K&M 21402 Warning Strip

72

Warnstreifen

  • keine Stolperfallen mehr
  • fluoreszierende Manschette aus strapazierfähigem Nylongewebe
  • sorgt auch bei schlechtem Licht für mehr Sicherheit
  • gelb/schwarz gestreift mit Aufdruck ”CAUTION”
  • Befestigung am Stativfuß mittels Klettverschluss
  • Abmessungen: 600 x 175 mm
  • Gewicht: 0,1 kg
Erhältlich seit Juni 2006
Artikelnummer 193610
Verkaufseinheit 1 Stück
Komponententyp Warnhinweise
10,50 €
14,40 €
Inkl. MwSt. zzgl. 2,99 € Versand
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
1
C
Für mich nicht ganz ideal...
Capricorn64 27.12.2014
...aber ansonsten trotzdem auf jeden Fall das Geld wert. Ich suchte eine Lösung für die ausladenden Stativfüße meines großen K & M-Overheadstatives, da ich dieses z. B. auch in recht dunklen Kirchen eindeutig kenntlich machen möchte. Abkleben von Ecken auf dem Boden erfüllt nicht immer den Zweck... und ich hasse Stolperfallen, nicht nur wegen der Menschen, denen was passieren kann, natürlich auch wegen meiner Ausrüstung im live-Einsatz.
Diese Strips funktionieren als solche prima, sind nur für die Beine meines Statives (K&M 21411) zu groß, es sieht also ein wenig "zerknüllt" aus, wenn sie angebracht sind - nicht schön, aber immerhin wirksam ;-) An dickeren Stativbeinen (Lautsprecherstative) sollten die Strips aber gut sitzen. Ach so: Beim Zusammenfalten kann ich auf jeden Fall einen Strip fest am Stativ belassen, ohne daß die Beine nicht mehr komplett zusammenfalten.
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

R
Einfach, schnell und sicher...
Rossi2k 08.12.2009
Die Warnstreifen lassen sich einfach mittels Klettband am Stativbein befestigen - die Länge der Klettbänder ist u.U. etwas lang, aber es hält sicher auch an unseren kleinen Boxenstativen. Die Vorteile dieser Streifen sind:

Man kann sie wiederverwenden bzw. auch für andere "Sicherungsmaßnahmen" verwenden.
Keine Klebstoffrückstände von Klebebändern auf dem Stativ, die mit der Zeit ekelig kleben und nicht gerade schön aussehen.

Natürlich lässt sich darüber streiten, ob die Streifen, z.B. auf einem Geburtstag oder einer Hochzeit gut aussehen, aber ich habe die Erfahrung gemacht, dass Gäste immer erfreut waren, dass man vorher an solche Dinge gedacht hat und mir wurde nie berichtet: "Ey, dass sieht aber blöd aus!" - sondern eher:"Super, dann fällt keiner!"

Fazit: Einfach, schnell zu montieren, erhöt die Sicherheit und stört nicht beim zusammenflaten des Stativs - kann also montiert bleiben!
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

S
Saubere Lösung für Boxenstative
S.E.T 31.05.2017
Oft sieht man, dass zum Warnen vor Boxenstativen Klebeband auf deren Beine geklebt wird. Dies sieht in den meisten Fällen unschön aus und hinterlässt beim abziehen hässliche Kleberückstände.

Als Lösung bietet K&M hier einen Warnstreifen mit Klettverschluss an. Länge und Durchmesser sind ideal für Lautsprecher- und Lichtstative, die Verarbeitung ist in Ordnung. Auf der Oberfläche sind zur Erhöhung der Sichtbarkeit glänzende Partikel eingearbeitet. Auch mit angebrachten Warnstreifen lassen sich die Stative zusammenklappen und in einer Stativtasche oder einem Case verstauen.

Alles in allem eine saubere Lösung für schmales Geld, die ich bedenkenlos weiterempfehlen kann.
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

N
Sehr gut
Nossna 25.04.2020
Ich habe den Warning strip um zwei Verlängerungskabel befestigt, die einseitig in die Mitte des Raums verlegt sind.
Der strip sieht super aus und die intensive Farbe warnt vor jeder Stolperfalle.
Wer keine harte, eckige Kabelbrücke haben möchte, ist mit diesem Warnsocken super bedient, erst recht für den Preis.
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden