IK Multimedia Miroslav Philharmonik 2

Virtuelles Orchester (Download)

  • enthält über 2700 Orchesterklänge sowie MIDI-Pattern-Bibliothek
  • 16-fach multitimbral mit 16 Stereo-Ausgängen
  • 3 Synth-Engines: STRETCH, Pitch-Shift/Time-Stretch, Resampling
  • 34 integrierte Effekte: z.B. EQs, Dynamics, Modulationseffekte, Hall, Delay, Filter uvm.
  • Live-Modus mit Set-Listen und Songs sowie schnellen Ladezeiten
  • einstellbare Tastaturbereiche zum Erstellen von Splits und Layers
  • detailliert editierbare Synthesizer-Parameter für jedes Element
  • MIDI-Learn für schnelle Zuweisung von MIDI-Controllern

Weitere Infos

Einzel-/Bundleprodukt Einzelprodukt
Akustik-Keys / Klaviere Ja
Beatproduction / Drummachines Nein
Blasinstrumente Ja
Cinematic / Effekt Nein
Chöre / Vocals Ja
Drums / Percussion Ja
E-Pianos Nein
Ethno / Folk Nein
Gitarren / Zupfinstrumente Nein
Loops / Construction-Kits Nein
Orchesterinstrumente Ja
Orgeln Nein
Saitenbässe Nein
Sampler Nein
Streichinstrumente Ja
Synthesizer Nein
Vintageklassiker Nein
Hardwarecontroller Nein

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

IK Multimedia Miroslav Philharmonik 2
54% kauften genau dieses Produkt
IK Multimedia Miroslav Philharmonik 2
Sofort verfügbar
Sofort verfügbar

Für dieses Produkt können wir Ihnen sofort nach dem Kauf eine Download-Lizenz per E-Mail zusenden.

Informationen zum Versand
549 € In den Warenkorb
IK Multimedia SampleTank 4 SE
5% kauften IK Multimedia SampleTank 4 SE 169 €
AIR Music Technology Hybrid 2020
3% kauften AIR Music Technology Hybrid 2020 89 €
Toontrack EZbass
3% kauften Toontrack EZbass 149 €
Toontrack EZ Drummer 2
2% kauften Toontrack EZ Drummer 2 149 €
Unsere beliebtesten Virtuelle Instrumente und Sampler
8 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.5 /5
  • Bedienung
  • Features
  • Sound/Qualität
  • Rechner Auslastung
Gesamt
Bedienung
Features
Sound/Qualität
Rechner Auslastung
Gute Soundbibliothek mit Schwächen bei der Installation.
applepie, 24.04.2021
Ok, man muss unterscheiden zwischen Installation und Nutzung dieser Orchester-Soundbibliothek. Wenn man Philharmonik 2 dann erst einmal zum Laufen gebracht hat, ist die Nutzung wirklich simpel und die Sounds mehr als brauchbar. Tatsächlich ist die Flexibilität absolut super. Und wenn man die unterschiedlichen Spieltechniken der Streicher einzusetzen weiß, dann klingt das Ergebnis klasse - keine Frage.
Doch jetzt kommt das große ABER:
Liebe Leute von IK Multimedia,
muss man die Registrierung und Aktivierung des Produktes so unnötig kompliziert machen? Muss es gefühlt ungezählte Mausklicks und Passworteingaben erfordern, bis man endlich am Ziel ist? Und vor allem, muss man dann wirklich am Ende feststellen, dass die Software nach korrekter Installation nicht lauffähig ist? Muss man erst nach intensiver Recherche feststellen, dass der Bug bekannt ist und man zunächst eine alte Version installieren und ausführen muss, bevor man das Update zur neuesten Version durchführen kann? Also, Fazit: Installationstechnisch eine absolute Katastrophe. Sound und Nutzung sind klasse. IK Multimedia muss da dringend nacharbeiten. Als IT Administrator kennen ich solchen Murks sonst nur aus einem Softwarehaus aus Redmond, WA.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound/Qualität
Rechner Auslastung
Top Orchester, mit kleinen Makeln
Jawery, 25.11.2018
Klanglich und auch was die Bedienung betrifft, ist dieses Orchester klasse und wertet die Audioproduktion auf jeden Fall auf. Man findet sich gut zurecht und kann das Orchester ohne Probleme bedienen. Die Prozessorauslastung ist nicht perfekt, aber für ein so großes Programm auf jeden Fall ok.
Einzig die internen Bearbeitungsmöglichkeiten gefallen mir nicht so gut. Die eingebauten EQs und die Kompression gefällt mir nicht so gut, da nehme ich lieber meine eigenen Plugins. Und diese sind manchmal auch notwendig um den besten Sound aus den Samples heraus zu holen.
Trotzdem ist dieses Virtuelle Orchester top und auf alle Fälle weiter zu empfehlen!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Sofort verfügbar
Sofort verfügbar

Für dieses Produkt können wir Ihnen sofort nach dem Kauf eine Download-Lizenz per E-Mail zusenden.

Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-30
Fax: 09546-922328
Online-Ratgeber
Libraries
Libraries
Libraries sind das (Sound-) Futter für Sampler - ohne sie gäbe es keine natürlichen Klänge bei virtuellen Instrumenten.
Online-Ratgeber
Sampler
Sampler
Sampler haben die Musik des 20. Jahrhunderts revo­lu­tio­niert. Ihre Musik auch?
Online-Ratgeber
Synthesizer
Synthesizer
Tauchen Sie in die Welt der synthetischen Klang­er­zeu­gung ein! Hier wird der Einstieg leicht gemacht.
Online-Ratgeber
PlugIns
PlugIns
Fügen Sie zusätzliche virtuelle Effekte oder Soft­ware­in­stru­mente in Ihre Audiosoftware ein - wie das geht, lesen Sie hier!
Online-Ratgeber
Software Instrumente
Software Instrumente
Software Instrumente sind beliebter denn je - wer kann schon auf einen Pool von ausgefallenen Instrumenten zurück­greifen, geschweige denn, sie auch spielen?
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Ab 25 € versenden wir versandkostenfrei. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. Die Rechnung wird in EUR ausgestellt.
2
(2)
Kürzlich besucht
MOTU UltraLite mk5

MOTU UltraLite mk5; 18×22 USB 2.0 Audio Interface; Anschluss: USB C; ESS Sabre32 Ultra DAC-Technologie; 24 bit / 44,1 – 192 kHz; präzise Pegelanzeigen für alle analogen Ein/Ausgänge mit hochauflösendem OLED-Display; 2x kombinierte Mikrofon-/Line-/Hi-Z Eingäng über XLR/Klinke-Kombibuchse; individuelle Vorverstärkerregler und…

Kürzlich besucht
Kawai KDP-120 B

Kawai KDP-120 B Digital Piano, Responsive Hammer Compact II (RHCII) Mechanik mit 88 gewichteten Tasten und 3-fach Sensor, Harmonic Imaging (HI), 88 Tasten Sampling, Shigeru Kawai SK-EX Konzertflügelsound mit neuem Low Balance Volume Feature, welches den Klang bei geringer Lautstärke…

Kürzlich besucht
Line6 Relay G10TII Transmitter

Line6 Relay G10TII Transmitter, 2,4 GHz plug and play Wireless Sender passend für G10 Systeme oder Ergänzung für Spider V Serie ab Spider V 60 mit eingebautem Relay G10 Empfänger, Audio-Frequenzbereich 10 - 20.000 Hz, automatische Frequenzwahl, 118 dB SPL…

Kürzlich besucht
Lewitt LCT 140 Air Matched Pair

Lewitt LCT 140 Air Matched Pair - 2 aufeinander abgestimmte Kleinmembran-Kondensatormikrofone, Richtcharakteristik: Niere, Frequenzbereich: 20 Hz - 20 kHz, Empfindlichkeit: 14.6 mV/Pa, -36.7 dBV/P, max. SPL: 135 dB, Low-Cut: 80 Hz (12 dB/Okt), Pad Schalter: -12dB, Dynamikumfang: 115 dB, schaltbare…

1
(1)
Kürzlich besucht
Roli Lumi 1 Snapcase Black

Roli Lumi 1 Snapcase Black; stabile und magnetische Abdeckung um das LUMI Keys für eine schlanke und nahtlose Passform; schützt das LUMI Keys bei Transport und Lagerung; lässt sich einfach zu einem Ständer für mobile Geräte zusammenklappen; Abmessungen (B x…

Kürzlich besucht
SSL 500-Series SiX Channel

Solid State Logic 500-Serie SiX Channel; Channel Strip; Kanalzug mit SuperAnalogue Mikrofonvorverstärker und 5-fach LED Anzeige; +48V Phantomspeisung; mit Phasen- und HPF-Schalter; separater Instrumenten/Line Eingang auf der Frontseite mit Hi-Z Schalter (1MO); zuschaltbarer 2-Band EQ mit Bell- und Shelving Charakteristik…

Kürzlich besucht
IK Multimedia UNO Synth Pro Desktop

IK Multimedia UNO Synth Pro Desktop; analoger Synthesizer; paraphoner Analogsynthesizer mit Step-Sequenzer, Arpeggiator und Effektsektion; drei Wave-Morphing-Oszillatoren mit PWM, Sync, Frequenz- und Ringmodulation; duales State-Variable-Filter mit 24 Modi, Verstärker; original OTA-Filter aus dem UNO Synth sowie SSI-basiertes Filter mit Selbstoszillation;…

Kürzlich besucht
Harley Benton TableAmp V2 BlueTooth

Harley Benton TableAmp V2 BlueTooth, kompakter Verstärker, Funktionalität fürs mitsingen und mitspielen durch die integrierte Bluetooth-Funktion, ideal für Akustikgitarre, Ukulele, Electric Guitar, Gesang und Musik, 30 Watt RMS, 1x 5" Bass Woofer + 1x 1" Tweeter, Kombi-Buchse: 6,35 mm Instrumenten-Anschluss…

2
(2)
Kürzlich besucht
Line6 Pod GO Wireless

Line6 Pod GO Wireless; Multi-Effektpedal für E-Gitarre; über 300 Effekte und Modelle von Helix-, M-Serie- und Legacy-Produkten, bis zu 6 gleichzeitige Verstärker-, Boxen- und Effektmodelle inklusive eines Loopers und einer Lautsprecherboxensimulation (Third-Party IR loading), Relay G10TII Transmitter enthalten, integriertes Expressionspedal,…

Kürzlich besucht
Chapman Guitars ML1 Modern Baritone Red Sea

Chapman ML1 Mod Baritone Red Sea V2, E-Gitarre, Erle Korpus, Riegelahornfurnier Decke, Ahorn Hals, Ebenholz (Diospyros Celebica) Griffbrett mit Dot Einlagen, Sattelbreite: 42 mm, Radius: 350 mm, 24 Bünde, 711 mm (28 Zoll) Mensur, Chapman Sonorous Zero Baritone Humbucker Tonabnehmer,…

1
(1)
Kürzlich besucht
Korg SQ-64

Korg SQ-64; Polyphoner Step-Sequenzer mit 4 Spuren; 3 Melodiespuren mit 8-facher Polyphonie und 16 Pattern à 64 Steps; Drum-Spur mit 16 monophonen Sub-Spuren; 64-Tasten-Matrix mit beleuchteten Tastern; OLED-Display; Editier-Modi pro Melodiespur: Gate, Pitch und Modulation; Keyboard-Modi für die Step-Taster: Keys,…

1
(1)
Kürzlich besucht
Solid Gold FX Imperial MKII Fuzz

Solid Gold FX Imperial MKII Fuzz; Effektpedal für E-Gitarre; Gated-Fuzz-Pedal, basierend auf dem Vintage JEN Jumbo Fuzz; Retro-Design mit Schiebereglern; Vorverstärker mit moderner J-FET-Schaltung, für verbesserte Klarheit und Ansprache; Regler: Vol, Tone, Contour, Fuzz; LED: Effekt An; Fußschalter: Effekt Bypass;…

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.