Knosti Schallplatten-Waschgerät

154

Schallplatten Waschgerät

  • rillentiefe Reinigung
  • verhindert statische Aufladung
  • inkl. 1L Reinigungsfluid Disco-Antistat
Erhältlich seit Mai 2004
Artikelnummer 170339
Verkaufseinheit 1 Stück
ghs02

Sicherheitshinweise H-Sätze

  • h226: Flüssigkeit und Dampf entzündbar.

Sicherheitshinweise P-Sätze

  • p280: Schutzhandschuhe/Schutzkleidung/Augenschutz/Gesichtsschutz tragen.
  • p210: Von Hitze, heißen Oberflächen, Funken, offenen Flammen sowie anderen Zündquellenarten fernhalten. Nicht rauchen.
  • p303-p361-p353: BEI BERÜHRUNG MIT DER HAUT (oder dem Haar): Alle kontaminierten Kleidungsstücke sofort ausziehen. Haut mit Wasser abwaschen [oder duschen].
  • p370-p378: Bei Brand: … zum Löschen verwenden.
  • p403-p235: An einem gut belüfteten Ort aufbewahren. Kühl halten.
  • p501: Inhalt/Behälter entsprechend den örtlichen Vorschriften der Entsorgung zuführen.
44,90 €
58 €
44,90 € / l •
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Mittwoch, 17.08. und Donnerstag, 18.08.
1

154 Kundenbewertungen

91 Rezensionen

MV
Nur wenig Kritikpunkte
Michael V. 700 12.12.2013
So, nach den ersten Test hier mal meine Bewertung.

Habe das Gerät über ein HiFi-Forum entdeckt und hier bei Thomann bestellt. Nach schneller Abwicklung bekommt man einen aufgeräumten Karton, den man gut zu Lagerzwecken der Knosti weiternutzen kann.
Zum Vorschein kommt viel Plastik, dass aber seinen Zweck erfüllt. Etwas Vorsicht ist beim Trockenständer geboten, weil die etwas scharfkantigen Pfosten bei allzu großer Grobmotorigkeit schon mal nen Kratzer auf der Platte lassen könnten. Beim späteren Ausgießen der Reinigungsflüssigkeit kleckert was daneben, also Unterlage drunter. Ausgießer könnte besser sein

Der Reinigungsvorgang ist denkbar einfach und das Ergebnis fand ich sehr gut. Selbst Platten, die früher nass abgespielt wurden, klingen nun deutlich besser.

Wer wie ich seine alte Plattensammlung reaktiviert hat, kann hier für den Preis zuschlagen.
5
0
Bewertung melden

Bewertung melden

S
Kostengünstige Alternative
Sven702 13.09.2012
Die Reinigungshandhabung ist ein wenig umständlich und manchmal etwas fummelig, aber nach ein paar Versuchen hat man den Bogen raus. Habe jetzt so ca. 60 LP's mit der Knosti gereinigt, die Ergebnisse sind durchwegs positiv - gerade bei sehr alten oder verschmutzten Vinylscheiben ist doch eine deutliche Verbesserung beim Klang zu erzielen und die schmutzbedingten Knackser und Knisterer werden grösstenteils entfernt. In Anbetracht des Preises finde ich die Knosti eine echte Alternative zu den sonst sehr viel teureren Schallplattenwaschmaschinen, auch wenn das Ergebnis vielleicht nicht ganz so super ausfällt wie mit den teuren Modellen.

Für den totalen Vinyl-Puristen ist die Knosti vielleicht nicht die optimale Lösung, für den normalen Anwender jedoch auf alle Fälle empfehlenswert.
4
0
Bewertung melden

Bewertung melden

Y
Umständlich, aber gut und billig.
Yo-el 28.07.2022
Es erfordert ziemlich viel Zeit und Platzaufwand.
Ich benutze zwei davon, eine mit l'Art du Son-Reinigungslösung und die nächste mit destilliertem Wasser zum Abspülen. Während eine Charge trocknet, zeichne ich meine Aufzeichnungen auf und reinige die nächste Charge, was zu einem intensiven Arbeitsfluss führt. Ich gehe dabei gründlich vor und drehe die Schallplatte mindestens 20 Mal in jede Richtung. Bei sehr staubigen Platten mache ich das zweimal.
Ich war auf der Suche nach einer erschwinglichen Lösung, um meine Plattensammlung in sehr guter Qualität zu digitalisieren. Und die Kombination aus diesem Knosti, l'Art du Son Reinigungsflüssigkeit, Shiit Mani Vorverstärker, Technics SL-1200 mit Ortofon Concorde Club, Aufnahme in wav in einem Roland R-05, ergibt unglaubliche Ergebnisse.
Ich habe meine Aufnahmen mit CD- und Digitalversionen verglichen, und alle Klänge, die da sein sollten, sind da, ebenso die Dynamik, wobei der Charme des Vinyls erhalten bleibt, knackige kristallklare Aufnahmen. Wenn Sie also die Geduld, die Zeit und den Platz haben, kann dieser Knosti Ihnen den Kauf eines ansonsten teuren Geräts ersparen und großartige Ergebnisse liefern, wenn er mit dem richtigen Aufnahmegerät kombiniert wird.
Reinigungswirkung
Pflegewirkung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

RK
Ziemlich arbeitsintensiv, aber wirkt!
Rentner Karl 28.01.2013
Es dauert ein bisschen, bis man den Handhabung effektiv drauf hat, aber dann geht's zügig voran. Da Aufsetzen der Drehachse ist etwas fummelig, das Drehen der der Paltte erledigt man am besten mit einem Gummihandschuh, damit man nicht abrutscht. Immer wenn der Abtropfständer voll ist, emphielt sich eine kleine Espresso- (alternativ: Zigaretten)-Pause. Tipp: Resttropfen holt Vileda vom Rand.

Der Erfolg ist sicht- und hörbar. Jedenfalls färbt sich die Reinigungsflüssigkeit langsam schmutzigbraun. Extreme Knackser sind zwar so nicht wegzukriegen, aber es gibt doch deutlich weniger davon. So gesehen, hat sich die Wäsche gelohnt. Der Liter Reinigungsflüssigkeit reichte bei mir für rund 80 LPs und 200 Singles.
4
1
Bewertung melden

Bewertung melden

Passend von YouTube