Flyht Pro Rack 3U Eco II 35

50

19" Double Door Rack

  • 3 HE Nutzhöhe
  • 35 cm Einbautiefe
  • Material: 6 mm beschichtetes MDF
  • stabile Aluminiumprofile
  • Kugelecken
  • Koffergriff
  • 4 Schnappschlösser
  • stufenlose Rackschiene vorne
  • 4 große Gummifüße auf der Unterseite
  • Außenabmessungen (B x H x T): 535 x 180 x 460 mm
  • Farbe: Schwarz
  • inkl. Schrauben-Set
Erhältlich seit Juli 2018
Artikelnummer 432152
Verkaufseinheit 1 Stück
Ausführung 19"
Bauform Double-Door
vertikale Höheneinheiten 3 HE
Nutztiefe [mm] 350 mm
waagrechte Höheneinheiten 0 HE
mit Aufsteller Nein
Rackschiene hinten Nein
Serviceklappe Nein
mit Rollen Nein
Trolley Nein
Shock Mount Nein
Verschlüsse Schnappverschluss
Material MDF, 6 mm
Farbe Schwarz
Breite (außen) [mm] 535 mm
Höhe (außen) [mm] 180 mm
Tiefe (außen) [mm] 460 mm
Gewicht [kg] 6,2 kg
Mehr anzeigen
74 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Donnerstag, 11.08. und Freitag, 12.08.
1

50 Kundenbewertungen

29 Rezensionen

E
Ist ganz ok
EK.Re 03.01.2022
Reicht eigentlich aus.. Ist natürlich kein Rack Case aus einer Manufaktur. Die Deckel wackeln ein bisschen obwohl sie fest gemacht sind, aber es hält und macht was es soll
Stabilität
Handling
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

S
In Ordnung, aber auch nicht mehr
Sandbass 14.07.2019
Auf der Suche nach einem möglichst kompakten und leichten Case für mein X32 Rack bin ich schließlich beim Flyht Pro Rack 3U Eco II 35 gelandet.

Zunächst das positive:
Das Rack ist wirklich günstig, sieht (von weitem) ordentlich aus, ist von der Größe her ziemlich ideal für das X32 (man kommt noch halbwegs sinnvoll an die Anschlüsse), Rackschrauben und Unterlegscheiben liegen bei.

Negative Punkte:
Die Verarbeitungsqualität ist nicht wirklich gut. Die Passform der Profile und Deckel ist eher naja, die Nieten, einfach ins Holz rein, wirken zum Teil wenig vertrauenserweckend und vor allem störend: einer der Verschlusshaken ist nicht ganz genau positioniert, weshalb der Verschluss nicht wirklich stramm einrastet. Das ist natürlich gerade deshalb schade, weil genau an diesen Verschlüssen ja der Griff befestigt ist...
Sehr negativ sind leider auch die verbauten Füße aufgefallen. Sie sind aus Hartplastik, damit sehr rutschig und kratzempfindlich. Ich werde sie definitiv noch gegen Gummifüße von Adam Hall austauschen.

Für leichtere Geräte, wie das X32 Rack ist es denke ich schon geeignet, aber schwerere Dinge wöllte ich damit nicht transportieren. Ebenso ist es sicher kein Rack, das den harten Tour-Alltag in Transportern sonderlich lang überleben würde. Dafür ist es aber eben auch gar nicht gedacht. Für den gelegentlichen privaten, sicheren Transport im PKW ist es sicherlich absolut in Ordnung.

Einen kleines Add-On habe ich am Rack noch selbst vorgenommen, um es hochkant transportieren und aufstellen zu können:
Mittels Einschlagmuttern habe ich auf der einen Seite einen Adam Hall 3424 Tragegriff angebracht, auf der anderen Seite 4 Adam Hall 4909 Füße. Das ging völlig problemlos und wertet meiner Meinung nach das Rack funktional deutlich auf.

Alles in allem bin ich mit der Funktion des Racks zufrieden, Preis/Leistung geht in Ordnung, aber ein bisschen besser könnte die Verarbeitung schon sein. Vor allem die billigen Füße und der klapprige Verschluss trüben das Bild.
Stabilität
Handling
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

B1
Passt
Barley 1 06.10.2021
Dieses kleine (Billig) Rack steht recht gut da. Natürlich kann ich auf der Oberseite keine schweren Dinge abstellen, ohne dass sich das Material stark durchbiegt. DAS hat man erst bei mind. doppeltem Preis (und doppeltem Gewicht). Für zwei Funkempfänger reicht es gut aus!
Ich bin zufrieden damit.
Stabilität
Handling
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

S
Doch ein Unterschied zu THON Racks
Stevebv 02.09.2019
Also ich dachte mir einmal diese "neuen" Flyht Pro Cases auszuprobieren.
Augenkommen, ausgepackt, sieht passabel aus und schützt sicher die Geräte.
Das so ein "günstiges" Case definitiv nicht mit sehr hochwertigen Cases mithalten kann ist klar, die kosten aber auch das 4-6fache...
Somit: Meine Empfehlung wenn die Geräte halt um kleines Geld geschützt werden müssen..

Nun das Negative:
Die Cases sind nicht alle gleich... Bei meinen passen die Deckel nicht immer auch bei den anderen baugleichen Cases. Etwas schade...
Die Rackschrauben, da fehlten bei mir gleich mal ein paar, außerdem sind die Unterlegscheiben und die Schraubenköpfe kleiner als bei THON oder anderen Cases... Die habe ich gleich mal getauscht weil ich in den Geräte keine Kratzer oder "ausgenudelte" Plastikscheiben haben will.
Also hier wäre es gut wenn Thomann die gleichen Schrauben wie bei den THON-Cases beilegt...

Ansonsten: eben in Summe zufriedenstellend.
W
Stabilität
Handling
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden