Kawai E 200 Piano

Klavier

  • Millennium III Mechanik mit ABS Carbon Teilen von unerreichter Stabilität und Festigkeit
  • breites Notenpult
  • langsam schließende Tastenklappe
  • 88 Tasten
  • 3 Pedale
  • Maße (H x B x T): 114 x 148 x 57 cm
  • Gewicht: 208 kg
  • Oberfläche: schwarz matt

Hinweis: Der Preis versteht sich inkl. Lieferung, Aufbau und Entsorgung der Transportverpackung bei Lieferungen innerhalb Deutschlands

Erhältlich seit November 2012
Artikelnummer 299957
Verkaufseinheit 1 Stück
Silent-Funktion Nein
Farbe / Oberfläche Schwarz, matt
Höhe 1140 mm
4.290 €
5.190 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
1

Klavier für die ganze Familie

Mit seinem klassischen Design, seiner modernen Ausstattung und dem attraktiven Preis ist das Kawai E-200 ein Klavier für die ganze Familie. Die präzise Millennium-III-Mechanik und der warme, runde Ton des Instruments begeistern Anfänger und Fortgeschrittene gleichermaßen. Dank vieler praktischer Details wie der langsam schließenden Tastenklappe, dem verstärkten Tastaturbett, dem 100 cm breiten Notenpult und den stabilen Rollen ist das E-200 auch eine hervorragende Wahl als Unterrichts- und Übungsinstrument an Schulen und Musikschulen.

Klangvolle Eleganz

Mit seiner maximalen Saitenlänge von 1157 mm, seinem sich verjüngenden Resonanzboden aus massiver Fichte und der soliden Konstruktion mit vier Rasten und zehn Rippen erreicht das Kawai E-200 ein beeindruckendes Klangvolumen und einen warmen, runden Ton, der in vielen Stilistiken überzeugt. Dabei besticht das Instrument durch seine klaren Linien und seine zeitlose Eleganz und fügt sich dank der kompakten Bauhöhe von 114 cm auch in kleinere Räume stilvoll ein. Formschöne Details wie die drei Pedale und die Messingrollen unterstreichen die edle Optik des E-200.

Für ambitionierte Pianisten

Das Kawai E-200 ist ein ideales Instrument für ambitionierte Einsteiger und Fortgeschrittene, die nicht auf die Vorzüge der modernen, hochwertigen Millennium-III-Mechanik verzichten möchten. Die Kombination aus dem warmen, vollen Klang und dem hervorragenden Spielgefühl ergibt ein Instrument, das höchsten Ansprüchen gerecht wird. Durch die solide Konstruktion, die modernen Werkstoffe und die hochwertige Verarbeitung überzeugt das E-200 darüber hinaus durch seine Robustheit und Langlebigkeit. Dies macht es auch zu einer erstklassigen Wahl als Übungs- und Unterrichtsinstrument an Schulen und Musikschulen.

Über Kawai

Kawai ist ein japanischer Hersteller, der sich seit seinem Gründungsjahr 1927 dem Bau von Klavieren und Flügeln verschrieben hat. Seit 1986 produziert Kawai darüber hinaus auch Digitalpianos. Von Anfang an stand der Name „Kawai“ für Innovation: So stellte Kawai beispielsweise das erste Digitalpiano mit Tasten, die komplett aus Holz gefertigt waren, her und fertigte außerdem die erste Tastatur, die eine echte Nachbildung einer Flügelmechanik darstellte. Die Liste der Künstler, die sich für Kawai entschieden haben, ist lang. Sie enthält mit Warren Mailley Smith, Ashley Fripp und Mikhail Pletnev einerseits Künstler aus dem klassischen Bereich und andererseits Musiker moderner Genres, wie zum Beispiel Herbert Grönemeyer, Ingo Reidl (Pur) oder Don Airey (Deep Purple).

Präzise Mechanik mit ABS-Karbon

Auch die Millennium-III-Mechanik des Kawai E-200 repräsentiert den neuesten Stand der Technik. Viele Teile der Mechanik sind aus robustem ABS-Karbon gefertigt und bieten eine hohe Festigkeit und Stabilität bei geringem Gewicht. Die Hammerkerne bestehen aus Mahagoni. Durch die leichteren Teile bietet die Mechanik eine schnellere Ansprache, bessere Kraftübertragung und präzisere Kontrolle als eine konventionelle Holzmechanik. So überzeugt das E-200 bei jeder Lautstärke mit einer lebendigen Tiefe und einem einzigartigen Spielgefühl - auch bei filigransten Pianissimo-Passagen. Auch ist das Instrument dank der Teile aus ABS-Karbon weniger empfindlich gegenüber Umwelteinflüssen und Feuchtigkeit.