Kundencenter – Anmeldung

Gretsch 14"x6,5" USA Bell Brass Snare

Snare Drum

  • Größe: 14" x 6,5"
  • G4169BBR
  • 3 mm starker Kessel
  • Gußspannreifen
  • 42-spiraliger Snareteppich
  • Lightning-Abhebung
  • Snap Key Holder
  • kontrollierter Oberton mit kraftvollen Rimshot
No JavaScript? No Audio Samples! :-(

Soundbeispiele

 
0:00
  • Exercise High Tuning
  • Exercise Low Tuning
  • Weniger anzeigen

Weitere Infos

Gussspannreifen Ja
Kessel gehämmert Nein
Kesselfarbe Messing

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Gretsch Drums 14"x6,5" USA Bell Brass Snare
52% kauften genau dieses Produkt
Gretsch Drums 14"x6,5" USA Bell Brass Snare
In 14-18 Wochen lieferbar
In 14-18 Wochen lieferbar

Dieser Artikel trifft bald bei uns ein und kann anschließend sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
1.349 € In den Warenkorb
Ludwig LB417KT 14"x6,5" Black Beauty
12% kauften Ludwig LB417KT 14"x6,5" Black Beauty 999 €
Yamaha Recording Custom 14"x6,5" BR
8% kauften Yamaha Recording Custom 14"x6,5" BR 509 €
Ludwig LB417 14"x6,5" Black Beauty
6% kauften Ludwig LB417 14"x6,5" Black Beauty 869 €
Gretsch Drums 14"x6,5" Snare Chrome o. Brass
6% kauften Gretsch Drums 14"x6,5" Snare Chrome o. Brass 649 €
Unsere beliebtesten 14" Messing Snaredrum
4 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
5 /5
  • Sound
  • Verarbeitung
Gesamt
Sound
Verarbeitung
Klingt wie ein Sample
Lucas Pi, 30.08.2020
Ich habe die Bell Brass Snare für Aufnahmen meiner Band genutzt (Rock/Hardcore) und wir sind unfassbar beeindruckt von dem Ergebnis. Nach ausführlichen Stimmen beider Felle auf ein Medium/High-Tuning kann der Kessel ein unfassbaren Dynamikumfang entwickeln, den ich bisher bei keinen meiner drei Snares hören konnte. Das wir bis nahezu kein Processing auf die Snare-Mikrofone geben mussten, sonder nur auf den Drum-Bus, ist dem Material und der Verarbeitung zu verdanken. Man bekommt einen holzigen Grundton, aber gleichzeitig den Cut und Oberton eines Metalkessels geliefert. Jeder Rimshot war das Geld wert!

Als Schlagfell kam ein Remo P77 zum Einsatz. Ein gewisse dicke oder Vordämpfung im Fell würde ich für lautere Musik empfehlen da es den Oberton auf ein gesundes Maß eindämmt.

Der sehr breite Snare-Teppich ist Geschmackssache. Haben ihn für die Aufnahmen durch einen schmaleren Ersetzt, da er bei richtiger Stimmung äußerst sensibel auf die Racktom und die Kick reagiert hat. Im Live-Einsatz sollte das aber nicht weiter stören.

Wer das nötige Kleingeld und einen soliden Snare-Ständer hat (weil schwer), sollte sich dieses Instrument auf jeden Fall gönnen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Sound
Verarbeitung
Gekauft aufgrund Tama Bell Brass Snare Nähe
Tamagotchi, 26.02.2020
Habe die Gretsch Snare gekauft weil in diversen Youtubekanälen diese Snare als das "Nachste" zu Tama Bell Brass Snare gilt (Reputation aufgrund Nirvana Studioaufnahme etc.).
Dachte mir für die Richtung die wir spielen genau das richtige. Zu den "Feinheiten" des Klangspektrum möchte ich mich gar nicht äussern, da haben andere ein besseres Gehör (Spiele immer mit Kopfhörern) .
Was aber auffällig zu meiner bisherigen Tama Holzsnare ist (logischerweise) viel ringiger Tone (wie man das von einer Metallsnare erwartet), aber weniger Sustain wie z.B. meine Stahl Pearl Snare.

Ich finde den Sound für Hardrock bis Hardcore und alles dazwischen gut (Nirvana bis Biohazard).
Das was im Internet gesagt und geschrieben wird bezüglich "cutting" stimmt: Die Snare nimmt man trotz/oder weil Gehörschutz, im Vergleich zu meinen anderen Snares
in Brustkorb anständig war (gefühlte Durchdringung wie eine Bassdrum).
In meinen Worten ausgedrückt: "Gottes Faust".

Die Rändelstruktur in der Mitte ist aus meiner Sicht verzichtbar (mach die Snare nicht schöner), vermutlich ist dies aus Bearbeitungssicht erforderlicht. Alle Bauteile fühlen sich "teuer" an.
Die Abhebung interessiert mich nicht ("immer an").

Kostentechnisch ist das wohl das "Günstigste" was der Tama Bell Brass Snare am nähesten ist (selber nie live gehört).
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
gb Originalbewertung (Übersetzung anzeigen)
Leider ist ein Fehler aufgetreten. Bitte wiederholen Sie diese Aktion später.
Gesamt
Sound
Verarbeitung
Terminator!
Mr. drummer, 08.11.2019
Wonderful drum and worth every cent. Articulate and on the dry side which was a surprise. Quite pleasant and warm sounding for this heavy brass shell. Amazing headroom and it never chokes at any tuning or volume.

A dream of a drum really.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
es Originalbewertung (Übersetzung anzeigen)
Leider ist ein Fehler aufgetreten. Bitte wiederholen Sie diese Aktion später.
Gesamt
Sound
Verarbeitung
Una Caja Gloriosa!
Nton., 14.07.2020
La empleo en grabaciones y se ha vuelto la favorita entre mas de 10 de gama alta.! rock en estado puro!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
1.349 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
In 14-18 Wochen lieferbar
In 14-18 Wochen lieferbar

Dieser Artikel trifft bald bei uns ein und kann anschließend sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-40
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Snaredrums
Snaredrums
Eine Snaredrum ist das Kernstück eines Drum Sets. Grund genug für einen Online-Rat­geber.
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Ab 25 € versenden wir versandkostenfrei. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. Die Rechnung wird in EUR ausgestellt.