegen.

Die Verarbeitung, außer der Buchsen, ist in Ordnung. Die Elektronik wird von einem relativ gut verarbeiteten Stahlgehäuse geschützt (welches zudem auch noch schwarz ist).

Die Features sind eher etwas schwach. Es gibt einen Input und zwei Outputs, den einen als Klinke und den anderen als XLR ausgeführt. Allerdings gibt es keinen Link-Ausgang zum Durchschleifen des Signals.
Was bei dieser passiven DI-Box allerdings gut ist, ist der Ground/ Lift Schalter und der Instrument/ Speaker Schalter, welcher die Signal Stärke auch absenken kann.

Zum Sound dieses Gerätes kann ich allerdings nicht wirklich was sagen.

Meiner Meinung nach lohnt sich diese passive DI-Box aufgrund des sehr geringen Kaufpreises nur für das Hobbystudio oder zu einem Auftrag, wenn man noch dringend eine DI-Box benötigt.
Features
Sound
Verarbeitung
2
2
Bewertung melden

Bewertung melden

Ja
Hm, naja...
Jonas aus M. 28.02.2011
Ich brauchte eine DI-Box weil ich ne unter anderem eine Brummschleife elliminieren wollte. Da dachte ich, ich probier die mal aus. Angekommen, ausgepackt, gleich erst mal skeptisch, da es sich auch so billig anfühlte, wie sie war... Meine Brummschleife hat sie NICHT entfernt, die Klinkenbuchsen sind wacklig und die Schalterbeschriftung mir nicht ganz logisch.

Vielleicht ist sie ja kaputt angekommen und deswegen bleibt das brummen, denn mit einer anderen DI-Box (Sirius-Pro auch 10€) klappt das ohne Probleme. Alles in allem kann ich diese Box nicht empfehlen. Für 10€ schickt man sie dann auch nicht zurück, da man den Versand selbst trägt, also rausgeworfenes Geld. Lieber die Sirius Pro kaufen, die ich bei Thomann aber nicht gefunden habe, die aber auch schon viel besser verarbeitet ist...
Features
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

D
Günstiges Tool, aber nicht für ewig!
Dreli 17.02.2010
Ich habe mir 2x (also zu unterschiedlichen Zeitpunkten) 2 DI-E bestellt. Insgesamt habe ich also 4 DI-E im Einsatz. Erstaunlich ist allerdings, dass die DI-Boxen der ersten Lieferung völlig anders aussehen und auch eine andere Größe haben als die der Zweiten.

Eigentlich hatten die ersten zwei Boxen die Aufgabe, das Brummen eines DJ-Mixers zu beseitigen, was aber auch sie nicht schafften. Das Brummen wird also anscheinend schon fest als Ausgangssignal ausgegeben. Das war dann wohl nix.

Aber ich habe den Fehlkauf gleich dafür genutzt, das Ausgangssignal eines anderen kleinen Mixers zu symmetrieren. Das machten die 2 DI-E einwandfrei. Also habe ich die nächsten 2 DI-E bestellt, um auch den Zone-Ausgang zu symmetrieren.

Bis dato gab und gibt es mit den DI's keine Probleme und sie verrichten ihren Dienst. Was man von dem DJ-Mixer ja nicht 100%ig sagen kann, denn er brummt immernoch. :-)

Update: Der Brumm-Mixer wurde verkauft und ein Ordentlicher Mixer mit symmetrischen Ausgängen angeschafft. Daher hatte ich die DI's nicht mehr benötigt. Sie wohnten aber weiter im Kabel-Case. Man könnte sie ja mal brauchen. und so kam es. Ein unbalanced-Kleinmixer eines Kunden sollte an meine PA. wäre ja kein Ding, ich habe ja die DI's mit. Vergiss es!!! Nichts ging! Nicht ein einziger Ton!!! Ich habe dann ein völlig normales Adapterkabel von Klinke auf XLR genommen und schon funktionierte es.
Features
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

T
Naja......
Tomasz 13.12.2011
Habe für den Preis nicht viel erwartet - und genau das habe ich auch erhalten.
Für den Proberaumalltag reichts - beim Recording oder Liveauftritt lieber paar Märker mehr augeben...
Features
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

D
Robust aber kein guter Sound
DrNI 22.10.2009
Diese DI-Box ist gut verarbeitet. Die Schalter sind etwas konfusierend, da nicht klar ist, ob z.B. nun I oder II für Speaker oder Instrument steht. Leider hat diese DI auf einer Akustik-Gitarre deutliche Beeinträchtigungen beim Sound hervorgebracht: Insgesamt klang es leicht angezerrt und mittig-matschig.

Leider ist damit das Produkt überhaupt nicht zu empfehlen. Hier zahlt es sich aus, ein teureres Gerät zu nehmen.
Features
Sound
Verarbeitung
3
1
Bewertung melden

Bewertung melden

S
Überlegenswert
Sebastian686 09.09.2010
Positiv: Diese DI Box entrauscht mein Signal, wofür ich sie mir zugelegt habe.
Negativ: Auch bei 0db (also keine Veränderung am Pegel), mindert sie das Signal merklich !!

Ich nutze diese DI-Box nun zwischen Gitarren-Amp unseres Gitarristen und Pult. Hier besteht der Vorteil, ich muss nichtmal den db-Schalter betätigen, und schon hab ich ein perfektes Signal auf den Kanal ;P Eine DI-Box sollte das Signal auch ohne db Reduzierung entrauschen können !!

Fazit: Für mich ist diese DI-Box unbrauchbar, da sie direkt vor den Boxen sitzen sollte, mir aber das Signal auf diese herunterpegelt.
Features
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

A
Nicht zu empfehlen
Anonym 19.03.2017
Habe gleich mehrere Geräte gekauft, von denen eines nach wenigen Monaten seinen Dienst aufgab. Mein Tipp: Sparen, und DI-Boxen von Palmer kaufen.
Features
Sound
Verarbeitung
0
1
Bewertung melden

Bewertung melden

Millenium DI-E passive DI-Box